Startseite » News » 18GB Telekom-Vertrag für 14€ pro Monat

18GB Telekom-Vertrag für 14€ pro Monat

Aktuell gibt es bei Mobilcom-debitel ein wirklich starkes Angebot für alle, die nach einem Vertrag im Telekom-Netz suchen. Der Vertrag läuft 24 Monate und hat eine Grundgebühr von 13,99€ pro Monat. Enthalten sind eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS, sowie 18GB mobile Daten mit maximal 21,6 Mbit/s im LTE-Netz der Telekom. Wir stellen Euch das aktuelle Angebot kurz vor und erklären Euch, worauf Ihr beim Abschluss des Vertrages achten müsst.

Mobilcom Debitel Vertrag 18gb telekom

Zum Angebot

Vertragsdetails

Leistungen

  • Allnet- & SMS Flatrate
  • 18GB Datenvolumen im LTE Netz mit maximal 21,6 Mbit/s im Down- und 3,6 Mbit/s im Upload
  • EU-Roaming inklusive
  • VoLTE & VoWifi
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • Rufnummermitnahme möglich (maximal 6€ Kosten beim alten Anbieter seit Gesetzesänderung)

Kosten

Insgesamt bezahlt Ihr für den Vertrag 224 x 13,99€ = 335,76.

Der Preis ist mit 14€ pro Monat für 18GB Datenvolumen im Telekom-Netz sehr günstig. Allerdings gibt es ein paar kleine Dinge, die Ihr beachten solltet. Auf diese gehen wir im nächsten Abschnitt ein.

Hinweise zum Vertrag

Kündigung

Die monatlichen Kosten für den Vertrag erhöhen sich nach Ablauf der zwei Jahre auf 29,99€. Zudem verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate. Daher ist es sinnvoll, zeitnah zu kündigen. Die Kündigung sollte aber erst frühstens 2 Wochen nach Vertragsabschluss abgeschickt werden, damit diese nicht als Widerruf des Vertrages gilt. Kündigen könnt Ihr telefonisch unter 040 55 55 41 540 oder per E-Mail an [email protected] In jedem Fall solltet Ihr Euch eine schriftliche Kündigungsbestätigung zusenden lassen. 

Anschlussgebühr

Der Vertrag hat eine Mindestlaufzeit von 2 Jahren und eine Anschlussgebühr von 40€. Die Anschlussgebühr bekommt Ihr allerdings erstattet, indem Ihr innerhalb von 2 Wochen nach Aktivierung des Vertrages eine SMS mit dem Text “AG Online” (ohne Anführungszeichen) an die Nummer 22240 sendet.

Kein 5G und Geschwindigkeitsbegrenzung

Der Vertrag erlaubt nur das Surfen im 4G Netz, nicht aber im 5G Netz. Dieser Nachteil ist jedoch kleiner als man denkt, da die Telekom (mit Ausnahme weniger Hotspots) auf DSS 5G setzt, was keine großen Vorteile gegenüber 4G bringt. Wir haben das Thema in diesem Artikel behandelt, falls Ihr Euch näher damit beschäftigen wollt.

Gewichtiger ist da schon die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 21,6Mbit/s. Im Gegensatz zu o2 bietet die Telekom nämlich an den meisten Ort deutlich höhere Geschwindigkeiten, auf die man verzichten muss. Allerdings genügen 21 Mbit/s für so ziemlich alles, was man mit seinem Smartphone machen kann. YouTube beispielsweise kann ab 15Mbit/s in 4K-Qualität gestreamt werden, was auf einem Smartphone nicht mal einen Vorteil bringt. Netflix, YouTube und andere Streaming-Anbieter kann man mit den 21Mbit/s also problemlos in voller Auflösung anschauen.

Unsere Einschätzung

Der Vertrag von Mobilcom-Debitel ist für alle Nutzer interessant, die einen günstigen Tarif im mit Abstand besten Mobilfunk-Netz Deutschlands suchen. Der Vorteil gegenüber Verträgen bei o2 und Vodafone ist hierbei ganz eindeutig die bessere Netzabdeckung. Wenn Ihr also viel unterwegs seid oder an einem Ort lebt, der von o2 und Vodafone nicht gut abgedeckt wird, bekommt Ihr hier genau den richtigen Vertrag.

Man sollte allerdings daran denken, den Vertrag zeitnah zu kündigen und sich eine Kündigungsbestätigung zuschicken zu lassen. Die höheren Kosten und die Verlängerung um 1 Jahr sind definitiv nicht tragbar und Mobilcom-Debitel spekuliert darauf, dass Ihr vergesst zu kündigen. Wenn man diesen Punkt beachtet, bekommt man hier aber einen echt guten Vertrag.

Zum Angebot



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
2 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Michael Rack
Gast
Michael Rack (@guest_80236)
3 Monate her

Gab es in der Vergangenheit schon mal bessere Angebote im Telekom Netz, so dass sich das Warten auf einen ggf. besseren Deal lohnt?

Die 24 Monate gehen mir halt gewaltig gehen den Strich. Gab es da nicht eine EU Regelung mit maximal 12 Monate?

Als zufriedener Kunde wechselt man den Anbieter sowieso nicht wie seine Unterhose… Was sollen die dummen Vertragslaufzeiten, wenn kein subventioniertes Endgerät dabei ist?

Ich weiß… Grundsatzdiskussion… Verdammt ^^

Lade jetzt deine Chinahandys.net App