Startseite » Vertragsdeal » 25GB Telekom-Vertrag fast kostenlos durch Geräteverkauf

25GB Telekom-Vertrag fast kostenlos durch Geräteverkauf

Dieser Vertragsdeal ist leider abgelaufen.
Um keine weiteren Deals mehr zu verpassen abonniere uns über Telegram oder unseren Newsletter!
Verpasse kein Angebot mehr!
Alle Angebote jetzt über Telegram erhalten.

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Heute haben wir ein richtig heißes Angebot für Euch, wenn Ihr auf der Suche nach einem guten Vertrag im Netz der Telekom für sehr wenig Geld seid. Bei Freenet bekommt Ihr nämlich eine Vertragskombination aus 25GB Telekom Allnet-Flat und einem iPhone XR, bei der die effektiven Kosten nach dem Gerätekauf extrem niedrig sind. Aber wie immer im Leben bekommt man nichts geschenkt. Ihr müsst also ein wenig Aufwand in Kauf nehmen. Im Folgenden rechnen wir euch das Angebot vor und erklären, was ihr dafür tun müsst.

Zum Vertragsdeal bei Freenet

Freenet Telekom 25GB August 2023 Vertrag Deal Banner

Vertragsdetails

  • Telekom-Netz
  • Allnet-Flat: unbegrenzt Telefonieren und SMS schreiben
  • 25GB Datenvolumen pro Monat
  • VoLTE & VoWiFi
  • EU-Roaming (ohne Schweiz)
  • Rufnummermitnahme (150€ Bonus)
  • eSIM möglich
  • Flexibler Vertragsbeginn bis 12.01.2024

  • Vertragslaufzeit von 24 Monaten
  • Geschwindigkeitsbegrenzung 25 Mbit/s, 10 Mbit/s Upload – danach Reduzierung auf 64 KBits/s
  • Kein 5G

Es handelt sich also um einen Vertrag mit Allnet-Flat für SMS und Telefonie und 25 GB LTE-Datenvolumen. Vertragsanbieter ist Freenet und der Tarif heißt “Green LTE 25GB”. Besonders cool ist natürlich, dass man im Netz der Telekom unterwegs ist. Auch wenn der Vertrag kein 5G beinhaltet, habt Ihr damit immer noch die beste Netzabdeckung im Vergleich zu o2 oder Vodafone. Insgesamt gibt es ein paar kleine Einschränkungen im Vergleich zu einem “normalen” Telekom-Vertrag, nämlich

  • Geschwindigkeitsbegrenzung (25 Mbit/s, 10 Mbit/s Upload)
  • kein 5G
  • hohe Grundgebühr nach 24 Monaten (60€)

Wenn Ihr jedoch alles wie im Folgenden beschrieben ausführt, bekommt Ihr diesen Vertrag für Kosten von 25€ insgesamt für 24 Monate. Da kann man über diese kleinen Downgrades gerne hinwegsehen.

freenet 25gb telekom iphone xr

Geräteverkauf & Kostenrechnung

Vertragskosten / Monat
25,00 €

Einmalige Kosten
60,00 €

Ersparnisse
- 300,00 €

Gesamtkosten
360,00 €
Zusammensetzung: 25 € / Monat x 24 Monat(e) + 60 € einmalig - 300 € Ersparnis

Effektive Tarifkosten
-0,75 €
Zusammensetzung: (360 € Gesamtkosten - 378 € Gerätewert) pro 24 Monat(e)

Kosten pro Monat nach Geräteverkauf
2,67 €
Zusammensetzung: (360 € Gesamtkosten - 296 € wenn du das Handy verkaufst) pro 24 Monat(e)

Zu diesem Vertrag gibt es ein Apple iPhone XR mit 64 GB. Die Eigenschaften des Smartphones sind uns in diesem Fall egal, denn wir nutzen es nur, um die Kosten zu senken. Dazu schicken wir das Gerät an ein Ankaufsportal. Diese Ankaufportale kaufen Geräte aus Vertragskombinationen zu einem Festpreis an und verkaufen sie dann mit einem kleinen Gewinn weiter. Unter den folgenden Links findet ihr die aktuellen Ankaufspreise für das iPhone XR mit 64GB. Achtet darauf, dass Ihr als Zustand “Neuware” auswählt. Nur dann seht Ihr die korrekten Preise:

handyverkauf iphone xr schwarz

Der Preis für das iPhone XR in Rot und Schwarz liegt derzeit bei 296€. Es ist möglich, dass dieser Preis bald sinkt. Es lohnt sich also, schnell zu sein. Wenn Ihr den Prozess beim Ankaufportal (Clevertronic, Zoxs oder Wirkaufens) durchklickt, geht Ihr keine Verpflichtung ein, das Gerät zu verkaufen. Ihr habt aber eine Woche Zeit, das Gerät an den Anbieter zu schicken und Euch so den Ankaufspreis zu “sichern”. Vor dem Versand solltet Ihr das Gerät auf keinen Fall auspacken.

Kostenrechnung

Zusätzlich zum Erlös aus dem Geräteverkauf gibt es bei diesem Angebot noch 150 € Bonus durch Cashback und 150 € Bonus für eine Rufnummernmitnahme. Daraus ergibt sich folgende Kostenkalkulation:

  • 24,99€/Monat x 24 Grundgebühr
  • 19,99€ Anschlusspreis
  • 39,95€ Zuzahlung für das Gerät

  • 150€ Cashback
  • 150€ Bonus für Rufnummermitnahme
  • 296€ durch Geräteverkauf

= Gesamtkosten von 64€ in zwei Jahren / 2,66€ pro Monat

Zieht man den Cashback-Bonus, den Rufnummernmitnahme-Bonus und den Kaufpreis des iPhones von den Gesamtkosten ab, bleiben nur 64 Euro Gesamtkosten übrig. Günstiger kann man einen 25GB Telekom-Vertrag nicht bekommen.

Cashback, Kündigung, Rufnummermitnahme

Im Folgenden gehen wir noch darauf ein, was Ihr für das Cashback und die Rufnummermitnahme machen müsst. Auch dem Thema Kündigung widmen wir uns in Kürze.

Cashback

Um die 150€ Cashback zu erhalten, müsst ihr eine SMS an die Nummer 61131 mit dem Inhalt “Cashback” an Freenet schicken. Diese werden dann vom Anbieter an das hinterlegte Bankkonto überwiesen. Dies muss zwischen dem 2. – 6. Vertragsmonat geschehen. Den genauen Zeitraum bekommt Ihr zusätzlich nach Aktivierung der SIM von Freenet pet SMS zugestellt.

Freenet SMS Cashback

  • Tipp: Legt euch dafür Termine im (Google-) Kalender an oder tragt es in die (Google Tasks) Aufgabenliste mit Terminierung / Erinnerung an.

Rufnummermitnahme

Rufnummermitnahme Freenet

Diesen Haken unbedingt setzen!

Die Rufnummermitnahme ist bei diesem Angebot Pflicht, denn es gibt 150€ Wechselbonus für die Übertragung. Die Rufnummer darf nicht von Freenet kommen. Um die Rufnummermitnahme durchzuführen, wählst du die Option einfach bei der Bestellung aus. Nach der Bestellung kannst Du die Übertragung der Rufnummer unter diesem Link beantragen. Der Bonus für die Mitnahme der alten Rufnummer wird Dir von freenet gutgeschrieben, wenn Du innerhalb von 30 Tagen nach erfolgreicher Mitnahme der Rufnummer eine SMS mit dem Text „Bonus“ (ohne Sonderzeichen) an die 22234 sendest. Diese SMS kostet einmalig 0,19 €/SMS. Wir haben innerhalb weniger Minuten auch eine Bestätigungs-SMS von Freenet erhalten:

%name

  • Tipp: Achte darauf, dass deine Namensangabe bei deinem alten Vertragsanbieter exakt mit dem neuen Vertrag übereinstimmt. Wenn Ihr also einen zweiten Vornamen angegeben habt, gebt diesen auch bei Freenet an!

Kündigung

Die monatlichen Kosten für den Vertrag erhöhen sich nach Ablauf der zwei Jahre auf 60€ monatlich. Der Vertrag ist danach zwar monatlich kündbar, aber trotzdem ist es sinnvoll, zeitnah zu kündigen. Kündigen könnt Ihr zum gewünschten Zeitpunkt direkt online über dieses Formular. In jedem Fall solltet Ihr Euch eine schriftliche Kündigungsbestätigung zusenden lassen. 

Unsere Einschätzung

Solche Vertragsdeals im Netz der Telekom sind selten. Wer den Aufwand mit Geräteverkauf, Cashback-Antrag und Rufnummernmitnahme nicht scheut, bekommt hier einen einwandfreien Telekom-Vertrag mit 25GB Datenvolumen für sehr wenig Geld.

Zum Vertragsdeal bei Freenet

Den Deal haben wir in der Redaktion übrigens auch gebucht. Ein Tipp von den Profis: Überlegt Euch vorher genau, ob Ihr das Angebot nutzen wollt. Wenn Ihr Euch entschieden habt, zieht den Prozess konsequent durch. Der Zeitaufwand beläuft sich dann auf 1 bis 2 Stunden.

Wer auf der Suche nach einem günstigen Telekom-Vertrag ist und mit dem Aufwand leben kann, bekommt von uns eine klare Empfehlung für den aktuellen Deal von Freenet.



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
17 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Dominik
Gast
Dominik (@guest_102931)
3 Monate her

Bei Versand der SMS wegen Rufnummernmitnahme erhalte ich den “Fehler” Kurzwahl nicht vergeben. Woran liegt das?

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
2 Monate her
Antwort an  Dominik

Servus, dann ist die Rufnummermitnahme ggf. bis jetzt nicht abgeschlossen? Am besten mal den Support kurz schreiben.

Beste Grüße

Jonas

Bernd
Gast
Bernd (@guest_102342)
3 Monate her

heute ist der Ankaufspreis auf 297€ runtergefallen, für alle, die es interessiert

Stefan
Gast
Stefan (@guest_102306)
3 Monate her

Aufpassen!! Freenet ist wirklich hartnäckig was Zusatzangebote, Vertragskündigungen etc. angeht. Ich war vor 2 Jahren Kunde bei mobilcom-debitel, was jetzt zu Freenet gehört. In diesem alten Vertrag habe ich 150 Euro für ein Abo bezahlt, dem ich damals aus Versehen in einem Telefonat zugestimmt hatte. Es handelte sich um ein Internetspeed Upgrade von 25 Mbit/s auf 50Mbit/s. Am Telefon hieß es, dass das Angebot kostenlos wäre. Mobilcom-debitel hat es bei der Kontoabbuchung so eingerichtet, dass ich einmal Mitte des Monats und einmal Ende des Monats denselben Betrag abgebucht bekomme, somit habe ich nicht gemerkt, dass mir 2 Mal pro Monat… Weiterlesen »

Thomas
Gast
Thomas (@guest_102243)
3 Monate her

Wichtig zu wissen, wenn man den Vertragsbeginn später setzt, bekommt man das Handy zum verkaufen auch erst später zugeschickt. Die Sim erhält man hingegen sofort. Das könntet ihr noch im Artikel schreiben, damit ist die Gefahr größer, das man nicht mehr die 330€ für das iPhone bekommt.

StefanG
Mitglied
Mitglied
StefanG(@stefang)
3 Monate her

Wollte solche Angebote ja eigentlich nie abschließen, da mich die 25 € pro Monat schon irgendwie abschrecken. Aktuell habe ich einen 5 € o2 Discounter Vertrag mit 5 GB datenvolumen. Wenn man jetzt aber bedenkt dass man 600 € ausgezahlt bekommt, das Geld dann noch auf einem girokonto parkt mit 4% Zinsen, dann erhält man darüber ja sogar noch mal einen gewissen cashback, geschätzt 25 € in zwei Jahren. Dann ist der Vertrag ja sogar komplett kostenlos…
Da gehen einem dann echt die Argumente dagegen aus.

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App