Startseite » News » Zu Besuch bei AlphaESS auf der Intersolar 2024 – Die AlphaESS Vitapower vorgestellt
Zum Anfang

Zu Besuch bei AlphaESS auf der Intersolar 2024 – Die AlphaESS Vitapower vorgestellt

Auf der weltweit größten Messe für erneuerbare Energien, Speicherlösungen und Solartechnik darf der Spezialist AlphaESS natürlich nicht fehlen. Wir waren für euch am Stand des Herstellers und haben uns die neuen Produkte genauer angeschaut. Besonders Augenmerk haben wir dabei auf die neue AlphaESS Vitapower gelegt.

Intersolar 2024 AlphaESS 16

Mit der AlphaESS Vitapower präsentiert der Hersteller seine erste Speicherlösung für Balkonkraftwerke, die sich zudem modular erweitern lässt und auch als vollwertige Powerstation eingesetzt werden kann. Wir haben uns am Stand von AlphaESS genauer umgeschaut und klären für euch alles Wissenswerte zu den neuen Produkten. Sowohl im Video als auch anschließend im Text:

AlphaESS Speichertechnik für alle Bereiche

Das Kerngeschäft von AlphaESS liegt ganz klar in der Akkutechnik und der Erstellung individueller Speicherlösungen für den jeweiligen Bedarf.

Von Kleinspeichern für private Haushalte über Wallboxen bis hin zu riesigen Speichersystemen für industrielle Anwendungen ist die Produktpalette weitgefächert.

AlphaEss Speichersysteme

Beim Anblick der riesigen Akkusysteme (280kWh) wird schnell deutlich, dass man es hier nicht mit einem Newcomer in der Branche zu tun hat. Entsprechend hoch ist auch das Besucheraufkommen am Stand, von dem ihr euch in unserem Video selbst überzeugen könnt.

Die AlphaESS Vitapower

AlphaESS konnte uns bereits in der Vergangenheit mit Produkten wie der AlphaESS Blackbee 1000 (zum Test) oder dem AlphaESS SP200 Solarpanel (zum Test) überzeugen. Mit der AlphaESS Vitapower stellt der Hersteller erstmals eine Speicherlösung für Balkonkraftwerke vor, die auch als vollwertige Powerstation fungieren kann. Das All-in-one-System verfügt über einen integrierten Wechselrichter für die Einspeisung in das heimische Stromnetz und bietet zusätzlich drei AC-Steckdosen für den Notstrom oder Off-Grid Einsatz. Wer seine mobilen Geräte direkt aufladen möchte, kann dies über die zwei USB-C-Ausgänge (100W) oder die zwei USB-A-Ausgänge (18W) jederzeit erledigen. Das integrierte Display in der Front informiert euch jederzeit über Ladestand, Ein- und Ausgangsleistung und die Betriebszustände der Vitapower.

Die integrierten Steckdosen bieten insgesamt eine Dauerleistung von beachtlichen 1000W und können somit bei Stromausfall die wichtigsten Geräte im Haus weiter versorgen. Durch die Verwendung eines Zusatzakkus lässt sich die Ausgangsleistung der Steckdosen und die Ladeleistung bis auf 2000W erhöhen. Die Ladung der AlphaESS Vitapower erfolgt über zwei Solareingänge mit Anderson-Stecker, die jeweils über einen eigenen MPPT verfügen. AlphaESS liefert selbstverständlich ein passendes Adapterkabel auf MC4 mit. Die Eingangsleistung über Solar liegt bei 2 x 600W wobei der Akku mit bis zu 1000W/2000W geladen werden kann. Neben der Solarladung kann die Vitapower auch mit bis zu 1000W über das heimische Stromnetz aufgeladen werden. Die Kombination von Solar und AC Ladung wird zudem auch möglich sein.

Die Kapazität der AlphaESS Vitapower beträgt ohne Zusatzakku 1024Wh. Diese wurde bewusst geringer gewählt, um das Gewicht der Vitapower zu reduzieren. Mit 19,1 Kilogramm ist diese zwar kein Leichtgewicht, kann im Bedarfsfall dank der zwei Griffmulden an der Oberseite noch problemlos transportiert und für den mobilen Einsatz genutzt werden. Der Hersteller erlaubt es, die Kapazität mit bis zu fünf Zusatzakkus mit jeweils 1024Wh auf bis zu 6144Wh zu erhöhen. Dank der vergleichsweise kompakten Abmessungen von 430 x 210 x 323 Millimetern und den umfangreichen Off-Grid Funktionen bietet die Vitapower das Leistungsspektrum einer vollwertigen Powerstation.

Funktionsumfang der Steuerung

Der bisherige Funktionsumfang der App entspricht bisher nicht der finalen Version. In der aktuellen Beta-App konnten wir verschiedene Modi austesten, die einerseits die Akkuladung oder die Einspeisung priorisieren und mit einem vordefinierten Wert bei Sonnenuntergang die Energie in das heimische Stromnetz abgeben. AlphaESS hat zugesichert, den Funktionsumfang bis zum Auslieferungszeitpunkt deutlich zu steigern. Neben einem Terminmodus ist auch die Unterstützung smarter Steckdosen und eines Smart-Meters bis zum Jahresende geplant.

Kooperation von AlphaESS mit AP-Systems

In einem Gespräch mit AlphaESS und AP-Systems wurde unserer Redaktion die offizielle Kooperation der beiden Unternehmen bekannt gegeben. Während AlphaESS das nötige Know-how in den Bereichen Akku- und Speichertechnik mitbringt, liegen die Stärken von AP-Systems in der Entwicklung von Wechselrichtern für den Endkundenmarkt. AP-Systems entwickelt und verkauft seit 2010 Modulwechselrichter und bietet seine Produkte in über 100 Ländern an. Dank dieser Kooperation kann das Akkusystem der AlphaESS Vitapower nicht nur für das eigentliche Grundgerät verwendet, sondern auch mit einem Mikrowechselrichter vom AP-Systems kombiniert werden.

Dazu hat AP-Systems einen speziellen Hybrid-Mikrowechselrichter präsentiert, der direkt mit den Zusatzakkus der AlphaESS Vitapower zusammenarbeiten kann. Der Wechselrichter bietet zwei Eingänge für Solarmodule und kann eine Leistung von bis zu 1200W an das Akkusystem weitergeben. Weiterhin verfügt der Wechselrichter über eine Off-Grid Funktion, welche den Anschluss von 230V-Geräten mit einer Leistung von bis zu 2400W direkt am Wechselrichter erlaubt. Wann und zu welchem Preis dieser verfügbar sein wird, ist bisher nicht bekannt.

Einschätzung der Redaktion

Die AlphaESS Vitapower ist zu einem Preis von 999€ im Vorverkauf erhältlich. Die Auslieferung soll bereits im Juli starten. Im Komplettpaket mit einem Zusatzakku liegt der Preis bei nur 1099€. Somit kostet die Verdoppelung der Kapazität auf 2048Wh nur 100€ Aufpreis und sollte dementsprechend in Anspruch genommen werden. Die Kombination aus Speicher für das Balkonkraftwerk und Powerstation erweitert das Einsatzspektrum und lässt den Preis gar nicht mehr so hoch erscheinen. Die Kooperation mit AP-Systems bietet zudem noch weiteres Potenzial für die Zukunft. Sobald das finale Gerät bei uns eintrifft, werden wir die AlphaESS Vitapower für euch einem ausführlichen Test unterziehen.

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
999 €*

3-7 Werktage - ab 1. Juni auf Lager
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 999 €* Zum Shop
3-7 Werktage - ab 1. Juni auf Lager

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
2 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Anto Ruscist
Gast
Anto Ruscist (@guest_108947)
25 Tage her

Leider hat sich in Artikel und Video ein Fehler eingeschlichen, bitte korrigiert das ganz schnell: die AC-Dauerleistung an den 3 Offgrid-Steckdosen der VitaPower beträgt nur dann max. 1.000 Watt, wenn kein Zusatzakku angeschlossen ist. Mit angeschlossenem Zusatzakku steigt diese auf max. 2.000(!) Watt an. Denn soviel (wenn nicht sogar 2.400 Watt, falls intern baugleich mit dem APS-systems EZHI) kann der Wechselrichter. Eine darüber hinaus gehende Spitzenlast ist von Alpha-ESS hingegen nicht näher spezifiziert.

Auch die Ladeleistung steigt bei mehr als einem Akku an.

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App