Anleitung – LeEco Le 2 X527 (Snapdragon) offizielle / deutsche Firmware installieren

36

Anleitung zum Aufspielen der Internationalen ROM oder der BB72 ROM

Das LeEco Le 2 International kann mit folgender Anleitung entweder mit der offiziellen Hersteller-Software oder einer sauberen mehrsprachigen (auch deutsch) Custom-ROM mit Google Playstore ausgestattet werden. Bei der Custom-Rom handelt es sich um die beliebte BB72 ROM von Grossoshop.

  1. Vorbereitungen
    • Diese Anleitung funktioniert nur mit einem LeEco Le 2 X527 (Snapdragon Version)!!!!
    • neuste Version des Hilfsprogramm herunterladen
    • Hersteller-ROM herunterladen oder BB72 mehrsprachige Custom-Rom herunterladen
      (Achtung, es gibt hier zwei Dateien. Lade die Datei für das Le 2 herunter:
      le-2-install-official-rom-guide-1
    • Le 2 an den PC anschießen und angeschlossen lassen
    • USB Debuggingmodus aktivieren (Einstellungen –> About Phone –> dann 7 mal auf „Version“ drücken –> anschließend „zurück“ und in den Einstellungen „Developer Options“ auswählen –> „USB-Debugging“ aktivieren)
    • Nach dem Herunterladen die ROM in einen beliebigen Ordner auf das Le 2 kopieren
    • Alle Daten auf eurem Gerät sichern! Die Anleitung erfolgt auf eigene Gefahr! Mindestens 50% Akkustand!
  1. ROM installieren

    • Hilfsprogramm starten, dabei zuerst durch das Fragenfeld navigieren mit der [ENTER]-Taste.
    • Danach erscheint ein Auswahlfeld mit verschiedenen LeEco Devices. Wählt dort Euer Handy mit der Nummer 4

      Dann mit Nummer 1 anfangen. Alle dabei erscheinenden Fragen bei der Installation immer mit [y], [ENTER] bestätigen. Danach startet ein Installationsfeld in Windows.
      le-2-install-official-rom-guide-1
      Dieses wird nach abgeschlossener Installation eine Erlaubnis am Handy erfragen. Diese Erlaubnis am Handy erteilen.
      le-2-install-official-rom-guide-3
    • Danach mit Nummer 2 des Auswahlfeldes weitermachen. Sollte das nicht funktionieren, einfach folgendes tun:
      1. Handy ausschalten.
      2. In den Recoverymodus gehen mit der Tastenkombination [Lautstärke nach unten] + [Power], welche beide auf der rechten Seite zu finden sind. Dazu müssen beide etwa 15 sek. gedrückt gehalten werden.
    • Sobald der Modus erscheint, mit Nummer 3 des Auswahlfeldes am PC weitermachen und den Bootloader entsperren, welches mit Schritt 4 überprüft werden kann.
      le-2-install-official-rom-guide-5
    • Nun Punkt 5. „Flash TWRP“ ausführen (Screenshot 2.5) und anschließend Nummer 6.
      le-2-install-official-rom-guide-4
      Nun startet euer Handy in das chinesische TWRP Menü. Nun müsst ihr euer TWRP in Deusch umstellen, dazu einfach dieser Bildanleitung folgen:
      twrp-auf-deutsch-stellen-1twrp-auf-deutsch-stellen-2
      twrp-auf-deutsch-stellen-3
    • Nun zunächst im Hauptmenü ein „Backup“ des Systems erstellen. Anschließend auf „WIPE“ –> „Advanced Wipe“ und „Dalvik, Data, Cache und System“ auswählen und dann „WIPE“.
    • Nun navigiert ihr zurück ins Hauptmenü und über das Feld „Install“ und anschießend die ROM-Datei auswählen, welche ihr bereits auf euer Handy kopiert habt (entweder die offizielle Hersteller-ROM oder die mehrsprachige BB72 ROM. Die Installation bestätigen. Die Installation kann einige Zeit in Anspruch nehmen.
    • Nach abgeschlossener Installation neustarten, wobei dies auch bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Wenn euer LeEco Le 2 International hochgefahren ist, einfach dem Startguide folgen. Fertig!.

 

Schreibe einen Kommentar

Kommentar Updates
avatar
Bliezidi
Gast
Bliezidi

Bei mir steht beim Hilfsprogramm immer dass es keine gültige win32 Anwendung ist

ToniBer
Gast
ToniBer

Hallo, hatte eine Frage, ich bin über Software-Update auf Lokale Update gegangen und hab nun EUI 5.9.20s, entstehen mir Gebühren für diese Art Update? Weil nachdem hat sich eine chinesische App gemeldet (internationaler Roaming) und irgendwas mit 9.9 MB… Geschrieben.

carlo
Gast
carlo

kopiert Rom Flashen in Recovery , zuerst Rom Umbenennen auf update

carlo
Gast
carlo

Sprachen : French englisch Portugal Spanien Russisch Chinesisch und paar asiatisch Sprachen die ich nicht orten kann, keine deutsch!

carlo
Gast
carlo
Mikusch
Gast
Mikusch

Hallo!
Ist deine verlinkte ROM nun in deutsch?

carlo
Gast
carlo

Hallo an alle hier : was hier steht ist nur halbe Sache und bringt nur Verwirrung … die einzige lösung ist downloadet die richtig Rom vom lab Webseite, einfach auf intern Speicher kopieren und flashen vom Handy selbst

Micha
Gast
Micha

funktioniert momentan so gar nicht. Allein schon die Treiber können nicht installiert werden.

Fabian
Gast
Fabian

Das problem habe ich auch, scheitert also quasi schon ganz am Anfang.

Micha
Gast
Micha

Auf der Dowloadseite des tools bzw. in einer Verlinkung zu einem anderen Forum gibt es einen Link zur Source. Da sind alle Dateien die man braucht.
Damit hat es bei mir gut geklappt.
BB72 hab ich allerdings wieder rungergeworfen. Hat mir so gar nicht gefallen.

Micha
Gast
Micha

Der Link zu Hilfsprogramm ist momentan leider tot. Weiß jemand was?
Und was ist eigentlich der generelle Unterschied zwischen der originalen Rom un BB72? Welche Vorteile bietet letzteres?

JungerMann
Gast
JungerMann

Ist es irgendwie sinnvoll diese Firmware zu installieren, wenn man keine deutsche Sprache braucht? Ich nutze Android immer auf englisch und möchte nur gerne OTA Update empfangen und keine Probleme mit diesem Viruskram bekommen. Reicht es dafür aus einfach nur die neue Stock ROM über das Recovery zu updaten?
Siehe: https://devs-lab.com/download-letv-official-stock-rom.html

carlo
Gast
carlo

der link : Hersteller Rom ist für letv le 2 x 526 nicht für x 527 ?!

wpDiscuz