Bluetooth Audio Adapter findet man mittlerweile wie Sand am Meer. Die meisten Geräte liegen bei einem Anschaffungspreis zwischen 20 und 50 Euro. Aukey bietet nun ein Gerät zu einem sehr günstigen Preis von ca. 15 Euro an und ordnet sich damit im gleichen Preisbereich wie der kürzlich getestete Mini-Dongle iGene A1 ein. Wir haben uns gefragt, ob die Box mit den teureren Modellen mithalten kann. Das Ergebnis erfahrt Ihr im folgenden Testbericht.

Verarbeitung und Zubehör

Die kleine schwarze Box (Abmessungen 55x55x18 mm) bringt gerade einmal 53 Gramm auf die Waage und wirkt insgesamt solide und ordentlich verarbeitet. Neben dem Gerät selbst liefert Aukey ein 3,5mm Klinkenkabel sowie ein Chinchkabel zum Anschluss an den Audioausgang. Zum Aufladen und zum Netzbetrieb gibt es ein Micro-USB Kabel. Ein entsprechendes Netzteil befindet sich allerdings nicht im Lieferumfang, sollte aber inzwischen in jedem Haushalt in ausreichender Anzahl vorhanden sein. Alle mitgelieferten Kabel sind mit einer Länge von ca. 550mm für unseren Geschmack etwas zu kurz geraten und auch die Qualität der Kabel ist nicht die Beste.

%name %name

Ausstattung und Funktion

Der Bluetooth Receiver empfängt Musik-Streams von kompatiblen Endgeräten und spielt diese auf einem angeschlossenen Lautsprecher ab. So lassen sich zum Beispiel die heimische Stereoanlage oder das Autoradio kostengünstig und ohne großen Aufwand in eine Bluetooth-fähige Anlage umwandeln. Die Qualität des Streams ist erstaunlich gut, und erfolgt (je nach örtlicher Gegebenheit) bis zu sechs Metern Entfernung ohne nennenswerte Unterbrechungen. Der Hersteller gibt sogar eine Reichweite bis zehn Meter an, bei einer Entfernung von sechs bis zehn Meter kam es im Testbetrieb allerdings zu kleineren Unterbrechungen. Da die maximale Entfernung auch in Abhängigkeit zu dem verwendeten Ausgabegerät steht, empfehlen wir eine Reichweite von sechs Metern nicht zu überschreiten. Ebenfalls verbaut: Ein Mikrofon zum freihändigen Telefonieren. Hier ist allerdings Vorsicht geboten. In Räumen noch ganz okay, ist die Sprachqualität im Auto bzw. bei vielen Umgebungsgeräuschen eher mäßig.

Aukey Bluetooth Audio Receiver Test 2 Aukey Bluetooth Audio Receiver Test 1

Zur Verbesserung der Klangqualität empfehlen wir Euch den Einsatz eines hochwertigen Kabels. Die mitgelieferten Kabel konnten im Test nicht überzeugen und wir konnten die Klangqualität durch den Einsatz eines hochwertigen Klinkenkabels spürbar verbessern. Ein Unterschied in der Musikqualität im Vergleich zur kabel gebundenen Übertragung konnten wir im Test nicht feststellen.

Fazit und Alternative

Die Box ist zum Streamen von Musik bestens geeignet und in Anbetracht des Preises können wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Nicht unerwähnt lassen möchten wir den verbauten Akku. Somit ist ein mobiler Einsatz ebenfalls problemlos möglich und die Box kann ohne Stromversorgung bis zu acht Stunden Musik liefern. Die im Lieferumfang befindlichen Kabel könnten von besserer Qualität sein und als Freisprecheinrichtung im Auto solltet ihr die Box auch nicht dauerhaft verwenden. Allerdings bietet Aukey auch für diesen Zweck das passende Zubehör und liefert mit dem BR-C8 ein kabelloses KFZ-Freisprechsystem. Ein entsprechender Testbericht folgt in Kürze.

Wer eher darauf abzielt, seine kabelgebundenen Kopfhörer in Bluetooth Kopfhörer zu verwandeln, sollte sich den Mini-Bluetooth Receiver von iGene A1 genauer anschauen.

Preisvergleich

"Ni hao! Wenn dir unser Testbericht geholfen hat, würden wir uns über deine Unterstützung freuen. Klickst du auf unseren Preisvergleich, unterstützt du uns mit deinem Kauf. So hilfst du uns, Chinahandys.net weiterhin unabhängig und werbefrei zu betreiben. Vielen Dank!"
Nur 16 EUR*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 23.01.2018

Newsletter bestellen
Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Schreibe einen Kommentar

 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei