LTE Bestenliste – Handys mit 800MHz Band!

1. Platz: ZUK Z2 PRO

Technische Details

  • CPU: Snapdragon 820 - 4*2,15 RAM: 4 GB RAM, 6 GB RAM
  • Display: -
  • OS: ,
  • Akku: 3000 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 13 MP f/1.8
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: nano
  • Speicher: 128 GB oder 64 GB
  • Erweiterung: Nein

Vorteile / Nachteile

  • Leistungs-Monster
  • spitzenmäßiges AMOLED Display
  • Alle LTE Frequenzen
  • 64/128GB UFS2.0 Speicher
  • guter Empfang (WLAN, Netz, GPS)
  • perfekter Home-Button mit Fingerabdrucksensor
  • ZUI System nur englisch!
  • Keine Speichererweiterung
  • Akku fest verbaut

2. Platz: LeEco Le Max 2

Technische Details

  • CPU: Snapdragon 820 - 2*2,16GHz. + 2*1,6GHz. RAM: 4 GB RAM, 6 GB RAM
  • Display: -
  • OS: ,
  • Akku: 3100 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 21 MP
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: nano
  • Speicher: 32 GB oder 64 GB
  • Erweiterung: Nein

Vorteile / Nachteile

  • Snapdragon 820 + 4 oder 6 GB RAM
  • volle LTE Unterstützung
  • exzellentes 2K-Display
  • sehr gute 21 Megapixel Kamera
  • sehr guter Fingerabdrucksensor
  • gute Akkulaufzeit
  • sehr gute Lautsprecher
  • kein Kopfhöreranschluss
  • keine Speichererweiterung

3. Platz: Vernee Apollo Lite

Technische Details

  • CPU: Mediatek Helio X20 - 4*1.4GHz + 4*1.85GHz + 2*2.3GHz RAM: 4 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 3100 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 16 MP f/2
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: nano, micro
  • Speicher: 32 GB
  • Erweiterung: Hybrid

Vorteile / Nachteile

  • sehr gute Leistung
  • schneller Prozessor + 4GB RAM
  • volle LTE Unterstützung
  • gute Kamera
  • gute Akkulaufzeit mit Schnellladefunktion
  • wenig Einstellungen in Kamera-App
  • Lautsprecher etwas blechern
  • mittelmäßige Frontkamera

4. Platz: Elephone P9000

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6755 Helio P10 - 8*2,0 GHz RAM: 4 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 3000 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 13 MP f/2.2
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: micro
  • Speicher: 32 GB
  • Erweiterung: Hybrid

Vorteile / Nachteile

  • sehr gutes Display
  • super verarbeitet + schönes Design
  • sehr geringe Displayränder
  • super Performance + 4GB RAM
  • Android 6
  • Hybrid-Slot (Dual-Sim oder Micro-SD)
  • Kamera nur Durchschnitt

5. Platz: Umi Super

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6755 Helio P10 - 8x1,3GHz RAM: 4 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 3500 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 13 MP
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: micro
  • Speicher: 32 GB
  • Erweiterung: Hybrid

Vorteile / Nachteile

  • hochwertige Verarbeitung
  • sehr gutes Display
  • Unterstützung aller LTE-Frequenzen
  • 4GB Arbeitsspeicher
  • Fingerabdrucksensor
  • Android 6
  • Benachrichtigungs-LED
  • mittelmäßige Kamera
  • falsche Angabe bei der Akkukapazität
  • Hybrid-Slot

6. Platz: Ulefone Future

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6755 Helio P10 - 8*1,95GHz RAM: 4 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 3000 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 16 MP f/2
  • LTE: Ja - 800/1800/2100/2600
  • Dual-SIM: nano, micro
  • Speicher: 32 GB
  • Erweiterung: Hybrid

Vorteile / Nachteile

  • hochwertige Verarbeitung
  • gelungenes Design
  • gutes Multitasking dank 4GB Arbeitsspeicher
  • sehr schönes Display
  • viele Sensoren
  • 32GB interner Speicher
  • GPS unbrauchbar
  • Fingerabdrucksensor mangelhaft
  • Hybrid-Slot

7. Platz: Elephone S3

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6753 64bit - 8 x 1,3GHz RAM: 3 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 2100 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 13 MP
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: nano, micro
  • Speicher: 16 GB
  • Erweiterung: Hybrid

Vorteile / Nachteile

  • randloses Full-HD Display
  • schneller Octa-Core Porzessor + 3GB RAM
  • gute Kamera
  • Android 6
  • super Verarbeitung
  • Display spiegelt stark
  • mittelmäßige Akkulaufzeit

8. Platz: Vernee Thor

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6753 64bit - 8*1,3GHz RAM: 3 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 2800 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 13 MP
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: micro
  • Speicher: 16 GB
  • Erweiterung: Ja

Vorteile / Nachteile

  • Dual-Sim LTE (800MHz) + Mikro-SD
  • schönes Design und gute Verarbeitung
  • gute Akkulaufzeit
  • scharfes Display
  • sehr gute Preis/Leistung
  • starker WLAN + Netzempfang
  • keine Benachrichtigungs-LED
  • Akku fest verbaut
  • durchschnittliche Kamera

9. Platz: Ulefone Metal

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6753 64bit - 8x1,3GHz RAM: 3 GB RAM
  • Display:
  • OS:
  • Akku: 3000 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 8 MP
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: nano, micro
  • Speicher: 16 GB
  • Erweiterung: Hybrid

Vorteile / Nachteile

  • schnelles Android 6 System
  • farblich stimmiges und scharfes Display
  • gute Verarbeitung
  • wertiges Metalldesign
  • super GPS + Kompass
  • brauchbare Akkulaufzeit
  • mäßige Kameras
  • Fingerabdrucksensor funktioniert nicht immer

10. Platz: Cubot X16S

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6735 64bit - 4* 1,3 GHz. RAM: 3 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 2700 mAh - fest verbaut
  • Kamera: 13 MP f/2.0
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: nano, micro
  • Speicher: 16 GB
  • Erweiterung: Hybrid

Vorteile / Nachteile

  • edles Design
  • schnelle Systemperformance
  • gute Kamera
  • guter GPS-Empfang
  • keine Benachrichtigungs-LED
  • wenig Sensoren
  • eingeschränkt spieletauglich

11. Platz: Cubot Dinosaur

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6753 64bit - 4*1,3GHz RAM: 3 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 4100 mAh - wechselbar
  • Kamera: 13 MP f/2.2
  • LTE: Ja - 800/1800/2600
  • Dual-SIM: micro
  • Speicher: 16 GB
  • Erweiterung: Ja

Vorteile / Nachteile

  • schnelles Android 6 System
  • Dual-Sim + Micro-SD
  • gutes Display
  • lange Akkulaufzeit
  • super Verarbeitung
  • starker LTE Empfang
  • viel Kunststoff
  • mäßige Kameras

12. Platz: Cubot Rainbow

Technische Details

  • CPU: Mediatek MT6580 - 4*1,3 GHz RAM: 1 GB RAM
  • Display: -
  • OS:
  • Akku: 2200 mAh - wechselbar
  • Kamera: 13 MP f/2.0
  • LTE: Nein
  • Dual-SIM: micro
  • Speicher: 16 GB
  • Erweiterung: Ja

Vorteile / Nachteile

  • sehr gute Kamera
  • gutes HD-Display
  • genaue Touchscreen
  • gute Verarbeitungsqualtität
  • Android 6
  • kein LTE
  • nicht Multitasking-geeignet
  • keine Benachrichtigungs-LED

Mobiles Surfen auf dem Smartphone gehört mittlerweile zum Standard. Der Geschwindigkeit beim Surfen kommt hierbei ein besonders großer Stellenwert zu. Nachdem das High-Speed Volumen verbraucht ist, macht das mobile Surfen schlichtweg keinen Spaß mehr. Die GPRS (E-GPRS/EDGE) Zeiten mit einer Geschwindigkeit von maximal 240 kbit/s im 2G-Netz gehören der Vergangenheit an. UMTS mit der HSPA Erweiterung und der neuste Datenturbo LTE sorgen für geladene Websites innerhalb von Sekunden. Doch wie schnell ist nun LTE und bietet es einen rentablen Mehrwert gegenüber dem HSPA+ Internet? Für T-Mobile, Eplus, O2 und Vodaphone ist klar, jeder braucht LTE. Die Provider profitieren von neuen Verträgen mit dem High-Speed Datenturbo LTE.

LTE Geschwindigkeit und Verfügbarkeit

LTE Test

LTE-Geschwindigkeit (1800 MHz Band!!!)

Mit dem Long Term Evolution (LTE) Mobilfunkstandard ist eine hypothetische Download-Geschwindigkeit von 150 Mbit/s möglich. Wenn man nicht scharf drauf ist, 24 Monate 40€ und mehr zu bezahlen, dann ist bei allen Providern die LTE Geschwindigkeit auf 20 Mbit/s beschränkt. Des Weiteren spielt die Entfernung zum Sendemast und die Anzahl der Nutzer eine große Rolle bei der letztendlich verfügbaren Geschwindigkeit. Das momentane Wettrüsten der LTE-Verfügbarkeit ist deutlich bei den verwendeten LTE-Frequenzbändern zu sehen. Niedrige Frequenzbereiche (800 MHz) können einen größeren Radius mit LTE Versorgen, jedoch auch nur mit reduzierter Geschwindigkeit von weniger als 50 mbit/s. Ein 800 MHz Mast kann einen 10km Radius mit LTE versorgen und ein 2600 MHz Mast schafft gerade mal 2-5 km.
Die beworbene Geschwindigkeit (100 mbit/s) wird in der Realität niemals erreicht. Bei günstigen Verträgen ist die Geschwindigkeit per se gedrosselt (20 mbit/s) und mit der überwiegend verwendeten 800MHz Frequenz gar nicht erst möglich!

LTE-Verfügbarkeit und Frequenzen (LTE-Bänder)

Um eine möglichst große Abdeckung zu erreichen, pflastern O2 und Vodafone munter Städte mit 800 MHz Masten zu. Die Telekom hingegen verwendet in Städten die (1800/2600) Frequenz und nur auf dem Land die 800MHz Frequenz.
Eplus (1800/2600 MHz)
Vodaphone: (800/2600 MHz)
T-Mobile: (800/1800/2600 MHz)
O2: (800/2600 MHz)

Hier findest du unsere Bestenliste mit allen Dual-Sim Handys, die auch das 800MHz Band unterstützen. Somit kann auch auf dem Land der LTE-Datenturbo genutzt werden.

Top 10 Handy Bestenlisten nach Preis

50-100€ 100-150€  150-200€

Bestenliste nach Größe

5 Zoll 5,5 Zoll

Bestenlisten

Handys mit LTE Handys mit guter Akkulaufzeit High-End Smartphones

 

* Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.