Startseite » News » Chuwi GemiBook vorgestellt

Chuwi GemiBook vorgestellt

CHUWI stellt einen neuen Laptop vor. Das Chuwi GemiBook tritt in die Fußstapfen des CoreBook Pro. Wir haben seiner Zeit über den Laptop berichtet und uns vor allem über das interessante Display gefreut. Das GemiBook ist äußerlich ein eineiiger Zwilling des CoreBook Pro, wartet allerdings mit neuen inneren Werten auf. Maßgeblich wird der Intel Core i3 6157u durch einen Intel Celeron J4115 ersetzt. Dazu gibt es ganze 12GB RAM und 256GB internen Speicher.

Anmerkung 2020 09 10 204116

Display des Chuwi GemiBook

Highlight des GemiBook wird ganz klar das Display. Man spendiert dem Laptop eine 2K Auflösung (2160 x 1440 Pixel), was bei der 13 Zoll Displaydiagonale auf jeden Fall für ein scharfes Bild sorgen wird. Besonders interessant ist allerdings das 3:2 Format, in dem das Display gehalten ist. Im Gegensatz zu standardmäßigem 16:9 beschert 3:2 dem Nutzer mehr Bildschirm in die Höhe. Das ist in einer Zeit von Feeds, Emails und Excel Tabellen oftmals ein Segen, da diese meistens nicht in die Breite, sondern in die Tiefe gehen. Das 3:2 Format sorgt dann dafür, dass mehr Platz des Displays sinnvoll genutzt ist und schafft so produktivere Abläufe.

Anmerkung 2020 09 10 204154

Rechenpower

Mit dem Intel Celeron J4115 kommt ein Chip zum Einsatz, der mit bis zu 2,5Ghz taktet und mit vier Kernen ausgestattet ist. Das reicht für den täglichen Gebrauch im Office aus und auch vor Entertainment in Form von Streaming muss man keine Angst haben. Die verbaute Intel UHD 600 Grafikeinheit schafft es auch 4K Videos zu decodieren.Anmerkung 2020 09 10 203950

An der RAM Front gibt es ebenfalls ein Upgrade. Ganze 12GB LPDDR4X verbaut Chuwi und sorgt so wohl dafür, dass Multitasking kein Problem seien dürfte. Für Programm, Fotos, Musik und so weiter steh eine 256GB große M.2 SSD zur Verfügung. Wer mag, kann über den zweiten Slot auch eine NVMe SSD nachrüsten.

Anschlüsse des Chuwi GemiBook

Das Chuwi Gemibook verfügt auf der rechten Seite über einen USB A (3.0) Anschluss, einen Kopfhöreranschluss und einen Micro-SD-Kartenslot. Links außen sind dann noch ein DC-IN Ladeanschluss und ein USB-Typ-C Anschluss verbaut. Der USB-C Anschluss unterstützt laut Chuwi auch eine Ladefunktion und die Bildübertragung. USB-C Hubs aller Art können auch verwendet werden. Warum dann überhaupt ein DC-In verbaut wurde, erschließt sich uns letztendlich nicht. Im Lieferumfang wird aber mit Sicherheit das günstige Ladekabel für den DC-Anschluss dabei sein.

Design

Das GemiBook besteht aus Metall modernen Metallkorpus und wiegt dennoch nur 1,34kg. Das Scharnier des Laptops kann bis zu 180 Grad geklappt werden. Insgesamt ist das GemiBook mit den Abmessungen von 289 x 219 x 17,75 Millimeter nicht viel größer als ein DIN A4 Blatt.

Anmerkung 2020 09 10 204116

Einschätzung und Preis – Chuwi GemiBook

Das Chuwi GemiBook ist ein interessanter Laptop mit einem interessanten Preis. Für unter 300€ bekommt man ein Display im praktischen 3:2 Format geboten, das dazu auch noch hoch auflöst. Zumindest am 15. September wird Chuwi einen Sale zu diesem Preis auf Aliexpress anbieten.

Zum Aliexpress Angebot

Auch das spanische Versandlager kann dort genutzt werden, dadurch fallen keine zusätzlichen Kosten an. Der restlichen Specs deuten auf einen soliden Laptop hin, der gut für Office-Arbeiten gerüstet sein sollte. Für seinen Preis stellt das GemiBook auf jeden Fall eine interessante Option dar. Wer mehr erfahren möchte, besucht am besten die Chuwi Website.

Quellen

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
Nur 300 €*

3-6 Tage - zollfrei
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 300€* Zum Shop
3-6 Tage - zollfrei

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
5 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Andre S
Gast
Andre S (@guest_68687)
25 Tage her

307,12 EUR auf Ali Express (am 25.09) sind vielleicht okay, aber nochmal 53,35 für den Versand per DHL (keine anderen Versandarten verfügbar) lassen die Rechnung schon etwas anders aussehen…

Ralf
Gast
Ralf (@guest_68663)
26 Tage her

habe das Gemibook bei Aliexpress, am 15.09. bestellt, dann am 18.09. die bestellung gecancelt/storniert, weil das Notebook immer noch nicht versendet wurde. Trotzdem wurde mein Account belastet und Aliexpress scheint jetzt die gesetzliche 30 tägige Rückzahlungsfrist auszureizen, um mir mein Geld wieder zurück zu zahlen 🙁

Wie hoch wird die Wahrscheinlichkeit woh sein, dass ich noch einmal Aliexpress nutze….da zahle ich lieber etwas mehr und warte darauf, dass es die Geräte bei Amazon gibt.

Btw habe mir jetzt für fast den geichen Betrag (30€ +) ein refurbished Lenovo X260 gekauft; wie einfach und geil kann das Leben sein 🙂

Gianni
Gast
Gianni (@guest_68250)
1 Monat her

Ich frage mich wie das gehen soll mit 12gb ram?
Die CPU Unterstützung maximal 8gb ram ddr4 laut der offiziellen seite von Intel.

ranXeron
Gast
ranXeron (@guest_68308)
1 Monat her
Antwort an  Gianni
porzerjung
Gast
porzerjung (@guest_68186)
1 Monat her

Am 15.9. gibt Chuwi ein Brand Fest Rabatt. das Gamibook für 299, auch das Tablet Hi10 mit Android 10 , 128 GB, 6GB RAM , Stift und Tastatur für 199 anstatt 3×0€