Startseite » Gadgets » Kopfhörer » Donner Dobuds ONE TWS Bluetooth Kopfhörer für 36€ im Check

Donner Dobuds ONE TWS Bluetooth Kopfhörer für 36€ im Check

Der chinesische Instrumenten-Hersteller Donner will seine Expertise auch in anderen Bereichen einbringen und steigt mit den Donner Dobuds ONE in den Markt der True Wireless Kopfhörer ein. Das Debüt-Modell bietet eine Kombination aus verschiedenen Treibern, Active Noise Cancelling und eine lange Akkulaufzeit. Außerdem sind die Kopfhörer in vier verschiedenen Farben verfügbar. Derzeit sind die Dobuds One auf Amazon zu einem Preis von 50,99 € erhältlich. Bis zum 31.10.2022 erhaltet ihr zudem einen zusätzlichen Rabatt von 20%. Obendrein kommt ihr mit dem Code “DONNER10” dann auf 35,69€. Was die TWS-Kopfhörer dafür bieten, lest ihr in unserer Ankündigung.

Design und Funktionen der Donner Dobuds ONE

Donner Dobuds One 1.jpg Die Donner Dobuds ONE ähneln in ihrem Design einer Vielzahl von Konkurrenzprodukten. Bei den Ohrhörern selbst setzt Donner auf eine klassische In-Ear Form mit abstehendem Steg. Das Firmenlogo ist auf einem glänzenden Element auf der Außenseite aufgebracht. Wahrscheinlich handelt es sich dabei auch um den Bereich, der Toucheingaben erkennt. Laut Donner lässt sich so die Wiedergabe auch über die Kopfhörer steuern, ohne nach dem verbundenen Abspielgerät greifen zu müssen. Auf der Rückseite der Ohrhörer befinden sich zudem jeweils zwei Goldkontakte, die den Stromfluss beim Einsetzen ins Ladecase ermöglichen. Abschließend sind sowohl an Unter- und Oberseite als auch an der Innenseite der einzelnen Kopfhörer in Summe vier Mikrofone eingelassen. Zwei davon dienen der Erkennung von Umgebungsgeräuschen und die anderen zwei sollen dank Unterbindung von Windgeräuschen eine gute Gesprächsqualität sicherstellen.

Die Kopfhörer und das Ladecase bestehen – den Bildern nach zu urteilen – vollständig aus Kunststoff und sind in vier verschiedenen Farben erhältlich: Matte Black, Mint Green, Snow White und Navy Blue. Das Ladecase ist ebenso wie die Ohrhörer klassisch designt und wird über eine Klappe auf der Oberseite geöffnet. Drei LEDs auf der Vorderseite geben zudem Auskunft über den aktuellen Ladestand des Ladecases. Geladen wird über einen USB-C-Anschluss auf der Rückseite.

Die Donner Dobuds ONE sind in vier verschiedenen Farben erhältlich

Zudem sind die Donner Dobuds ONE nach IP-X4 gegen das Eindringen von Wasser geschützt. Somit soll unter anderem die Nutzung beim Sport möglich sein, ohne sich dabei sorgen zu müssen, dass Schweiß der Elektronik zusetzen könnte. Abschließend noch ein paar Worte zum Lieferumfang der Dobuds ONE. Die Kopfhörer werden mit fünf verschieden großen In-Ear-Aufsätzen ausgeliefert. Somit kann die Passform für ein bestmögliches Klangerlebnis auf die eigenen Ohren angepasst werden. Ein USB-C Ladekabel liegt den Dobuds ONE ebenfalls bei.

Treiber und ANC

Donner Dobuds One 3.jpgDonner setzt bei den Dobuds ONE bei der Klangerzeugung auf ein Konzept, das wir bereits von anderen Herstellern kennen. Der Klang wird in den Ohrstücken nämlich durch jeweils einen BA-Treiber (Balanced Armature) und einen 12 mm großen dynamischen Treiber erzeugt. Edifier verbaut bei den Neo Buds Pro ein vergleichbares Setup. Sinn und Zweck ist dabei, die Vorteile der beiden Treiber zu vereinen. Der feiner auflösenden BA-Treiber ist dabei für die Erzeugung von hohen und mittleren Frequenzen zuständig, während der bassstarke dynamische Treiber für ein sattes Bass-Fundament sorgt. Ob das Konzept schlussendlich aufgeht, können wir erst nach einem Testbericht beurteilen.

Auch ANC (Active Noise Cancelling) darf beim Kopfhörer-Debüt von Donner nicht fehlen. Die Reduzierung von Störgeräuschen soll laut dem Hersteller bis zu -30 dB betragen. Entsprechende Werte sind aber nicht wirklich verwertbar. Auch hier können wir erst nach einem Test ein Urteil über die Funktionsfähigkeit des ANC treffen.

Konnektivität und Akku

Donner Dobuds One 4.jpgDie Donner Dobuds ONE verbinden sich mit Abspielgeräten über Bluetooth 5.2. Leider werden zur Übertragung von Soundinformationen nur die qualitativ schlechteren Codecs SBC und AAC unterstützt. Hochwertigere Codecs wie aptX unterstützen die Kopfhörer laut Datenblatt nicht. Immerhin gibt es dafür eine App, über welche sich die Kopfhörer auf die eigenen Bedürfnisse anpassen lassen. Die Anwendung ist sowohl für Android als auch iOS verfügbar und bietet unter anderem die Möglichkeit einen selbst konfigurierten EQ zu aktivieren oder den Transparenz-Modus einzuschalten. Bei Letzterem wird der Klang von „draußen“ verstärkt ins Ohr geleitet, sodass man nicht so stark wie bei klassischen In-Ears abgeschottet ist.

Wie für TWS-Kopfhörer üblich, ist in den einzelnen Ohrstücken jeweils 55 mAh Akkus verbaut, die sich über das Ladecase mit 520 mAh großen Akku aufladen lassen. Laut Donner soll eine Ladung der Ohrhörer für einen Musikgenuss von 8 Stunden mit ausgeschaltetem ANC reichen. Bei eingeschaltetem ANC reduziert sich die Laufzeit auf 6,5 Stunden. Wenn der Akku dann leer ist, lassen sich mit dem Ladecase die Kopfhörer mehrfach aufladen, sodass sich laut Angaben zusammengerechnet eine Laufzeit von 32 Stunden bei ausgeschaltetem ANC ergibt. Bei aktiviertem ANC kann man die Kopfhörer in Summe 26 Stunden nutzen bis das Ladecase erneut aufgeladen werden muss. Das vollständige Aufladen der Ohrhörer im Ladecase nimmt ca. 1,5 Stunden in Anspruch, wobei bereits nach 10 Minuten wieder genug Energie für 2 Stunden Nutzung zur Verfügung steht

Preis und Fazit der Donner Dobuds ONE

Donner erfindet mit den Dobus ONE das Rad nicht neu, bietet auf dem Datenblatt aber einen soliden TWS-Buetooth-Kopfhörer, der zu einem vertretbaren Preis ein interessantes Treiber-Setup, ANC und – laut Angaben – auch eine gute Akkulaufzeit bietet. Negativ fällt auf, dass keine hochwertigeren Codecs wie aptX unterstützt werden. Ob Donner sich mit diesem Gesamtpaket schlussendlich auch einen Platz in unserer True Wireless Kopfhörer Bestenliste sichern kann, wird erst ein Test klären können. Aktuell klingt die Ausstattung für 36€ gar nicht schlecht.

Was ist eure Meinung zu den Donner Dobuds ONE? Könnten die Kopfhörer eure neuen Begleiter werden oder greift ihr lieber zu einem der Modelle aus unserer Bestenliste?

Quellen

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
60 €*

Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 60 €* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 08.12.2022

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
7 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Marco
Gast
Marco (@guest_92126)
1 Monat her

Kann man die Kopfhörer auch einzeln verwenden zum telefonieren oder Musik hören?

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
1 Monat her
Antwort an  Marco

Normalerweise geht das. Wir haben die Donner Dobuds allerdings nicht getestet und können es daher auch nicht 100% sicher sagen. Aber eigentlich ist das ein Standard-Feature. Lg

Marco
Gast
Marco (@guest_92155)
1 Monat her
Antwort an  Joscha

Ah ok, ich persönlich habe die billigsten Grundig TWS-Kopfhörer und die können das. Ein Arbeitskollege hat (70€?) JBL TWS-Kopfhörer und er kann nur links alleine oder halt beide und jetzt habe ich immer Angst mir andere zu holen 😅

Maarqs
Gast
Maarqs (@guest_92160)
1 Monat her
Antwort an  Marco

Kann sein, dass ausgerechnet diese JBL-TWS-Kopfhörer das nicht können. Ich kenne die JBL nicht. Viel wahrscheinlicher ist aber, dass der linke TWS dominant ist und die Smartphone-Einstellungen dieselben sind, egal ob links&rechts gleichzeitig oder nur der linke TWS benutzt wird. Soll der rechte TWS einzeln laufen, muss dieser dann nochmals einzeln mit dem Handy ge-paired werden. Am besten, während der linke in der Ladeschale steckt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass JBLs das nicht können. Selbst einfache Xiaomi/Redmi TWS können das. Huawei Freebuds 4i können das auch. Und bei Haylou kann die Rolle des TWS-Master von jedem der Stöpsel übernommen… Weiterlesen »

Marco
Gast
Marco (@guest_92161)
1 Monat her
Antwort an  Maarqs

Ok, danke fürs erklären 😊. Da werd ich mal schauen.

Rolfinger
Gast
Rolfi (@guest_92094)
1 Monat her

Hinweis: Wenn man sie in Blau nimmt sind sie nochmals günstiger, kommt dann auf einen Preis von 32,75€

Rolfinger
Gast
Rolfi (@guest_92093)
1 Monat her

Hört sich doch gut an und für den Preis kann man nicht viel falsch machen. Werde sie mal ordern.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App