Startseite » Ankündigung » Doogee S89 Pro startet für 270€ in den Vorverkauf

Doogee S89 Pro startet für 270€ in den Vorverkauf

Doogee scheint mit den aktuellen Verkaufszahlen zufrieden und zündet zum Ende des Monats ein Feuerwerk an Neuvorstellungen. Über das S61 und S61 Pro haben wir bereits berichtet. Dieser Artikel handelt vom Doogee S89 Pro. Das sieht auf den ersten Blick einfach aus, also hätte ich beim S98 Pro (Zum Test) einen Zahlendreher drin, ist aber in Wirklichkeit das neue Big-Battery Smartphone aus dem Hause Doogee. In den nächsten Tagen berichten wir auch noch über die neuen Smartwatches von Doogee, hier widmen wir uns aber vorerst dem neuen Akkumonster S89 Pro. Das wird es bis zum 29. Juli für 270€ im Vorverkauf geben. Was Doogee neben einem 12000 mAh Akku im Smartphone verbaut und ob sich eine Vorbestellung lohnt, schauen wir uns jetzt gemeinsam an.

Doogee S89 Pro Ankuendigung

Design und Display

Das Doogee S89 Pro ist zwar nicht direkt ein Outdoor-Smartphone, aber es sieht so aus und bringt auch die bekannten Zertifizierungen IP68 / IP69K / MIL-STD-810H mit. Die Farben Orange und Schwarz unterscheiden sich nur an wenigen Elementen, wie z.B. bei der Befestigung für das Lanyard. Das Kameramodul ist zentriert angebracht und besteht aus drei waagerecht ausgerichteten Sensoren. Darunter befindet sich mit der dreifarbigen Benachrichtigungs-LED ein Highlight des Doogee S89 Pro. Ob es zusätzlich auch vorn eine LED gibt, ist allerdings bekannt.

Das Doogee S89 Pro misst gewaltige 172 x 86 x 19,4 Millimeter und bringt knapp 400 Gramm auf die Waage. Das Smartphone ist also extrem dick und schwer, was angesichts des 12.000 mAh Akku kaum verwunderlich ist. Entsperrt wird das dicke Smartphone mit einem Fingerabdrucksensor, der im Power-Button rechts außen integriert wurde.

Das LC-Display ist hingegen mit einer Diagonale 6,3 Zoll recht klein. So bleibt genügend Platz für dicke schwarze Ränder, wobei man trotzdem auf eine Tropfen-Notch setzt. Eigentlich unverständlich, aber das sieht Doogee wohl als Designelement. Nicht näher spezifiziertes Corning Gorilla Glas soll vor Kratzern schützen. Lobenswert ist die Auflösung von 2340 x 1080 Pixel, die bei Outdoor-Smartphones nicht immer gesetzt ist. So bekommt ihr mit dem Doogee S89 Pro mit 409 Pixel pro Zoll gestochen scharfe Inhalte präsentiert.

Leistung und System

Doogee S89 Pro Bilder Test 2

Aktuelles Android 12 ist gesetzt und Doogee verändert erfahrungsgemäß kaum etwas am System. Ob das neue Updateversprechen auch für das S89 Pro gilt, ist zumindest laut Webseite nicht ganz klar. Jedenfalls geizt der Hersteller nicht mit Speicher und jeder bekommt 8 GB RAM und 256GB ROM. In Kombination mit einem Helio P90 Prozessor ist damit ein flüssiges System und auch das ein oder andere Spiel kein Problem. Der Octa-Core Prozessor ist zwar nicht nagelneu, aber wird im 12nm Verfahren gefertigt und sollte aus dem riesigen Akku eine gute Laufzeit herauskitzeln.

Kameras des Doogee S89 Pro

Doogee S89 Pro Bilder Test 1

Drei Kameras mit nachvollziehbaren Funktionen sind auch nicht gerade üblich bei speziellen Smartphones. Doogee setzt hier als Hauptkamera auf einen 64MP Sensor von Sony. Dazu kommt die bekannte Sony IMX350 Nachtsichtkamera (Schwarz/Weiß) und ein 8 Megapixel Ultraweitwinkelsensor. Für Selfies steht eine 16MP Samsung Knipse bereit. Also auf dem Papier liest sich das Kamerasetup des S89 Pro wirklich gut, aber für die Praxis hat das erst mal kaum eine Bedeutung. 

Konnektivität und Akku des Doogee S89 Pro

Auf 5G muss man verzichten, aber ansonsten ist man mit folgenden 4G, 3G und 2G Frequenzen gut aufgestellt:

  • 4G (LTE): B1/2/3/4/5/7/8/12/13/17/18/19/20/25/26/28A/28B/66/34/38/39/40/41
  • 3G (UMTS): B1/2/4/5/6/8/19
  • 2G (GSM): B2/3/5/8

Des Weiteren liefert das Big-Battery Phone mit WiFi 5 und Bluetooth 5.1 halbwegs aktuelle Standards. Erwähnenswert ist jedenfalls die Unterstützung von NFC und auch ein FM-Radio kann genutzt werden. Für letzteres müssen Kopfhörer an den USB-C-Anschluss angeschlossen werden. Eine Standortbestimmung ohne Dual-Standards ist natürlich auch möglich.

Kommen wir nun zum Highlight. Viel gibt es zwar nicht zu sagen, aber 12.000 mAh klingen nach einer Powerbank. Das Besondere beim Doogee S89 Pro ist aber die Ladegeschwindigkeit von 65 Watt. Damit sollte ein Ladevorgang 2 bis 3 Stunden dauern. Das ist bei solch dicken Akkus definitiv ein praktisches Feature. Ob das Gerät es auch in die Akkubestenliste schafft, wird erst der Test zeigen.

Akkulaufzeit Einheit: Std

Unsere Einschätzung

Doogee überraschte in den letzten Monaten unter anderem mit dem ersten AMOLED Display in einem Outdoor-Smartphone und brachte auch erste Updateversprechen bei Outdoor-Smartphones ins Spiel. Auch Displays auf der Rückseite waren einfach mal etwas Neues auf dem Markt. Leider kann man mit dem Doogee S89 Pro im Markt der Smartphones mit riesigem Akku keine weltbewegenden Neuerungen vorbringen. Letztendlich kommt es auf die Akkulaufzeit in der Praxis an, denn Geräte mit riesigem Akku gibt es so einige auf dem Markt. Aktuell führt Oukitel unsere Akkubestenliste mit einer Laufzeit von 30 bis 40 Stunden an.

Zum Doogee Onlineshop

Der Ansatz des Doogee S89 Pro ist dennoch speziell. Denn hier bekommt man mit einem Helio P90 ausreichend viel Leistung und 65 Watt Schnellladen hat auch kein Gerät aus unserer Bestenliste. Das Smartphone gibt es aktuell nur direkt bei Doogee im eigenen Shop und dort müsst ihr euch selbst um die Einfuhr kümmern. Das bedeutet zusätzlich 19% Einfuhrumsatzsteuer und bei langsamem Versand 6€ Auslagenpauschale bei der Deutschen Post. Beim Expressversand kommen neben 19% Steuer auch noch 12€ Kapitalbereitstellungsprovision mit dazu. Insofern können wir aktuell nur von einer Bestellung dort abraten und ihr solltet auf weitere Bestellmöglichkeiten warten. Bei Banggood sollte das Gerät in wenigen Wochen für knapp 250€ verfügbar sein und unser Testbericht ist dann wahrscheinlich auch online. 



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Lade jetzt deine Chinahandys.net App