EasyAcc 10.000mAh Powerbank Test

0

Günstige Powerbank mit intelligenter Ladefunktion

EasyAcc 2nd Gen Powerbank 4

Die EasyAcc Powerbank PB10000CF ist eine große Powerbank mit einer Kapazität von 10.000 mAh. Zudem verfügt die Powerbank über eine intelligente Erkennung der maximal möglichen Ladeleistung. In der Praxis bedeutet dies, dass Handys und andere elektronische Geräte mit der richtigen Spannung geladen werden. Dies schont den Akku und kann im schlimmsten Fall Brände und Geräteschäden vermeiden.

Verarbeitung

EasyAcc 2nd Gen Powerbank 2Die EasyAcc Powerbank hat folgende Maße: 14,4 x 7,5 x 1,5 cm. Somit zählt sie nicht gerade zu den kleinsten Powerbanks und wirkt wesentlich größer als die beliebten Powerbanks von Xiaomi. Mit einem Gewicht von 281 Gramm ist sie durchschnittlich schwer. Die Verarbeitungsqualität wirkt robust. Die Optik der Powerbank ist minimalisitisch. Der Rahmen besteht aus mattschwarzem Kunststoff und verfügt über eine bunte Leiste, die die Powerbank umgibt. Die Oberfläche ist glatt und liegt fest in der Hand. Am seitlichen Rand befinden sich zwei USB-Anschlüsse und eine LED-Taschenlampe. Die Powerbank gewinnt zwar keinen Schönheitswettbewerb, dafür ist sie griffig und robust gestaltet.

Funktionen

EasyAcc 2nd Gen Powerbank 6

Die Powerbank lädt Geräte mit einer Spannung von bis zu 2,4A auf und erkennt selbstständig, welche Spannung von einem Gerät benötigt wird. Dank der hohen Ladekraft hat sie sogar genug Power, um Geräte mit Quick-Charge-Funktion entsprechend schnell zu laden. Besonders praktisch ist zudem, dass die Powerbank gleich zwei USB-Anschlüsse bietet. Man kann also 2 Geräte gleichzeitig laden.

Der Ladestand der Powerbank wird durch vier weiß leuchtende LEDs in 25% Schritten angezeigt. Bis die Powerbank aufgeladen ist, vergehen mit einem 2A Ladeteil etwa 7 Stunden. Da ein passendes Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten ist, sollte man darauf achten, ein Netzteil mit der richtigen Spannung (2A) zu verwenden. Der Ladeprozess dauert sonst noch länger.

Kapazität

EasyAcc 2nd Gen Powerbank 8Bei der Angabe von 10.000 mAh handelt es sich um die maximale Speicherkapazität des Akkus. Dieser Wert sollte nicht mit der maximalen Ladeleistung des Gerätes verwechselt werden. Mit einer Akkunennspannung von 3,7V kann das Gerät mit 37Wh laden. Da die Ausgangsspannung der Powerbank aber bei 5V lieg, muss der Strom zum Laden der Geräte über einen internen Spannungsregler laufen. Die tatsächlich verfügbare Kapazität verringert sich also entsprechend. In der Praxis stehen etwa 7400 mAh Stunden zum Laden von Geräten zur Verfügung. (Wer diesen Punkt genauer recherchieren möchte, kann folgende Amazon-Bewertung lesen)

Dass der Hersteller 10.000 mAh als theoretische Kapazität der Powerbank angibt, ist jedenfalls gängige Praxis unter allen Anbietern von Powerbank und kann daher nicht als Kritikpunkt gewertet werden. Man sollte sich als Käufer nur bewusst sein, dass Powerbanks in der Praxis nicht die maximale Speicherkapazität zum Laden zur Verfügung stellen.

Taschenlampenfunktion

EasyAcc 2nd Gen Powerbank 7Die Powerbank hat eine einfach zu bedienende LED-Taschenlampe integriert. Diese kann per Knopfdruck eingeschaltet werden und macht genug Licht, um sich im Dunkeln in einem Raum zu orientieren. Ein nettes Gadget, dass sich in manchen Situationen als sehr praktisch erweisen kann.

Fazit

EasyAcc 2nd Gen 10.000mAh Powerbank ist eine gute Powerbank zu einem günstigen Preis. Sie erfüllt alle Funktionen, die eine Powerbank können sollte, mit bravour. Das Laden von elektronischen Geräten ist aufgrund der intelligenten Spannungsreglung sicher und schnell. Dabei können sogar zwei Geräte gleichzeitig geladen werden. Wir geben eine klare Kaufempfehlung.

Preisvergleich

Shop Preis  
EmpfehlungAmazon Shop bewertung Nur 20 EUR * 

* Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.

Schreibe einen Kommentar

Kommentiere als Erster!

Benachrichtigung
avatar
wpDiscuz