Elephone P8 Max

5

Das Elephone P8 Mini und das Elephone P8 konnte in unserem Testbericht voll und ganz überzeugen und sicherte sich einen der vorderen Plätze unserer Bestenliste. Nun bringt der Hersteller eine größere Version mit größerem 5,5 Zoll Display auf den Markt, das auf den Namen Elephone P8 Max hört. Die Optik des Handys ähnelt dem P8 stark, jedoch ist etwas schwächere Hardware verbaut, sodass sich der Preis knapp oberhalb der 130€ Marke ansiedelt.

Elephone P8 Max Bild 3

Design

Das Elephone P8 Max sieht dem Elephone P8 zum Verwechseln ähnlich, hat jedoch ein deutlich größeres Display. Das Handy eignet sich also für Nutzer, die lieber ein größeres Gerät möchten. Das Elephone P8 Max wird in den Farben Schwarz, Braun und Rot verfügbar sein. Das Gehäuse besteht wahrscheinlich größtenteils aus Kunststoff und hat eine Metallplatte auf der Rückseite angeklebt. Optisch war das Elephone P8 dennoch ansprechend und wir hoffen, dass dies auch für das Elephone P8 Max gilt. Eine Kamera befindet sich mittig auf Rückseite, wo auch der Fingerabdrucksensor des Handys platziert ist.

Elephone P8 Max 4

Glücklichweise wurde auf eine unnötige Dual-Kamera, die in der Praxis ohnehin zu nichts nütz ist, verzichtet. Auf der Vorderseite sind unterhalb des Displays 2 Soft-Touch Buttons sowie ein Homebutton und Fingerabdrucksensor zur Steuerung angebracht. Dies ist sehr erfreulich, da danke der Soft-Touch Buttons die gesamte Displayfläche für Inhalte zur Verfügung steht.

Display

Elephone P8 Max Bild 1

Das Display des Elephone P8 Max hat eine FullHD-Auflösung von 1920*1080 Pixeln und arbeitet mit IPS-Technik. Mit dieser Auflösung schafft es das Handy auf eine Pixeldichte von sehr guten 401ppi und bietet ein scharfes Bild. Das Displayglas ist wahrscheinlich wie beim P8 Mini seitlich abgerundet. Zudem kommt kratzfestes Dragontrail-Glas zum Einsatz.

Leistung

In punkto Leistung bietet das P8 Max die gleiche Hardware wie auch das P8 Mini. Wir zitieren daher aus unserem Testbericht:

Das Elephone P8 Mini spricht mit einem Mediatek MT6750T den Casual-Nutzer an. Die acht Cortex-A53 Kerne des Prozessors takten mit 4 x 1,5GHz und 4 x 1,0GHz und werden von einer MALI-T860GPU mit 650MHz Takt unterstützt. Im Antutu Benchmark resultiert dies in 43000 Punkte und liefert für tägliche Aufgaben wie Youtube, WhatsApp und Surfen ausreichend Leistung. Auch klassische Android-Spiele wie Temple-RUN oder Subwaysurf kann das Elephone P8 Mini problemlos wiedergeben und wird dabei auch nicht unangenehm heiß. Durch die hohe Displayauflösung laufen anspruchsvolle Spiele wie Asphalt 8 oder NOVA 3 aber nicht flüssig, anspruchsvolle Gamer sind hier ohnehin im falschen Preisbereich. Die 4GB RAM takten mit 3,8GB/s und sind zwar vergleichsweise langsam, trotzdem ist die Multitaskingperformance gut. Das Elephone P8 Mini kommt problemlos mit 10 Apps im Hintergrund klar und öffnet diese auch wieder fix aus dem Zwischenspeicher. Der interne Speicher ist mit 64GB vorbildlich bemessen und bringt es auf durchschnittliche Übertragungsraten von 140/118 MB/s (Lese/Schreibgeschwindigkeit).

Elephone P8 Mini Antutu benchmark Elephone P8 Mini 3D Mark Elephone P8 Mini Geekbench 1

Das Elephone P8 Mini liefert genau die Performance, die man für diesen Preis erwartet. Alle Apps öffnen schnell und die Navigation im System geht butterweich von der Hand. Als System kommt ein unverändertes Android 7 System zum Einsatz, das stabil und schnell läuft. Elephone wirbt zwar mit dem neuen ELE OS, aber dieses kann sich jeder Nutzer selbst installieren, sobald es verfügbar ist. Wir begrüßen diese Entscheidung sehr, denn out-of-the-Box gibt es ein sauberes und nahezu unverändertes Android System ohne Bugs und schwerwiegende Fehler. Sobald das ELE OS verfügbar ist erfahrt ihr an dieser Stelle, was sich so geändert hat.

Das Elephone P8 Mini überrascht im Test mit viel Speicher und ausreichender Performance für den normalen Smartphonebetrieb. Zusätzlich gibt es noch ein stabiles unverändertes Android 7 System.“

Sollte das Elephone P8 Max über eine ebenso gute Softwareoptimierung wie das Elephone P8 Mini verfügen, können wir uns also auf ein schnelles Handy für Standard-Apps und gelegentliches Gaming freuen.

Kamera

Elephone P8 Max 3Das P8 Mini hat auf der Vorderseite eine hochauflösende 16 Megapixel Kamera mit einem Samsung S5K3P3 Sensor verbaut. Die gleiche Frontkamera finden wir nun auch im Elephone P8 Max. Sie lieferte in unserem Testbericht gute Bilder. Auf der Rückseite kommt eine 13 Megapixel Kamera mit einer Blende von f/2.2 und einem Sony IMX258 Sensor zum Einsatz. Auf eine Dual-Kamera wurde zum Glück verzichtet. Wie gut die Aufnahmen des Elephone P8 Max sind, können wir allerdings erst nach einem ausführlichen Testbericht klarstellen. Beim Elephone P8 Mini konnte uns die Qualität jedenfalls überzeugen.

Akku

Laut Hersteller wird das Elephone P8 Max über einen 5000mAh großen Akku verfügen. Für ein 5,5 Zoll Smartphone ist dies sehr guter Wert. In der Praxis kann man sich auf einen Tag Laufzeit bei hoher Beanspruchung oder zwei Tage bei mittlerer Beanspruchung einstellen.

Geladen wird das P8 Max mit einer 5V/2A Schnellladefunktion. Wir schätzen, dass der gesamte Ladevorgang etwa 3 Stunden in Anspruch nehmen wird.

Unsere Einschätzung

Elephone P8 Max front and back

Wir begrüßen es dennoch, dass der Hersteller eine 5,5 Zoll Version des Elephone des Elephone P8 Mini herausbringt, denn der kleinere Bruder konnte in unserem Testbericht ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Es gilt dennoch abzuwarten, ob auch das P8 Max im Praxiseinsatz ebenso überzeugen kann. Wir werden uns in jedem Fall ein Gerät besorgen und Euch bald in einem ausführlichen Test mehr zu dem Handy berichten.

Preisvergleich

Nur 155 EUR*
3-6 Tage - zollfrei
Zum Shop

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 16.12.2018

 
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
Erhard Bollackolle naselukethemast3rdarksithbennihckdorfer Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
olle nase
Mitglied
Mitglied
olle nase

Habe mein Elephone p8 Max erhalten und bin schwer ernüchtert.
Das Gerät sieht toll aus, Akku hält etwas über einen Tag, bei normaler Nutzung, Bildschirm ist brilliant, eigentlich alles so wie es soll.
Nur eines kann man damit nicht. Nämlich telefonieren.
Der Hörer ist sehr leise, die Qualität ist grottenschlecht. Im Gespräch muss ich laufend nachfragen, denn es klingt, als redet jemand in eine Blechbüchse. Es scheppert, und man versteht kein einziges Wort. Telefonieren lässt man mit diesem Telefon garantiert bleiben.
Die Kameras sind dafür gut, so dass man es wenigstens zum Fotografieren benutzen kann.

Erhard Bollack
Mitglied
Mitglied
Erhard Bollack

vom Vernee M5 bin ich immer noch begeistert – auspacken, Karte rein, Kontakte einspielen und los gings . Alles funktionierte auf Anhieb wie es soll. Tolle Sprachqualität, Lautsprecher ausreichend laut und ohne Verzerrungen, Kameras mehr als nur brauchbar, Display top aber nach Fall auf den Bordstein ist das schöne Display jetzt durch einige Risse verunziert.
Habe mir daher das Elephone P8 Max als Ersatz bestellt und auch Ende Juni erhalten.

Hier war ich von der Gesprächsqualität auch nicht wirklich angetan und kann die Kritik von olle nase zumindest teilweise bestätigen – der Lautsprecher wird seinem Namen nicht wirklich gerecht, ist nicht nur zu leise sondern setzte manchmal ganz aus und auch der Telefon-Partner hat ständig rückgefragt.
Nach jetzt 2 1/2 Wochen im Einsatz habe ich den Eindruck, daß diese Probleme seltener auftreten – vielleicht hatte das Gerät nach der langen Reise noch so eine Art Jetlag und wollte erst ein bischen gestreichelt werden. An die Sprach- und Übertragungsqualität des Vernee reicht es aber noch lange nicht heran.
Ansonsten wirklich schönes Smartphone – Laufzeit Top, Kameras Top, Konnektivität und GPS sehr gut, Optik und Verarbeitung sehr gut – hält, bis auf das telefonieren, alles, was es verspricht.
Ich habe mir bisher auch noch kein Telefon zum Spielen oder Fotografieren gekauft – das sind Gimmicks, die man gerne mitnimmt.
In allererster Linie sollte es ja wohl zum Telefonieren taugen – vielleicht sollte man darauf auch bei den Tests mal wieder den Schwerpunkt setzen.

lukethemast3r
Gast
lukethemast3r

Habe das Elephone Elephone P8 Max Heute erhalten.
1. eindruck, gut

– Status LED ist vorhanden, sie verbirgt sich oben in der Höhrermuschel

darksithbenni
Gast
darksithbenni

Kann den Test kaum erwarten. Von meinem Cubot note plus bin ich etwas enttäuscht . (große hitze entwicklung nach kurzer zeit bei 2 cubots). Bin gespannt wie sich das p8 schlägt.

hckdorfer
Gast
hckdorfer

Habe ( leider ) mir vor einem jahr da P6. wegen guter Testberichte gekauft, der Accu hält im Internet weniger als 2 Stunden. .. Fazit. . Gutes Handy damit wertlos