Startseite » How-To » Google Drive – geteilte Ordner zur Ablage hinzufügen (keine Verknüpfung) – Anleitung

Google Drive – geteilte Ordner zur Ablage hinzufügen (keine Verknüpfung) – Anleitung

Google Drive hat vor ein paar Monaten eine Beschränkung für das Teilen von Ordnern zwischen verschiedenen Google Accounts eingeführt. Während geteilte Ordner früher wie eigene Ordner zur Google Drive Ablage hinzugefügt werden konnten, lässt sich nun nur noch eine Verknüpfung auf der Ablage erstellen. Google gibt an, durch die neuen Verknüfungen eine übersichtlichere Struktur schaffen zu wollen, da nur noch der Eigentümer vollständigen Zugriff auf den Inhalt des Ordners hat. Vermutlich wollte Google durch die Änderung aber auch verhindern, dass eine private Person sich mehrere Accounts anlegt, um kostenfrei den Google Drive Speicher zu erweitern. Allerdings gibt es (noch) einen funktionierenden Work-around, mit dem es immer noch möglich ist, geteilte Ordner wie früher zur eigenen Ablange hinzuzufügen. Im Folgenden erfahrt Ihr, wie das geht.

Anleitung – geteilte Ordner zur Ablage hinzufügen

Der Workaround basiert auf einer alten Version der Google Drive App. Google hat die Funktion zum Teilen von Ordnern nämlich nicht entfernt, sondern lediglich aus dem Funktionsmenü gestrichen. Indem Ihr Euch die alte Version der Google Drive App herunterladet, könnt Ihr wie gehabt Shared Folders zu Eurem Drive hinzufügen. Hierzu benötigt Ihr natürlich ein Android Smartphone.

Schritt 1 – Alte Google Drive APK installieren

  1. Lösche die Google Drive App von deinem Smartphone. Falls dies nicht möglich ist, klicke im App Menü oben rechts auf die drei Punkte und wähle “Updates deinstallieren”
  2. Lade Dir die alte Google Drive APK-Datei auf dein Smartphone herunter und entpacke das Archiv.
  3. Installiere die heruntergeladenen App. Hierzu musst du ggf. deinem Dateiexplorer die Berechtigung geben, Apps zu installieren.

Schritt 2 – geteilte Ordner in alter Drive App zur Ablage hinzufügen

  1. Starte die alte Google Drive App
  2. Klicke unten auf das Icon mit den zwei Personen. Nun siehst du alle für dich freigegebenen Dateien und Ordner.
  3. Klicke auf das drei Punkte Menü neben dem Ordner und wähle “Zu “meine Ablage” hinzufügen”
  4. Wähle “Meine Ablage” und klicke auf “hinzufügen”.

Fazit

Mit diesem kleinen Trick ist es nach wie vor möglich, geteilte Ordner deiner Ablage hinzuzufügen. Der freigegebene Ordner kann nun wie ein von dir selbst erstellter Ordner gehandhabt werden. Es ist allerdings nicht abzusehen, wie lange dieser Workaround noch funktionieren wird.


Nächster Beitrag

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
2 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Ulli
Gast
Ulli (@guest_74962)
1 Monat her

Moin,
dann aber auch unbedingt die automatischen Updates im Playstore deaktivieren 😉