Google Pixel 3a vs. Xiaomi Mi 9 /SE

4

Etwas spät schiebt nun Google eine Budget Version zu den beliebten Google Pixel Modellen hinterher: das Google Pixel 3a und Pixel 3a XL. Mit 400€ für die kleine und 480€ für die große Version kommt man nun in einen Preisbereich, der auch für Normalnutzer attraktiv wird.Google Pixel Xiaomi Mi Überblick Banner

Neben einem vorzüglichen Launcher & drei Jahren Updatesupport bekommt man die Kamera inklusive der erstklassigen Google Kamera Software auch bei den günstigen Pixel Geräten. Reicht das aus, um sich gegenüber der Konkurrenz zu behaupten – vor allem wenn da Xiaomi mit seinen knallhart kalkulierten Flagships steht?

Datenblätter im Vergleich

Hier haben wir schon mal die Daten im Groben aufgelistet. Gerade bei Google steckt allerdings mehr dahinter als nur die reine Hardware – die Google Software ist heiß begehrt und punktet auch hinter der Kulisse. Genau das schauen wir uns dann nochmal in den Kategorien genauer an.

 

 

Xiaomi Mi 9 SE Google Pixel 3a Xiaomi Mi 9 (Zum Testbericht) Google Pixel 3a XL
Prozessor Snapdragon 712

Adreno 616

Snapdragon 670

Adreno 615

Snapdragon 855

Adreno 640

Snapdragon 670

Adreno 615

Speicher 6/64GB, 6/128GB 4/64GB 6/64GB, 6/128GB 4/64GB
Kamera Triple-Kamera:

48 + 8 + 13 Megapixel

f/1.75, EIS (FHD)

PDAF

20 Megapixel Frontkamera

Single-Kamera:

12,2MP

f/1.8, OIS + EIS

Dual Pixel PDAF

Google Camera Software

8MP Frontkamera

Triple-Kamera:

48 + 12 + 16 Megapixel

f/1.75, EIS (FHD + 4K)

Laser-Hybrid Fokus

20 Megapixel Frontkamera

Single-Kamera:

12,2MP

f/1.8, OIS + EIS

Dual Pixel PDAF

Google Camera Software

8MP Frontkamera

Display 5,98 Zoll FHD AMOLED

19,5 : 9, Waterdrop-Notch

2340 x 1080 Pixel

Gorilla Glas 5

5,6 Zoll FHD OLED

18,5 : 9, keine Notch – breite Ränder

2220 x 1080 Pixel

Dragontrail Glas

6,39 Zoll FHD AMOLED

19,5 : 9, Waterdrop-Notch

2340 x 1080 Pixel

Gorilla Glas 5

6 Zoll FHD OLED

18 : 9, keine Notch – breite Ränder

2160 x 1080 Pixel

Dragontrail Glas

Akku 3070 mAh

Quick Charge 3, Power Delivery, 18 Watt

3000mAh

Power Delivery 2, 18 Watt

3300 mAh

Quick Charge 4+, Power Delivery, 27 Watt

3700mAh

Power Delivery 2, 18 Watt

Ausstattung USB-Type-C

Bluetooth 5.0

Dual-Band ac WIFI

Abmessungen: 

147,5 x 71 x 7,8 mm

USB-Type-C + 3,5mm Klinke

Bluetooth 5.0

Dual-Band ac WIFI

Abmessungen:

151,3 x 70,1 x 8,2mm, 147g

USB-Type-C

Bluetooth 5.0

Dual-Band ac WIFI

Abmessungen: 

157,5 x 75 x 8,2 mm

USB-Type-C + 3,5mm Klinke

Bluetooth 5.0

Dual-Band ac WIFI

Abmessungen:

160,1 x 76,1 x 8,2mm, 167g

Preis 300€ 400€ 400€ 480€

Google Pixel 3a Pixel 3a XL Mi9 Vergleich 3 Google Pixel 3a Pixel 3a XL Mi9 Vergleich 1

Leistung & Software

Pixel 3a AnTuTu

Im AnTuTu Benchmark erreicht das Google Pixel 3a 158.000 Punkte. Bei Geekbench sind es 1620 Single Core und 5140 im Multi Core Test sowie 1620 bei Sling Shot Extreme von 3D Mark. Schaut man sich nun das Xiaomi Mi 9 SE mit Snapdragon 712 an, das außerdem nochmal 130€ günstiger ist, bestätigt sich die Hardware – Software These: AnTuTu – 177100, Geekbench Single – 1840, Geekbench Multi – 5770, 3D Mark – 2070. Spätestens bei Games wird dann klar, welches Smartphone das Tempo vorgibt. Und vom Pixel 3a XL für 480€ gegenüber dem Mi 9 für 450€ mit Snapdragon 855 muss man gar nicht erst anfangen.

Bei der Software geht der Punkt dann doch irgendwo an Google: immer direkt die neusten Updates, 3 Jahre Support – bei MIUI ungefähr auch – und der simplere Launcher / schnellere Bedienbarkeit. Im Grunde ist es aber beim Launcher eine Geschmacksfrage, was besser gefällt, welche Funktionen man braucht und mit was man besser zurechtkommt.

Die Google-Pixel-Experience wird es mit dem Snapdragon 670 aber definitiv hinbekommen ein flüssiges und angenehmes Smartphone-Erlebnis zu zaubern – der Mittelklasse Eindruck bleibt aber.

Kamera

Warum das Google Pixel 3 so beliebt ist als Kamera Smartphone – einfach draufhalten und die Google Kamera Software bietet jedes Mal ein astreines Bild, und das auch nur mit einer einzigen Kamerasoftware.

Google Pixel 3a Pixel 3a XL Mi9 Vergleich 8 Google Pixel 3a Pixel 3a XL Mi9 Vergleich 9

Und das ist auch der große Vorteil des Google Pixel 3a und Pixel 3a XL. Zum Einsatz kommt der selbe Sensor und gleiche Software. Beim Pixel 3a fehlt allerdings der Pixel Visual Core, der für die Bildverarbeitung im normalen Pixel zuständig ist. Aber kein Problem, die CPU und GPU übernehmen einfach die Aufgaben. Die Bildqualität soll marginal, also kaum wahrnehmbar, schlechter sein im Vergleich zum Pixel 3 und Pixel 3 XL.

Da wir bisher noch kein Google Pixel in den Händen hatten, müssen wir uns wohl auf DxO Mark verlassen: Google Pixel 3 101 Punkte vs. Xiaomi Mi 9 107 Punkte. Man kann es also fairerweise als „je nachdem wo die Gewichtung des Nutzers liegt“ abstempeln. Das Pixel 3a bietet für 400€ in der „klassischen“ Mittelklasse eine verdammt gute Kamera, aber Xiaomi weiß ebenso gut, wie man Fotos macht.

Unsere Einschätzung

Google Pixel 3a Pixel 3a XL Mi9 Vergleich 7In den meisten Punkten haben das Google Pixel 3a und Pixel 3a XL schlicht und ergreifend keine Chance: nehme ich in der Full-Screen-Ära wirklich freiwillig das kleinere Display mit riesigen Rändern, macht mir Kunststoff in einem 400€ Gerät nichts aus (…Samsung Galaxy A70…), will ich mich mit weniger Leistung zufrieden geben, für die einzig Wahre Pixel-Android-Erfahrung?

Eriks Meinung zum Google Pixel:

Softwaretechnisch ist Google zwar noch überlegen (je nach Ansicht), aber der Abstand zu den anderen Herstellern ist nicht mehr so groß wie früher. Bei der Hardware allerdings, und gerade in dem Preissegment, kann man allenfalls mit Samsung konkurrieren.

Diesen Reiz des „Android-Smartphones direkt von Google“ kann ich persönlich aber auch nicht leugnen.

Jonas Meinung zum Google Pixel:

Das Thema kann man auch ganz anders sehen: Google bietet selbst viel weniger Features, die andere Hersteller mit ihren Launchern (MIUI, EMUI, ZUI, FlyMe…) noch nachrüsten müssen. Bis auf den stets aktuellen Sicherheitspatch hat man keine Vorteile von der Pixel Experience: das Design ist nicht mehr zeitgemäß, viel zu wenig Einstellungsmöglichkeiten und der Launcher langweilig.

„Googles Launcher ist die Steinzeit“ – Und dafür gibt man dann auch noch freiwillig mehr Geld aus?


Google Pixel 3a Pixel 3a XL Mi9 Vergleich 11 Google Pixel 3a Pixel 3a XL Mi9 Vergleich 10Wie seht ihr das? Die Nexus Smartphones waren noch echte Highlights. In dem aktuellen Wettkampf um die Mittelklasse sprechen die Pixel Smartphones allerdings eine nicht mehr so große Zielgruppe an. Auf die Kameraperformance wären wir ja schon gespannt, aber reicht das als Konkurrenz für die China-Flagships? Legt man außerdem noch ein bisschen mehr drauf, bekommt man schon für 530€ das echte Google Pixel 3.

 
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
ChrisJonas AndrerundumelivonLiechtenstein Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Chris
Gast
Chris

Habe aktuell ein Poco F1 und mich reizt die pure Puxel-Android-Oberfläche schon, muss ich zugeben. Und natürlich die simple, aber tolle Kamera. Das Plastikgehäuse wäre mir noch egal, aber der altbackene Look und die Hardware-Specs von Vorgestern ruinieren leider alles wieder. Sorry Google, dafür gibt doch heutzutage niemand mehr 400€+ aus, wenn man das für ca. die Hälfte + Pixel-Kamera-APK + Launcher auch mit einem Poco o.ä. hinbekommt. Und ehrlicherweise würde ich auch IR-Faceunlock schmerzlich vermissen 😉

rundumeli
Gast
rundumeli

obwohl ich selber ein xiaomi 5 hab (mit immer noch feiner kamera inkl. OIS) halte ich die kamera des pixel 3 für etwas besser als die des xiaomi 9 … und die optische stabilisierung ist eh ein massiver vorteil … bei low light und video ist der vorsprung eklatant … hier zum selber gucken … zusammen mit dem huawei p30 lite! :
https://www.gsmarena.com/piccmp.php3?idType=4&idPhone1=9545&idPhone2=9507&idPhone3=9256

Jonas Andre
Admin
Jonas Andre

Hey rundumeli,

beim OIS geb ich dir im Bezug auf die Low-Light Aufnahmen absolut recht, insbesondere wenn man etwas zittrige Hände hat, wie ich zum Beispiel. Aber bei Videos ist ein EIS viel wichtiger, was sogar Google beim Pixel 2 schon selbst propagiert hat.

Beste Grüße

Jonas

vonLiechtenstein
Gast
vonLiechtenstein

Aktuelle Android Version und Updates, 3,5mm und keine Notch, wem das wichtig ist…