Startseite » News » Haylou LS01 – Smartwatch für 13€ auf Xiaomi Youpin

Haylou LS01 – Smartwatch für 13€ auf Xiaomi Youpin

Smartwatches wie die Amazfit Verge Lite oder Fitnesstracker wie das Mi Band 4 erfreuen sich weltweit einer großen Beliebtheit – vor allem wegen ihrer enormen Akkulaufzeit und dem guten Preis-/Leistungsverhältnis können sie bei vielen Kunden punkten. Mit der Haylou LS01 gibt es nun eine neue, sehr interessante Smartwatch, die gerade auf Xiaomi’s Crowdfunding Plattform Youpin finanziert wird. Das bemerkenswerteste Feature dieser Smartwatch ist allerdings keine Funktion der Uhr, sondern der extrem niedrige Preis von nur 13€. Was die Haylou LS01 dafür zu bieten hat, erfahrt Ihr in der folgenden Ankündigung.

Die Haylou LS01 Smartwatch im Überblick

82debfce47d0a2561f73ae0f8d38485cDas Design der Haylou LS01 erinnert an die Amazfit-Modelle von Xiaomi und orientiert sich sichtbar an der Apple Watch. Auch die Abmessungen unterscheiden sich nicht allzu stark – die Haylou LS01 misst 40,9 x 35,7 x 11,6 Millimeter. Das Armband der Uhr kann gewechselt werden.

Die Smartwatch ist mit IP68 zertifiziert und überlebt Untertauchen mit einer Tiefe von bis zu 1,5 Metern für mindestens 30 Minuten. Auch ein Staubschutz ist mit an Bord. Alle Funktionen sollen bei einer Betriebstemperatur zwischen -25 und +40 Grad Celsius normal funktionieren, was eine verhältnismäßig hohe Spanne ist.

Das integrierte Display ist eckig und löst mit 240 x 240 Pixel auf. Die Diagonale beträgt 1,3 Zoll und die Pixeldichte des LCD-Bildschirms beträgt immerhin 282 Pixel pro Zoll, was nur ganz knapp unter dem magischen Wert von 300 Pixel pro Zoll liegt, ab dem bei normaler Betrachtung keine einzelnen Bildpunkte mehr erkennbar sind47616f1fe5ed5fca780536390d5fe5fd

Im Inneren der Uhr steckt ein 210 mAh starker Akku, der für bis zu 14 Tage Akkulaufzeit sorgen soll. Wie bei allen Smartwatches ist dieser Wert aber stark abhängig von der Nutzung – je nach Nutzerprofil kann die Laufzeit deutlich weniger, und eventuell auch etwas mehr betragen. Dies lässt sich aber erst nach einem ausführlichen Test beurteilen.

Die Haylou LS01 hat einen Pulsmesser integriert und unterstützt das Tracking von Sport, die Überwachung des Schlafs und natürlich auch das Zählen von Schritten. Mit an Bord sind neun verschiedene Sportarten. Zum Auslesen und Koppeln wird ein Smartphone mit Android 4.4 (aufwärts) oder iOS 8 (aufwärts) vorausgesetzt.

Verfügbarkeit und Preis

Die Haylou LS01 wurde über die Crowdfunding-Plattform Xiaomi Youpin finanziert und ist dort aktuell zu einem Preis von umgerechnet 13 Euro vorzubestellen. Die gebotenen Features erscheinen dafür fast schon zu gut um wahr zu sein. Allerdings dürfte mittlerweile auch bekannt sein, dass die Produkte aus dem Xiaomi-Ökosystem häufig die Messlatte in Sachen Preis-/Leistung setzen. Ob und wann die Uhr den europäischen Markt erreicht, ist unklar. Auch können wir noch nicht beurteilen, ob die Smartwatch nur auf Chinesisch oder auch auf Englisch bedienbar ist. Wir werden jedenfalls versuchen, an ein Testgerät heranzukommen und Euch bald mehr zu dieser kurios-günstigen Smartwatch berichten.

Quelle: Xiaomi Youpin
%name

Kommentare

avatar
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei