Honor View 20 – Launch in Paris

12

 

Honor Launch in Paris

Am 22. Januar war es dann soweit und Honor stellte das neue Top-Smartphone der noch jungen Marke vor. Hier wurde wieder die komplette Presse eingeladen und versorgt, wie beim Event zum Honor 10 letztes Jahr. Die Vorstellung fand im Salle Pleyel, nahe des Arc de Triumphe, statt. Dabei muss man gleich festhalten, dass alles noch edler wurde, die Vorstellung teurer und man Honor als eigenständige Marke noch mehr aus dem Schatten von Mutterfirma Huawei hervorheben möchte.

Honor View 20 Launch Event 2Dazu kommt auch noch, dass man nun Exklusivität ins Programm bekommen möchte. Dies erreicht man beim Honor View 20 natürlich durch die Loch-Notch, aber auch durch AI Spielereien, die andere Hersteller nicht haben. Beim Event wurde ein Ski Spiel vorgeführt und stand auch zum Ausprobieren bereit, bei dem das Smartphone mit einem Fernseher verbunden ist und man selbst die Bewegungen beim Skifahren nachahmt. Die AI Dual Cam auf der Rückseite registriert dies und in der Praxis funktionierte das ganz gut – aber ist das der Mehrwert? Dazu kommen noch die Animojis, wie wir sie von Apple kennen. So kann man ein Video aufnehmen, während eine Figur in “fast Echtzeit” die Bewegungen nachahmt.

Honor View 20 Launch Event 1 Honor View 20 Launch Event 4

Zweiter Punkt betrifft die Special Edition vom Honor View 20 oder auch der neuen Magic Watch. Letztere wurde ebenfalls während des Launch Events präsentiert, zusammen mit dem Honor Band 4 und Honor Earpods, die stark an den Apple AirPods oder Xiaomi AirDots angelehnt sind. Beim Smartphone kooperierte man mit Moschino, einer italienischen Modemarke, um die Special Editions zu kreieren. Alternativ ist sie auch in blau erhältlich. Bis auf den zwei besonderen Farben samt schimmernder Rückseite, bekommt man hier auch 8GB statt 6GB Arbeitsspeicher sowie 256GB statt 128GB Speicherplatz. Ansonsten gibt es noch zwei Wallpaper im Moschino Design, was es aber zum Glück auch schon gewesen sein soll. Vorerst wurde nur die blaue Special Edition für unseren Markt angekündigt.

Honor View 20 Launch Event 6 Honor View 20 Launch Event 3

All das treibt den Preis nach oben – bei einer Marke, die sich “youth” auf die Fahne schreibt und durch die “preiswerte Alternative zu Huawei” bekannt geworden ist, nicht gerade ein Prozess, den wir gerne beobachten. Im Test findet ihr heraus ob das Honor View 20 auf einem Niveau mit einem OnePlus 6T oder Xiaomi Mi Mix 3 agiert.

Honor 20?

Honor View 20 Launch Event 5Wie es scheint, hält Honor an der jetzigen Größenordnung fest: das View 20 ist nicht größer als des Honor View 10 geworden, platzierte sich preislich außerdem auch über dem Honor 10. Im Sommer 2019 sollte es dann soweit sein und das Honor 20 – falls es denn so heißen sollte – wird vorgestellt. Mit dem Honor Magic 2 hat man ja schon sein technisches Aushängeschild – das Honor 20 im 5,8 Zoll Format, mit noch kleinerer Loch Notch, Kirin 980 für ca. 400€? Wir werden es sehen.

Preisvergleich

451 EUR*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
Nur 570 EUR*
Versand aus Deutschland, 2-3 Tage, 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 16.06.2019

 
8 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
AlucardErik-ZuerrleinOleThomasKUwe Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Alucard
Mitglied
Alucard

Ich kapiere dieses Loch nicht. Was bringt es daneben noch wenige mm Bildschirm zu haben, auf denen nix angezeigt werden kann?

Wie sieht es da mit Spielen/Videos aus?

Ole
Gast
Ole

Zu dem Preis dann wohl eher ein Galaxy S9+, welches in nahezu allen Belangen besser ist…

ThomasK
Gast
ThomasK

Bei Honor Indien vorbestellbar für 1000 Rupien Anzahlung, Kaufpreis dann 35.999 Rupien (abzgl. Anzahlung), inkl. vernünftiger Bluetooth Kopfhörer. Würde etwa 445€ entsprechen, was ich als guten Preis (vgl. Mix 3, OnePlus 6T) empfinde.

Fraglich nur, ob eine Bestellung dort aus DE problemlos möglich ist. Hat jemand Erfahrungen?

Ralf
Gast
Ralf

Amoled oder Ips Display???

Uwe
Gast
Uwe

Ist ein IPS Display laut Gizmo

Mobilfunk-Guru
Mitglied
Mobilfunk-Guru

Ich habe das Honor View 10 und würde bedenkenlos das View 20 kaufen. Preis-/Leistung geht in Ordnung, wenn das Gerät im Einstieg unter 500,00€ bleibt. Der Straßenpreis sinkt dann schnell auf 399,00€, wetten?

tommy
Gast
tommy

viel zu groß u zu teuer

Selime Altay
Gast
Selime Altay

Eindeutig zu teuer. Hätte mir es günstiger vorgestellt. Um 600 euro kaif ich mir lieber ein dslr kamera

Enzio
Gast
Enzio

Bin ja Mal auf die Qualität der Kamera gespannt. 48 Megapixel auf einem so kleinen Sensor klingen erstmal nicht nach einer guten Idee.