Startseite » News » Huawei & Honor EMUI 10 – Diese Handys bekommen das Update

Huawei & Honor EMUI 10 – Diese Handys bekommen das Update

Huawei hat bekanntgegeben, welche Smartphones ein Update auf die neue Benutzeroberfläche EMUI 10 bekommen werden. Auch in der Liste sind alle Honor Smartphones gelistet, die das Update auf die Magic UI 3.0 erhalten. Als erstes wird bei Huawei das neue User-Interface bereits im Januar seinen Weg auf das Huawei P30 und P30 Pro Reihe finden. Danach folgen ebenfalls im Januar das Mate 20, Mate 20 Pro und 20 X (4G) sowie das Huawei Nova 5T.

Die weiteren genannten Smartphones werden EMUI 10 etwas später bekommen, wobei Huawei kein genaues Datum angiebt. Wir rechnen, dass EMUI 10 bis Ende März seinen Weg auf die meisten Geräte gefunden haben wird.

EMUI 10 Update

In der folgenden Liste zeigen wir Euch, welche Huawei Smartphones laut Presse-Release ein Update erhalten werden. Danach findet Ihr eine Liste mit Smartphones, die wohl kein EMUI 10 Update bekommen.

EMUI 10 Update

Huawei Mate:

  • Huawei Mate 20
  • Huawei Mate 20 Pro
  • Huawei Mate 20 Lite
  • Huawei Mate 20 X
  • Huawei Mate 20 X (5G)
  • Huawei Mate 20 X (4G)
  • Huawei Mate 20 Porsche RS
  • Huawei Mate 10
  • Huawei Mate 10 Pro
  • Huawei Mate 10 Porsche Design
  • Huawei Mate RS Porsche Design
  • Huawei Mate X

Huawei P:

  • Huawei P30
  • Huawei P30 Pro
  • Huawei P30 Lite/Nova 4e
  • Huawei P20
  • Huawei P20 Pro
  • Huawei P Smart 2019
  • Huawei P Smart+ 2019
  • Huawei P Smart Z

Huawei Nova:

  • Huawei Nova 5T
  • Huawei Nova 5
  • Huawei Nova 5 Pro
  • Huawei Nova 5Z
  • Huawei Nova 5i
  • Huawei Nova 5i Pro
  • Huawei Nova 4
  • Huawei Nova 4e
  • Huawei Nova Lite 3

Weitere Geräte:

  • Huawei Y9 Prime 2019
  • Huawei Enjoy 9S
  • Huawei Enjoy 20S
  • Huawei Maimang 8
  • Huawei Enjoy 10 Plus
  • Huawei Enjoy 10S
  • Huawei Maimang 7
  • Huawei Enjoy 10
  • Huawei MediaPad M6 10.8
  • Huawei MediaPad M6 8.4

Magic UI 3.0 – Honor Smartphones:

Honor agiert inzwischen unabhängiger vom Mutterkonzern Huawei und nennt das eigene Android System Magic UI. Mit Android 10 wird nun auch die neue Magic UI 3.0 für folgende Smartphones verteilt:

  • Honor 20 Pro
  • Honor 20
  • Honor 20 Youth Edition
  • Honor 20S
  • Honor 20i/20 Lite
  • Honor 9X
  • Honor 9X Pro
  • Honor View 10/Honor V10
  • Honor View 20/Honor V20
  • Honor 10
  • Honor 10 Lite
  • Honor 10 Youth Edition
  • Honor 8X
  • Honor Magic 2

KEIN EMUI 10 / Magic UI 3.0 Update

  • Honor Play
  • Honor 9 Lite
  • Honor 9
  • Huawei Nova 3i
  • Huawei Nova 3
  • Huawei P20 Lite
  • Huawei Y7 Pro 2019
  • Huawei Y6 (2019)
  • Huawei Y9 2019
  • Huawei Y7 (2019)
  • Huawei Y7 Prime (2019)
  • Huawei Nova 3e
  • Huawei P Smart (Nova 3i)
  • Honor 10 GT
  • Honor Note 10
  • Honor 8C
  • Honor 8A
  • Huawei Y3 (2018)
  • Huawei Y5 2018 Prime
  • Huawei Y5 2018 Lite
  • Huawei Y6 Prime (2018)
  • Huawei Y6 (2018)
  • Huawei Y7 (2018)
  • Huawei Y7 Prime (2018)
  • Huawei Y7 Pro (2018)
  • Honor 8X Max

Kann man das EMUI 10 Update manuell installieren?

Huawei bietet leider nicht die Möglichkeit, nach dem Release einfach ein Update-Paket herunterzuladen und zu installieren. Stattdessen wird das Update quasi “Stück-für-Stück” an die einzelnen Geräte verteilt. Hierbei kommt es durchaus vor, dass das eigene Smartphone ein paar Wochen länger auf das Update warten muss.

Kommt EMUI 10 mit Google Apps?

Die Frage lässt sich einfach beantworten: Wenn Euer Gerät noch von Werk aus mit Google Apps ausgestattet war, dann wird der Google Playstore auch nach der Installation erhalten bleiben. Hier muss man sich also absolut keine Sorgen machen. Auch wird der Google Playstore erhalten bleiben, wenn Ihr ihn nachträglich auf Euer Gerät installiert habt.

Bringt EMUI 10 auch ein Update auf Android 10?

Das ist nicht zwingend der Fall. Das Update der Android Basis hat nämlich zunächst nichts mit dem Update der EMUI Oberfläche zu tun. Allerdings scheint Huawei einigen Quellen nach auch großflächig Android 10 mit dem EMUI 10 Update mitzuliefern.

Mein Handy ist nicht in der Liste – bekomme ich trotzdem EMUI 10?

Das können wir leider nicht mit Sicherheit beantworten. Zum jetzigen Zeitpunkt hat Huawei jedenfalls nur für die erstgenannten Geräte ein Update zugesichert. In Stein gemeißelt ist also noch nichts, allerdings halten wir es für unwahrscheinlich, dass noch mehrere nichtgenannte Geräte ein Update erhalten werden. Etwas schade ist dies durchaus, zumal das Huawei P20 Lite eines der meistverkauftesten Smartphones des Jahres 2018 gewesen ist. Auch das Honor Play haben sicher noch einige Nutzer in Betrieb.

Was haltet Ihr von Huawei’s Update-Plan? Oder hat vielleicht sogar schon jemand das EMUI 10 Update erhalten? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar!

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
19 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Milan Koch
Gast
Milan Koch (@guest_61788)
5 Monate her

Ich warte immer noch auf das Update p20 pro

Wandrer
Gast
Wandrer (@guest_59733)
7 Monate her

Eine Sache im Artikel ist einfach falsch. EMUI10 ist nicht der Name einer UI wie z.B. One bei Samsung. EMUI10 ist eine Anpassung von Android selbst und daher eher ein Android-Zweig wie CyagenoMod. Und dieses basiert auf Android 10. IMMER. Und an allem die Handys haben, die älter als 2 Jahre sind oder bereits 2 Hauptversionssprünge unter sich haben. Aber Hersteller geben euch auch nicht mehr neue Hauptversionen, mit Ausnahme von Google vielleicht. Was Sicherheitsupdates angeht ist Samsung was Geschwindigkeit und Verbreitung vor allem bei älteren Geräten zur Zeit vorbildlich. Und Huawei kämpft immer noch damit das Old Twitterhand China… Weiterlesen »

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
7 Monate her
Antwort an  Wandrer

Hey Wandrer, danke für den ausführlichen Beitrag. EMUI ist ein User Interface auf Android Basis, genau wie die ONE UI oder Xiaomis MI-UI. Alle sind Custom ROMs, die auf Android basieren. Also deine Unterscheidung ist nicht korrekt. Dass Huawei es aktuell nicht einfach hat steht außer Frage.

Beste Grüße

Jonas

Dennis
Gast
Dennis (@guest_59280)
7 Monate her

Nie wieder Huawei da dass P20 Lite kein Android 10 Bekommt und die vorgänger modelle schon ….

Quize
Gast
Quize (@guest_59163)
7 Monate her

Wird das huawei y5 2019 ein update bekommen?

Ein enttäuschter Nutzer
Gast
Ein enttäuschter Nutzer (@guest_59072)
7 Monate her

Hiermit möchte ich mich von HUAWEI verabschieden.

Günter Sohns
Gast
Günter Sohns (@guest_57858)
9 Monate her

Ich finde es nicht richtig daß ich für mein P20 Lite kein Uptade bekomme mein nächstes Handy wird dann wieder ein Samsung sein.

j. w.
Gast
j. w. (@guest_57851)
9 Monate her

P 20 lite bekommt kein emui 10. Kann ich nicht begreifen. Das meistverkaufte in 2018.unverschämt

Patrick
Gast
Patrick (@guest_57838)
9 Monate her

Ich habe mir EMUI 10 als Beta über die “HiCare” App auf mein P30 lite gespielt. Und bin aktuell voll zufrieden.

s.groß
Gast
s.groß (@guest_57835)
9 Monate her

ich hoffe sehr das es für das P20 Lite auch Update geben wird. warum soll es da ausbleiben welche Gründe gibt es dafür

Utecht
Gast
Utecht (@guest_57831)
9 Monate her

Habe Android 10 schon 1Woche auf Huawei P Smart 2019. Läuft tadellos und schneller wie vorher mit Android 9.Oder ist das nur eine Beta Version?

Willi
Gast
Willi (@guest_57830)
9 Monate her

Handy Huawei P 10 Plus, seit Juli keine Sicherheitsupdates mehr. Auch kein Emui 10. Mein nächstes Handy wird kein Huawei mehr sein.

Pete
Gast
Pete (@guest_57832)
9 Monate her
Antwort an  Willi

Mein nächster Präsident wird bestimmt nicht Donald heißen…

Sven
Gast
Sven (@guest_57828)
9 Monate her

Wie alt ist dieser Bericht? Ich habe bereits seit 2 Monaten Emui 10 auf meinem Mate 20 x!!!

Florentin Jenschke
Gast
Florentin Jenschke (@guest_57825)
9 Monate her

Ich habe mir mitte 2019 das Huawei Y7 2019 gekauft. Und arbeite immer noch mit Android 8.
Das ist seh ich schade und widerspricht dem Verkaufs versprechen das es mindestens 1 “großes Update” gibt.

Dieter Franz Schölpert
Gast
Dieter Franz Schölpert (@guest_57820)
9 Monate her

Hallo ich habe das emo 10 schon auf mein Handy samt p 2019 vor ab heruntergeladen dank Google habe das da gelesen geht ganz einfach

Helmut Schneider
Gast
Helmut Schneider (@guest_57818)
9 Monate her

Ich habe das P Smart Plus von 2018 und verstehe nicht warum es kein Update bekommen soll.

Rene
Gast
Rene (@guest_57816)
9 Monate her

Ich kann als Honor Play nicht verstehen dass man kein Android 10 erhält. Einfach schwach was Honor da abzieht. “DAS” wurde doch als Gaming Handy verkauft…. Na ja muss ich halt mit dem 9er leben und halt ein xiamomi realm oder OPPO als nächstes holen….