Startseite » Ankündigung » Kameravergleiche » Kameravergleich: Vivo V21 5G vs OnePlus Nord 2

Kameravergleich: Vivo V21 5G vs OnePlus Nord 2

Mit dem Vivo V21 5G und dem OnePlus Nord 2 haben beide Hersteller ein gutes Smartphone für rund 400€ im Programm. Das Vivo V21 5G setzt dabei auf eine besonders gute Frontkamera, während beim OnePlus Nord 2 der Fokus auf der Hauptkamera liegt. In diesem Kamera-Vergleich schauen wir uns an, welches Handy die besseren Fotos macht.

Vivo V51 5G vs Nord 2 Kameravergleich Banner

Kamera-Specs

Bevor wir einen Blick auf die Bilder werfen, vergleichen wir zunächst einmal die Kamera-Hardware der beiden Smartphones.

Vivo V21 5G:

  • Hauptkamera: 64MP Samsung S5KGW2, 1/1.97″ Sensor, 0,7 μm Pixelgröße, f/1.79, OIS, Autofokus
  • Ultraweitwinkel-Kamera: 8MP Omnivision ov8856, 1/4″ Sensor, f/2.2
  • Makrokamera: 2MP Omnivision OV02B, f/2.4
  • Selfiekamera: 44MP Samsung S5KGH1, f/2.0, 1/2.65” Sensor, 0,7μm Pixelgröße, OIS, Autofokus

OnePlus Nord 2:

  • Hauptkamera: Sony IMX766 – 50MP, f/1.88, 1.0 μm, 6P, OIS + EIS
  • Ultraweitwinkel: 8MP, f/2.25, FoV: 119°
  • Mono-Sensor: 2MP, f/2.4
  • Frontkamera: Sony IMX615 – 32MP, f/2.45, 0.8 µm, fixer Fokus

Die Welt der Smartphones ist groß. Wir wagen aber an dieser Stelle zu behaupten, dass kein anderes Smartphone neben dem Vivo V21 5G eine Frontkamera mit optischer Bildstabilisierung und hochauflösendem Pixel-Binning Sensor besitzt. Die Selfie-Cam ist also ganz klar die Stärke des Vivo. Das OnePlus Nord 2 hingegen besitzt mit dem Sony IMX766 einen waschechten High-End Sensor als Hauptkamera, der obendrein noch in ein OIS-System gelagert ist. Beim Vivo kommt stattdessen der altbekannte Samsung GW2 Sensor als Hauptkamera zum Einsatz, der immerhin auch über einen OIS verfügt. Die Ultraweitwinkel-Kamera ist bei beiden Smartphones ein 8 Megapixel Sensor. Auf die unnötigen 2 Megapixel-Sensoren werden wir in diesem Vergleich nicht weiter eingehen. Werfen wir also endlich einen Blick auf die Bilder.

Auf der linken Seite seht Ihr immer das Foto vom Vivo V21 5G und rechts das vom OnePlus Nord 2. Nach dem normalen Foto zeigen wir Euch meistens noch einen Zoom in die Aufnahme, um die Unterschiede im Detail zu verdeutlichen.

Tageslicht

Das Vivo und das OnePlus zeigen bei der Farbdarstellung einen gänzlich anderen Ansatz. Während die Farben bei Vivo – ähnlich zu Samsung – übertrieben kräftig mit sehr hoher Sättigung wiedergegeben werden, ist die Darstellung des OnePlus Nord 2 kühl und näher an der Realität. Wir bevorzugen in diesem Fall die natürliche Darstellung des OnePlus und finden, dass Vivo die poppige Darstellung auf den AI-Modus beschränken sollte. Davon abgesehen haben die Aufnahmen des OnePlus Nord 2 auch mehr Details und eine höhere Dynamik. Vor allem im Bereich außerhalb des Fokuspunktes wirkt das Vivo teilweise etwas verwaschen. Die Tageslichtaufnahmen sind daher ein klarer Punkt für das Nord 2.

Ultraweitwinkel

Beide Smartphones setzen auf eine Ultraweitwinkel-Kamera mit 8 Megapixel. Das OnePlus Nord 2 bringt dennoch etwas mehr Details hervor. Zudem wirken die Farben nicht so übersättigt wie beim Vivo V21 5G und die Dynamik ist etwas besser. Wir vergeben hier einen weiteren Punkt an das OnePlus Nord 2.

Portraits

Bei den Portrait-Aufnahmen haben beide Smartphones eine etwas unnatürliche Farbdarstellung. Die Randerkennung gelingt dem Vivo V21 5G allerdings nicht so gut. Es werden häufiger Teile der Person unscharf gestellt. Das OnePlus Nord 2 trennt den Vordergrund besser vom Hintergrund und ist daher besser für Portrait-Shots geeignet.

Nachtaufnahmen

Wir hätten es nicht gedacht, aber bei den Nachtaufnahmen macht das Vivo V21 eine wirklich gute Figur. Die Farbdarstellung bleibt auch hier wärmer als bei OnePlus, wirkt aber nicht künstlicher. Hinsichtlich der Details schenken sich die beiden Smartphones nichts. Mal zeigt das OnePlus Nord 2 ein wenig mehr Details und ein anderes Mal das Vivo V21. Eine etwas höhere Dynamik schreiben wir dem OnePlus Nord 2 zu, dafür kann das Vivo V21 den Himmel in echtem Schwarz und nicht in Grau-Blau wiedergeben.

Selfies

Ist das Vivo V21 der unangefochtene Selfie-King? Im direkten Vergleich zeigt sich jedenfalls, dass die Bilder durch den Autofokus in manchen Situationen deutlich mehr Schärfe hervorbringen. Bei normalen Selfie-Kameras mit fixem Fokus wie dem Nord 2 ist die Bildschärfe immer abhängig vom richtigen Abstand. Hier kann das Vivo definitiv punkten. Zudem zeigt sich an der Darstellung des Hintergrundes in Bild 2, dass die Aufnahmen auch deutlich mehr Dynamik besitzen und Kontraste besser dargestellt werden. Hinsichtlich der Details und der Farbdarstellung sind sich die beiden Smartphones sehr ähnlich.

Videos

Beim Aufnehmen von Videos zeigen die Smartphones unterschiedliche Stärken. Das Vivo V21 5G stabilisiert 4K-Aufnahmen nur mit dem OIS, während beim OnePlus Nord 2 noch ein EIS hinzukommt. Dies macht das OnePlus Nord 2 zur besseren Wahl, wenn man Videos mit der Hauptkamera aufnehmen möchte. Bei der Selfie-Kamera ist das OnePlus Nord 2 allerdings auf Full-HD-Auflösung beschränkt. Zudem geht die EIS-Stabilisierung mit einem starken Crop (Verkleinerung des Bildbereiches) einher und es gibt natürlich keinen Autofokus. Das Vivo V21 stabilisiert Selfie-Videos hingegen per OIS ohne Crop in 4K-Qualität. Dies macht das Vivo zur besseren Wahl für VLogs und Ähnliches.

Fazit

Das Vivo V21 5G ist schon ein sehr spezielles Kamera-Smartphone. Wer viel Wert auf Fotos und Videos mit der Selfie-Kamera legt, bekommt wohl aktuell kaum ein besseres Smartphone für 400€. Das OnePlus Nord 2 hingegen eignet sich besser als klassischer Digital-Kamera Ersatz für “normale” Fotos mit der Hauptkamera. Hier macht dem Nord 2 mit seinem hochwertigen Sony-Sensor aktuell kein anderes Smartphone unter 400€ etwas vor.

Wie schätzt Ihr die Fotos der beiden Smartphones ein? Gibt es Selfie-Enthusiasten unter Euch, die zum Vivo greifen würden oder bevorzugt jeder das OnePlus? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar. 



Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
4 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Waumi Chan
Gast
Waumi Chan (@guest_80459)
4 Monate her

Wenn man sich die Nachtaufnahmen anschaut, sehe ich nicht das das vivo nur annähernd auf Nord Niveau kommt, daher verstehe ich eure Aussage zu den Fotos nicht, bis auf die Selfies ist das vivo deutlich unterlegen…

moses
Gast
Markus Moser (@guest_80447)
4 Monate her

Da ich kaum Selfies mache würde ich das Oneplus bevorzugen…

Lade jetzt deine Chinahandys.net App