Startseite » Ankündigung » Lenovo Legion Y70 vorgestellt – Preiskracher mit SD 8+ Gen1

Lenovo Legion Y70 vorgestellt – Preiskracher mit SD 8+ Gen1

Die Marke Lenovo Legion wandelt sich wie Vivo IQOO: Vom Gaming-Handy zum Performance-Smartphone. Mit dem Lenovo Legion Y70 präsentiert man nun ein spannendes Modell, das auch beim Preis hellhörig werden lässt. Im Mittelpunkt steht der Snapdragon 8+ Gen 1, während die Rechenleistung super auf dem 144 Hertz OLED-Panel zur Geltung kommt. Die restliche Ausstattung ist ebenfalls der Preisklasse angemessen: der solide 50MP Sony IMX766 + OIS als Kamera und ein großer 5100mAh Akku, der mit 68 Watt geladen wird.

Lenovo Legion Y70 vorgestellt Head

Für ein Performance-Smartphone mit dem derzeitigen Top-Prozessor von Qualcomm ist das Lenovo Legion Y70 dazu noch recht günstig. In China startet es bei umgerechnet gerade mal 435€. Mit dem Lenovo Legion Duel – einem „echten“ Gaming-Smartphone samt Slider-Frontkamera – wagt man sich noch in Deutschland auf den Markt. Das Legion Duel 2 folgte schon nicht mehr und auch für das neue Lenovo Legion Y70 stehen die Chancen denkbar schlecht.

Lenovo Legion Y70 Beitragsbild
Lenovo Legion Y70 vorgestellt –...
OnePlus 10T Test 1
OnePlus 10T Kurz-Test: unser erster...
POCO F4 GT yellow
Poco F4 GT Test
Größe 163,6 x 77 x 8mm mm 162,5 x 76,7 x 8,5mm
Gewicht 209g g 210g
CPU Snapdragon 8+ Gen 1 - 1 x 3,2GHz + 3 x 2,5GHz + 4 x 1,8GHz Snapdragon 8 Gen 1 - 1 x 3,0GHz + 3 x 2,5GHz + 4 x 1,8GHz
RAM 8 GB RAM, 12 GB RAM, 16 GB RAM 8 GB RAM, 12 GB RAM
Speicher erweiterbar Nein - Nein
Display 2400 x 1080, 6,7 Zoll 144Hz (AMOLED) 60Hz () 2400 x 1080, 6,7 Zoll 120Hz (AMOLED)
Betriebssystem Android 12, MyOS OxygenOS Android 12, MIUI
Akku 5100 mAh (68 Watt) 4800 mAh (150 Watt) 4700 mAh (120 Watt)
Kameras 50 MP + 13MP (dual) + 2MP (triple) MP 64 MP + 8MP (dual) + 2MP (triple)
Frontkamera 16 MP MP 20 MP
Anschlüsse USB-C, Dual-SIM USB-C, Dual-SIM
Entsperrung Fingerabdruck, Face-ID Fingerabdruck Fingerabdruck, Face-ID
Empfang 5G: n1, n3, n5, n7, n8, n20, n28, n38, n41, n77, n78
4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 20, 28, 38, 40
Zum Testbericht

Design & Display

Lenovo Legion Y90Den übertriebenen Gaming-Look spart man sich zum Glück beim Lenovo Legion Y70. Das im Frühjahr erschienene Legion Y90 setzt noch mehr auf Mobile Gaming: zwei Front-Lautsprecher, keine Notch und die Kameraeinheit brachte man in der Mitte des Gerätes unter und schmückte das Modul mit RGB-LED-Beleuchtung.

Das Lenovo Legion Y70 bleibt äußerlich komplett unauffällig und gibt die mögliche Rechenleistung nur über „LEGION“ Schriftzug auf der Rückseite preis. Das Performance-Handy ist drei matten Farbvarianten erhältlich: Schwarz, Weiß / Silber und Rot, das sich mit einem Kontraststreifen schmückt.

Das Smartphone ist mit 163,6 x 77 x 7,99mm minimal größer als andere Vertreter der Klasse und wiegt 209 Gramm. Der Rahmen aus Metall beherbergt rechts den Powerbutton und zwei Lautstärketasten. Der SIM-Slot, USB-C Port und Hauptlautsprecher liegen unten. Da „Legion“ bei Lenovo für die Gaming-Sparte steht, erscheint für das Legion Y70 Gaming-Accessoire. Dazu gehören ein Case mit passiver Kühlung, anklippbarer Controller mit Analogstick und ein kleiner aktiver Lüfter für die Rückseite.

Lenovo Legion Y70 vorgestellt Display

Beim Lenovo Legion Y70 verbaut man ein 6,67 Zoll großes OLED-Panel. Dies löst mit 2400 x 1080 Pixeln auf und erreicht so eine Bildpunktdichte von 394 Pixeln pro Zoll. Die Bildwiederholungsfrequenz liegt mit 144 Hertz sogar noch etwas über den 120 Hertz, die sich in den meisten Smartphones etabliert hat. Um auch Gamer anzusprechen, eignen sich die (interpolierten) 1500 Hertz Abtastrate perfekt. Die maximale Leuchtkraft wird mit 1000 Lux beziffert.

Hardware & System

Dieses Jahr erscheinen deutlich mehr Flagships mit dem Facelift des Top-Prozessors als noch die Jahre zuvor. Das Lenovo Legion Y70 wird mit dem Snapdragon 8+ Gen 1 reichlich Hardwarepower abliefern. Gefertigt wird der Octa-Core von TSMC im 4nm-Verfahren. Im Vergleich zum SD 8 Gen 1 wurde die Taktfrequenz angehoben und die Effizienz gesteigert. Im AnTuTu v9 Benchmark wird die 1 Millionen Punktemarke auch mit dem Lenovo Legion Y70 fallen.

Lenovo Legion Y70 vorgestellt Kuehlung

Die Hardware wird dank der Kühlfläche von insgesamt 5047mm² auf Betriebstemperatur gehalten. An Speicher sind maximal 16GB LPDDR5 Arbeits- und 512GB UFS 3.1 Systemspeicher möglich. Ausgeliefert wird das Lenovo Legion Y70 mit dem hauseigenen ZUI 14, das auf Android 12 basiert.

Lenovo Legion Y70 vorgestellt ZUI

Kamera & Ausstattung

Lenovo Legion Y70 vorgestellt KameraBei den gut-ausgestatteten Smartphones der oberen Mittelklasse hat sich der Sony IMX766 etabliert. Er zeigt aber auch bei den Flagships, was der lichtstarke Sensoren drauf hat. Dazu gehören das OnePlus Nord 2(T), das Nothing Phone 1, aber auch das Oppo Find X5. Dazu ist der 50MP Sony-Sensor in einem OIS stabilisiert gelagert. In der Triple-Kamera stehen zudem noch eine 13MP Ultraweitwinkelkamera und 2MP Makrosensor bereit. Die 16MP Frontkamera findet in einer mittigen Punch-Hole-Notch ihren Platz.

Zu Konnektivitätsstandards oder den unterstützten Mobilfunkfrequenzen schweigt Lenovo leider größtenteils. Das Lenovo Legion Y70 bietet 4G / 5G Empfang, WiFi 6 und NFC. Für den medialen Genuss sind Stereo-Lautsprecher oben (Ohrlautsprecher – Hybrid-Stup) und unten verbaut, die Dolby Atmos zertifiziert sind. Das OLED-Panel bekommt indessen Dolby Vision spendiert und unterstützt auch HDR10+ Videomaterial. Der Akku ist mit 5100mAh gut dimensioniert und minimal größer im Vergleich zu anderen Vertretern der Klasse. Geladen wird das Lenovo Legion Y70 über USB-C mit bis zu 68 Watt.

Unsere Einschätzung

Lenovo Legion Y70 vorgestellt FeaturesDas Legion Y70 bietet vor allem eines: Performance! Aber davon haben wir hierzulande schon einige Geräte. Ein Konkurrent zum Legion Y70 ist glasklar das OnePlus 10T! Dies bietet ebenfalls den Snapdragon 8+ Gen 1 und den Sony IMX766 Kamerasensor. Kombiniert mit einem 120Hertz AMOLED und 150 Watt Schnellladen kostet es hierzulande 700€ mit 8/128GB. Deutlich günstiger ist das Poco F4 GT unter 500€ mit einem ähnlichen Gesamtpaket.

Preislich startete das Lenovo Legion Y70 in China bei 2970 Yuan, umgerechnet ca. 435€ mit 8/128GB Speicher, was für die gebotene Ausstattung äußerst preiswert ist. Die Variante mit 12/256GB kostet 3370 Yuan, ca. 494€. Die größte Speicherausführung mit 16/512GB schlägt mit 4270 Yuan, ca. 626€ zu Buche. Weiter Gedanken über das Legion Y70 müssen wir uns allerdings nicht machen: Lenovo vertreibt hierzulande nur die Motorola Smartphones und das neue Legion Y70 wird sehr wahrscheinlich nicht nach Europa kommen.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
3 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Sandy
Gast
Sandy (@guest_90578)
2 Monate her

Abgesehen davon das global wahrscheinlich bedeutet Englisches android, funktioniert alles andere bei uns? Werden alle Bänder verfügbar sein?
Wäre für mich wirklich eine Option bei dem super Paket an Ausstattung.

Sebastian
Gast
Sebastian (@guest_90404)
2 Monate her

Sehr Schade das Smartphone wäre Super! Preis- Leistung und auch optisch
Gibt es keine Rest Chance auf einen Globalen Release?

Lade jetzt deine Chinahandys.net App