M-Horse Pure 2

2

Der neuste Wurf von M-Horse nennt sich Pure 2 und kann mit sehr moderner Optik punkten. Erhältlich soll das Smartphone in Blau oder Schwarz sein. Auf der Homepage von M-Horse sieht man eine weiße Version im Schnee, welche hoffentlich zu einem späteren Zeitpunkt erschienen wird. Mir persönlich gefällt der weiße Prototyp sehr gut.

white
Der fast randlose Bildschirm erstreckt sich nahezu über die gesamte Front und lässt unten einen schmalen Streifen stehen, in welchem die Selfiekamera und Sensoren ihren Platz finden. Zumindest auf den Werbefotos sieht das Ganze beeindruckend aus.

Leistung & Display

Dem 5.99″ Smartphone wird ein MTK6750, 1.5GHz Octa Core CPU spendiert und die passende GPU Mali-T860 dazu. Diese Kombination kennen wir zu genügen aus dem Low-Budget Segment und sind daher in keiner Weise überrascht. Die Leistung genügt für die Nutzung der Grundfunktionen mit guter Geschwindigkeit und ab und an ein bisschen Gaming mit niedriger Grafikeinstellung.
Der interne Speicher von 64GB und ein Hybrid-Simslot sind auch der Konkurrenz angeglichen.
Angeblich soll ein Kontrast starker IPS HD+ (720) Touchscreen verbaut sein, welcher den Großteil der Smartphone-Front ein nimmt. Der Bildschirm soll einen Kontrast von 1000:1 haben und eine Farbsättigung NTSC von 96%. Wir sind gespannt, ob unser Testgerät diesem Versprechen auch nachkommen kann.
Screen

Batterie & Nutzung

AkkuDas Pure 2 müsste mit einen 3600mAh Akku ausgerüstet werden, der dank dem energiesparenden Prozessor auch einen guten Dienst erweisen sollte. Meistens ist bei der gewählten Prozessorkombination der Akkuverbrauch nicht all zu hoch. Wie der Akku im Test abschneidet, werden wir noch sehen.

Auf der Rückseite befindet sich ein voraussichtlich multifunktionaler Fingerprint und eine Dualkamera mit LED-Blitz in der Mitte der zwei Linsen.

Die deutschen Netzfrequenzen-Frequenzen werden alle abgedeckt sein und auch das LTE Band 20 ist mit an Bord.

Kamera

Die Dualkamera auf der linken Rückseite hat einen 13MP & 2MP Sensor, welche auf 16MP interpoliert. Die Selfie Kamera hat 8MP, welche auf 13MP Interpoliert werden. Von optischer oder digitaler Stabilisation ist leider keine Rede. Ob die erwähnten Kamerasensoren auch anständige Bilder machen, ist nur zu hoffen! Schon bei vielen ähnlichen Geräten wurde ich durch mangelhafte Bildqualität enttäuscht. Insgeheim hoffe ich doch noch, dass mich das Pure 2 positiv überraschen kann.
Kamera

Im Grossen und Ganzen sehe ich einem designtechnisch starken Smartphone entgegen, dasmit einem durchschnittlichen Akku ausgestattet wurde und einer bereits gut bekannten Hardware.
Optik
Das neue M-Horse Pure 2 läuft mit Android 7.0 und wird uns hoffentlich im Test überzeugen können. Das Testgerät befindet sich seit Neustem in Nutzung und wir werden Euch bald über unsere Erfahrungen mit dem Mhorse berichten.

Preisvergleich

ShopPreis 
EmpfohlenNur 132 EUR * 10-15 Tage - Germany Express wählen - zollfrei
127 EUR * 10-15 Tage – Priority Direct Mail wählen - zollfrei
128 EUR * 10-15 Tage – Duty-Free shipping – zollfrei
150 EUR * 10-15 Tage – Germany Express wählen – zollfrei

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 20.2.2018

Schreibe einen Kommentar

 
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Gast
Rob

„Nur 4GB RAM“ ist irgendwie LOL.
Wenn mehrere Apps im Hintergrund laufen dann belastet es auch den Prozessor.
Was bringt es wenn schön viele Programme offen sind, die aber dann ruckeln?? Sogar ich merke mit meinem SD820 wie die Performance in den Keller geht.

Wer nicht nur meckern will, sondern interessiert ist…

https://youtu.be/qioQuxFfzmY
https://youtu.be/Y8D933VwRYQ
https://youtu.be/xfTs1rAJe-g

Gast
Marcel

Nur HD-Auflösung, nur 4 GB RAM und dazu noch ein veraltetes Android 7.0 für über 100€? Da gibt es zahlreiche bessere Angebote auf dem China-Handy Markt. Mehr als 80 € würde ich dafür nicht ausgeben.