Neue Huawei Watch GT ohne Wear OS

0

Nicht nur im Bereich der Smartphones ist Huawei aktuell sehr erfolgreich auf dem Markt. Auch die ersten Smartwatches und Fitnessarmbänder fanden Anklang und wurden recht gut verkauft. Mit der Huawei Watch GT bringt das Unternehmen nun eine neue klassische Smartwatch in die Läden.

Die Watch GT hat einen runden Uhrenkörper mit 1,39 Zoll großem AMOLED-Display und erinnert mit ihrem Metallgehäuse, der Keramik-Lünette und den beiden Knöpfen auf der rechten Seite doch ein wenig an die Ticwatch Pro. Die Auflösung beträgt 454 x 454 Pixel bei einer Uhrengröße von 46,5 mm Durchmesser und 10,6 mm Dicke.

Huawei Watch GT

Beim Betriebssystem setzt Huawei, ähnlich wie auch Xiaomi oder Samsung, auf eine Eigenentwicklung. In der Watch GT wird also, anders als noch bei den Vorgängern, kein Wear OS sondern das hauseigene Lite OS zum Einsatz kommen. Angetrieben wird das System von einem Cortex-M4 Chipsatz der mit 16 MB RAM und 128 MB ROM arbeitet. Das klingt nicht gerade nach purer Power aber man darf trotzdem gespannt sein, wie viel Rechenleistung Lite OS für eine flüssige Nutzung dann wirklich braucht. Die Hardware-Zusammenstellung scheint sich jedenfalls positiv auf die Akkulaufzeit auszuwirken. Der 420 mAh große Akku soll für Laufzeiten von bis zu 2 Wochen sorgen. Ohne GPS und Pulsmessung sind sogar bis zu 30 Tage drin.

Mit einem Schrittzähler, optischer Pulsmessung, Schlaftracking, Bluetooth 4.2, GPS/GLONASS/GALILEO, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Magnetometer und Barometer verfügt die Watch GT über alle gängigen Funktionen und Sensoren, die bei einer aktuellen Smartwatch nicht fehlen dürfen. Lediglich auf WLAN hat Huawei verzichtet. Dafür ist die Uhr bis 5 ATM (5 bar) wasserdicht.

Huawei Watch GT Sport

Die Watch GT spricht definitiv auch sportliche Nutzer an. So gibt es neben der Möglichkeit sich bei verschiedenen Sportarten (Laufen, Schwimmen, Radfahren, Wandern etc.) zu tracken auch spezielle Laufkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, ähnlich wie wir es schon von der Huami Amazfit Pace kennen – für ambitionierte Läufer also definitiv interessant!

Unsere Einschätzung

Huawei verabschiedet sich mit der Watch GT zumindest vorerst von Wear OS und dem Google-Imperium. Trotzdem hat die neue Smartwatch alles was es braucht: ein ansprechendes Design samt AMOLED-Display, ein großer Funktionsumfang inklusive Sportfeatures und eine hoffentlich starke Akkulaufzeit. Wir sind sehr gespannt, ob die Uhr hält was sie verspricht und werden sie hoffentlich bald für euch testen können.

Preisvergleich

199 EUR*
Zum Shop
200 EUR*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 17.11.2018

 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei