ZTE Nubia Z7 Max im ausführlichen Test

Fazit: Ein Snapdragon 801 gepaart mit einem 5,5 Zoll Full-HD Display und Dual-Sim. Das Nubia Z7 Max ist der Oneplus One Killer mit überragender Ausstattung und gelungenem User Interface. Einziges „Manko“, die LTE 800 Frequenz fehlt. Das Dual-Sim LTE Smartphone überzeugt in allen Bereichen.

Nubia Z7 Max Test

Versionen und Bestellung

Nubia Z7 MAX hier im Test

Das Nubia Z7 steht in 3 verschiedenen Versionen zur Verfügung. Abstriche macht ZTE beim Z7 und Z7 Max nur beim RAM und Display!

Version Z7 Mini Z7 Max Z7
Prozessor Qualcomm MSM8974AA Snapdragon 801, 4*2 GHz Chipset Qualcomm MSM8974AC Snapdragon 801, 4*2,5 GHz Chipset Qualcomm MSM8974AC Snapdragon 801, 4*2,5 GHz
Speicher 16 ROM, 2GB RAM 32 ROM, 2GB RAM 32GB ROM, 3GB RAM
Display 5 Zoll, 445 PPI, Full-HD 5,5 Zoll, 403 PPI, Full HD 5,5 Zoll, 538 PPI, Quad-HD
Kamera 13Mp Foto, Full-HD-Videoaufnahme 13Mp Foto, 4K-Videoaufnahme 13Mp Foto, 4K-Videoaufnahme
Akku 2300 mAh 3000 mAh
3000 mAh
*Alle Angaben gemäß ZTE Nubia!

Das mitgelieferte Zubehör des Nubia Z7 Max fällt spartanisch aus:

ZTE Nubia Z7 Max Zubehör

  • ein Micro-USB-Kabel
  • einen Netzadapter + Reiseadapter
  • eine chinesische Bedienungsanleitung
  • ein Nubia-Logo Sticker

Hüllen und Zubehör findet ihr bei massenhaft bei Aliexpress.de. Günstige und gute Micro-SD Karten gibts hier:
16GB Micro-SD-Karte für 10€
32GB Micro-SD-Karte für 18€

Design und Verarbeitung

Quadrant Benchmark Z7 Max Nubia Z7 Rückseite Nubia Z7 Max Nubia Z7 Maße

Das Nubia Z7 Max wiegt mit einer Größe von 5,5 Zoll 175 Gramm. Es ist 153mm lang, 76mm breit und 9mm dick. Bis auf die Glasfront ist das Smartphone komplett von dem abnehmbaren Rückcover umschlossen. Dieses „Soft-Touch“ Cover besteht aus hochwertigen Kunststoff, ist griffig und fühlt sich hervorragend an. Schmierstreifen und Fingerabdrücke sieht man, zumindest bei der schwarzen Version, eher selten. Trotz der stattlichen Größe von 5,5 Zoll liegt das Nubia Z7 Max klasse in der Hand und gibt durch den hochwertigen Kunststoff ein Premium-Gefühl.

Am Nubia Z7 Max findet man keine großen Spaltmaße, scharfe Kanten oder sonstige Verarbeitungsmängel. Unter der Rückhülle befinden sich die beiden Micro-Sim Slots, der Micro-SD-Karten Slot und der festverbaute 3000 mAh Akku. Die Rückkamera und der LED-Blitz sind hervorragend in die Rückseite integriert. Durch den roten Rand der Kamera und dem roten Nubia Logo mach das Smartphone einen ziemlich coolen Eindruck. Als Benachrichtigungs-LED dient der rote Home-Button und alle 3 Sensortasten sind entsprechend beleuchtet.Warum auch die einhändige Bedienung beim Nubia Z7 Max trotz 5,5 Zoll kein Problem ist, erfahrt ihr beim Abschnitt zum „Nubia UI“.

Exzellentes Zusammenspiel von Schwarz und Rot. Hochwertig verarbeitet liegt das ZTE Nubia Z7 Max auch noch angenehm in der Hand. Das Smartphone ist ein Hingucker und bei der Verarbeitung ist alles positiv.

Display

ZTE Nubia DisplayDas ZTE Nubia Z7 Max verfügt über ein 5,5 Zoll großes IPS Display mit einer Full-HD Auflösung von 1920*1080 Pixeln. Bei 403 Pixel pro Zoll findet keiner mehr einzelne Pixel auf dem Screen. Zum Schutz vor Kratzern kommt Gorilla Glas 3 von Corning zum Einsatz. Der Bildschirm des Nubia Z7 Max ist hell genug um es auch noch im direkten Sonnenlicht zu bedienen. Die Farbwiedergabe ist sehr natürlich gehalten und die Blickwinkel sind spitze. Das kapazitive Multitouch Display verarbeitet 3 Eingaben gleichzeitig (3-Punkt Touch). Der Touchscreen ist extrem genau und sehr reaktionsschnell. Nubia präsentiert beim Z7 Max ein Full-HD Panel vom Feinsten!

Leistung

Antutu Benchmark 3DMark Nubia Z7 MaxWenns um Spieletauglichkeit und Leistungsstärke geht, dann kommt nur ein Snapdragon 801 in Frage. Das Nubia Z7 Max verfügt über die den stärksten 801 in der MSM8974AC Version, welcher über 4 Krait 400 Kerne mit jeweils 2,5 GHz verfügt. Das Nubia Smartphone kommt auch bei den anspruchsvollsten Games nicht ins Schwitzen. NFS Most Wanted, Aphalt 8 oder Real-Racing 3 sind kein Problem. Man verspürt keinerlei Ruckeln und auf dem 5,5 Zoll Display macht Spielen richtig Spaß. Die Navigation im User Interface des Nubia Z7 Max ist absolut smooth und flüssig. Unter Multitasking versteht das Z7 Max einen Splitscreenmode (Erklärung folgt im nächsten Abschnitt), der seines Gleichen sucht! Von den 2 GB RAM stehen 700MB für Apps im Hintergrund zur Verfügung. Im Antutu Benchmark erreicht das Z7 Max 42874 Punkte!

32GB Highspeed Speicher legt Nubia in der abgespeckten „MAX“ Version ins Gerät:). Die Übertragung von 100MB dauerte 11 Sekunden. Ausserdem lässt sich der Speicher auch noch per Micro-SD um 64GB erweitern. Das ist einfach spitze!

Android & ROM

Nubia UI 2.5 (2)Nubia Split ScreenDas Nubia Z7 Max verfügt über das aktuellste Android Betriebssystem in der Version 4.4.2 KitKat. Darauf läuft das Nubia UI 2.0. Beim  Launcher muss allerdings auf einen App-Drawer verzichtet werden, alle installierten Apps landen automatisch auf den Homescreens. Wie bei den Chinesen üblich, gibts massenweise Styles in der vorinstallierten Theme-App. Das System wird mit OTA mit Updates versorgt und ist komplett in Englisch. Mit der App „More Local“ bringt man sich die deutsche Google-Suche und die Autoverbesserung auf Nubia Z7 Max. Das Nubia 2.0 UI macht ganz schön was her und verfügt über phänomenale Funktionen. So lässt sich das Smartphone ohne Probleme einhändig bedienen und man kann den Bildschirm teilen. Im Splitscreen-Mode erhält man 2 Fenster auf dem Smartphone in denen man jeweils alles auführen kann, was man möchte. Alle Features und eine kurze Einführung zum Nubia UI findet ihr im Video!
Nubia Z7 Max Nubia  UI 2.0 Video:

ZTE Nubia Z7 Max Root

Mit der Towelroot-App verschafft man sich kinderleicht Root Zugriff. Danach sollte die Super User App zur Rechteverwaltung installiert werden! Bei Bedarf findet man bei Needrom.com alternative ROMs für das Nubia Z7 Max.

Update: Mittlerweile findet man auf Needrom.com sehr gute Android 5L ROMs, welche sehr stabil und sehr schnell laufen!

 Kamera

Beim Nubia Z7 Max kommt der Sony Exmor IMX214 Sensor zum Einsatz. Dies ist der gleiche Sensor wie beim MI4, Oppo Find 7 und Oneplus ONE! Die Rückkamera schießt sehr scharfe, farblich natürliche und rauscharme Fotos. Aufgrund der großen Linsenöffnung von f/2.0 hat die Cam auch keine Probleme bei Schwachlicht. Auch hier gelingen schlier- und unschärfefreie Bilder! Die Auslösezeit ist minimal, der Autofocus ist fix und das Nubia Z7 Max kann sogar 4K Videos aufnehmen. Die aufgenommen Videos verfügen über Premium Qualität und sind einfach genial anzusehen. Die 5Mp Frontkamera produziert ansehnliche Selfies und macht beim Skypen Spaß.
Für Foto-Spezialisten steht im Kamera UI der Pro-Modus zur Verfügung. Dieser schaltet massenhaft Funktionen frei. Hier kann dann z.B. auch der Fokus manuell reguliert werden.

 W-Lan & Bluetooth & Sound

Das Dual-Band-WIFI (802.11 a / b / g / n / ac) unterstützt 2,4 und 5 GHz, ist sehr schnell und verfügt über eine sehr gute Reichweite. Ein Bluetooth 4.0 Modul ist auch vorhanden und verrichtetet kritikfreie Arbeit. Der Lautsprecher des Nubia Z7 Max ist ausreichend laut und bietet einen verzerrungsfreien und klaren Sound. Über den 3.5mm Klinkenstecker ist bester Musikgenuss möglich.

Weitere Funktionen des ZTE Nubia Z7 Max
Das Z7 Max lässt in Sachen Schnittstellen keine Wünsche offen. NFC, OTG und ein Infrarotsensor sind installiert!

GPS – Exzellent

GPS Test Fix Nubia Z7 MaxDas Snapdragon Smartphone punktet hier mit exzellenter Signalstärke und Genauigkeit. Der Fix dauert maximal 10 Sekunden und das Signal ist selbst in Gebäuden noch vorhanden. Bei der Fußgängernavigation mit Google-Maps arbeitet der Kompass ideal mit dem GPS zusammen und selbst die richtige Straßenseite wird immer angezeigt. Im Auto navigierte ich mit Google Maps 250km von Würzburg nach Hünfeld und zurück. Die Navigation klappte schlichtweg hervorragend egal ob Autobahn, Landstraße oder enge Innenstadt. Wer ein Smartphone als Naviersatz möchte, ist mit Nubia bestens bedient.

Akku

Akku ZTE Nubia Z7Die Akkulaufzeit des Nubia Z7 Max ist schlichtweg fantastisch! Selbst eksessive Dauernutzer sollten es locker durch den Tag schaffen. Ich musste mein Z7 Max lediglich alle 2 Tage laden. Im Dauervideotest schaffte das Z7 ganze 11 Stunden und ist damit unter den 5,5 Zöllern unschlagbar.

Netz und Telefonie

Dual-Sim LTE SmartphoneLTE Test Nubia Z7

Das Nubia Z7 Max verfügt über ausgezeichneten Empfang im 3G und 2G Netz. HSPA+ wird natürlich unterstützt und bietet schnelles mobiles Internet. Wer im T-Mobile und Eplus Netz unterwegs ist, hat in den meisten Städten ausserdem die Möglichkeit mit der LTE 1800/2600 MHz Frequenz zu surfen. Beide Sim-Slots unterstützen UMTS und LTE! Das Z7 Max verfügt des Weiteren über Dual-Sim Full-Active. Telefoniert man über Sim 1, so kann man über Sim 2 immer noch angerufen werden. Eine Konferenzschaltung ist jedoch nicht möglich, einer der beiden Anrufer muss immer in die Warteschleife verlegt werden. Das Nubia User-Interface bietet außerdem eine ansehliche Wählscheibe mit 2 Anruftasten (eine pro Sim).Am Ohr macht das Smartphone eine gute Figur. Der Näherungssensor arbeitet wie Mikrofon und Ohrmuschel auf Spitzenniveau.

Preisvergleich

Shop Preis  
Empfehlung Nur 103 EUR * 7-15 Tage – Germany Express wählen – zollfrei

* Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 24.11.2016

Fazit und Alternative

85% Fantastisch

Das ZTE Nubia Z7 Max ist der Underdog unter den Luxus-Smartphones aus China. Xiaomi Mi4, Oppo Find 7 oder Oneplus ONE kennt jeder. Nubia allerdings wird bei diesen Boliden übergangen und das absolut zu Unrecht. Das Nubia Z7 Max ist ein empfehlenswertes 5,5 Zoll Smartphone und kann es locker mit dem "Flagship-Killer"(Oneplus) aufnehmen.

  • Verarbeitung und Design 80 %
  • Display 90 %
  • Betriebssystem und Performance 80 %
  • Konnektivität und Kommunikation 90 %
  • Kamera 80 %
  • Akkulaufzeit 90 %

Schreibe einen Kommentar

15 Kommentare zu "Nubia Z7 Max Testbericht"

Benachrichtigung
avatar
Stephan Cordero Alvarez
Gast
Stephan Cordero Alvarez
Bin gerade am überlegen welches Handy ich mir als nächstes besorge und da kommen zur Zeit lediglich zwei in Frage. Dieses hier und das PPTV King 7. Ihr schreibt hier das ihr bei diesen Gerät so von der Kamera begeistert seid. Hmm, ich kann eure Begeisterung keineswegs teilen, sehe ich hier doch ausschließlich unscharfe und verpixelte Fotos des Nubia Z7. Ist euch hier ein Fehler unterlaufen und die Testfotos gehören vielleicht überhaupt nicht zum Z7??? Hab mir einige Videos des Z7 auf Youtube angeschaut. Nun ja, die schärfsten Aufnahmen bietet das Z7 ja nicht aber dafür hat mich der Zoom beim filmen überzeugt welcher in der Bildqualität nicht so stark abfällt wie der anderer billiger Geräte. Leider konnte ich im gesamten Internet bisher lediglich ein einziges Video vom King 7 ausfindig machen. Die Qualität dieses Videos hat mich jedoch überzeugt und auch die Fotos von anderen Nutzern welche keinen Rot/Grünsitich… Read more »
Guenther
Gast
Guenther

Hallo,
habe seit einigen Tagen das Z7 max. Kann mit jemand sagen, ob es möglich ist die beiden SIM Karten so zuzuornden, dass eine nur den Datenverkehr übernimmt?
Es sind 2 SIM eingesetzt. Nr. 1 Telekom zum telefonieren, Nr. 2 Congstar (also auch Telekom) aber nur für Daten.
Info wäre topp und danke vorab.

Bert
Gast
Bert

Hallo
Ich habe mir das Handy wegen des Tests bei euch mal bestellt.
Die Aussagen im Test stimmen mit meinen Proben überein.
Schönes Handy, nicht so langweilig wie mein Samsung.
Bestellt vor zwei Wochen bei Gearbest! Lieferzeit inklusiv
Sonn und Feiertage genau 14 Tage. Nichts zu bemängeln!
Vielen Dank

Will
Gast
Will

Hallo Leute!

Ich haben mein Nubia Z7 Max seit einigen Tagen. Auf Needrom habe ich gesehen, dass es einiges an Firmware für das Gerät gibt. Da beim Nubia die Ausgangsversion zum Flashen einer Rom wichtig ist, bin ich am Recherchieren, welche es auf meinem Telefon ist. Eigentlich sollte die Rom-Version in der Buildnummer stehen. Hier steht bei mir: NX505J_ENCommon_V2.02, was so gar nicht zu den Versionen auf Needrom passt, da die nubia UI mit V3.9.6 und auch die Android-Version mit 5.1.1 sehr aktuell sein sollte, jedoch die aktuellen Versionen bei Needrom mit 3.8x bezeichnet sind.

Das Handy kam von Gearbest, evtl. haben die auch eine eigene Rom draufgepackt.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

imo
Gast
imo

Guten Tag,

kann ich später Android 5 updaten und auch Systemsoftware aktuellieseren? Und was bedeutetWie bei den Chinesen üblich, gibts massenweise Styles in der vorinstallierten Theme-App. Das System wird mit OTA mit Updates versorgt und ist komplett in Englisch? Danke

Christian
Gast
Christian

Hallo,

Ich finde das Handy Nubia z7 max bei keinem der shops als „Versand aus Deutschland“. Ist es mitlerweile nicht mehr möglich das gerät hier zu Kaufen?
Außerdem sind die Preise wohl gestiegen ?

Ich bitte um Hilfe und Erklärung

vielen Dank

imo
Gast
imo

Hi,

Den zte nubia7max bekommst du beim geekvida.de kannst auch bei denen anrufen deutsche Festnetz aber verstehen sehr schlecht deutsch.

Roberto
Gast
Roberto

Bekommt dieses Gerät Android 5.0 ?
Kann man Android nicht mehr auch auf deutsch stellen oder wie ist das gemeint mit der englischen Sprache?
finde bei ZTE das Gerät nicht auf deren Website?

Leon
Gast
Leon

Es hat nur zwei Punkte touch.
Bei mir hat es bei antutu einen score von 44000 erreicht.

Joscha Becking
Editor

Es hat eine 3 Puinkt Touchscreen, die sehr genau reagiert.

Wolfgang
Gast
Wolfgang

Hier ist nichts gesagt worden was die Tonqualität beim telefonieren, sowohl auf Anruferseite als auch auch Seite des Angerufenen.
Test doch auch das mal bitte.
LG
Wolfgang

Nitro
Gast
Nitro

Wie lange hält der Akku ?
Habe ein THL 5000 wo der Akku bei normalem gebrauch 5-6 Tage hält.

Ist es von der Geschwindigkeit vergleichbar mit dem THL 5000 oder noch schneller?
mfg

Armin
Gast
Armin

Hallo Chinahandys-Team.
Ganz oben in der „Ausstattungs-/Pro-Contra-Tabelle habt ihr einen Preis von 210,-€ stehen.
Wäre natürlich traumhaft. Ist aber leider falsch. Ist ja glatt 100,-€ teurer. 🙁
Gruß, Armin

Joscha Becking
Editor

danke

kevin
Gast
kevin

Hi, bitte testet das nächste mal bitte die auslöse bzw speicherzeit der Kamera, das ist im Video zu kurz gekommen.

wpDiscuz