Startseite » Angebote » Poco X3 (6/128GB) für 202€
Dieses Angebot ist abgelaufen.

Poco X3 (6/128GB) für 202€

Bei DHgate
36
202 €
Aktualisiert vor 2 Wochen 28

Das Xiaomi Poco X3 gibt es aktuell günstig bei DHGate. Mit dem Gutschein “DHgatePocoX3” bekommt Ihr die 6/128GB Version für nur 205€. Auf 202€ kommt ihr dann durch den Store Coupon, den Ihr hier eurem Account hinzufügen könnt.

Beim Versand einfach “Europe Priority Line” wählen, dann fallen keine zusätzlichen Kosten an. Die Lieferzeit beträgt 10-20 Tage. Zahlen kann man bei DHGate entweder mit “Sofort” oder Kreditkarte und ist über den DHGate Käuferschutz abgesichert.

Alternativ für 250€ bei Amazon aus Deutschland.

 

Testergebnis

Mit der Vorstellung des Oneplus Nord waren viele aus dem Häuschen. Endlich wieder ein Oneplus mit guter Preis-Leistung. Aber wenn man sich den aktuellen Preis für das Poco F2 Pro anschaut, dann war die Vorstellung des Oneplus Nord eine einzige Farce.

Das Poco X3 zeigt im Test eindrucksvoll, was Preis-Leistung eigentlich bedeutet und will es mit dem Redmi Note 9 Pro aufnehmen. Das Display ist auch ohne AMOLED einfach genial. Klar, hier scheiden sich die Geister und wer ein AMOLED mit wenig Hertz wirklich vorzieht, der sollte mal beim Mi Note 10 Lite vorbeischauen. Beides zusammen gibt es aktuell einfach nicht in der Mittelklasse. Der Snapdragon 732G Prozessor sorgt für ein pfeilschnelles System und hat auch genügend Reserven für Gaming an Bord. Die Kamera gehört zweifelsohne zu den besten in der Mittelklasse und selbst die Ultraweitwinkel- und Selfie-Kamera können überzeugen. Der Speicher ist erweiterbar, eine Benachrichtigungs-LED ist mit dabei und die Entsperrung mit dem seitlichen Fingerabdrucksensor funktioniert sehr gut. Einzig die Größe des Poco X3 und die weit hervorstehende Kamera können als Kritikpunkte aufgeführt werden. Sobald das Smartphone die 200€ Marke erreicht hat, muss man nicht mehr überlegen. Aber auch zum Startpreis von 229€ ist das Pocophone X3 für die Mittelklasse einfach eine Wucht, mit der kein anderer Hersteller aktuell mithalten kann.

Preisentwicklung

Preiswecker

Lass dich informieren, wenn dein Wunschpreis erreicht ist.

Du bist nicht eingeloggt.
Der Preiswecker steht nur unseren eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Registrieren oder Login

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
28 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Khenu
Gast
Khenu (@guest_68740)
1 Tag her

Auch mal wieder in der 6/128er Version für knapp 203€ bei Gearbest…

Gomero
Gast
Gomero (@guest_68500)
10 Tage her

Der Preis ist 222€. Das mit den Gutscheinen klappt nicht so gut.

Peter
Gast
Peter (@guest_68381)
13 Tage her

Liefern die tatsächlich nicht nach Österreich?

Martin
Gast
Martin (@guest_68425)
12 Tage her
Antwort an  Peter

Als Österreicher siehts mit Xiaomi-Handys immer schlecht aus. Kein DHGate, kein Mi Store, meistens auch kein Ebay.

Bleibt nur mehr Amazon übrig oder evtl. über Logoix.

feng.li@gmx.net
Gast
Feng Li (@guest_68507)
10 Tage her
Antwort an  Martin

Äh, in Wien Südwest im Einkaufszentrum ist ein MI-Stor, wenn ich mich recht erinnere. Also kann man dort das auch kaufen gehen

Martin
Gast
Martin (@guest_68543)
9 Tage her
Antwort an  Feng Li

Ich meinte die App. Kann man in Ö nicht downloaden, also die 189€ Angebote wie im deutschen Store gibts hier leider nicht. Offline in Wien kaufen ist wahrscheinlich recht teuer.

JoaSa
Mitglied
Mitglied
JoaSa (@joasa)
14 Tage her

Aktuell bei Gearbest für 214,14 mit 6 / 128 verfügbar; allerdings Lieferung ca gegen 1/3 Oktober… Nicht immer ist Gearbest die bessere Wahl.

Khenu
Gast
Khenu (@guest_68315)
14 Tage her

Hmh, bei Gearbest gibt es die Teile eigentlich fast immer ebenso günstig. Das X3 zum Beispiel gerade für umgerechnet ebenfalls 210 Euro. Habe ich gerade da bestellt, da ich eigentlich nie Probleme hatte. Gebt ihr die nicht mehr mit an?

Tom
Gast
Tom (@guest_68370)
13 Tage her
Antwort an  Khenu

Hab gerade auch bei Gearbest bestellt, mit Gutschein für 209€.
DHgate ist mir persönlich unsympathisch, das Chaos mit den Bestellungen per Kreditkarten, die ich hier in den Kommentaren gelesen hab, disqualifiziert den Laden für mich komplett.
Bei Gearbest hab ich jetzt schon über 20 Telefone bestellt, und noch nie ein Problem gehabt.
Ausserdem haben die Paypal.

Eased
Gast
Eased (@guest_68102)
19 Tage her

Das Angebot ist im Mi Store noch verfügbar

Erstaunter
Gast
Erstaunter (@guest_68100)
19 Tage her

Die 6/128GB Variante scheint es aber noch zu geben für 249€.
Ich brauchte zwingend mehr als 64GB (habe 2 SIM), da ist die 128GB Variante alternativlos für mich.

Matthias
Gast
Matthias (@guest_68103)
19 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

20€ sind 20€…aber der Mehrwert beim Service im Falle eines Umtausch oder Reklamation ist es mir alle mal wert.

Erstaunter
Gast
Erstaunter (@guest_68104)
19 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Sicherlich wird der Preis von 249€ für die 128GB Variante die nächste Zeit noch mal unterboten werden. Aber ein Redmi Note 9S (6/128GB) kostet nach 3 Monaten auch noch 229€. Dann sind 20€ mehr für ein Poco X3 am Erscheinungstag noch verkraftbar…

Da schau ich jetzt nicht auf jeden einzelnen Euro.

Warum?
Weil ich es mir leisten kann… 😉

Fragender
Gast
Fragender (@guest_68138)
18 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Warum soll denn der Preis von 249€ für das Poco X3 (128GB) nicht gut sein?
Das Redmi Note 9 pro (64GB) kostet aktuell bei Amazon 263€ und ist leistungsechnisch schlechter.

Daher verstehe ich deine Einschätzung nicht so ganz…

Joschbo
Autor
Team
Joscha (@joschbo)
18 Tage her
Antwort an  Fragender

Wenn wir den Preis der Geräte einschätzen, gehen wir nicht vom Amazon-Preis aus, sondern guten Angeboten für das Handy zum aktuellen Zeitpunkt. Das ist beim Redmi Note 9 Pro (128GB) aktuell z.B. 189€ mit Versand aus China oder etwa 210€ wenn es mal ein Angebot bei Ebay oder Edwaybuy gibt. Das sind einfach die Preise, zu denen die meisten unserer Leser ihre Smartphones kaufen. Und auch wir selbst sind nicht unbedingt der Auffassung, dass ein Aufpreis von 60-80€ bei einem Gerät dieser Preisklasse nur für Service und Versand von Amazon eine gute Investition ist. Aber das muss natürlich jeder für… Weiterlesen »

Curtis
Gast
Curtis (@guest_68154)
18 Tage her
Antwort an  Joscha

Ich warte auch auf das Anlanden der Container aus China. Immerhin gab es schon vor zwei Tagen das Poco X3 NFC mit 128 GB bei Aliexpress bereits für 199 €. Also, da geht noch was! 😉

Tades75
Mitglied
Mitglied
Tades75 (@tades75)
19 Tage her

Beide Farben leider schon ausverkauft

Erstaunter
Gast
Erstaunter (@guest_68092)
19 Tage her

Bei Amazon steht “ab 15. September verfügbar”. Als Preis 229€.
Also nix mit Schnäppchen heute…

xawiziro
Gast
abcd (@guest_68093)
19 Tage her
Antwort an  Erstaunter

206.8€ bei mir:)

Rob
Gast
Rob (@guest_68094)
19 Tage her
Antwort an  Erstaunter

Die Cobalt Blue Version kostet 199,90€. Aber auch erst ab 15.9. verfügbar. Also Schnäppchen JA, aber nicht sofort.

Erstaunter
Gast
Erstaunter (@guest_68095)
19 Tage her
Antwort an  Erstaunter

OK, Preis ist jetzt auf 199€ runter, ist aber erst ab 15. September lieferbar…

Erstaunter
Gast
Erstaunter (@guest_68099)
19 Tage her
Antwort an  Erstaunter

Schon wieder weg das Angebot nach 30 Minuten. 😮

Na ja, hab mein Poco X3 6/128GB (249€) um 13h im Sack gehabt… 🙂

Alex
Gast
Alex (@guest_68077)
19 Tage her

Poco X3 oder Mi Note 10 Lite. Bis auf den Bildschirm konnte ich keinen großen Unterschied erkennen. Preislich liegen die ja aktuell auch nah beieinander. Gibt es hier eine Emfpehlung?

Rob
Gast
Rob (@guest_68078)
19 Tage her
Antwort an  Alex

Also wenn ich in die Bestenliste schaue, sehe ich da doch Unterschiede aufgeführt. Da kann man gut abwägen, was man braucht und was nicht. Und die Optik ist ja auch Geschmacksache.

Ralf
Gast
Ralf (@guest_68079)
19 Tage her
Antwort an  Alex

Wenn du mit dem Smartphone viel Spiele zockst, würde ich dir das Poco empfehlen. Das größere Display mit 120hz und Stereo Lautsprecher sind zum zocken unschlagbar. Für alles andere ist aber meiner Meinung nach das Mi note 10 lite die bessere Wahl! Amoled Display, Alurahmen, Glas Rückseite….. Für WhatsApp, Instagram, Tiktok etc. ist man damit besser dran