PremiumSIM Allnet Flat mit 3 GB für 10€ & 4 GB für 13€ & 10GB für 20€ / monatlich kündbar

7
Preis: 9,99 EURZum Angebot

Stimme ab! Wie gut ist das Angebot?
DislikeLike +5 Likes

Bei PremiumSIM gibt es derzeit mehrere sehr günstige Handyverträge ohne Mindestlaufzeit. Die Alltnet Flat mit 3GB LTE im O2 Netz kostet nur 10€ pro Monat. Für 13€ bekommt man 4 GB Datenvolumen und für 20€ ganze 10 GB. Der Vertrag ist monatlich kündbar und beinhaltet zudem eine SMS-Flat (falls sowas heutzutage noch jemand nutzen sollte).

Wer also derzeit einen zu teuren Handyvertrag nutzt oder nach einem neuen sucht, sollte sich das Angebot genauer anschauen.

Unserer Meinung gibt es kaum etwas falsch zu machen. Folgende Hinweise möchten wir Euch noch zu dem Vertrag geben:

  1. Der Tarif beinhaltet eine nicht deaktivierbare Datenautomatik. Nach Verbrauch des monatlichen Volumens wird automatisch bis zu drei Mal pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € bereitgestellt. Zum Glück lässt sich dieser Kostenfalle einfach entgegenwirken. Hierzu muss man lediglich in den Handyeinstellungen unter „Datenverbrauch“ das entsprechende Datenvolumen limitieren. Das Handy deaktiviert dann automatisch die mobilen Daten, bevor der Anbieter ein Zusatzpaket verbucht.
  2. Europa-Paket: Der Vertrag beinhaltet ein Europa-Paket, mit dem man innerhalb der EU 1GB Datenvolumen nutzen kann. Da die EU allerdings die Roaming-Gebühren abgeschafft hat, macht das Auslands-Paket keinen Sinn mehr und kann im Service-Center deaktiviert werden. Danach kann man sein volles Volumen im EU-Ausland nutzen.
  3. PremiumSIM ist eine Tochter des Mobilfunkanbieters Drillisch. Wer derzeit einen Vertrag bei einer anderen Marke von Drillisch hat und zu PremiumSIM wechseln möchte, sollte der Gebühr für die Rufnummermitnahme (i.d.R. 30€) widersprechen. Sende einfach nach Vertragsabschluss diese Nachricht an den Kundenservice. In so gut wie allen Fällen wird die Gebühr dann zurückerstattet.
    Sehr geehrte Damen und Herren, Soeben habe ich meine Abschlussrechnung für meinen Vertrag angeschaut. Leider musste ich feststellen, dass für die Portierung meiner Rufnummer zu PremiumSIM eine Gebühr erhoben wurde. Aufgrund der Tatsache, dass beide Händler zu einem Unternehmen (Drillisch AG) und dem identischen Mobilfunkanbieter (o2) angehören, kann ich diesen Kostenpunkt nicht mit meiner Tarifliste in Einklang bringen. Hiermit widerspreche ich der Rechnung und fordere die Rückerstattung der Portierungsgebühr auf das hinterlegte Konto.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar Updates
 
Gast
Walter

Mit dem Punkt 3. klappt es mittlerweile nicht mehr.
Eine Antwort von WinSim (Marke Drillisch) auf mein Widerspruch:
„Wir erklären Ihnen gern die Hintergründe für den Preis der Wechselaktion.
Wir möchten, dass unsere Bestandskunden jederzeit die gleichen Tarifwahlmöglichkeiten haben, wie Neukunden, d.h. dieselben Tarife zu denselben Konditionen wählen und auch besondere Angebote in Anspruch nehmen können. Bei einer Wechselaktion profitieren Sie von unseren Angeboten unternehmensweit und behalten gleichzeitig Ihre gewohnte Rufnummer. Damit dies möglich ist, wird für die Serviceleistung der Preis von 27,95 EUR (inkl. MwSt.) berechnet.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir auf den Servicepreis nicht verzichten können.“

Als ich zu PremiumSim gewechselt habe, gab es aber bei WinSim keine „gleiche Tarifwahlmöglichkeiten“.

Mitglied
Mitglied
Peter Herrenbrück

Muss richtig heissen: Europa-Paket: Der Vertrag beinhaltet ein Europa-Paket, mit dem man innerhalb EUROPAS ( nicht NUR innerhalb der EU) 1GB Datenvolumen nutzen kann. Wer sich also öfter mal bei den Eidgenossen oder sonstwo in Europa im EU-Ausland aufhält für den kann das Paket Sinn machen. Und einmal abgewählt, kann es nicht wieder aktiviert werden, auch nicht gegen „Gebühr“ (selten bei Drillisch) 😉

Momentan (glaube bis 2.11.) Bereitstellungsgebühr nur € 9,99 anstatt €14,99 wie üblich.

Ansonstenn vielen Dank für diesen Tip und die Hinweise, ich habs gebucht

Gast
telekomiker

Das o2-Netz ist eine Katastrophe. Wer nicht in einer Großstadt wohnt, Finger weg!! o2 = no2

Gast
peli

Bezüglich des EU-Auslandes sollte man aber beachten, welche Länder nicht doch als Ausland berechnet werden. In Südfrankreich sollte man z.B. daran denken, dass Monaco nicht inklusive und der Aufenthalt dort oder in Grenznähe kostenpflichtig sein kann. Also wie immer, vorher informieren.

Gast
I Am You

Diese Datenautomatik ist einfach reine Abzocke und ich werde solche Verträge nie unterstützen. Während in anderen Ländern zum gleichen Preis unlimitiertes Datenvolumen normal ist, versuchen die hier mit der Datenautomatik auch noch dreist 2€ für 100MB zu verlangen.

Gast
Werner

Drillisch, winsim, und wie sie alle heißen, ist leider der größte Schrott. Auch wenn behauptet wird, dass es nicht so ist, sind die Geschwindigkeiten gegenüber den Originalanbietern, wie O2, Vodafone und Telekom stark gedrosselt.

Gast
schoeny

Das Angebot habe ich auch schon auf anderen Seiten entdeckt und werde es wohl buchen. Die nützlichen Hinweise habe ich dort aber nicht gesehen. Von daher: Vielen Dank für die hilfreichen Anmerkungen zu diesem Angebot!

wpDiscuz