Startseite » Ankündigung » Realme C-Serie: C12, C15 & Europa-Launch

Realme C-Serie: C12, C15 & Europa-Launch

Das Realme C11 kennen wir aus Malaysia, das Realme C12 aus Indonesien – Nun bekommt der Heimatmarkt Indien das Realme C12 und das neue Realme C15. Groß unterscheiden sich die Budget-Smartphones dabei voneinander, denn alle setzen auf den Helio G35 von MediaTek und haben ein 6,5 Zoll HD-Display. Das Realme C12 bekommt zusätzlich einen Makrosensor, Fingerabdrucksensor hinten und 6000 statt 5000mAh Akku, das Realme C15 darf sich obendrauf mit einer zusätzlichen Ultraweitwinkelkamera und besserer Frontkamera schmücken.

Realme C15 vorgestellt 3

Die Preise für Indien:

  • Realme C11 mit 2/32GB für 7499 indische Rupien ca. 84€
  • Realme C12 mit 3/32GB für 8998 indische Rupien ca. 101€
  • Realme C15 mit 3/32GB für 9999 indische Rupien ca. 112€ / mit 4/64GB für 10999 indische Rupien ca. 123€

Dazu hat Realme auch mal wieder neue Kopfhörer vorgestellt – Mit Kabel und 3,5mm Klinke 😉. Die Realme Buds Classic sind halboffene Kopfhörer, mit Kabelmikrofon für 399 Rupien ca. 4€.

Realme C15 vorgestellt

Realme C15 vorgestellt 4Bei den Spezifikationen oder Maßen ändert sich nichts. Das Realme C15 misst 164,5 x 75,9 x 9,8mm und wiegt 209g. Am Rahmen befindet sich unten ein Micro-USB und 3,5mm Klinkenanschluss, sowie rechts Powerbutton und Lautstärkewippe und links der SIM-Slot mit Platz für zwei Nano-SIM Karten plus separater MicroSD-Karte. Das LCD IPS Display misst 6,5 Zoll bei einer Auflösung von 1600 x 720 Pixeln, was für 269 PPI reicht. Geschützt wird es durch Corning Gorilla Glas. Auf der Rückseite hat man ein geometrisches Muster untergebracht und man bietet die Farbvarianten „Power Blue“ und „Power Silver“ an.

Unter der Haube taktet weiterhin der Helio G35 von Mediatek mit einer PowerVR GE8320 GPU und wahlweise 3/32GB oder 4/64GB Speicher. Im AnTuTu Benchmark soll das Realme C15 bei 110.000 Punkten landen.

Die 13MP Hauptkamera und der 2MP Portraitsensor bleiben, dazu kommt beim Realme C15 noch ein 2MP Makrosensor sowie 8MP Ultraweitwinkelsensor. Bei der Frontkamera wird die Auflösung von 5 auf 8MP angehoben.

Üblich für die indische Version fehlt LTE Band 20 (Realme C15: B1/3/5/8, B38/40/41). Dazu kommen Bluetooth 5.0 und WiFi im n-Standard. Biometrisch entsperrt wird das Realme C15 über den Fingerabdrucksensor hinten oder über die Frontkamera. Der Akku misst weiterhin 6000mAh, bei der Ladegeschwindigkeit stockt man aber auf 18 Watt auf.

Unsere Einschätzung zum Realme C15

Die drei Modelle, das Realme C11, C12 und Realme C15, liegen einfach unglaublich nah beieinander: Gleicher Prozessor, Display und Hauptkamera – Nur kleine Merkmale ändern sich. Redmi macht es mit dem Redmi 9A, Redmi 9C und Redmi 9 zwar ebenfalls, aber dort kommen auch drei unterschiedliche Prozessoren zum Einsatz. So kann ich dem Realme C15 nicht wirklich etwas abgewinnen, (mindestens) eines der Modelle in der Budget-Reihe hätte man sich auch sparen können.

Realme C15 vorgestellt 1

Realme C11 für Europa – Launch am 26. August

Aber das neue Budget-Smartphone von Realme kommt auch in Europa auf den Markt: Der Launch wurde für den 26. August angesetzt – Zur Launch-Seite bei Realme. Um 10:30 morgens wird das Realme C11 vorgestellt. Hier muss es sich nicht zwingend um das Realme C11 handeln, auch das Realme C12 oder C15 wären möglich als Global Version. Unterscheiden tun sich die Modelle bei den zusätzlichen Kamerasensoren und der Akkukapazität: 5000mAh vs. 6000mAh.

In Europa haben wir bereits das Realme C3, das mit dem Helio G70 deutlich leistungsstärker ist. Das Realme C11 mit Helio G35 rangiert knapp über der 100.000 Punkte Marke, während das Realme C3 fast schon die 200.000 Punkte knackt. Kamera, Display und Akku sind recht identisch, das Realme C11 als Global Version müsste sich hierzulande also über einen fairen Preis behaupten: Für das Realme C3 möchte man hierzulande immerhin 160€ (UVP) haben. Das Realme C1 sollte deutlich günstiger werden, wenn man es mit Redmi aufnehmen will.

Realme C11 Europa Launch

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
2 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Thomas
Gast
Thomas (@guest_67368)
1 Monat her

Wie kann man im Jahr 2020 noch Micro USB Geräte auf den Markt werfen.

Shorty2020
Gast
Shorty2020 (@guest_67367)
1 Monat her

Jedes Smartphone mit diesem stromfressenden Helio Prozessor ist sein Geld nicht wert. Hoffentlich baut in Zukunft Realme auf Dimensity oder Snapdragon.