Startseite » News » Redmi AC2100 – noch ein neuer Router von Xiaomi

Redmi AC2100 – noch ein neuer Router von Xiaomi

Xiaomi aktualisiert derzeit sein Router-Lineup. Neben dem neuen Wifi-6-Router AX3600 für rund 80€ und dem Xiaomi AC2100 für rund 30€ gibt es nun auch einen Redmi AC2100 für ungefähr 22€. Wie sieht der neue Router aus und was unterscheidet ihn von seinen großen Brüdern?

redmi ac2100

Redmi AC2100: 2,4 und 5 GHz für unter 25€

pms 1575364048.01058896Der Redmi AC2100 sieht komplett anders aus als seine großen Brüder, die sich auch schon nicht gerade ähnlich waren. Das ist aber vielleicht gar nicht so schlecht, um die Router auseinander zu halten – immerhin heißen zwei von drei Modellen AC2100. Dieser hier ist ausschließlich in Weiß erhältlich und sieht am ehesten so aus, wie man sich einen Router im klassischen Sinne vorstellt.

Der Körper des Routers ist aus Kunststoff und ist oben mit einem Gitter versehen. Viel interessanter sind natürlich die Anschlüsse, die sich alle auf der Rückseite des Routers befinden. Abgesehen von einem Reset-Loch sind das hier der pms 1575364048.1089901Stromanschluss, drei LAN-Ausgänge und ein LAN-Eingang. Manchen mag das genügen, ich persönlich würde mich über mehr Anschlüsse freuen, um auf eine Switch verzichten zu können. Die alten Xiaomi Router hatten auch noch einen USB Anschluss und waren diesem Redmi-Modell eigentlich am ähnlichsten (Zum Xiaomi Router Übersichtsartikel). Warum nun sowohl Xiaomi als auch Redmi bei allen neuen Modellen seit dem Router 4 den USB-Anschluss wegrationalisieren, erschließt sich uns nicht wirklich.

Tasten scheint es direkt am Redmi AC2100 Router keine zu geben, es wird also alles über die Mi Home bzw. Mi Wifi App gesteuert. Die Mi WIFI App ist im Play- oder App-Store erhältlich und immer in englischer Sprache verfügbar. Auf der Oberseite des Gehäuses gibt es aber zwei LED-Indikatoren mit den Beschriftungen “Internet” und System.

Technische Daten des Redmi AC2100

Im 259 x 176 x 184 Millimeter großen Gehäuse des Redmi AC2100 steckt ein MT7621A von MediaTek – genau derselbe Dual-Core-Prozessor wie schon im Xiaomi AC2100. Auch die 128 Megabyte RAM und ROM sind identisch zu dem etwas teureren Modell.

pms 1575364048.00618650Wie der große Bruder unterstützt auch der Redmi AC2100 WLAN im Dual-Band (2,4 und 5 GHz) und nach den Standards a/b/g/n/ac. Der Betrieb eines einzelnen Netzwerks – also nur 2,4 GHz ODER 5 GHz scheint ebenfalls möglich zu sein. Die maximalen Übertragungsraten belaufen sich auf 300 Mbps im 2,4 GHz Netz und 1733 Mbps im 5 GHz Netz. Zur Verschlüsselung kommen wieder WPA-PSK oder WPA2-PSK zum Einsatz.

Was zeigt uns das? Die technischen Daten des Redmi AC2100 sind identisch zu denen des Xiaomi AC2100. Ob es im Detail Unterschiede gibt, die erst im Praxiseinsatz auffallen, werden unsere ausführlichen Testberichte in einigen Wochen zeigen. Rein auf dem Papier handelt es sich aber um denselben Router in einem anderen Gehäuse. Im Vergleich zu älteren Xiaomi Routern sollte der Empfang durch mehr und bessere Antennen gesteigert worden sein, aber auch das sehen wir letztendlich erst im Test.

Unsere Einschätzung

Der Redmi AC2100 scheint identisch zum Xiaomi AC2100 zu sein und kostet ein paar Euro weniger. Der bessere Deal also? Vermutlich. Bevor wir zu einem Kauf raten oder von einem Kauf abraten werden wir beide Geräte aber ausführlich ausprobieren und demnächst auf dieser Seite von unseren Erfahrungen berichten.
%name

Quellen

Preisvergleich

34 €*
5-8 Tage - DHL Express - zollfrei
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 41 €*

10-15 Tage - EU Priority Line - zollfrei
Zum Shop
56 €*
10-15 Tage – Priority Direct Mail wählen - zollfrei
Zum Shop
34€* Zum Shop
5-8 Tage - DHL Express - zollfrei
Unsere Empfehlung
Nur 41€* Zum Shop
10-15 Tage - EU Priority Line - zollfrei
56€* Zum Shop
10-15 Tage – Priority Direct Mail wählen - zollfrei

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 30.03.2020


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

avatar
 
2 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
IgorGenscherjonas-andreWackelohr Recent comment authors
  Subscribe  
Kommentar Updates
Wackelohr
Gast
Georg

Jonas Andre
Ich will nun wirklich kein Krümelkacker sein, aber- im Beitrag ist von einem Splitter die Rede. Was will uns der Dichter damit sagen? Könnte da eventuell ein Hub oder Switch gemeint sein?
Gruß Georg

jonas-andre
Autor
TeamStarMitglied
Jonas Andre

Hey Georg, danke für den Beitrag. Da hast du recht, Benjamin meinte hier natürlich eine Switch.

Beste Grüße

Jonas

Igor
Gast
Igor

Ich frage mich wann es neue Wlan repeater von Xiaomi gibt.
Habt ihr da eine Ahnung ?

jonas-andre
Autor
TeamStarMitglied
Jonas Andre

Hey, die könnten jetzt mit der neuen Router Generation kommen. Grundsätzlich hat nahezu jeder kleinere Xiaomi Router (Der Mi Router Pro nicht) einen Repeater Modus. Kann also als WLAN Verstärker genutzt werden. Ich mache das z.B. mit einem Mi WIFI Router 3G. Aber Mesh ist wohl zeitgemäßer als ein normaler Repeater (SSID bleibt hier gleich und das Netz lückenlos). Bei vielen eingebundenen Smarthome Geräten eigentlich am wichtigsten. Xiaomi hat dafür eine recht teures (130€) Mesh System vorgestellt: https://www.mi.com/mesh. Aber dort macht eine Fritz Box in Kombination mit dem Fritz Mesh-Repeater wohl mehr Sinn.

Beste Grüße

Jonas

Genscher
Gast
Genscher

… meistens nimmt man doch mittlerweile nicht mehr die Komponenten von AVM / Fritz, sondern von ubiquity. Die haben bei Netzwerktechnik einfach die Nase vorne, vor allem, wenn es um Meshing und mehr geht. Für die Fritzbox bleibt noch die Telefon- und Modemfunktion. Für einfachen Aufbau geht die Fritzbox aber klar. Die Fritzbox kann aber zb keinen unterbrechungsfreien Handoff von Geräten innerhalb des Mesh. (Mal googei)

Igor
Gast
Igor

Ja schon, nur ist das alles viel zu teuer und die Geräte zu groß und zu klobig.
So ein Wlan repeater kann man über USB betreiben (PowerBank), er ist klein, man kann in überall mitnehmen (Urlaub), und die sind günstig. Die alten Xiaomi repeater hab ich für 5€ das Stück gekauft.

Du bist gerade offline!