Startseite » Vertragsdeal » Redmi Note 11 Pro 5G + 15GB Allnet-Flat für 18€ im Monat

Redmi Note 11 Pro 5G + 15GB Allnet-Flat für 18€ im Monat

Das Redmi Note 11 Pro 5G bekommt ihr derzeit zusammen mit einem 15GB Allnet Plus Vertrag für 18€ pro Monat. Den Deal findet ihr im Shop von Curved in Kooperation mit dem Anbieter Blau. Wer auf der Suche nach einem aktuellen Mittelklasse-Smartphone samt neuem Handyvertrag mit ordentlich Datenvolumen ist, sollte sich den Vertragsdeal genauer anschauen.

Redmi Note 11 Pro 5G curved Juli 2022 Beitragsbild 1

Über die gesamte Vertragslaufzeit von zwei Jahren kostet euch die Kombination 438€. Das Redmi Note 11 Pro 5G kommt in der mittleren Speichervariante mit 6 + 128GB und ihr habt die Wahl zwischen Grau und Blau. Zusätzlich legt Curved nun auch noch die Redmi Buds 3 im Wert von 25€ mit obendrauf.

Zum Vertragsdeal

In dem Vertragsdeal schauen wir uns die Details an und werfen einen Blick auf die Kostenrechnung im Vergleich zum Einzelpreis für das Smartphone (Marktpreis Smartphones & aktuelle Vertrag-only Deals). Lohnt sicher der Vertragsdeal mit dem Redmi Note 11 Pro 5G zusammen mit einer 15GB Allnet-Flatrate für 18€ monatlich?

Hinweis
Werbung! Bei diesem Angebot handelt es sich um einen bezahlten Werbebeitrag. Das Sponsoring hat keinerlei Einfluss auf unsere Bewertung dieses Vertrag-Angebots.

Vertragsdetails

  • o2-Netz
  • Allnet- & SMS-Flat
  • 15GB LTE Datenvolumen (25 MBit/s, danach 64 Kbit/s)
  • VoLTE (Telefonie über das LTE Netz)
  • VoWiFi (Telefonie über das WLAN)
  • kostenloses EU-Roaming
  • Rufnummermitnahme möglich (kostenlos)

  • 24 Monate Vertragslaufzeit (danach monatlich kündbar)
  • kein 5G

Es handelt sich bei dem Tarif um einen Allnet-Flatrate-Vertrag von Blau im Netz von O2 inklusive eines monatlichen Datenvolumens von 15GB. Der „Allnet Plus“ Vertrag bietet sonst nur 8GB, allerdings wird er hier um 7GB aufgestockt. Auch wenn das Redmi Note 11 Pro 5G zwar 5G kompatibel ist, so surft man nur im 4G Netz von o2. Aufgrund der spärlichen Abdeckung mit voller Geschwindigkeit von 5G, ist dies aber nicht weiter von Bedeutung. Die maximale Downloadgeschwindigkeit liegt bei 25 Mbit/s und Upload bis zu 11,2 Mbit/s. Die durchschnittlichen Raten gibt Blau mit 16,7 Mbit/s Down- und 9,1 Mbit/s Upload an.

 

Curved Redmi Note 11 Pro 5G Redmi Buds 3 Vertrag 15GB Juli 2022

Im Vertrag mit inbegriffen ist eine Flatrate für Telefonie, SMS und kostenloses EU-Roaming. Ebenfalls unentgeltlich ist die Rufnummermitnahme von eurem alten Vertrag / Prepaid-Tarif. Etwaige Fallstricke (Abo, Datenautomatik z.B.) gibt es bei dem Vertrag nicht. Die Anschlussgebühren entfallen über Curved.de und es werden einmalig 1€ für das Gerät und 5€ Versandkosten fällig. Somit hat der Vertrag folgende Gesamtkosten:

24 x 18€ + 1€ + 5€ = 438€ Gesamtkosten in 24 Monaten.

Der Vertrag hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Dabei solltet ihr auf jeden Fall kündigen, denn ab dem 25. Monat beträgt die monatliche Rate 24,99€ und das Datenvolumen wird auf 8GB reduziert.

Hinweis Vertragsende: Nutzt hierfür einfach den kostenlosen Service von smartkündigen.de. So ist die Kündigung innerhalb von 5 Minuten erledigt. Frühestens zwei Wochen nach Vertragsabschluss kann das gemacht werden.

Kostenrechnung

Vertragskosten / Monat
17,99 €

Einmalige Kosten
6,00 €

Gesamtkosten
437,76 €
Zusammensetzung: 17.99 € / Monat x 24 Monat(e) + 6 € einmalig

Effektive Tarifkosten
5,95 €
Zusammensetzung: (437.76 € Gesamtkosten - 295 € Gerätewert) pro 24 Monat(e)

Gerätewert

Schauen wir uns nun an, wie viel man für das Redmi Note 11 Pro 5G aktuell auf dem Markt einzeln zahlt und zu welchem Preis ein vergleichbarer Handyvertrag monatlich zu Buche schlägt.

Smartphone: Für das Redmi Note 11 Pro 5G ruft Xiaomi im eigenen Shop einen Preis von 330€ auf. So viel sollte man nicht zahlen, auch wenn die guten Angebote für das Redmi Note 11 Pro 5G seit einer Zeit ausgeblieben sind. Aktuell bekommt man die 128GB Version für knapp 270€.

Zudem gibt es die Redmi Buds 3 (zum Test) kostenlos mit dazu. Dabei handelt es sich um brauchbare TWS-Kopfhörer, die aktuell rund 25€ kosten.

Der Gesamtwert der Beigaben beträgt also 295€ zum aktuellen Straßenpreis. 

Effektive Vertragskosten

Da wir nun die Gesamtkosten und den Gerätewert kennen, können wir jetzt berechnen, wie viel euch der Vertrag abzüglich der Geräte effektiv kostet:

438€ (Gesamtkosten) – 295€ (Gerätewert) = 143€ effektive Vertragskosten 

Der Vertrag kostet Euch also abzüglich des Gerätewertes nur 143€. Auf den Monat gerechnet ist das ein Preis von 5,95€ für 15GB Datenvolumen und Allnet-Flat. Für einen Sim-Only Vertrag mit diesen Eigenschaften zahlt man aktuell rund 12€ im Monat. Ihr habt hier also eine wirklich gute Kostenersparnis.

Aufpreis für Geräte

Alternativ kann man auch berechnen, wie hoch der Aufpreis für die Geräte im Vergleich mit einem Sim-Only Vertrag ist. Wir gehen davon aus, dass Ihr für einen 15GB Vertrag aktuell rund 12€ bezahlt. Dadurch entstehen in 2 Jahren folgende Kosten:

24 x 12€ = 288€ (Preis für typischen Sim-Only 15GB Allnet-Vertrag)

Für den aktuellen Curved-Vertrag zahlt Ihr insgesamt 438€ Gesamtkosten in 24 Monaten. Das bedeutet, dass Ihr nur einen Aufpreis von 150€ für die Geräte bezahlt. Zu aktuellen Straßenpreisen lägen die Kosten stattdessen bei 295€. Auch aus dieser Sicht spart Ihr also Geld!

Redmi Note 11 Pro 5G – Für wen lohnt sich das Smartphone?

Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G
Vorteile / Nachteile
  • exzellentes 120Hz FHD AMOLED Display
  • guter Stereo Sound
  • gute Performance
  • hochwertige Verarbeitung
  • gute Kameras (Haupt und Selfie)
  • NFC, Dual-SIM & Speichererweiterung
  • starke Akkulaufzeit und rasant Ladegeschwindigkeit
  • Kamera-Downgrade (Videos und Makro)
  • kaum Verbesserungen
  • groß, schwer und kantig
  • nur "Sometimes-On-Display"
Zusammenfassung
Solange das Note 11 Pro 5G die Preismarke von 250€ nicht unterschreitet, gibt es eigentlich keinerlei Daseinsberechtigung für dieses Gerät. Das 300€ Preisschild ruft Konkurrenten wie ein Samsung Galaxy A52S, ein OnePlus Nord 2 und ein Realme 9 Pro+ auf den Plan. Diesen Geräten hat Xiaomi aber mit dem Note 11 Pro 5G nur wenig entgegenzusetzen. Dann wären noch die offensichtlichen Rückschritte im Vergleich zum Vorgänger, dem Note 10 Pro....

Das Redmi Note 11 Pro 5G bietet nur kleine Verbesserungen gegenüber dem Redmi Note 10 Pro. Im Vergleich bietet der Snapdragon 695 mehr Rechenleistung und ermöglicht 5G und dazu wird der Akku mit 67 Watt schnell aufgeladen. Das grandiose 120 Hertz AMOLED übernimmt das Redmi Note 11 Pro 5G, wie auch die solide 108MP Kamera und den ausdauernden 5000mAh Akku. Die Mittelklasse im Bereich von 200 bis 300€ ist derzeit aber auch sehr breit aufgestellt und wird nicht nur von Xiaomi bedient.

Bei den Redmi Buds 3 handelt es sich um ein paar einfache halboffene kabellose Ohrhörer. Im Test schnitten sie durchschnittlich ab:

Xiaomi Redmi Buds 3
Vorteile / Nachteile
  • angenehm zu tragen
  • gute Mitten, passable Höhen
  • guter Sound bei hoher Lautstärke
  • einfaches Pairing
  • AAC, BT 5.2 & cVc 8.0
  • gute Sprachqualität
  • kaum Tiefen
  • Verarbeitung nicht 100 % perfekt
  • kein aptX
  • recht kleiner Akku
Zusammenfassung
Es scheint, als versuche Redmi (Xiaomi) man mal wieder die Apple AirPods 2 zu kopieren, vielleicht sogar die Mi True Wireless Earphones 2 Basic abzulösen. Denn die Ausstattung passt hervorragend zu einem Update der Produktpalette und auch der Test zeigt, dass sich nicht so viel zwischen den Earbuds getan hat. Ich finde die Redmi Buds 3 jedoch nicht unbedingt besser als die Mi True Wireless Earphones 2 Basic. Viel mehr teilen sie sich das Gebiet...

Unsere Einschätzung zum Vertragsdeal

Wer aktuell auf der Suche nach einem günstigen Vertrag und einem neuen Smartphone ist, kann mit dem Angebot von Curved sparen. Je nachdem, wie man das Angebot betrachtet, zahlt Ihr für das Redmi Note 11 Pro und die Kopfhörer nur einen Aufpreis von 150€ im Vergleich zu einem normalen Sim-Only Vertrag. Anders gesehen liegt der effektive monatliche Preis bei 5,95€, wenn man den Gerätewert von den Gesamtkosten abzieht. Vergessen sollte man allerdings nicht, den Curved Vertrag auch wieder rechtzeitig zu kündigen. Dann kann man mit dem aktuellen Deal Geld sparen.

Zum Vertragsdeal

Unsere besten Vertragsdeals findet Ihr übrigens auch in unserer Telegram-Gruppe.



Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Lade jetzt deine Chinahandys.net App