Xiaomi Redmi Note 2 vs. Redmi Note 3

5

Nachfolger oder Alternative?

Xiaomi Redmi Note 2 MIUI V7Xiaomi Redmi Note 3 vorbestellen

Das Xiaomi Redmi Note 2 ist kaum vier Monate auf dem Markt, da folgt schon das Redmi Note 3. Zwischen dem Erscheinen der Smartphones liegt nur eine erstaunlich geringe zeitliche Distanz. Es stellt sich die Frage, warum Xiaomi eine solche Release-Politik verfolgt. In diesem Artikel wollen wir ein wenig Klarheit schaffen und aufzeigen, dass das Xiaomi Redmi Note 2 durch seinen Nachfolger keineswegs zum Ausrangiermodell degradiert wird. Stattdessen versucht Xiaomi mit den zwei Smartphones zwei unterschiedliche Nutzergruppen anzusprechen.

Das Xiaomi Redmi Note 3 hat im Wesentlichen 4 Vorteile gegenüber seinem Vorgänger.

  1. es hat einen Fingerabdrucksensor

Redmi Note 3 (4)Ein Fingerabdrucksensor ist mit Sicherheit ein schönes Feature, das bei zahlreichen Nutzern sehr beliebt ist. Allerdings wird dieses bei weitem nicht von allen Nutzern verwendet. Vielen ist es zu zeitaufwendig, einen Fingerabdrucksensor zu verwenden. Andere halten aus Gründen des Datenschutzes Abstand. Somit ist ein Fingerabdrucksensor „nice to have“, jedoch mit Sicherheit nicht für jeden ein notwendiger Bestandteil eines guten Smartphones.

  1. es hat ein Metallgehäuse

Redmi Note 3 (3)Auch dies spricht eine bestimmte Zielgruppe an. Nämlich Nutzer, die viel Wert auf das Aussehen ihres Smartphones legen. Das Redmi Note 2 wirkt durchaus gut verarbeitet, robust und hochwertig. Edel ist es allerdings nicht. Hier liefert das Redmi Note 3 das passende Upgrade zum Vorgänger. Wer viel Wert auf das Design legt, wird daher das Redmi Note 3 vorziehen. Wer er nach einem funktionalen Handy sucht, ist auch mit dem Redmi Note 2 bestens beraten.

  1. es hat einen stärkeren Akku

Der 4000 mAh starke Akku ist ein interessantes Update zum Vorgänger. Auch hier gilt das gleiche wie für den Fingerabdrucksensor: nicht jeder benötigt einen so starken Akku. Auch das Redmi Note 2 erzielt mit seinen 3000 mAh Akku eine gute Akkulaufzeit. Nutzer, die ihr Handy am Tag etwa 1-2 Stunden aktiv nutzen, erreichen auch mit dem Redmi Note 2 zwei Tage Laufzeit. Selbst für Vielnutzer ist die Laufzeit noch ausreichend, wenngleich sie nur einen Tag Nutzung erreichen. Der 4000 mAh starke Akku richtet sich nun an Nutzer, die ihr Smartphone exzessiv verwenden. Wer gerne Spielfilme auf seinem Handy anschaut oder Games zockt, wird den starken Akku mit Sicherheit begrüßen.

  1. es hat drei Gigabyte Arbeitsspeicher

Auch dieses Feature richtet sich an Nutzer mit einem hohen Anspruch. Die 2 GB RAM des Redmi Note 2 genügen für den alltäglichen Gebrauch des Smartphones für Multimedia, Games, Apps und zum Zocken. Ein großer Teil der Handynutzer würde gar nicht auf die Idee kommen, sich nach mehr Arbeitsspeicher zu sehnen. Jedoch kommt man als anspruchsvoller Nutzer durchaus an seine Grenzen, wenn man oft viele Apps gleichzeitig nutzen möchte. Dann sind die 3 GB RAM Arbeitsspeicher des Redmi Note 3 ein exzellentes Update zum Vorgängermodell, das sehr sinnvoll sein kann. (Achtung! Nur 3GB RAM in der von uns empfohlenen Pro/Prime Version!)

Das Xiaomi Redmi Note 2 hat allerdings auch Vorteile gegenüber seinem Nachfolger

  1. Der Akku ist wechselbar

Xiaomi Redmi Note 2 (21)Dass ein wechselbarer Akku immer besser ist als ein fest verbauter Akku, ist selbsterklärend. Kommt es mal zu einem Defekt oder zu einer Einbuße von Leistung, kann der Akku ohne größeren Aufwand gewechselt werden. Außerdem kann man für 10€ mit einem Zweit-Akku die Laufzeit verdoppeln. Zwar ist es auch möglich, einen fest verbauten Akku zu wechseln, allerdings ist dies anspruchsvoller.

 

  1. Der Speicher ist erweiterbar

Xiaomi Redmi Note 2 (20)Das Redmi Note 3 verfügt je nach Version über 16 oder 32 GB Speicher. Insbesondere bei der kleinen Version kommen wir schnell an seine Grenzen. Manchen Nutzern ist aber auch 32 GB Speicher zu wenig, weil sie eine große Musik- Bilder oder Filmsammlung auf ihrem Handy speichern möchten. Beim Redmi Note 2 sieht das anders aus. Der Speicher kann mit einer Micro SD Karte um 64 GB (eventuell sogar um 128 GB) erweitert werden.

 

Unsere Einschätzung

Das Redmi Note 3 bietet ein sinnvolles Update zum Redmi Note 2. Allerdings wird das Redmi Note 2 nicht zum Auslaufmodell. Beide Smartphones haben ein exzellentes Display, eine gute Kamera, eine überragende System-Performance und ein unheimlich ästhetisches und funktional erweiterbares User-Interface (MIUI). Hier macht den beiden Smartphones von Xiaomi in Deutschland schlichtweg kein anderes Handy zu dieser Preisklasse auch nur annähernd Konkurrenz – weder dem Redmi Note 2 noch dem Redmi Note 3! Monatliche Updates und aktuelle Systeme gibt`s bei XIAOMI auf Lebenszeit! Zur Kaufentscheidung sollten daher die Unterschiede der beiden Modelle abgewogen werden. Wer ein edles Smartphone mit großer Multitaskingsfähigkeit sucht, sollte zum Redmi Note 3 greifen. Wem hingegen die Freiheit der Speichererweiterung und des wechselbaren Akkus wichtig ist, ist eventuell mit dem Redmi Note 2 besser bedient. Welches der beiden Handys nun zu den eigenen Vorlieben passt, sollte jeder Nutzer für sich selbst entscheiden.

Xiaomi Redmi Note 2 Testbericht Xiaomi Redmi Note 3 Testbericht

 

 

Schreibe einen Kommentar

5 Kommentare zu "Xiaomi Redmi Note 2 vs. Redmi Note 3"

Benachrichtigung
avatar
Johannes
Gast
Johannes

„Das Xiaomi Redmi Note 2 hat allerdings auch Vorteile gegenüber seinem Vorgänger“
Das müsste doch „gegenüber seines Nachfolgers“ heißen, oder?

PS sehr sehr geile Seite 😀

Andreas Kunze
Gast
Andreas Kunze

Gibt es einen stärkeren Akku evtl. auch von Drittanbietern, mit dem man das Original ersetzen könnte?

Peter
Gast
Peter

Jetzt wäre es doch super cool wenn Xiaomi ein Redmi Note 4 Pro raubringt mit Heliox20, 128GB ROM, 4GB Ram, Dualsim, und mit extra microSD Slot, Titan-Alu-Body, alle LTE Frequenzen und austauschbarem 5000mAh Akku. Vergessen wir nicht einen 500ppi Display in 5,0 / 5,5 / und 6″. Ist doch nicht zuviel verlangt wenn ich gerne noch ne 25MP Camera hätte.
Danke Xiaomi schonmal dafür.
aber wehe du vergisst die Benachrichtigungs LED. Dann Gnade dir Gott.

wpDiscuz