Startseite » Ankündigung » Samsung Galaxy S21 FE 5G vorgestellt

Samsung Galaxy S21 FE 5G vorgestellt

Das neue Samsung Galaxy S21 FE 5G ist wieder einmal ein “fast”-Flagship mit starker Preis-Leistung. Die neue „Fan Edition“ bringt dabei die Hardware der Galaxy S21 Flagship-Reihe zu einem günstigeren Preis auf den Markt. Ob sich Samsung damit für die neue S22-Reihe die Show stiehlt und ob das Galaxy S21 FE 5G ein echter Flagship-Killer geworden ist, finden wir in diesem Artikel heraus.

Samsung Galaxy S21 FE Farben 1

Am 4. Januar 2022 wurde das neue Budget-Flagship vorgestellt und in diesem Artikel Spezifikationen und Features des Samsung S21 FE! Der UVP Preis steigt im Verlgeich zum S20 FE etwas an und das S21 FE 5G wird ab dem 11. Januar ab 749€ erhältlich sein.

Samsung Galaxy S20 FE Testbericht
Samsung Galaxy S20 FE Test
Samsung Galaxy S21 FE Beitragsbild
Samsung Galaxy S21 FE 5G vorgestellt
Samsung galaxy S21 5G Test 1
Samsung Galaxy S21 Test
Größe 159,8 x 74,5 x 8,4 mmmm 155,7 x 74,5 x 7,9mm 151,7 x 71,2 x 7,9mm
Gewicht 190g 177g 169g
CPU Exynos 990 - 2 x 2,73 GHz + 2 x 2,5 GHz + 4 x 2 GHz Snapdragon 888 - 1 x 2,84GHz + 3 x 2,42GHz + 4 x 1,8GHz Exynos 2100 - 1 x 2,9 GHz + 3 x 2,8 GHz + 4 x 2,2 GHz
RAM 6 GB RAM, 8 GB RAM 6 GB RAM, 8 GB RAM 8 GB RAM
Speicher erweiterbar Hybrid
hybrid web
Hybrid
Nein Nein
Display 2400 x 1080, 6,5 Zoll 120Hz (AMOLED) 2340 x 1080, 6,4 Zoll 120Hz (AMOLED) 2400 x 1080, 6,2 Zoll 120Hz (AMOLED)
Betriebssystem Android 11, One UI Android 12, One UI Android 11, One UI
Akku 4500 mAh (25 Watt) 4500 mAh (25 Watt) 4000 mAh (25 Watt)
Kameras 12 MP + 12MP (dual) + 8MP (triple) 12 MP + 12MP (dual) + 8MP (triple) 12 MP + 64MP (dual) + 12MP (triple)
Selfikamera 32 MP 32 MP 10 MP
Anschlüsse USB-C, Dual-SIM USB-C, USB-C,
Entsperrung Fingerabdruck, Face-ID Fingerabdruck, Face-ID Fingerabdruck, Face-ID
Empfang 5G: n1, n3, n7, n8, n28, n41, n78
4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 20, 26, 28, 32, 38, 40, 41
5G: n1, n3, n7, n8, n20, n28, n38, n77, n78
4G: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 30, 38, 39, 40, 41
Zum Testbericht Zum Testbericht

Neue Hardware-Highlights sucht man hier vergeblich, denn diese hebt Samsung sich wohl für die neuen Flagships der Samsung Galaxy S22 Reihe auf. Aber darum geht es ja nicht bei der „Fan Edition“, sondern um ein paar Kompromisse für einen niedrigeren Preis. Die größten Abstriche im Vergleich zu den Flagships von Samsung, wie dem Galaxy S21, sind schnell aufgezählt:

  • Gehäuse: Wie auch das normale Samsung S21 kommt das S21 FE mit einer Rückseite aus Kunststoff, aber nun ist auch die Kameraeinheit aus Kunststoff.
  • Fingerabdrucksensor: Statt eines „Ultrasonic“ Fingerabdruckscanners unter dem Display kommt ein „optisch“ In-Display-Fingerprintscanner zum Einsatz.
  • Telephoto / Zoomkamera: Hier verzichtet das Samsung S21 FE 5G auf den 64 Megapixel Pixel Pinning Sensor.

Design & Display

Das neue Samsung Galaxy S21 FE 5G adaptiert das Design der S21 Flagship-Reihe mit der optisch integrierten Kameraeinheit hinten. Das Budget-Flagship kommt in den Farben Schwarz-Grau „Graphite“, Weiß, Blass-Lila „Lavender“ und Grün „Olive“ auf den Markt. Die Rückseite besteht stets aus Kunststoff.

Dafür ist das Smartphone aber auch deutlich leichter geworden und gehört mit den 6,4 Zoll zu den kompakteren Vertretern auf dem Markt: Die Abmessungen betragen 155,7 x 74,5 x 7,9 Millimeter und das S21 FE bringt 177 Gramm auf der Waage. Die IP68 Zertifizierung bescheinigt den Schutz vor Staub und Wasser. Und für die echte Flagship-Erfahrung darf eines natürlich nicht fehlen: Auf ein Ladegerät verzichtet man im Lieferumfang ?.

Als Display kommt ein 6,4 Zoll großes „Dynamic“ AMOLED Panel zum Einsatz. Dieses löst mit 2340 x 1080 Pixel auf und erreicht so eine Bildpunktdichte von 402 Pixeln pro Zoll. Die Bildwiederholungsfrequenz liegt bei geschmeidigen 120 Hertz und das Touchpanel bietet eine Abtastrate von 240 Hertz. Geschützt wird das AMOLED durch Gorilla Glas Victus.

Hardware & System

Angetrieben wir das Samsung Galaxy S21 Fan Edition vom Top-Prozessor des letzten Jahres. Auch aktuell bietet der Snapdragon 888 noch mehr als genug Rechenleistung… und wird wie immer mit Thermal Throtteling zu kämpfen haben. Gefertigt wird der Octa-Core im modernen 5nm-Verfahren. Im AnTuTu Benchmark sollte das Samsung Galaxy S21 FE 5G sich im Bereich der 800.000 Punkte einordnen. Zwei Speichervarianten stehen derzeit zur Vorbestellung bereit. Das Samsung S21 FE kommt mit 6GB Arbeitsspeicher und 128GB Speicherplatz für 749€ oder mit 8/256GB für 819€.

Antutu
Geekbench Single
Geekbench Multi

Der SD888 ist klar eine Steigerung im Vergleich zum Exynos 990 oder Snapdragon 865 des Samsung S20 FE oder dem Exynos 2100 des Samsung S21. Ausgeliefert wird das Samsung Galaxy S21 FE 5G direkt mit der neuen One UI 4.0 basierend auf Android 12.

Kamera Samsung Galaxy S21 FE

Samsung Galaxy S21 FE Kamera

Die Kameraeinheit hinten orientiert sich nicht nur optisch an der S21 Reihe. Hier bringt man beim Galaxy S21 FE eine Triple Cam mit den Zoomstufen 0,5 x / 1x / 3x unter, wie man sie im Grunde schon von den Flagships kennt. Die Hauptkamera löst mit 12MP auf, hat einen 1/1.76“ Zoll großen Sensor, fokussiert mit einem Dual-Pixel Autofokus und ist in einem optischen Bildstabilisator (OIS) gelagert. Die Ultraweitwinkelkamera bietet ebenfalls 12MP Auflösung. Nur die Zoomkamera löst niedriger auf. Hier schwenkt man auf einen 3-fach optischen Zoom mit 8MP auf. Die Frontkamera bringt man in einer mittigen Punch-Hole-Notch unter und diese löst nun mit 32MP auf.

Weitere Ausstattung

Ein 4G Modell wie noch beim Samsung Galaxy S20 FE streicht man. Das Samsung S21 FE ist mit dem Snapdragon 888 ausgestattet und muss daher bei der Konnektivität auf nichts verzichten. Dazu gibt es auch NFC, um mobil zu bezahlen. Zur biometrischen Entsperrung stehen ein Fingerabdruckscanner unter dem AMOLED sowie Face Unlock mit der Frontkamera bereit.

Im Samsung Galaxy S21 FE 5G verbaut man einen 4500mAh großen Akku, was eine durchschnittliche Größe in der Klasse ist. Nur „Super Schnellladen“ darf man gerne aus der Beschreibung streichen… 25 Watt über USB-C sind nicht gerade schnell. Wenigstens kann das Samsung Galaxy S21 FE kabellos mit bis zu 15 Watt geladen werden. Auch können andere Geräte über Reverse Wireless Charging mithilfe des S21 FE mit Energie versorgt werden.

Unsere Einschätzung zum Galaxy S21 FE

Flagship bzw. Fast-High-End Hardware zum vernünftigen Preis liest man doch immer gerne. Ausnahmen macht das Samsung S21 FE 5G da eigentlich keine. Der Snapdragon 888 liefert noch immer mehr als genug Leistung, beim 120 Hertz AMOLED wird Samsung wie immer abliefern und die Kamera hinten trumpft zwar nicht mit hohen Megapixelzahlen auf, aber Samsung hat sich mit dem Kamerasetup schon bewiesen.

Samsung Smartphones „fallen schnell im Preis“ bzw. man bekommt zeitnah gute Angebote für die Geräte. Aber aktuell hat das Samsung S21 FE mit dem normalen Galaxy S21 zu kämpfen. Auch sonst hat sich die Kategorie der Budget-Flagships deutlich vergrößert im Vergleich zum Releasezeitraum des Vorgängers S20 FE. Ein Google Pixel 6 bietet die bessere Kamera, OnePlus ist mit dem Nicht-Pro-Modell gut aufgestellt und das Samsung Galaxy S20 FE (mit Snapdragon 865) kostet einfach mal regelmäßig nur die Hälfte. Und wenn es Samsung sein soll, dann solltet ihr zumindest den Launch des Samsung Galaxy S22 offen.

Die neue Fan-Edition kommt irgendwie zu spät auf den Markt und der Preis ist mit 749€ Samsung-typisch sehr selbstbewusst gewählt. Damit muss das Gerät mit den echten Flagships aus dem letzten Jahr konkurrieren und das wird dann eher schwierig. Wenn ihr Interesse an einem Testbericht habt oder das Gerät ganz anders einschätzt, dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

Quellen

Preisvergleich

495 €*
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
749 €*
1-3 Tage - aus DE
Zum Shop
749 €*
1-2 Tage - aus Deutschland - 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
749 €*
1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
495€* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
749€* Zum Shop
1-3 Tage - aus DE
749€* Zum Shop
1-2 Tage - aus Deutschland - 24 Monate Gewährleistung
749€* Zum Shop
1-2 Tage - 24 Monate Gewährleistung

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 24.05.2022


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
8 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
WinnieW
Gast
WinnieW (@guest_84093)
4 Monate her

Den Daten nach ist das Kamerasetup des S21FE identisch mit dem Vorgängermodell S20 FE,
oder habe ich das etwas übersehen

Cince
Mitglied
Mitglied
Cince (@cince)
4 Monate her

Es hat m.M.n. zu lange mit dem Release gedauert vom S21 FE (wahrscheinlich wg. der Chip Knappheit). Jetzt wo das S22 in Kürze released wird, wird es nicht stark nachgefragt sein, da auch der Preis sein übriges tut.

IgorB
Gast
Igor (@guest_84099)
4 Monate her
Antwort an  Cince

Aha wegen Chip Knappheit.
Dann müsste die S22 reihe auch Monate später kommen, so wie alle anderen Smartphones auch.
Sowas wie Chip Knappheit gibts nicht.

Joschbo
Autor
Team
Joscha (@joschbo)
4 Monate her
Antwort an  Igor

Als Einführung in das Thema “Chipkrise” empfehle ich den Wikipedia-Artikel zur Chipkrise ?

IgorB
Gast
Igor (@guest_84132)
4 Monate her
Antwort an  Joscha

Danke, der Artikel hat das bestätigt, was ich auch sagte.

Otakufrank
Gast
Otakufrank (@guest_84079)
4 Monate her

Zu spät auf den Markt gekommen, zu Teuer und nur etwas schneller als der Vorgänger.
Ob man den etwas schnelleren Prozessor als Normalanwender wirklich bemerkt, bezweifle ich.
Eigentlich ein nicht unbedingt nötiges neues Modell. Das Galaxy 22Fe sollte doch auch schon in kürze erscheinen.

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  Otakufrank

Servus, also jetzt kommt erst mal die normale S22 Reihe als Nächstes. Die erste Fan-Edition kam im September und die zweite (das S21 FE) nun im Januar. Also in Kürze kommt da nix :).

Beste Grüße

Jonas

Chris
Gast
Chris (@guest_84133)
4 Monate her
Antwort an  Jonas Andre

Das S20 FE wurde am 23. September 2020 angekündigt. Seit dem 2. Oktober 2020 ist es im Handel. 15 Monate sind einfach zu lang gewesen. Und da die S22 Reihe in ca. 4-6 Wochen erscheinen wird macht das S21 FE mal gar keinen Sinn. Erst recht nicht mit den Preisen.

Lade jetzt deine Chinahandys.net App