Startseite » Gadgets » Powerbank » Ugreen Nexode Powerbanks – mit Display und bis 130 Watt Leistung
Zum Anfang

Ugreen Nexode Powerbanks – mit Display und bis 130 Watt Leistung

Ugreen präsentiert zwei neue Powerbanks: Die neuen Ugreen Nexode Powerbanks bieten ein schickes Display und eine hohe Ladeleistung. Das kleine Modell bietet 12.000mAh Kapazität und 100 Watt Ausgangsleistung. Die Ugreen Nexode PB 724 ist für 50€ erhältlich (aktuell mit 20% Coupon für 40€) bei Amazon.de.

UGreen Nexode Powerbanks Uebersicht

Das große Modell hat 20.000mAh bei 130 Watt Ladeleistung, einen USB-C Port mehr und ein farbiges Display. Die Ugreen Nexode PB 724 ist für 100€ erhältlich (aktuell mit 30% Coupon für 70€) bei Amazon.de. Auch ein drittes Modell findet sich bereits in der Übersicht: Hier wird die Akkukapazität auf 25.000mAh gesteigert und dadurch, dass mehr Akkuzellen verbaut sind, können bis zu 200 Watt Ladeleistung erreicht werden.

Zur Produktübersicht bei Ugreen   Zur Produktübersicht bei Amazon

Ugreen Nexode PB 721 – 20.000mAh / 130 Watt

UGreen Nexode Powerbanks Display 2

Ugreen Nexode Powerbank Display PB 721

Ugreen Nexode 20.000mAh Powerbank bei Amazon.de

Die neue Ugreen Nexode PB 721 wiegt 480 Gramm und misst 131 x 54 x 51 Millimeter. Ein USB-C Ladekabel gehört zum Lieferumfang. Innen sind vier einzelne 21.700er-Akkus verbaut, um die Kapazität von 20.000mAh bzw. 72 Wattstunden zu erreichen. Damit kann z.B. ein iPhone 15 ganze viermal wieder aufgeladen werden. Nach 1000 Ladezyklen sollen noch 80% der Gesamtkapazität zur Verfügung stehen.

Highlight der Powerbank ist das TFT-Display. Per Tastendruck leuchtet es auf und zeigt die wichtigsten Informationen: den Ladestand der 20.000mAh in Prozent sowie die Ladeleistung, die an den verschiedenen USB-Anschlüssen anliegt. Unterstützt werden folgende Schnellladetechnologien: Power Delivery, PPS, Quick Charge, AFC, FCP und SCP.

Ugreen Nexode Powerbank Display PB 721 Specs

die Ladeleistungen in Kombination im Detail

Drei USB-Anschlüsse bietet die Ugreen Nexode Powerbanks und alle drei können gleichzeitig zum Aufladen genutzt werden. Zum Beispiel gibt der erste USB-C 100 Watt (= maximale Ladeleistung) über PowerDelivery an das Notebook ab, dann können der andere USB-C und USB-A noch kleine Geräte mit je 15 Watt laden. Der USB-C 2 Port schafft maximal 30 Watt und USB-A 22,5 Watt. Die Ugreen Nexode PB 721 selbst wird mit 65 Watt per Power Delivery in zwei Stunden aufgeladen.

Ugreen Nexode PB 724 –  12.000mAh / 100 Watt

UGreen Nexode Powerbanks Display 1

Ugreen Nexode Powerbank Display PB 724

Ugreen Nexode 12.000mAh bei Amazon.de

UGreen wird auch noch ein zweites Modell in der Serie auf den Markt bringen. Die Ugreen Nexode PB 724 ist kleiner und preiswerter, aber nicht ganz so leistungsstark. Die Powerbank wiegt 309 Gramm und misst 115 x 46 x 45,5 Millimeter. Die 12.000mAh bzw. 44,4 Wattstunden Kapazität setzt sich aus vier 18.650er-Akkus zusammen. Das LCD der Ugreen Nexode PB 724 hat nur ein Schwarz-Weiß.

Die kleinere Powerbank von Ugreen bietet zudem nur einen USB-C und einen USB-A Anschluss. Über USB-C werden Geräte mit maximal 100 Watt geladen. USB-A schafft maximal 22,5 Watt. Großes Manko der kleinen Ugreen Nexode Powerbank: Sind zwei Geräte zum Laden angeschlossen, sind maximal 10 Watt pro USB-Port möglich. In anderthalb Stunden werden die 12.000mAh per Power Delivery mit 65 Watt wieder geladen.


Ugreen Powerbanks konnten auch schon bei uns im Test überzeugen und sind neben Ladeadaptern (zur Kategorie) gern gesehen in der Redaktion. Wenn ihr auch Interesse an Tests zu diesen beiden neuen Geräten habt, dann hinterlasst uns gern einen Kommentar.

Vorbild der neuen Ugreen Nexode Powerbanks sind wohl die Anker Prime Powerbanks bzw. zuvor die Anker 737 (PowerCore 24K): Ausgestattet mit Display, hoher Ladeleistung, vielen Anschlüssen und großer Kapazität. Aber auch Ugreen selbst hat bereits so ein Modell im Sortiment. Dies betitelt man aber selbst als “tragbares Ladegerät”: Dies ist mit 48.000mAh deutlich größer als die neuen Ugreen Nexode Powerbanks, bietet aber auch 300 Watt Ladeleistung.

Quellen

Preisvergleich

100 €*
3-7 Tage - aus EU
Zum Shop
Unsere Empfehlung
100 €*

Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
100 €* Zum Shop
3-7 Tage - aus EU
Unsere Empfehlung
Nur 100 €* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Unsere Empfehlung
40 €*

Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 40 €* Zum Shop
Prime-Versand innerhalb von 24 Stunden

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 21.07.2024

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
4 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Xorp
Gast
Xorp (@guest_109316)
12 Tage her

Habe beide Modelle seit einer Woche im Einsatz und finde sie eher enttäuschend. Benutze und teste Powerbanks regelmäßig, vor allem die High-End von Anker, INIU, Amegat, Cuktech und die von Ugreen hier gehören leider ans untere Ende der Skala. Die 130W Output sind reines Marketing, denn die Leistung kann die Powerbank nur wenige Minuten halt. Leider kann sie nichtmal 100W auf einem Port durchgängig ausgeben und drosselt sich nach knapp der Hälfte der Ladung schon stark herunter – unschön und das macht die Konkurrenz deutlich besser! Sie lädt auch langsam auf im Vergleich, 65W ist der Input, aber nach wenigen… Weiterlesen »

Xorp
Gast
Xorp (@guest_109317)
12 Tage her
Antwort an  Xorp

*laden sich in 45 Minuten auf, sollte es heißen!

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre(@jonas-andre)
12 Tage her
Antwort an  Xorp

Servus, vielen Dank für den ausführlichen Kommentar. Da können wir uns ja eigentlich den Test sparen. Das mit PPS ist leider auch ein häufiges Problem bei Ladeadaptern, dass es dort einfach bei manchen Smartphones nicht getriggert wird. INIU schauen wir uns in jedem Fall mal genauer an. Danke dir und beste Grüße

Jonas

Xorp
Mitglied
Mitglied
Xorp(@xorp)
12 Tage her
Antwort an  Jonas Andre

Hi Jonas, da Ugreen ähnlich wie Anker große Marketing-Budgets haben, wird’s ja an allen Stellen “Tests” geben – ich finde es viel spannender, wenn man den Blick auf die Newcomer wie eben INIU oder Cuktech wirft, die sehr oft einfach mehr für weniger bieten und halt einfach nur den “Nachteil” haben, eben noch keine etablierte Marke zu sein. Aber auch ein Anker und ein Ugreen fingen mal klein und als P/L-Tipp an – ich kann mich an diese Zeiten noch erinnern. Leider wird aber häufig nur das promotet oder getestet, was eh schon jeder kennt. Da macht man sich, nichts… Weiterlesen »

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App