Startseite » Gadgets » Viomi Vacuum V3 – neuer Saugroboter mit Xiaomi Home Kompatibilität

Viomi Vacuum V3 – neuer Saugroboter mit Xiaomi Home Kompatibilität

Viomi ist eines der bekannteren Unternehmen aus dem Xiaomi-Ökosystem, das durch mittlerweile drei Generationen von Saugrobotern auf sich aufmerksam gemacht hat. Während wir den Viomi V2 aufgrund von Problemen mit der Software nicht empfehlen konnten, hat der V2 Pro in unserem Test einen positiven Eindruck hinterlassen.

Der neue Viomi V3 ist gut 100€ teurer als sein Vorgänger. Was kriegt man für den höheren Preis geboten und wie lesen sich die Daten des Saugroboters im Vergleich mit der Konkurrenz von Roborock?

ezgif 3 078c3e3a3ecf

Aktuelle Saugroboter im Vergleich

Bevor wir näher auf den Viomi V3 eingehen, schauen wir uns einmal kurz die Spezifikationen der aktuellen Saugroboter von Roborock, Xiaomi und Viomi im direkten Vergleich an.

Roborock S5 Max

Roborock s5 max 23

Roborock S6

Roborock S6 Titelbild

Viomi V2 Pro

Viomi V2 Artikelbild

Viomi V3

viomi v3 img

Mi Robot 2

Xiaomi Vacuum

Saugleistung2.000 pa2.000 pa2.150 pa2.600 pa2.100 pa
Abmessungen35 x 9,6 cm35 x 9,6 cm35 x 9,5 cm34 x 9,4 cm35 x 9,5 cm
Gewicht3,5 kg3,6 kg3,3 kg3,3 kg3,6 kg
Lautstärke65 db67 db70 db75 db68 db
Wischfunktion
Wasserbehälter290 ml140 ml550 ml550 ml150 ml
Staubbehälter460 ml480 ml600 ml550 ml600 ml
Akkugröße5.200 mAh5.200 mAh3.200 mAh4.900 mAh3.200 mAh
Laufzeit150 min150 min120 min150 min120 min
Reinigungsfläche200 m²200 m²150 m²250 m²150 m²
App-SteuerungXiaomi Home / RoborockXiaomi Home / RoborockXiaomi HomeXiaomi Home / Viomi RobotXiaomi Home
Mapping
NavigationLaserLaserLaserLaserLaser

Der Viomi Vacuum V3 im Überblick

Der Viomi V3 baut technisch auf seinen Vorgänger auf, bietet aber an der einen oder anderen Stelle etwas mehr. Mit einer Saugleistung von 2.600 Pascal ist er der stärkste Saugroboter in unserem Vergleich – mit 75 db Lautstärke aber auch der lauteste. 250 m² Reinigungsfläche sind eine ganze Menge und sollten für absolut jede Wohnung ausreichen, wenn dieser Wert denn auch erreicht wird.

viomi v3 imgDer 4.900 mAh große Akku soll für 150 Minuten Laufzeit ausreichen. Nach dem Saugen fährt der Viomi V3 natürlich eigenständig zurück in seine Ladestation. Dabei wird er von einer auf Laser basierenden Navigation unterstützt. Mapping ist ebenfalls mit an Bord – die Räume werden also vom Roboter kartografiert. Es können bis zu fünf verschiedene Karten gespeichert und abgerufen werden, was für Wohnungen und Häuser mit mehreren Etagen gedacht ist.

No-Go-Zonen und Zoned Cleanup unterstützt der Viomi V3 ebenfalls. Die Parameter dafür können in der Xiaomi Home App oder in der Viomi Robot App eingestellt werden und eine Kompatibilität mit Amazon Alexa gibt es ebenfalls.

Preis, Verfügbarkeit & unsere Einschätzung

Der Viomi V3 kostet auf Gearbest über 450€ und ist damit einer der teuren Saugroboter aus China. Dem Preis wird er mit der starken Saugleistung hoffentlich gerecht, ansonsten sind die gebotenen Funktion aber mittlerweile Standard und auch in günstigeren Alternativen verfügbar. In unserem Testbericht wird der Viomi V3 beweisen müssen, ob er im Vergleich mit der starken Konkurrenz von Roborock und Xiaomi sein Geld wert ist.

Der neue Saugroboter von Viomi ist über Gearbest bestellbar und wird aus einem Warenlager in Deutschland verschickt. Damit entfallen Zoll und zusätzliche Steuern komplett, die Versanddauer beträgt drei bis sieben Werktage.
%name

Quellen

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
Nur 465 €*

10-15 Tage - EU Priority Line - zollfrei
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 465€* Zum Shop
10-15 Tage - EU Priority Line - zollfrei

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 25.05.2020

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

avatar
 
  Abonnieren  
Kommentar Updates