Im Zeitalter von Diätplänen und Muskelaufbauprogrammen lässt sich eine Waage aus keinem Haushalt mehr wegdenken. Doch das Angebot ist unüberschaubar groß und wer eine Waage mit Körpermessung kaufen möchte, der sieht sich mit vielen billigen Produkten konfrontiert. Wir haben die Withings Body Waage genauer betrachtet und getestet. 

Design und Verarbeitung

withings-body-scale2

Die Withings Body Waage kommt in einem schicken Karton, auf dem schon die ersten Informationen über das Gerät beschrieben sind. Vom Design lässt sich hier schon die Qualität erahnen. Alles wurde bis aufs kleinste Detail durchdacht. Packt man den Karton aus, findet man die Withings Body Waage in stylischem Dunkelblau gehalten mit einem leicht silbernen Kreuz über die Mitte. Das Display selber ist kaum zu erkennen und leuchtet erst beim Besteigen der Waage auf. An der Unterseite wurden vier durch Drehung verstellbare Füße angebracht, um das Gerät auch auf eventuell schrägem Untergrund optimal aufstellen zu können. Die Verarbeitung stimmt, man sieht keinerlei Spaltmaße und nichts knarzt beim Betreten. Hier hat sich Withings unserer Meinung nach sehr angestrengt.

Bedienung

Die Withings Body Waage ist dauerhaft im Standby, verspricht aber eine Batterielebensdauer von knapp 18 Monaten und danach kann man die vier AAA Akkus einfach und kostengünstig ersetzen. Steigt man auf die Waage schaltet sich das 6×4 cm große graphische Display ein und zeigt sofort den Gewichtsmodus an. Sobald man dann ruhig steht, beginnt die Messung. Nach kurzer Zeit zeigt dann die Withings Body Waage nicht nur das normale Gewicht in Kilogramm an, sonder präsentiert dann auch noch eine Körperfettanalyse per bioelektrischer Impedanzanalyse, die natürlich nicht an eine ärztliche Messung heranreicht, aber trotzdem eine ungefähre Einordnung bietet. Außerdem wird der Wassergehalt im Körper gemessen, die Knochenmasse in Kilogramm ermittelt und die Muskelmasse, ebenfalls in Kilogramm, angezeigt. Wer sich gleich nach dem Aufstehen messen möchte, der erhält sofort auch noch als nette Nebeninformation den aktuellen Wetterbericht auf dem Display präsentiert.

withings-body-scale

App

Als Waage der Oberklasse wurde natürlich auch eine Bluetooth und WLAN Verbindung verbaut. „Wofür?“ fragt sich jetzt der ein oder andere. Doch es wurde alles durchdacht und so kann man mit dem Smartphone, sowohl mit Android als auch IOS, mit der Withings Body Waage Kontakt aufnehmen. Hierzu gibt es über 100 verschiedene Apps, die alle mit der sogenannten Smartscale kompatibel sind. Das System ist bei allen ähnlich, so trägt man beim ersten Mal Werte wie Körpergröße, Alter und eventuell das Ziel-/Wunschgewicht ein. Wer allerdings nicht möchte, dass seine persönlichen Werte großen Unternehmen zur Verfügung gestellt werden, dem ist es zu empfehlen, sich mit einem Pseudonym anzumelden. Bei jeder Messung sendet nun die Withings Body Waage die gemessenen Daten an das Handy und trägt sie auch gleich in einen Plan ein, in dem man dann zum Beispiel eine Gewichtsreduzierung genau mitverfolgen kann. Wer das Ganze auch noch mit dem WLAN verbindet, der erhält die gelaufenen Schritte des Vortages ebenfalls angezeigt. Bis zu acht verschiedene Personen können die Waage unabhängig voneinander nutzen und können die Daten auch bei fehlender Smartphone-Verbindung kurzzeitig auf dem Gerät gespeichert lassen.

withings-body-scale4

Wer allerdings einen kompletten Überblick über seinen Körper haben möchte, der kann auch noch seine Puls-Uhr oder zum Beispiel das MiBand mit einbinden und erhält somit täglich eine Analyse von Schlaf und Bewegung, Puls und Gewicht. Nutzt man die hauseigene Withings App, dann bekommt man auch noch wöchentlich eine Mail mit der Gesundheitsanalyse und dem Gewichtsverlauf geschickt.

Fazit

Natürlich ist die Withings Body Waage mit einem Preis von 120€ relativ teuer, doch es ist kein normales Gerät! Die Smartscale nimmt nicht nur das Gewicht von bis zu acht verschiedenen Personen auf und erkennt diese auch, sonder misst gleichzeitig auch noch das Körperfett, die Muskelmasse, die Knochenmasse und den Wassergehalt des Körpers. Dies alles wird dann direkt in der App gespeichert und dokumentiert. Abnehmen und Gewichtskontrolle erreicht damit ein neues Level. Wen diese Funktionen interessieren, der ist mit der Wihtings Body Waage gut beraten, denn hier stimmen auch Verarbeitung und Design.

Preisvergleich

Shop Preis  
Empfehlung Nur 120 EUR * Blitzversand 1-2 Tage: bis 17 Uhr bestellen!

* Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich.

Schreibe einen Kommentar

1 Kommentar zu "Withings Body WLAN-Körperwaage – Testbericht"

Benachrichtigung
avatar
Moe
Gast
Moe

Ich habe beim Preis aufgehört weiterzulesen…

wpDiscuz