Startseite » News » Was präsentiert Xiaomi am 15. September?

Was präsentiert Xiaomi am 15. September?

Save the Date” heißt es im neusten Twitter Post von Xiaomi. Begleitet von einer mysteriösen Kontur eines Smartphones/Tablets auf beinahe schwarzem Hintergrund hat Xiaomi den kommenden Produktlaunch angekündigt. Dieser soll am 15.09. global stattfinden. Anschließend wird Xiaomi Deutschland live aus Berlin noch einmal all die Produkte präsentieren, die wir hierzulande zu kaufen bekommen werden.

Doch auf welche Geräte und Überraschungen können wir uns freuen? Ganz genau lässt sich das natürlich erst nach der Präsentation sagen, dennoch stehen schon einige Vermutungen im Raum, die wir hier für Euch zusammenfassen wollen.

Kommt das Xiaomi Mi Pad 5 nach Europa?

Im Wesentlichen gibt es zwei Geräte, die Xiaomi im September für Deutschland vorstellen könnte. Das Erste ist die Mi Pad 5 Reihe. Die Tablets wurden von wenigen Wochen bereits für den chinesischen Markt präsentiert (zur ausführlichen Ankündigung). Zeitgleich bekam Gizmochina den Hinweis, dass Xiaomi den Global-Launch für den nächsten Monat plane. Da wäre der 15. September passend, sodass es nicht unwahrscheinlich ist, dass Xiaomi an diesem Tag die Mi Pad 5 Serie nach Europa bringt.

Vorausgesetzt die Specs bleiben die Gleichen wie in den chinesischen Geräten, dürfen wir uns hier auf top Leistung zum guten Preis freuen. Das Mi Pad 5 und das Mi Pad 5 Pro kommen je mit einem 11 Zoll IPS Display (120Hz, 2560 x 1600 Pixel), ca. 8600mAh großem Akku, 6GB Ram und Snapdragon 860 im Mi Pad 5 bzw. Snapdragon 870 im Mi Pad 5 Pro. Preislich bewegen sich die Geräte in China zwischen 263€ und 460€, in Deutschland müssen wir wohl mit einem Aufschlag rechnen.

Xiaomi Mi Pad 5 Pro review

Auch das Xiaomi Mi 11T steht aus

Die zweite wahrscheinliche Option ist das Xiaomi Mi 11T. Wie auch OnePlus stellt Xiaomi inzwischen ca. ein halbes Jahr nach der Präsentation der eigentlichen Flaggschiff-Serie, eine T-Version vor. Im letzten Jahr fand der Launch des Xiaomi Mi 10T am 30. September statt – nicht weit entfernt vom für dieses Jahr gesetzten Termin. Auch hier hat Gizmochina wieder einen Tipp erhalten, der den Tag der Vorstellung auf den 23. September datiert. Da Xiaomi wohl nicht zwei Veranstaltungen so kurz hintereinander planen wird, ist es wahrscheinlich, dass die Vorstellungen des Mi Pad 5 und des Mi 11T gemeinsam stattfinden wird, und zwar schon – wie angekündigt – am 15. September.

Was die Mi 11T Serie angeht, sind bisher kaum Spezifikationen an die Öffentlichkeit gelangt. Als sicher gilt, dass die Geräte mit einem 120Hz OLED Display kommen sollen, spekuliert wird außerdem über 120 Watt Schnellladen sowie einen Snapdragon 888+ im Pro Modell und eine 64MP Triple-Kamera sowie einen MediaTek Chip in der normalen Version.

Unsere Einschätzung

In der Mitteilung auf Twitter verspricht Xiaomi eine aufregende Vorstellung und selbstverständlich freuen wir uns darauf! Ob es nun das Mi Pad 5, das Mi 11T oder gar beide Geräte werden – wir können uns mal wieder auf erstklassige Produkte freuen! Wirklich aufregend ist das aber nicht – das Xiaomi Mi Pad 5 gibt es in China schon und das Mi 11T ist die logische Konsequenz der letzten Jahre. Um dem eigenen Statement gerecht zu werden, müsste Xiaomi also eine Überraschung in petto haben – vielleicht das Mi Mix 4 für Europa oder gar ganz neue Geräte aus dem Smart-Home Bereich? Wir sind gespannt, ob Xiaomi es geschafft hat, eine echte Überraschung an den Leakern vorbeizuschleusen und werden Euch selbstverständlich am 15. September updaten.

Welches Xiaomi Gadget hättet Ihr gerne in Europa? Schreibt es in die Kommentare!

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
5 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
think_first
Gast
think_first (@guest_80548)
4 Monate her

… eventuell das Redmi 10 !? 🤔

Manfred
Gast
Manfred (@guest_80537)
4 Monate her

Mein Tipp: (auch) Mi 11T und Mi 11T Pro. 🙂

pavlov
Gast
pavlov (@guest_80498)
4 Monate her

Ein Surface Pro Klon mit x86-Architektur wäre echt interessant.

Herby_B
Mitglied
Mitglied
Herby_B (@herby_b)
4 Monate her

Ich hoffe auf das neue Mi Pad 5 !

jonas-andre
Autor
Team
Jonas Andre (@jonas-andre)
4 Monate her
Antwort an  Herby_B

Den Tabletmarkt lässt sich Xiaomi sicher nicht entgehen 😉.

Beste Grüße

Jonas

Lade jetzt deine Chinahandys.net App