Startseite » News » Xiaomi stellt Router, Fernseher und vieles mehr für Deutschland vor

Xiaomi stellt Router, Fernseher und vieles mehr für Deutschland vor

Xiaomi hat auf dem Online Live-Event am 27. März 2020 neben dem Mi 10 und dem Mi 10 Pro überraschend auch das Mi 10 Lite vorgestellt. Dieses soll in Deutschland für 349€ erscheinen, was in Anbetracht des verwendeten SoC (Qualcomm Snapdragon 765G) fair erscheint. Alle Infos zum Mi 10 Lite findet ihr im Artikel von Jonas. Die Preise für das Mi 10 und Mi 10 Pro liegen in Deutschland übrigens bei unverschämten 800€ und 1000€.

Xiaomi hat aber nicht nur neue Smartphones aus dem Hut gezaubert, sondern auch einige Gadgets, die bereits in China erhältlich sind, für den deutschen Markt vorgestellt. Darunter befinden sich auch einige Überraschungen – zum Beispiel der Mi TV 4S mit 65 Zoll. Dieses Modell war in Deutschland bisher mit maximal 55 Zoll Diagonale verfügbar.

In diesem Artikel haben wir alle neuen Produkte von Xiaomi zusammengefasst und listen natürlich auch die Preise für den deutschen Markt, die bei der Präsentation genannt wurden. Insofern wir bereits etwas zu den Produkten geschrieben haben, verlinken wir die entsprechenden Artikel an geeigneter Stelle.

Router: AX3600 mit Wifi 6 jetzt auch in Deutschland

Der Xiaomi Router AX3600

Über den Xiaomi Router AX3600 haben wir bereits einen ausführlichen Artikel geschrieben, als er für den chinesischen Markt angekündigt wurde. Mit einer so flotten Veröffentlichung in Deutschland haben wir allerdings nicht gerechnet.

Mi AIoT Router AX3600 03

Besonders bemerkenswert an dem AX3600 ist die Unterstützung von Wifi 6. Dabei handelt es sich um den Nachfolger von Wifi ac – zur besseren Orientierung nummeriert die Wifi Alliance nun die neuen Versionen. Zu den Vorteilen des neuen Standards zählen unter anderem eine höhere Geschwindigkeit, mehr Stabilität und eine höhere Anzahl gleichzeitig verbundener Geräte.

Mi AIoT Router AX3600 01Besonders für die, die aktuell eine Fritz!Box mit eingebautem Modem verwenden und gerne Wifi 6 ausprobieren möchten, ist dieser Router eine sehr gute Wahl. Er besitzt nämlich kein integriertes Modem, kann aber einfach mit der bestehenden Fritz!Box verbunden werden und dann eigenständig das WLAN-Netzwerk aufbauen.

Der AX3600 kostet in Deutschland 119,99€. In China wurde er für umgerechnet 80€ vorgestellt – ein fairer Aufpreis für Europa also, bedenkt man die anfallenden Steuern und Bedingungen. Günstiger kommt man aktuell nicht an einen Router mit Wifi-6-Kompatibilität. Alle technischen Daten zum AX3600 haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

Xiaomi Router AC2350

Für die, die gerne auf Wifi 6 verzichten, bekommen mit dem Xiaomi AC2350 einen sehr gut ausgestatteten Router für 49,99€. Er bietet alle Standards bis einschließlich Wifi 5 (also 802.11a/b/g/n/ac) und bietet auf dem Papier eine maximale Geschwindigkeit von 2183 Mbps.

Xiaomi wirbt mit der Verwendung eines Prozessors von Qualcomm und sieben Antennen, von denen eine für AI-Aufgaben reserviert ist. Wir sind gespannt zu erfahren, was das in der Praxis bedeutet.

Xiaomi Mi AIoT AC2350

Uns ist bisher kein identischer Router auf dem chinesischen Markt bekannt. Auch wenn der Xiaomi AC2350 rein von der Ausstattung her dem Redmi AC2100 ähnelt, der in China für 30€ verkauft wird, ist das Design merklich anders. Es ist natürlich dennoch denkbar, dass dieselbe Technik verwendet wird. Der deutsche Preis von 49,99€ würde zu dieser Theorie passen – nach der Vorbesteller-Aktion soll er aber auf 59,99€ steigen.

Mi TV 4S 65 11

Fernseher: Mi TV 4S jetzt noch größer

Mi TV 4S 65 022Mi TV 4S 65 14Xiaomi hat bereits 2019 ohne große Ankündigung einige TV-Modelle nach Deutschland gebracht. Die Variante mit 55 Zoll hat Erik getestet. Er war grundsätzlich sehr angetan von dem Fernseher, auch wenn er bei einigen Punkten Luft nach oben gesehen hat. Es gibt außerdem eine Version mit 43 Zoll und einen HD-Fernseher mit 32 Zoll.

Nun hat Xiaomi überraschend angekündigt, den Mi TV 4S mit 65 Zoll nach Deutschland zu bringen. 599€ soll der Fernseher kosten – das ist für einen UHD-Fernseher mit dieser Diagonale ziemlich günstig. Einen genauen Verkaufsstart hat der Hersteller noch nicht genannt. Der TV soll aber, wie schon die anderen Modelle, direkt über Amazon Deutschland bestellbar sein.

Xiaomi Mi Smart TV 4S Global
Vorteile / Nachteile
  • schickes Design + stabile Standfüße
  • Android TV!
  • tolles Bild bei FHD und 4K
  • starke Preis/Bildschirmdiagonale
  • komplette Ausstattung
  • gute Preis/Leistung
  • Bild bei schlechtem Videomaterial
  • nicht perfekt für Gaming
  • normales TV: Sendersuchlauf
  • HDR bei dunklen Sequenzen
Zusammenfassung
55 Zoll für 450€ sind eine Ansage und dann auch noch mit Android TV ab Werk. Wer einen günstigen, großen Fernseher sucht, darf den Xiaomi Mi TV 4S Global auf seine Merkliste packen. Bezieht man sein Material in Full-HD oder gar 4K, z.B. Netflix / Amazon Prime, Streaming und Videospielkonsolen, dann darf man getrost zum Xiaomi Mi TV bei Amazon greifen. Gerade „das junge Volk“ wird mit Android TV sehr gut bedient. Ansonsten wechselt man...

An Features bietet der Mi TV 4S 65″ unter anderem HDR10+, DTS-HD und das Betriebssystem Android TV.

Mi Air Purifier 3H 9

Luftreiniger: Mi Air Purifier 3H mit besserer Reinigungsleistung

Mi Air Purifier 3H 6Ich persönlich bin kein Experte auf diesem Gebiet, aber in Asien sind die Luftreiniger von Xiaomi extrem beliebt. Mit dem Mi Air Purifier 3H kommt jetzt endlich ein Luftreiniger von Xiaomi direkt nach Deutschland.

Der Mi Air Purifier 3H kommt laut Hersteller mit einem CADR von 380 – Einschätzungen zu diesem Wert nehmen wir gerne in den Kommentaren entgegen. Der Luftreiniger soll Räume mit bis zu 45 m² abdecken und kommt mit einem echten HEPA-Filter.

Der Mi Air Purifier 3H verfügt über ein OLED-Display, kann aber auch über die Mi Home App oder mit Amazon Alexa und dem Google Assistant bedient werden. Er wird ab dem 03. April 2020 für 199,99€ bei Conrad und MSD erhältlich sein. Aktuell gibt es das Gerät aber auch schon für um die 140€ im Angebot.

Mi True Wireless Earphones 2 13

Drahtlose Ohrhörer: Mi True Wireless Earphones 2 für 70€

Mi True Wireless Earphones 2 03Die kabellosen Ohrhörer von Xiaomi erfreuen sich großer Beliebtheit und werden leider sogar häufig gefälscht, weswegen man bei windigen Händlern ein bisschen aufpassen sollte. Xiaomi wirkt dem jetzt ein bisschen entgegen und veröffentlicht das aktuelle Modell direkt in Deutschland. Über den Store auf mi.com werden die Ohrhörer bis zum 04. April 2020 für 69,99€ angeboten – der reguläre Preis danach beträgt 99,99€.

Mi True Wireless Earphones 2 07Die True Wireless Earphones 2 von Xiaomi bieten unter anderem ENC und Bluetooth 5.0. Sie sind mit allen Smartphones kompatibel, unterstützen aber die von Apple inspirierte Funktion “Pop-Up-Pairing” nur auf Xiaomi-Geräten.

Kopfhörer und Ohrhörer von Xiaomi in der Übersicht

Letztendlich handelt es sich bei den Mi True Wireless Earphones 2 um die Airdots Pro 2, die wir bereits getestet haben.

Xiaomi Airdots Pro 2
Vorteile / Nachteile
  • guter Tragekomfort
  • LHDC mit 900 kbps
  • schlichtes Design und gute Verarbeitung
  • Näherungssensor
  • nach Update - brauchbarer Sound
  • Updates für vollen Funktionsumfang nötig
  • App nur auf chinesisch und nicht im Play Store
  • erstes Pairing unnötig kompliziert
  • Kunststoff sehr anfällig für Schmutz
  • recht teuer
  • kein ANC und schlechte Abdichtung
Zusammenfassung
Das Fazit nach all der Zeit ist schwer und leicht zu gleich. Einerseits gibt es mit den Xiaomi AirDots Pro 2 ein paar gute Kopfhörer, die aber meine Erwartung nicht ganz erfüllen können. Mit den AirDots Pro 1 hatte ich weniger Scherereien, mehr Spaß und auch das bessere klangliche Erlebnis UND ANC! Viele Aspekte, bei denen die erste Generation punkten konnte und der Konkurrenz gezeigt hat wie es geht, fallen bei Version 2.0 flach. Vielleicht...

Unsere Einschätzung

Der Star der Show war natürlich die Mi-10-Reihe. Dennoch hat Xiaomi uns mit einigen interessanten Gadgets überrascht, die zumeist auch noch sehr fair bepreist sind. Natürlich sind die Ohrhörer, Router und co. teurer als direkt in China – dort gelten aber auch andere Regelungen.

Schade wäre es hingegen, wenn der Hersteller sein Angebot in Deutschland zu sehr fragmentiert. Der Fernseher nur bei Amazon, die Ohrhörer nur auf mi.com, der Luftreiniger nur bei Conrad und MSD. Wir hoffen, dass es sich hierbei um zeitlich begrenzte Exklusivitäten handelt.
%name



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

avatar
 
2 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Followers
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
IgorZade84DomiAUT Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Kommentar Updates
Igor
Gast
Igor

Jetzt ist Xiaomi endgültig in der Premium klasse angekommen mit den Preisen.
Da sind sogar die neuen Huawei Smartphones viel günstiger.
Huawei P 40 – 800 € + Freebuds 3 + Huawei Watch GT2e im wert von 350 €
Huawei P 40 Pro – 1000 € + Freebuds 3 + Huawei Watch GT2e im wert von 350 €
Gratis dazu.

Zum Glück gibt es ja jetzt Realme

Zade84
Mitglied
Zade84

Habe selbst das mit 9 und bin sehr zufrieden und wollte eigentlich auf das mi 10 Upgraden aber bei dem Preis werde ich dann wohl zu realme gehen womit ich übrigens meine halbe Familie versorgt hab dazu zählt das 5pro das xt und das X2 und alle sind mega happy

Igor
Gast
Igor

Ja kann ich gut nachvollziehen, der preis ist einfach zu hoch für das Mi 10.

DomiAUT
Gast
DomiAUT

Also sorry, aber der Preis ist echt eine Frechheit bei den Mi 10-Geräten. Über 200 EURO teurer (!), als die China-Version! Das ist ein absolutes No-Go!

Werde mich dann wohl im Redmi-Lager umschauen, denn an sich ist mir Xiaomi als Hersteller ja sympathisch und bei Redmi bekomme ich halt die Preis-Leistungs-Kracher, die man sonst von Xiaomi gewohnt ist.
Da ich mich trotz der Größe für ein Mi 10 Pro entschieden hätte, macht das Redmi K30 Pro (Zoom Edition) das Kraut auch nicht fett.