Xiaomi Mi Air 13,3 (2017) 8/256GB für 653€

1

Gutscheincode: Air13N

Preis: 653 EURZum Angebot


Stimme ab! Wie gut ist das Angebot?
DislikeLike +3 Likes

Das neue Xiaomi Mi Air Ultrabook (2017) gibt es derzeit 100 Mal zum reduzierten Preis von 653€. Dies ergibt eine Ersparnis von 70€ zum Normalpreis. Es handelt sich um die Version mit 8GB RAM und 256GB SSD Speicher.

Als Versandmethode sollte Priority-Line -> Germany Express gewählt werden. Dann übernimmt die Onlineshop die Einfuhr und ihr bekommt das Notebook ohne weitere Kosten an die Haustür geliefert.

Fazit des Testberichts

Ein Jahr nach Xiaomis Laptop Debüt glückt auch das erste Update ohne große Patzer, aber auch ohne große Veränderung. Da es für mich ein Umstieg vom 12.5 Zoll zum 13.3,3 Zoll und nicht nur ein Umstieg vom 13.3,3 (2016) auf das 13.3,3 (2017) war, beeindruckt mich vor allem die Leistung sehr. Die Vorteile zeigen sich weiterhin in einem spitzenmäßigen Display, sehr guten Eingabegeräten (Touchpad und Tastatur) und einem perfekt verarbeiteten Unibody ALU-Gehäuse. Ausreichend viele Anschlüsse sind auch vorhanden und die Möglichkeit den Speicher mit einer M2.SSD zu erweitern, ist der Hammer. Es gibt aber auch ein paar Schwachstellen an dem insgesamt gelungenen Produkt. Die Akkulaufzeit ist nur Durchschnitt. Der Laptop kommt wie üblich direkt aus China und man sollte sich einen deutschen Netzstecker besorgen und man muss ein deutsches Windows neuinstallieren. Mit der englischen Tastatur muss man ebenfalls zurechtkommen, wenn man nicht zu Aufklebern greifen möchte. Zudem wird das Gehäuse unter Volllast leider zu warm. Davon abgesehen ist das derzeit 700€ teure Mi Notebook Air 13.3,3 (2017) ein wahrer Preisbrecher. Einen topaktuellen I5 Kaby Lake mit dedizierter Geforce MX150 Grafik sucht man auf dem deutschen Markt in diesem Preisbereich vergebens.

Zum Testbericht

Schreibe einen Kommentar

Kommentar Updates
avatar
 
Flax
Gast
Flax

Gibt es dieses Modell eigentlich nur noch Silber? Klappere zurzeit alle Händler ab, jedoch hat echt keiner mehr ein goldenes Exemplar. Wird Gold nicht mehr hergestellt?

wpDiscuz