Startseite » Ankündigung » Xiaomi Mi AirDots Pro 2 – Kabellose Kopfhörer mit LHCD Codec vorgestellt

Xiaomi Mi AirDots Pro 2 – Kabellose Kopfhörer mit LHCD Codec vorgestellt

Xiaomi hat neben dem Mi Mix Alpha, dem Mi 9 Pro 5G auch eine neue Version ihrer True Wireless Kopfhörer vorgestellt. Die Xiaomi Mi AirDots Pro 2 haben nun ein halb In-Ear Design und unterstützen den LHCD-Codec, der eine noch bessere Qualität liefert als aptX-HD. Im Folgenden stellen wir Euch Design und Features des neuen AirDots Pro 2 vor.

Xiaomi AirDots Pro 2 3

Mit den Xiaomi Mi AirDots Pro 2 hat der chinesische Hersteller den Nachfolger der erfolgreichen Xiaomi AirDots Pro vorgestellt. Diese haben mit halb In-Ear Design eine deutlich größere Ähnlichkeit zu den Apple AirPods. Richtig interessant macht die TWS Kopfhörer die Unterstützung des LHCD-Codecs, welcher eine fast dreifach größere Datenrate erlaubt als aptX!

Design & Features

Die größte Veränderung am Design ist die Form der Hörer, die nun in die Ohren „eingehängt“ werden. Xiaomi folgt hier dem Design der Apple AirPods. Die AirDots der ersten Generation hatten noch In-Ear Stöpsel.

Xiaomi AirDots Pro 2 5Xiaomi AirDots Pro 2 4

Auch das weitere Design orientiert sich an den weitverbreiteten Standards. Die Kopfhörer, sowie die Ladebox sind in weißer Farbe und der untere Teil der Hörer hängt klar sichtbar beim Tragen aus der Ohrmuschel heraus. An der Außenseite gibt es Touch-Sensoren, ob welche die Wiedergabe gestartet und pausiert, Anrufe angenommen oder der Sprachassistent geweckt werden können.

Ein spannendes neues Feature ist der verbesserte Pairing-Prozess. Wer ein Xiaomi Smartphone besitzt, bekommt durch das Öffnen der Ladebox einen Pop-Up im MIUI-System angezeigt, über den die Verbindung ohne Umwege hergestellt werden kann. Auch hier orientiert sich Xiaomi natürlich an Apple, was aber wohl kaum einen Nutzer stören wird.

Die Ladeschalte wird übrigen mit USB-C Aufgeladen und soll eine Lafuezeit von bis zu 14 Stunden ermöglichen. Die AirDots selbst sollen mit einer vollen Ladung 4 Stunden auskommen.

Soundqualität

Xiaomi AirDots Pro 2 1

Die interessanteste Neuerung befindet sich im Innern der Kopfhörer: Die Xiaomi Mi AirDots Pro 2 unterstützen nämlich den LHCD-Codec. Dieser Codec ermöglicht die Übertragung von einer höheren Bitrate, was sich natürlich auf den Detailreichtum und damit auch die Qualität der Musik auswirkt. Hier ein Vergleich der Bitrates gängiger Bluetooth Audio Codecs:

  • SBC 328 kbps
  • APTX 352 kbps
  • APTX-HD 576 kbps
  • LHCD 900 kbps

Natürlich ist der LHCD Codec noch kein Garant für besseren Klang, aber ein Blick auf unsere True Wireless Bestenliste zeigt schon eine starke Übereinstimmung von unterstütztem Codec und Musikqualität. Insofern erhoffen wir uns hier eine gute Soundqualität. Fast schon nebensächlich kann erwähnt werden, dass die AirDots Pro 2 über Bluetooth 5.0 verfügen und die Verbindung auf bis zu 10 Meter Distanz aufrechterhalten sollen.

ANC wird wird zwar nicht unterstützt, aber dafür gibt es ENC. Darunter versteht Xiaomi “Environmental Noise Canceling” und damit sollen bei Gesprächen die Umgebungsgeräusche herausgefiltert werden. Dies funktioniert ebenso wie bei den meisten Smartphones über 2 Mikrofone.

Preis & Einschätzung

Xiaomi AirDots Pro 2 6Wir sind sehr gespannt auf die Mi AirDots Pro 2, denn der neue Audio-Codec könnte auch mit einer neuen Qualitätssteigerung einhergehen. Zudem ist der Preis typisch für Xiaomi sehr niedrig angesetzt. Mit 51€ Verkaufspreis in China kosten die AirDots Pro 2 nur ein Bruchteil der Apple EarPods und auch nicht mehr als andere hochqualitative TWS Headphones wie die 1More Stylish. Wir werden uns auf jeden Fall ein Exemplar der neuen Headphones besorgen und Euch bald in einem ausführlichen Test Genaueres berichten.%name

Quelle: mi.com

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
Nur 68 €*

10-15 Tage - EU Priority Line - zollfrei
Zum Shop

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

avatar
 
3 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
Chrisjonas-andreKlausiStarkFresch_Prince Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Chris
Gast
Chris

Interessant wäre noch die Info gewesen, welche aktuellen Smartphones den LHCD-Codec unterstützen?

jonas-andre
Admin
TeamStarMitglied
Jonas Andre

Ich glaube Huawei unterstützt den Codec und bei Xiaomi kommt dieser mit MIUI 11. Wir haben die Kopfhörer gerade im Test und werden darüber noch ausführlich berichten.

Beste Grüße

Jonas

Chris
Gast
Chris

Super, danke für die schnelle Antwort 🙂

KlausiStark
Gast
KlausiStark

Wo bitte gibt es den Preis für 51 Euro? Ihr habt bei meinem letzten Einkauf mich bereits verärgert. Diese komischen Taotronics habt ihr mit über 88% empfohlen, dabei sind die Teile nur Schrott, Bsp. lässt man das Wasserhahn vor sich laufen dann hört der andere nur noch ein Zischen.
Ganz ehrlich, wenn ihr testet dann schreibt diese wichtige Information dazu!!
Hoffe Ihr testet diesmal anständig. Danke im Voraus.

Fresch_Prince
Mitglied
Mitglied
Fresch Prince

Schade das sie das mMn hässliche Design übernehmen müssen, aber die Daten klingen also solches gut!