Startseite » News » Xiaomi: Mi E-Scooter mit Straßenzulassung schon bald in Deutschland

Xiaomi: Mi E-Scooter mit Straßenzulassung schon bald in Deutschland

Auch wenn der E-Scooter-Trend in den Medien scheinbar ein bisschen abflaut, sind die kleinen Roller immer noch sehr beliebt. Besonders in Großstädten stehen sie an jeder Straßenecke herum und können über verschiedene Anbieter wie Lime oder Tier kurzzeitgemietet werden. Wer lieber einen E-Scooter sein Eigentum nennt, könnte in naher Zukunft mit den neuen Modellen von Xiaomi glücklich werden, die extra für den deutschen Markt angepasst wurden.

Xiaomi Mi E-Scooter in Messe-Katalog gesichtet

Hinweise und Vermutungen zu einem Release der E-Scooter von Xiaomi in Deutschland gibt es schon seit langem. Auf der IFA wurde dann von Xiaomi bestätigt, dass es ein Modell für den deutschen Markt geben wird. Man müsse sich aber noch mit den Regulierungen und Bestimmungen auseinandersetzen, damit der E-Scooter dann auch für die Straße zugelassen werden kann.

xiaomi mijia electric scooter cover1

Nun sind Fotos in einem Messe-Katalog von Expert aufgetaucht, die einen Xiaomi Mi E-Scooter zeigen. Von den Bezeichnungen M365 und M365 Pro hat man sich in Deutschland also scheinbar verabschiedet. Das Bild und die dazugehörigen Stichpunkte zeigen, dass alle Anpassungen für den deutschen Markt vorgenommen wurden.

Unter anderem wurden die Lichter und Reflektoren angepasst, die Bremsen verbessert, ein Tacho hinzugefügt und die Höchstgeschwindigkeit auf 20 km/h gedrosselt. Daraus ergeben sich folgende technische Daten für den Mi E-Scooter und Mi E-Scooter Pro:

Mi E-ScooterMi E-Scooter Pro
Maximalgeschwindigkeit20 km/h20 km/h
Reichweite30 Kilometer45 Kilometer
Gesamtgewicht12,5 Kilogramm14 Kilogramm
Weitere DetailsKlappbar, Intuitive Bedienung, App-AnbindungKlappbar, Intuitive Bedienung, App-Anbindung

Preis und Verfügbarkeit des Xiaomi Mi E-Scooter und Mi E-Scooter Pro

Eine offizielle Bestätigung der hier aufgelisteten technischen Daten seitens Xiaomi steht bisher noch aus. Caschys Blog ist aber normalerweise eine gut informierte Quelle und auf uns wirken die Spezifikationen sehr realistisch. Zu einem Preis und dem Veröffentlichungstermin gibt es bisher aber noch keine Informationen. Eine Verfügbarkeit vor dem nächsten Sommer erscheint uns aber sinnvoll – vielleicht handhabt man es ja wie bei den Xiaomi Fernsehern und man kann die E-Scooter einfach plötzlich bestellen. UVP Preise von Xiaomi für die Mi Scooter gibt es bereits aus Frankreich. Dort kann die EU-Edition (Für jedes EU Land außer Deutschland geeignet) für 400€ bzw. das Pro-Modell für 500€ erworben werden.
%name

Quellen

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

avatar
 
4 Comment threads
8 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
Tim WalterDeutschlandRoman Koshewnikowjonas-andreRob Recent comment authors
  Subscribe  
Kommentar Updates
Tim Walter
Gast
Tim Walter

Soweit mir bekannt ist, haben die Roller keine Zulassung in den Niederlanden, diese gehören aber zur EU.
Insofern wäre die Aussage “die EU-Edition (Für jedes EU Land außer Deutschland geeignet)” falsch.

Oder wisst ihr da mehr und es hat sich etwas geändert?

Roman Koshewnikow
Gast
Roman Koshewnikow

EU-Edition (Für jedes EU Land außer Deutschland geeignet)
Ist normal?

Deutschland
Gast
Deutschland

In Deutschland herrscht Technik-Brexit :). Beim 5G Netz wird es auch treffen, nachdem unser 4G Netz ausschaut wie ein Schweizer Käse… Aber immerhin bauen wir tolle Autos… seit Jahren – mit Verbrennungsmotor

Tim Walter
Gast
Tim Walter

Falsch, Deutschland ist nicht das einzige Land.
Ist genauso normal wie die Tatsache dass die Motzerfraktion keine Ahnung hat.

Matthias Scheel
Gast
Matthias Scheel

Auf dem Foto ist der Lidlroller

jonas-andre
Autor
TeamStarMitglied
Jonas Andre

Hey, danke für den Hinweis. Sollte jetzt passen.

beste Grüße

Jonas

Rob
Gast
Rob

Nein der ist komplett schwarz. Der von Lidl hat mehr grau unten dran. Das Licht befindet sich im Lenker und nicht unten wie beim Lidl Scooter außerdem wird es ein Farbdisplay geben

jonas-andre
Autor
TeamStarMitglied
Jonas Andre

Ich hab das Bild getauscht, es war tatsächlich der Lidl Scooter drin!
Beste Grüße
Jonas

Heady
Gast
Heady

Auf dem Foto ist der untere der beiden Scooter der LIDL Scooter doc Green …5000. Ich habe ihn selbst seit November, daher sofort erkannt 😉

jonas-andre
Autor
TeamStarMitglied
Jonas Andre

Hey, danke für den Hinweis :). Sollte jetzt der richtige sein.

beste Grüße

Jonas

Rob
Gast
Rob

Die sehen auch so aus. Aber wenn du genau hin schaust wirst du merken, das Licht ist im Lenker und nicht unten und obwohl ich keinen von Lidl besitze sehe ich mehrere Unterschiede.

jonas-andre
Autor
TeamStarMitglied
Jonas Andre

Ich hab das Bild getauscht, es war tatsächlich der Lidl Scooter drin!
Beste Grüße
Jonas

Du bist gerade offline!