Startseite » Ankündigung » Xiaomi Redmi K20 Pro Exclusive Edition vorgestellt

Xiaomi Redmi K20 Pro Exclusive Edition vorgestellt

Redmi hat ein neues Smartphone für uns parat: das Flagship bekommt ein Upgrade zur Mitte des Produktzyklus, um es auf den neusten Stand zu bringen. Die Redmi K20 Pro Exklusive Edition verfügt üben den aktuell schnellsten Qualcomm Chip, den Snapdragon 855 Plus, sowie ein Speicherupgrade auf bis zu 12GB Arbeitsspeicher sowie 512GB Speicherplatz. Auch kommen zwei neue Farben hinzu. Preislich legt man mindestens 409€ für die Top-Version auf den Tisch. Die restlichen Spezifikationen entsprechen genau dem Redmi K20 Pro, bzw. unserem Xiaomi Mi 9T Pro.Redmi K20 Pro Exclusive Edition 6 (Produktseite bei Xiaomi China)

Vorteile durch den Snapdragon 855 Plus

Redmi K20 Pro Exclusive Edition 2Der Snapdragon 855 Plus ist derzeit der schnellste Prozessor für Android Smartphones und bietet im Vergleich zum Vorgänger, dem Snapdragon 855 einen höheren Takt der Kerne und damit circa 10% mehr Leistung. Der Prime-Core taktet hier mit 2,96 statt 2,85 GHz. Auch die Adreno 640 GPU leistet dank eines höheren Arbeitstaktes nochmals 15% mehr. Hier gibt es aber auch einige Gaming Smartphones die den Takt des Chips noch weiter erhöhen und bessere Benchmarks erreichen.

Redmi K20 Pro Exclusive Edition 3

Das Redmi K20 Pro Exclusive Edition bekommt außerdem nochmal ein gewaltiges Speicherupgrade! Bei uns ist ja gerade Schluss bei 6GB RAM und 128GB Speicherplatz. Das K20 Pro Prime startet erst bei 8GB RAM: Wer noch mehr Speicher braucht, greift zur 8/512GB Variante. Darüber steht noch die Top-Version mit 12/512GB, wobei man 12GB Arbeitsspeicher in den nächsten Jahren kaum sinnvoll nutzen kann.

Schon das Redmi K20 Pro bzw. Mi9T Pro bietet mit viel Speicher und dem pfeilschnellen Snapdragon 855 genügend Leistung für jeden erdenklichen Anwendungszweck. Der Snapdragon 855+ setzt einfach mal noch einen drauf und bietet gerade bei intensivem Gaming mehr Reserven.

Neue Farben für die Redmi K20 Pro Exclusiv Edition

Auf der Produktseite bei Xiaomi China zeigt sich das Redmi K20 Pro Prime in zwei neuen Farben, die neben den Vorhandenen verfügbar sein werden. Carbon Black sowie Flame Red und Glacier Blue bleiben uns auch hier erhalten.

Redmi K20 Pro Exclusive Edition 5 Redmi K20 Pro Exclusive Edition 4

Die Farbe weiß „Water Honey” – weiß mit einer schillernden Oberfläche – wird auch schon auf der deutschen Xiaomi Seite gelistet, also auch für das Xiaomi Mi9T Pro, aber erhältlich ist die Farbe noch nicht.

Die zweite neue Farbe für das Redmi K20 Pro Prime wird „Black Mech“, also ein zweites schwarz / grau. Hier zeigen sich auf der Rückseite Linien, die an den Stil eines manchen Gaming Smartphones erinnern.

Unsere Einschätzung – viele Vorteile durch die Exclusive Edition?

Hier nochmal die offiziellen Preise im Überblick, für das neue Redmi K20 Pro Prime, das China K20 Pro sowie unser Xiaomi Mi9T Pro:

Redmi K20 Pro Exclusive Edition:Redmi K20 Pro:Xiaomi Mi9T Pro:
6/128GB – 2299 Yuan ca. 294€6/128GB – 400€
8/128GB – 2699 Yuan ca. 345€8/128GB – 2499 Yuan ca. 319€
8/512GB – 2999 Yuan ca. 383€8/256GB – 2699 Yuan ca. 345€
12/512GB – 3199 Yuan ca. 409€

 

Ein Import der China-Version macht meiner Meinung nach wenig Sinn, da sich der Mehrwert in Grenzen hält und man dann auch noch auf LTE Band 20 und Widevine verzichten muss, sowie es mit der MIUI China ROM erhält. 

Und wie immer steht die Frage im Raum, ob es die stärkste Version dem Redmi K20 Pro auch nach Europa schaffen wird. Die Türen für Xiaomi und Redmi sind geöffnet und können über den eigenen Amazon Store ganz einfach bezogen werden. Das Xiaomi Mi9T Pro kam erst vor Kurzem in Deutschland auf den Markt, es jetzt schon abzulösen wird Xiaomi vermeiden – mit dem normalen Mi9 und der Globale Version des Redmi K20 Pro hat man es ja genau so gehandhabt. Vielleicht bekommen wir zum Weihnachtsgeschäft das Facelift, preislich dann aber auch nicht unter dem jetzigen Preis, den man für das Mi9T Pro in Deutschland bezahlt.
%name

Kommentare

avatar
 
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
JoschboVaio Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Vaio
Mitglied
Vaio

Würde gerne solch ein Handy kaufen band 20 ist mir egal das braucht man bei 3.at nicht
Die Frage ist nur die englische /china version oder die globale version mit Original (ENG/CHN)
Mehrsprachig (DEU/ENG/ESP etc.) – Unlocked Bootloader
Wäre cool wen ihr mir helfen könnt

Joschbo
Admin
TeamStarMitglied
Joscha Becking

Hallo, das kannst du natürlich machen und den Google Playstore manuell installieren. Die Globale Version ist übrigens immer mehrsprachig und die Chinesische Version hat nur Englisch und Chinesisch. Was du genau mit dem Bootloader meinst, verstehe ich nicht. Wenn die originale Software installiert ist, dann ist der Bootloader locked. Du kannst natürlich immer einen Unlock beantragen und den Bootloader entsperren. Falls du die chinesische Version kaufst, würde ich dann die Xiaomi.eu ROM drauf installieren. Lg