Xiaomi Sales & Marktanteile 1Q18

4

In den letzten Wochen überschlagen sich die News, was die Expansion von Xiaomi in Europa und die aktuellen Verkaufserfolge betrifft! Sogar wir wissen gar nicht mehr so recht, wo der neueste Xiaomi Store in der EU aufmacht und in welchem Land man die meisten Smartphones verkaufen konnte. Hier folgt ein kleiner Überblick:

Xiaomi Sales und Marktanteile 1Q18 News 1 1 Xiaomi Sales und Marktanteile 1Q18 News 4

  • Xiaomi ist nun in Indonesien auf Platz 2 mit 18,3% Marktanteilen – ein Wachstum von 1,45%, in der Welt ist Xiaomi immer noch auf Platz 4 bei den Marktanteilen.
  • Das Redmi 5a ist das meistverkaufte Android Smartphone und unter allen Modellen auf dem Markt auf Platz 3. Platz 1 und 2 nehmen das iPhone X und iPhone 8 Plus ein, den dritten Platz muss sich das Redmi 5a mit dem Oppo A83 teilen. Ansonsten fällt in der Statistik auf, dass der Rest fast nur Flagships sind.
  • Außerdem konnte man im Vergleich zum Vorjahr (Quartal 1 im Jahr 2017) seine Verkaufszahlen beinahe verdoppeln und damit auch die Marktanteile auf das gleiche Level heben. In absoluten Zahlen sind das 14,8 Millionen verkaufte Smartphones in 1Q17 und 28 Millionen Stück in 1Q18. Wenn das so weiter geht, dann hat man Huawei – 11,8% Marktanteile – im nächsten Jahr und Apple – 15,6% – im übernächsten Jahr überholt.

Xiaomi Sales und Marktanteile 1Q18 News 2 Xiaomi Sales und Marktanteile 1Q18 News 3

Stores in Europa

In Spanien ist man schon letztes Jahr „eingefallen“, nun waren auch noch Österreich – Wien, Italien – Mailand und Frankreich – Paris dran. Xiaomi hat bereits angekündigt, dass das neue Flagship Xiaomi Mi 8 in 8 Ländern verkauft werden soll. Darunter befinden sich auch Italien, Spanien und Frankreich.

Netter Nebeneffekt der ganzen Sache: Mit dem Fokus auf die Länder, müssen die Geräte auch dort einwandfrei funktionieren, und in allen 4 Ländern wird auf LTE Band 20 gesetzt – cool für uns. Daneben bekommen einige smarte Gadgets aus dem Mi Öko System nun auch Google Assistant Support, da sie nun auch in den USA angeboten werden sollen.

Wann komm Xiaomi nach Deutschland?

Diese Frage wird uns häufig gestellt, aber eigentlich ist Xiaomi doch längst hier und auch den Marktanteil sollte man nicht unterschätzen. Zahlreiche Smartphones und einige Gadgets können schon seit Ende letzten Jahres bei zahlreichen deutschen Onlineshops bestellt werden. Amazon und Co geben 2 Jahre Gewährleistung und man hat sein Gerät bereits 2-3 Tage später in der Hand. Der Xiaomi Store in Deutschland wird wohl noch auf sich warten lassen, aber an der Situation auch nichts ändern. Die meisten bestellen Ihre Geräte sowieso online und der Store ist auch nur Ansprechpartner für dort gekaufte Produkte. Herstellergarantie gegenüber dem Endkunden gibt es bei Xiaomi in Europa keine!

Unsere Einschätzung

Was steht in nächster Zukunft an? Xiaomi plant schon länger den Börsengang und wollen auch den neuen größten IPO von 10 Milliarden $, seit Alibaba, aufstellen. Mit dem Kapital soll die Expansion und Globalisierung weiter vorangetrieben werden. Dabei sollte man unbedingt LeTV bzw. LeEco im Hinterkopf behalten: LeEcos Chef Jia Yueting hat mit der Expansion das finanziellen Ruin des Unternehmens herbeigeführt. Bei Xiaomi sollte man sich, was das betrifft keine Sorgen machen.

Xiaomi Sales und Marktanteile 1Q18 News 5 Xiaomi Sales und Marktanteile 1Q18 News 1

Xiaomi Sales und Marktanteile 1Q18 News 2Eine weitere Sorge konnte Firmenchef Lei Jun den Fans ebenfalls schon jetzt nehmen. Mit der Expansion hatte man befürchtet, dass die Preise auch dementsprechend steigen. Allerdings will Xiaomi seinen Gewinn an Hardware für immer auf maximal 5% beschränken. Wenn die Absatzzahlen passen, was man ja am Xiaomi Redmi 5a sieht, dann ist das kein Problem. Amazon verfolgt die selbe Strategie mit den Geräten und Amazon Prime: mit günstiger Hardware und dem Abo bindet man den Kunden an sein Unternehmen, versorgt ihn mit guten Inhalten und sichert sich so dessen Unterstützung.

 
1 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
gumaTafkabJonas AndreHarald Decker Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Harald Decker
Gast
Harald Decker

Eure Aussage das Xiaomi in Europa keine Garantie gibt ist nicht richtig, bei Verkäufen innerhalb der EU an Privatpersonen gilt ausnahmslos die Gewährleistung:
Jeder europäische Konsument hat Anspruch auf gesetzliche Gewährleistung. Diese gilt mindestens zwei Jahre.

Jonas Andre
Admin
TeamMitglied
Jonas Andre

Hey, ja genau, die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren hast du gegenüber dem Shop (Amazon etc.). Eine Garantie definiert der Hersteller selbst gegenüber dem Endkunden. Das würde bedeuten unabhängig davon, wo du das Smartphone gekauft hast, gibt dir Xiaomi eine Garantie (z.B. auf den Akku für 6 Monate). Das ist aber nicht der Fall und auch grundsätzlich nicht so schlimm. Amazon wird dir z.B. grundsätzlich helfen wenn dein Gerät einen Defekt erleidet. Es ging hier nur darum klarzustellen, dass Xiaomi selbst als Hersteller nicht in Deutschland ansprechbar ist und keine Garantie auf irgendein Produkt gibt (zumindest momentan nicht!).

Beste Grüße

Jonas

tafkab60
Mitglied
tafkab60

Garantie Gewährleistung

guma
Gast
guma

Seit wann ist Gewährleistung das selbe wie Garantie. Da hat wohl jemand das System und die Grundlagen falsch verstanden. Wie so viele leider. Gewährleistung bringt nur die ersten 6 Monate was, außer du kannst die restlichen 18 Monate beweisen, das das Gerät schon bei Übergabe defekt war. Nennt sich Beweislastumkehr.