Startseite » News » Xiaomi SmartMi Standing Fan 3 – dritte Generation des Standventilators vorgestellt
Zum Anfang

Xiaomi SmartMi Standing Fan 3 – dritte Generation des Standventilators vorgestellt

SmartMi ist eine mittlerweile global agierende Marke aus dem Xiaomi-Ökosystem. Hierzulande sind unter anderem Luftreiniger und Ventilatoren erhältlich. Eines der interessantesten Produkte ist der SmartMi Standing Fan 2S – ein Standventilator mit smarten Funktionen für rund 80 Euro. Nun erhält der beliebte Windspender einen Nachfolger, der voraussichtlich im Mai erscheinen soll. Wir zeigen euch, was der Xiaomi SmartMi Standing Fan 3 so bietet und vergleichen ihn mit den anderen Modellen aus dem Portfolio des chinesischen Herstellers. Der Ventilator geht zwar jetzt erst in den Verkauf, wurde aber vor fast einem Jahr vorgestellt.

Xiaomi Standventilator 3 Banner e1619382508572

Xiaomi SmartMi Standing Fan 3 – die Features des Standventilators im Überblick

Xiaomi Standventilator 3 TitelbildBeim Design setzt der Hersteller auf Altbewährtes. Der Xiaomi SmartMi Standing Fan 3 erscheint in den Farben Schwarz und Weiß. Das Logo der Marke ist bei der weißen Variante fast unsichtbar, während die schwarze Version von einem goldenen Logo geziert wird, das definitiv etwas dicker aufträgt. Der Standventilator besteht aus Kunststoff und Metall und ist 96 Zentimeter hoch. In der Höhe verstellbar ist er leider nicht, außerdem bleibt es weiterhin bei sieben Rotorblättern.

Die Ausgangsleistung des SmartMi Standing Fan 3 wird mit 2,5 Watt angegeben. An anderer Stelle ist auch von 25 Watt die Rede – dem zugrunde liegt wohl eine Rechnung, die ich nicht verstehe. Der Standventilator soll sowohl sehr leise arbeiten können, als auch bei Bedarf für eine starke Brise sorgen. Dafür sorgt der Gleichstrommotor. Ebenfalls wieder mit an Bord ist natürlich der Natural Breeze genannte Modus, der einen Luftzug wie von einem offenen Fenster simulieren soll. Der Kopf des Ventilators kann um 360° gedreht werden, außerdem lässt er sich um bis zu 120° nach oben und unten neigen.

Xiaomi Standventilator 3 Banner 2 e1619383369701

Mit von der Partie ist wieder ein Akku, wodurch bis zu 20 Stunden Betrieb ohne Netzkabel möglich sein sollen. An dieser Stelle wurde allerdings nachgebessert – der Akkustand des Xiaomi SmartMi Standing Fan 3 kann jetzt nämlich auf dem integrierten Display abgelesen werden. Die Kompatibilität mit der App Xiaomi Home besteht weiterhin, auch Sprachsteuerung über den Google Assistant und Amazon Alexa ist wieder möglich. Neu ist die mitgelieferte Bluetooth-Fernbedienung, über die der Standventilator gesteuert werden kann.

Der Xiaomi SmartMi Standing Fan 3 wiegt 3,5 Kilogramm und soll im Mai für rund 150 Euro erscheinen. Bei ersten Online-Shops ist der Ventilator bereits gelistet – die Details findet ihr unten im Preisvergleich.

Xiaomi Standventilator 3 Banner 4 e1619383480705

Evolution statt Revolution – Lohnt sich der SmartMi Standing Fan 3?

Die dritte Generation des SmartMi-Standventilators unterscheidet sich nicht sonderlich von der vorherigen. Der Standing Fan 2S hatte größtenteils dieselben Features und einen ähnlichen Aufbau. Sieben Rotorblätter, 20 Stunden Akkulaufzeit, Sprachsteuerung, der Natural Breeze-Modus, Drehung und Neigung – all das ist identisch zum Vorgänger. Neu mit an Bord sind nur das Display und die mitgelieferte Fernbedienung.

Xiaomi Standventilator 3 Banner 3Letztes Jahr haben einige Medien noch berichtet, der SmartMi Standing Fan 3 hätte eine integrierte Luftreiniger-Funktion. Das hat sich allerdings als Übersetzungsfehler herausgestellt und wurde vom deutschen Vertriebspartner entsprechend korrigiert. In einigen Datenblättern steht immer noch etwas von Ionisierung und einem Partikelfilter, wir verlassen uns hier aber  auf die Angaben des Vertriebs. Dadurch sind es nun also wirklich nur zwei neue Features, für die ein ordentlicher Aufpreis verlangt wird.

Ein Problem ist das natürlich erst einmal nicht. Der SmartMi Standing Fan 2S hat in unserem Testbericht viel Lob kassiert und es handelt sich weiterhin um einen ausgezeichneten Ventilator. Wer bereits den 2S sein Eigen nennt, kann die dritte Generation also ohne Zweifel überspringen. Wer aktuell nach einem guten Ventilator mit vielen Features sucht, kann aber auch direkt beim SmartMi Standing Fan 3 zuschlagen. Spätestens in einigen Monaten wird es sicherlich auch Rabattaktionen geben. Wer komplett auf den Akku verzichten kann und auch die Neigung des Kopfes nicht benötigt, kann zum Mijia Standing Fan 1X greifen und zahlt nur rund 65 Euro. Weitere Xiaomi-Ventilatoren findet ihr hier in unserer Übersicht.

Quellen

Preisvergleich

147 €*
3-6 Tage - zollfrei
Zum Shop
149 €*
Versand aus Deutschland, 1-3 Tage, 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
149 €*
Versand aus Deutschland, 1-3 Tage, 24 Monate Gewährleistung
Zum Shop
147 €* Zum Shop
3-6 Tage - zollfrei
149 €* Zum Shop
Versand aus Deutschland, 1-3 Tage, 24 Monate Gewährleistung
149 €* Zum Shop
Versand aus Deutschland, 1-3 Tage, 24 Monate Gewährleistung

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert. - Preise zuletzt aktualisiert am 25.04.2021


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Tests und News direkt auf dein Smartphone.
Abonniere uns bei WhatsApp oder Telegram.

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
2 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
mercalli12
Gast
mercalli12 (@guest_77917)
3 Jahre her

Die fehlende Akkuanzeige war beim 2S das einzige Manko. Das wurde nun behoben. Ich habe schon Angebote für den gleichen Preis, wie den 2S gesehen. Von daher gibt es nicht viele Gründe diesen noch zu kaufen. Außer dass er lieferbar ist und ein wirklich tolles Gerät (ja ich spreche über einen Ventilator). Den 1X hatte ich kurzzeitig auch im Haus und recht schnell zurückgegeben. Der 1X ist deutlich schlechter verarbeitet, ist viel lauter und hat nur 3 Gebläsestufen. Zudem macht er richtig Krach, wenn man von einer höheren in eine niedrigere Lüfterstufe stellt. Der “Natur”-Modus war deswegen auch komplett unbrauchbar.… Weiterlesen »

Tip
Gast
Tip (@guest_78804)
3 Jahre her
Antwort an  mercalli12

Wäre die Akkuanzeige mit in der Säule integriert und wie der Rest dimmbar bis auf 0 wäre alles schick. Leider ist sie nur eine sehr helle LED im Standfuß und du kannst sie weder Dimmen noch ausschalten. Das ist definitiv blöde gemacht

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App