Startseite » News » Xiaomis erstes Elektroauto kommt 2024

Xiaomis erstes Elektroauto kommt 2024

Dass Xiaomi Ambitionen hegt, in den wachsenden Markt der E-Mobilität einzusteigen, ist nichts Neues. Zuletzt haben wir in diesem Artikel darüber berichtet, dass Xiaomi 500 neue Stellen in Bezug auf autonomes Fahren schafft. Nun überschlagen sich die Ereignisse und wenn es nach Xiaomis CEO geht, dann müssen wir nur noch 3 Jahre auf das Xiaomi E-Auto warten.

Xiaomi 2024 mit erstem E-Auto?

Lei Jun

Nachdem sich man in der letzten Zeit immer mal wieder kleine News rund um Xiaomi und ein eigenes E-Auto gehört hat, ist es nun so weit: Es gibt ein konkretes Datum. Xiaomi will nach Aussage des CEO Lei Jun bereits in der ersten Hälfte 2024 mit der Massenproduktion eines eigenen Elektroautos beginnen. Zu Beginn des Jahres hatte man erstmals bekannt gegeben, in die E-Mobilität einsteigen zu wollen. Das Datum 2024 wurde dann heute auf der Investorenkonferenz kommuniziert.

Für den Bestune T77, auch liebevoll Redmi SUV genannt, entwickelte Xiaomi einen smarten Assistenten

Prompt stieg die zuletzt schwächelnde Xiaomi Aktie um fast 6 Prozent. Xiaomi ist nicht die einzige chinesische Firma, die sich Hoffnungen auf einen neuen Markt macht. Oppo, Huawei und selbst Foxconn haben zuletzt alle Interesse an elektrischen Autos gezeigt. Deutlich weiter ist da MG Motor, die mit SAIC einen großen Autokonzern im Rücken haben. Deren Elektro-SUV MG ZS EV hatten wir neulich im Test. All den großen chinesischen Technik Konzernen dürfte ihre Expertise rund um Smartphones, PCs und andere Geräte auch beim Bau eines E-Autos weiterhelfen. Ein Blick in einen Tesla zeigt, wie vollgestopft moderne Autos mit High-End Elektronik sind. Lei Jun hatte Elektroautos zuletzt sogar als “rollende Smartphones” bezeichnet. In diese rollenden Smartphones will Xiaomi in den kommenden zehn Jahren zehn Milliarden Dollar investieren. Zudem hat man Deep Motion, einen Zulieferer rund um KI gesteuerte Fahrzeuge, aufgekauft.

erste China-Elektroautos gibt es bei uns schon: Der MG ZS EV

Xiaomi hat also augenscheinlich einiges vor in der E-Mobilität. Ob man aber tatsächlich ein eigenes Elektroauto auf den Markt bringen kann, steht noch in den Sternen. Gut vorstellbar wäre auch die enge Kooperation mit einem bereits etablieren Fahrzeughersteller, um Know-how zusammenzubringen und Xiaomi eine eigene Autoproduktion zu ersparen. Dass Xiaomi es wirklich schafft, in 4 Jahren von Grund auf ein eigenes Auto zu erschaffen, halten wir dann doch für sehr unwahrscheinlich.

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Magnitude
Gast
Magnitude (@guest_81917)
1 Monat her

Und wenn es so aussehen wird, dann können die gleich wieder schließen… *würg*

Lade jetzt deine Chinahandys.net App