ZOPO meldet sich mit dem Hero 1 im Low-Budget Bereich zurück. ZOPO ist weiterhin einer der größten China-Hersteller und setzt auf Qualität statt Quantität. Das ZOPO Hero 1 vereint einen 64-Bit Quad-Core Prozessor, 2GB Ram, 16GB Rom und ein HD-Display in einem gewohnt gut verarbeiteten 5 Zoll Gehäuse. Ob das ZOPO Hero 1 mit den Spitzenreitern der Low-Budget Bestenliste mithalten kann, werden wir in diesem Testbericht herausfinden.

Design und Verarbeitung

ZOPO Hero 1 Lieferumfang ZOPO Hero 1 Design und Verarbeitung (2)

Das ZOPO Hero 1 wird in einem klassischen Karton geliefert und dieser ist mit einem Ladeadapter, Micro-USB Kabel, Kopfhörern (Headset), einer Displayschutzfolie und einer Kurzanleitung bestückt. Das Hero 1 ist 8,8mm dick und bringt 140g auf die Waage. Die Ränder links und rechts vom Display sind mit 3mm gering gehalten. Der Kunststoffrahmen soll einen Metalleindruck erwecken und dies gelingt gut. Das Smartphone wirkt stabil und erzeugt ein angenehmes Gefühl in der Hand. An der rechten Außenseite des Hero 1 sind der Power-Knopf und die Laustärketasten perfekt eingearbeitet und problemlos mit dem Daumen erreichbar. Das 5 Zoll Gerät eignet sich noch sehr gut für die einhändige Bedienung.

ZOPO Hero 1 Design und Verarbeitung (5) ZOPO Hero 1 Design und Verarbeitung (4)

Anstatt der 3 üblichen Android Sensortasten befindet sich unter dem Display das ZOPO Logo. Das Hero 1 setzt auf On-Screen Tasten, wenngleich ich kein Freund davon bin. Der eine mag dies mögen, der anderen eben nicht. Eine Benachrichtigungs-LED ist vorhanden und leuchtet hell in der Farbe Rot.

ZOPO Hero 1 Design und Verarbeitung (1) ZOPO Hero 1 Design und Verarbeitung (3)

Der Rückdeckel ist griffig und sieht schick aus, zieht allerdings auch Fettschlieren an. Entfernt man den Deckel, so findet man die beiden Micro-Sim Slots, den Micro-SD-Slot (bis 64GB) und den 2500mAh starken Akku. ZOPO präsentiert nicht nur ein super Design, sondern zeigt auch wie hochwertig Kunststoff-Smartphones wirken können. Sobald man sich an die Oncreen-Tasten gewöhnt hat, sind diese problemlos zu verwenden. Der Clou ist, dass ZOPO für ihr Low-Budget Handy das gleiche Gehäuse wie für das Mittelklasse-Modell (Speed 7) verwendet.

Zubehör (Schutzhüllen, Schutzfolien etc.) für das Zopo Hero 1 gibt es günstig auf Aliexpress.

Display

ZOPO Hero 1 MiraVisionDas IPS Display des ZOPO Hero 1 löst mit 1280*720 Pixel auf und bringt es somit auf eine Pixeldichte von 297 PPI. Das Display ist nicht nur gestochen scharf, auch der Kontrast überzeugt. Die Farbdarstellung ist knackig und die Helligkeit auch im Freien noch ausreichend. Egal aus welchem Winkel man auf das Display schaut, die Farben bleiben unverändert. Durch MiraVision kann das Display nahezu allen persönlichen Präferenzen angepasst werden. In punkto Displayqualität setzt ZOPO mit dem Hero 1 den neuen Maßstab im unteren Preissegment.

 

 

ZOPO Hero 1 Design und Verarbeitung (7) ZOPO Hero 1 Display (1)

Der 5-Punkt-Touchscreen reagiert genau und schnell. Vor Kratzern schützt eine bereits aufgeklebte Displayschutzfolie und eine weitere ist im Lieferumfang.

Leistung und Betriebssystem

Das ZOPO Hero 1 arbeitet mit dem allseits bekannten Quadcore MT6735 von Mediatek. Anders als die meisten Hersteller greift ZOPO zur 1,3GHz Version und erreicht somit eine spürbar höhere Leistung. Im Antutu Benchmark bringt es das Handy auf gute 32260 Punkte und mit der Mali-T720 GPU können auch die klassischen Android Spiele gespielt werden. Für 3D Games ist das Handy allerdings ungeeignet, dies sollte für den Preis klar sein. Von den 2GB RAM stehen 1,3GB für Multitasking zur Verfügung. Der 16GB große Speicher ist ebenfalls schnell und es stehen volle 11GB für Apps zur Verfügung. Er kann durch eine MicroSD erweitert werden.

passende MicroSDs auf

ZOPO Hero 1 UI User interface Launcher (1) ZOPO Hero 1 UI User interface Launcher (2) ZOPO Hero 1 SmartWake

Die Leistung des ZOPO Hero 1 reicht allemal aus, um das Handy ohne Ruckler und große Wartezeiten zu nutzen, Multimedia zu genießen und auch ab und zu Spiele zu zocken.

ZOPO Hero 1 Antutu Benchmark ZOPO Hero 1 3D Mark (1) ZOPO Hero 1 Geekbench 3

Das Android 5.1 Lollipop System wird über OTA mit Updates versorgt (automatische Updates direkt auf dem Handy) und arbeitet ideal mit dem 64-Bit CPU zusammen. Die Bedienung ist sehr flüssig und das System läuft stabil. Sowohl der Playstore als auch alle darüber verfügbaren Apps lassen sich problemlos nutzen. Lediglich das Design der Icons wurde leicht verändert und gefällt uns sehr gut, ansonsten genießt man Stock-Android Feeling. Ein beliebiger Launcher aus dem Playstore kann natürlich nachgerüstet werden. Das System ist sauber und absolut frei von Spam-Software oder Viren. Das ZOPO Hero 1 sammelt auch bei „Leistung und System“ weiter ordentlich Punkte!

Kamera

Die 13MP Kamera des ZOPO Hero 1 sticht die Konkurrenz im Preissegment gnadenlos aus. Bei normalen Lichtverhältnissen schießt die Kamera gestochen scharfe, farblich knackige und rauschfreie Fotos. Auch Nahaufnahmen machen auf einem PC-Bildschirm einen super Eindruck. Wer viel Wert auf eine gute Kameraqualität legt und nicht über 150€ zahlen möchte, ist mit dem Hero 1 bestens bedient.

Der Autofokus arbeitet äußerst schnell und genau, auch die Auslösezeit ist gering. Für ein Low-Budget Gerät ist die Kameraqualität schlichtweg exzellent. Videos können in HD-Auflösung aufgenommen werden und der Autofokus arbeitet gut. Mit der Frontkamera kann man brauchbare Selfies aufnehmen und für Skypen reicht diese auch. Der LED-Blitz dient höchstens als Taschenlampe und ist nicht sonderlich hell.

Konnektivität und Kommunikation

ZOPO Hero 1 Netz und Empfang (1)Das ZOPO Hero 1 funkt im 4G/LTE Netz auf  800/1800/2600MHz. Somit ist auch in ländlichen Regionen mit der 800Mhz Frequenz die LTE Nutzung gesichert. Natürlich ist mit der 2100Mhz UMTS Frequenz auch 3G Internet kein Problem. Die Empfangswerte sind durchweg sehr gut und stabil. Dies ist wahrscheinlich dem Kunststoffgehäuse geschuldet. An der Gesprächsqualität gibt`s nichts zu meckern. Die Stimme wird klar und deutlich weitergeleitet und der Anrufer ist laut zu verstehen. Bei wenigen Hintergrundgeräuschen kann selbst der Freisprecher verwendet werden.

Das Dual-Band Wifi Modul funkt im 2,4 und 5GHz Netz und verfügt über eine hohe Reichweite. Bluetooth 4.0 funktionierte im Test ebenfalls problemlos. Über OTG können Speichersticks und USB-Geräte angeschlossen werden. Der Lautsprecher des ZOPO Hero 1 gibt wie in der Preisklasse üblich einen durchschnittlichen und wenig definierten Sound wieder. Schließt man Mittelklasse Kopfhörer an der ZOPO an, erhält man einen guten und sauberen Klang.

ZOPO Hero 1 GPS test Fix (1)Das GPS des ZOPO beeindruckt im Test. Innerhalb weniger Sekunden verbindet sich das Smartphone mit bis zu 19 Satelliten (GLONASS wird unterstützt) und hält die Verbindung auch in Bewegung konstant aufrecht. Highlight ist in diesem Preissegment der verbaute Kompass des Hero 1, welcher allerdings gelegentlich kalibriert werden muss. Die Autonavigation klappte sehr gut und auch die Fußgängernavigation stellte kein Problem dar.

Akku

ZOPO Hero 1 AkkulaufzeitDie Akkugröße bleibt mit 2500mAh bei 5 Zoll im Vergleich mit dem Mittelklasse-Modell (Speed 7) von ZOPO gleich. In der Praxis resultiert dies aufgrund des stromsparenden Prozessor und der geringeren Displayauflösung in einer wesentlich besseren Akkulaufzeit. Mit 2-3 Stunden eingeschalteten Display brachte mich das ZOPO durch alle 7 Testtage und am Abend waren noch 35-45% übrig. Selbst Power-Nutzer können mit gelegentlichen Spielen es durch einen Tag schaffen. Otto-Normal-Nutzer kommen mit dem ZOPO Hero 1 auch locker auf 2 Tage Nutzung. Voll aufgeladen ist der Akku nach knapp 2,5 Stunden.

Preisvergleich

Shop Preis  
Empfehlung Nur 123 EUR * 7-14 Tage – Germany Express wählen – zollfrei

* Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 6.12.2016

Fazit und Alternative

78% Herausragend

Das ZOPO Hero 1 eignet sich für Alltagsnutzer und Enthusiasten gleichermaßen. Der Grund liegt klar auf der Hand, denn das Hero 1 hat angesichts des Preises keine wirkliche Schwäche. Dual-Sim mit LTE (Band 20), ein wechselbarer Akku, ein super Display und eine wirklich sehenswerte Kamera gefährden die momentan vorherrschende Cubot-Dominanz. Wer ein rundum gelungenes Low-Budget Handy sucht, kann bedenkenlos zuschlagen!

  • Verarbeitung und Design 80 %
  • Display 80 %
  • Betriebssystem und Performance 70 %
  • Konnektivität und Kommunikation 90 %
  • Kamera 80 %
  • Akkulaufzeit 70 %

Schreibe einen Kommentar

69 Kommentare zu "ZOPO Hero 1 Testbericht"

Benachrichtigung
avatar
thrust26
Gast
thrust26

Android 6.0 ist endlich erschienen. Vielleicht kann jemand ja mal von seinen Erfahrungen damit berichten.

Michael
Gast
Michael

Versuche das Handy seit einigen Monaten zu kaufen, aber lese immer wieder „out of stock“. Selbst im Zopo EU Shop ist das Handy nicht mehr lieferbar. Noch nicht mal eine Verfügbarkeit ist angedeutet. Weis vielleicht jemand, wann es wieder lieferbar ist? Ich habe ja bedenken, das die jetzt, wo die Test´s sehr gut waren, in der zweiten Serie irgendwo sparen und billigere Komponenten verbauen. Ist dies bei diesem Hersteller auch zu befürchten?

Hans-Peter (2)
Gast
Hans-Peter (2)

Hallo allerseits,
bin seit einigen Tagen auch Besitzer des Hero1. Von der Bestellung (Gesendet) bis zur Lieferung hat es 11 Tage gedauert. Wie bereits erwähnt ein Top Handy für den Preis.
Hier nun meine Frage:
Wie erreiche ich die Sichtbarkeit meiner Handynummer in Slot 1 ?
Ist dies Provider abhängig (Winsim) ?

Euch noch einen schönen Abend
LG HP

Littleanne
Gast
Littleanne

Ich hab grade ein usb stick angeschlossen und versucht von dem Musik aufs hero 1zu bekommen.

Hat des schon bei jemand funktioniert?
Solang der usb dran hängt kann ich die musik hören.
Kann sie aber nicht speichern ??

Hans-Peter
Gast
Hans-Peter

Versuchs doch mal mit einem Datei-Manager (nachdem du den Player ausgeschaltet hast) die Dateien zu kopieren.
MfG
HP

Horst
Gast
Horst

Ich verwende den Kamerablitz gerne als Taschenlampe.
Dazu sollte er einigermaßen brauchbar leuchten.
Wie sieht es mit der Leuchtstärke im Vergleich zum Samsung SGS 2 aus? (Mit dem Blitz bin ich zufrieden).

Nils
Gast
Nils

Das Licht ist relativ schwach. Als Taschenlampe für den Wald nicht brauchbar, für Innen schon. Fotos bei Nacht kann man deshalb auch wirklich nur nah aufnehmen. Tagsüber sind die Fotos aber echt gut.

Gerd
Gast
Gerd

Meine Frau und ich haben seit April 2016 ein Zopo Hero 1. Ich hätte gern gewußt, wie man den Akku in 2,5Std. voll aufgeladen bekommt. Bei unseren beiden Geräten dauert das locker 4-5Std. Ansonsten gibt es absolut nix zu meckern, vor allem bei dem Preis!

Hans-Peter
Gast
Hans-Peter

Hier schlage ich ein 2A-Ladeadapter vor – Schaut mal in der Bucht nach

Albert
Gast
Albert

Ist bei mir genauso, vermutlich ist das werkseigene Ladekabel und/oder -gerät dafür verantwortlich. Ich habe mit dem Ladezubehör von meinem alten Doogee 2 Stunden kürzer geladen.

Steffen
Gast
Steffen

Was bedeutet „Germany Express“ genau? Wird das dann via DHL ausgeliefert? Das würde ich gern vermeiden. Ich hab keine Lust nochmal 11,90€ Bereitstellungsprovision zu bezahlen.

Party bei Stiffler
Gast
Party bei Stiffler

So, nach ca. 5-6 Wochen Benutzung: Ich weiß nicht ob es erst jetzt aufgetreten ist oder mir anfangs nur nicht auffiel. Das Gehäuse fühlt sich instabil an und lässt sich geringfügig in sich verdrehen. Man hört das auch und es kommt nicht vom Akkudeckel. Kann das jemand bestätigen?

Solange es nicht schlimmer wird oder auseinander fällt, störts mich nicht. Ansonsten bin ich weiterhin zufrieden. Die Kamera habe ich nun mehrfach ausgiebig getestet und bin nun doch wieder sehr davon begeistert. Macht bessere Fotos als meine Digitalkamera die doppelt so teuer war.

Sven
Gast
Sven

Tolles Handy,

aber leider ist die Lautstärkewippe etwas locker so das man beim tippen leichter „Ratter“ geräusche der lockeren Wippe mit bekommt.

An der Wippe selbst ist sind keine Schäden, liegt wohl innen das Probem. Kannst mir helfen ?

Sven
Gast
Sven

Tolles Handy , aber leider ist die Lautstärkewippe etwas locker so das man beim tippen leichter „Ratter“ geräusche der lockeren Wippe mit bekommt.

An der Wippe selbst ist sind keine Schäden, liegt wohl innen das Probem. Kannst mir jemand helfen ?

Fiete
Gast
Fiete

Seit 2 Wochen habe ich das Hero1 jetzt in meinen Händen und kann die Testaussage voll bestätigen. Das Display könnte gerne etwas heller sein, aber das ist auch schon alles, was ich zu bemängeln hätte.
Das GPS/Glonass ist unglaublich präzis und fixed sehr schnell! Ich nutze „here“ und die Anweisungen erfolgen punktgenau.
Ich hatte mir das Etui mit dem großen Loch mitbestellt und schnell festgestellt, dass sich der Rand vom Loch in die aufgebrachte Folie eindrückt, was teilweise beim lesen stört. Deshalb habe ich mir von innen ein Stück durchsichtiges Plastik mit Tesafilm eingeklebt.

@Jonas: Danke an das team! Dies ist das 2. Mal, dass ich einer eurer Empfehlungen gefolgt bin – das 1. Mal Blackview Crown – und ich bin wieder gut zufrieden gestellt.
Weiter so!

Manu
Gast
Manu

Hallo,
weis jemand wie ich den Energiesparmodus bei mehr als 15% Akku aktivieren kann oder geht das nicht?

Franzi
Gast
Franzi

Dieses Handy gehört nicht (mehr) in Kategorie „50 bis 100 Euro“ in der Beststellerliste, da es zu diesem Preis real nicht erhältlich ist. Die echten Kosten liegen bei rund 150 Euro, da bei Kauf Zoll und Einfuhrumsatzsteuer hinzukommen. Ein legales Angebot (= verzollt und Einfuhrumsatzsteuer beim Produktpreis berücksichtig) um 100 Euro gibt es nicht.

Hans-Peter
Gast
Hans-Peter

Kommt auf den Händler an und natürlich auf den Wechselkurs €/$. Ich habe bei gearbest 104€ bezahlt und davon hat sich bis jetzt jeder Cent gelohnt.

Mr.Spike
Gast
Mr.Spike

Hallo
Das kann ich so nicht ganz Unterschreiben. Wir haben mittlerweile 3 von den Hero. Meinst hat mit allem 108€ gekostet, das zweite 115€ in weiß und für das dritte in weiß mit Gutschein 102€. Wir haben den Versand so ausgewählt wie es hier beschrieben wurde. Einzig allein meins hat 4 Wochen gedauert bevor es hier war bei den anderen beiden 1 Woche.

Maik
Gast
Maik

Nicht ganz richtig, denn für 109 Euro kann man es versandkostenfrei aus Europa erwerben. Da kommt nichts mehr hinzu. Wer nicht vergleicht ist selber schuld.

Party bei Stiffler
Gast
Party bei Stiffler

Dazu muss es aber lieferbar sein. Als ich meins bestellte war es wochenlang nicht aus einem EU-Shop von den den angegeben Quellen lieferbar.

Marion
Gast
Marion

Das Handy ist wirklich zehn Euro zu teuer. Das stimmt. Was das andere angeht, hast du nicht recht. Wenn du bei einem Shop wie hier bestellst, liefert der Shop das Smartphone zuerst an sein EU Lager und verzollt das Handy. Danach bekommst du’s geliefert. Daran ist nicht illegal.

Franzi
Gast
Franzi

Da befindest Du Dich aber kräftig im Rechtsirrtum. Nach EU-Recht (Fernabsatzrichtlinie) müssen Preise im Endkundengeschäft – und darum handelt es sich, wir sprechen ja nicht von Großhändlern oder Importeuren – inklusive aller gesetzlichen Abgaben ausgezeichnet werden. Wers nicht tut, begeht somit eine Gesetzesübertretung. Websites, die solche nicht gesetzeskonformen Angebote weiterreichen/bewerben möglicherweise auch …

Franzi
Gast
Franzi

Generell würde mich interessieren: Hat jemand Erfahrung mit den in manchen Shops angebotenen „Zoll-Versicherungen“, wie etwa bei eFox oben? Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, wie das praktisch funktionieren soll. Denn wenn die Ware einmal beim Zoll ist, kommt eine Benachrichtigung (meist wird die PayPal-Rechnung gefordert), dann bringt sie der Briefträger und kassiert Zoll und Einfuhrumsatzsteuer. Der fährt dazu bestimmt nicht nach China …:-). Zahlt man nicht, bekommt man auch die Ware nicht ausgehändigt.

Manu
Gast
Manu

Den Zoll muss der Käufer erstmal bezahlen, der schreibt dann den Chinaladen an, legt die Quittung für den bezahlten Zoll vor per foto oder so und anschließend bezahlt der Chinashop den Betrag an den Kunden zurück.
Ich habe bei Gearbest im EU Laden gekauft, da gibt es keinen Zoll!
Zoll muss nur bei Bestellungen in Nicht EU Ländern bezahlt werden.
Meins hat im EU Shop 99€ gekostet (Billigster Versand unversichert) und kam nach 9 Werktagen an.

Maik
Gast
Maik

Hallo an alle. Ich würde das Hero 1 gerne für meinen Sohn bestellen und es gibt nur noch einen Hinderungsgrund. Weiß vielleicht jemand, wo man Schutzfolien und Schutzhülle erwerben kann? Das Angebot ist bei diesem Modell mehr als dürftig.

MfG Maik

Andreas
Gast
Andreas

Ist vom Gehäuse her baugleich mit Zopo Speed 7

Andreas
Gast
Andreas

Hüllen und Folien gibt es bei http://octilus.de

Party bei Stiffler
Gast
Party bei Stiffler

Eine Display-Schutzfolie ist von Werk aus aufbebracht (unter der Transportschutzfolie). Ich habe mir aber trotzdem das Original Tempered Glas mitbestellt und habe es nicht bereut. Ich bin damit sehr zufrieden. Normale Folien bekommt man aber auch bei Ebay.

Etuis zum reinstecken gibts recht gute bei Ebay. Diese Klapphüllen findet man aber nur schwer. Die so angeboten werden, taugen einfach nichts. Ich habe mir eine aus Hongkong bestellt, die ist aber auch total billig gemacht. Ich benutze sie erst mal nicht. Es ärgert mich dass es vom Hersteller nur so eine blöde Hülle mit dem Loch gibt. Ist sicher Geschmackssache, ich finde sie jedenfalls extrem hässlich.

Joscha Becking
Editor

Zubehör für das Zopo Hero 1 finden Sie günstig auf Aliexpress.

pentina
Gast
pentina

Zopo Hero 1 und Zopo Speed 7 haben die gleichen Maße,
hier hilft auch Amazon

Heangel
Gast
Heangel
Habe das Teil von Gearbest, dummerweise auch mit DHL-Express bestellt gehabt. Wurde in L am Flughafen verhaftet und nur gegen rund 34,50 Europe Lösegeld wieder freigelassen. Hat also Anfang März dann insgesamt 136 Eurobucks gekostet. Aber der Kauf war trotzdem nicht zu bereuen. Mein festes Mädchen wollte ein Gerät für sich hauptsächlich zum Schnappschüsse machen, notfalls telefonieren und schnell mal Nachrichten mit Bildern austauschen sowie etwas Musik aus unserer kindividuellen Sammlung hören. Prepend Karte War vorhanden, ne 32 er mSD rein und los. Fotos und die eingebaute App top! Die Bilder werden u.U. besser als mit unserer mittlerweile 5 Jahre alten damals hochaktuelle Samsung-Ultrazoom-Compaktkamera. Sauschnelle Fokussierung und Bildspeicherung, wenn die Lichtverhältnisse Blitz erfordern dauert etwas länger, ist aber immer noch im akzeptablen Bereich von ca. 1,5s. Sie ist unterdessen zum totalen Paparzzi geworden, und macht wirklich respektable Bilder damit. Fazit: KAMERA allein ist den aktuellen Preis von nem hunni wert.… Read more »
Jürgen
Gast
Jürgen

Ich habe in einem älteren Youtube Video gehört, dass die Smartphones von Zopo regelmäßig die aktuelle Positione und evtl. auch andere Daten nach Hause funken.
Stimmt das immer noch?
https://youtu.be/ILcQwNPE5zI?t=23m15s

Manu
Gast
Manu

Dieses Cavis von dem in dem Video berichtet wird habe ich auf meine Hero 1 nicht finden können.
Das Gerät verfügt über eine Zugriffsüberwachung, sobald eine app versucht auf irgendetwas zuzugreifen, fragt diese Überwachung ob ich das Zulassen will oder nicht, diese Entscheidung kann man sich auch für später merken.
Außerdem habe ich noch die No Root Firewall installiert, mit der man alle Internetzugriffe überwachen und einschränken kann. Von der App Cavis kam noch keine Meldung und mein vierenscanner hat auch nichts gefunden.
Ich hoffe das hilft dir weiter.

Basti
Gast
Basti

Leider geht kein OTG Charging, also aufladen und USB Ports nutzen. Oder hat das jemand hinbekommen? Habe bisher 2 Hubs ausprobiert

Nils
Gast
Nils

Man braucht einen passenden Kernel der sowas unterstützt z.b. den Elemental X Kernel. Die sind aber nicht auf Zopo abgestimmt. Keine Ahnung ob der funktioniert, mir wäre das Risiko zu groß das Gerät zu bricken.

Party bei Stiffler
Gast
Party bei Stiffler

Habs eben mal kurz probiert, klappt bei mir auch nicht.

Party bei Stiffler
Gast
Party bei Stiffler
Ich habe meins vor ein paar Tagen im zopomobileshop.com bestellt. Es kam per DHL aus Italien und war nach 2 ½ Tagen da! Das Handy kostete $ 119 , die Versandkosten betrugen $ 38 incl. Zollabwicklung. Das Handy wird übrigens mit bereits aufgebrachter Displayschutzfolie geliefert. Ich hatte mir nämlich noch ein Tempered Glass mitbestellt. Als ich es drauf machen wollte und die Schutzfolie vom Handy abzog, stellte ich zwei winzige Blasen auf dem Display fest. Ich dachte schon das Display hätte einen Fehler, da entdeckte ich oben die kleine Lasche der Schutzfolie, sonst hätte ich das gar nicht bemerkt. Da die Schutzfolie nun sowieso nicht zu gebrauchen war, zog ich sie ab und brachte das Tempered Glass auf. Die Kamera ist wirklich spitze. Habe einfach mal durch die Fensterscheibe in den Garten fotografiert und wenn ich anschließend das Foto auf dem Display größer zoome, sieht man die Grashalme gestochen scharf.… Read more »
Franzi
Gast
Franzi

Mittlerweile ist die Gebühr auf 48 $ gestiegen. Die Vorgehensweise des Anbieters ist eindeutig illegal, da Preise von Waren, die innerhalb der EU angeboten und versendet werden, im Konsumentengeschäft allfällige Zollabgaben sowie die (Einfuhr)umsatzsteuer bereits beinhalten müssen.

Sven
Gast
Sven

Also hast du 157 Dollar bezahlt ?

Sven
Gast
Sven

Heisst aus EU Warehouse komme noch die MwSt drauf ?

Party bei Stiffler
Gast
Party bei Stiffler

Kleiner Nachtrag nach 1 Woche Benutzung:

Ich hatte in den ersten Tagen massive Probleme mit der Akkulaufzeit, auch das Laden dauerte ewig. Seit der Systemaktualisierung sind die Probleme jedoch weg! Der Akku hält nun schon 2 Tage, trotz vielem herumspielen. Was bin ich erleichtert.

Es wird mir noch ein weiteres Update angeboten, das lässt sich aber nicht installieren. Bricht immer mit Fehlermeldung ab und ich lande in einem Bootmenü.

Es ist außerdem sehr schwer eine vernünftige Hülle zu bekommen. Entweder sehr billig, passen nicht genau oder es gibt sie nur in schwarz. Die Originale mit dem Riesenloch vorne gefällt mir nicht. Habe mir jetzt eine in Hongkong bestellt, mit 25 Tagen Lieferzeit…

Die Kamera finde ich nun doch nicht so überwältigend, seit ich die Fotos am PC betrachtet habe. Unzufrieden bin ich aber auch nicht. Die Beispielfotos auf dieser Webseite sind aber irgendwie schärfer.

Noch ein Lob für diese Webseite, finde ich einfach Klasse!

Steffen
Gast
Steffen

Das Zopo Hero gibt es jetzt sogar noch günstiger im zopomobileshop.com (EU-Warehouse wählen) und ohne Zoll aus der EU

Samsemilia
Gast
Samsemilia

Ich hab meins bei Gearbest bestellt. Lieferung auch aus der EU. Versand hat 3 Tage gedauert. Das Handy selbst ist der Hammer. Für den PReis einfach nicht zu überbieten.

Misterknister
Gast
Misterknister

Ist leider ausverkauft dort.

T-bone-steak-esser
Gast
T-bone-steak-esser

Ich habe das Zoo bei Gerbest aus China bestellt. Lieferung hat eine Woche gedauert. Zollkosten hat der Onlineshop übernommen. Klass. Handy ist soweit super. Hätte für den Preis nicht so eine Qualität erwartet.

Mike
Gast
Mike

Warte mal ein Jahr, bin gspannt ob du dann immernoch mit der Qualität zufrieden bist…

Risko
Gast
Risko

Wie haben die das übernommen? Ich musste es an der Tür dem Postboten bezahlen. (25 CHf)

Gerd
Gast
Gerd

Und was passiert im Garantiefall? Wo schicke ich das Gerät hin? Was passiert wenn ich es beispielsweise nach Spanien versende und ich bin da dann nichts mehr höre und auch kein Handy mehr bekomme?

Romanredim
Gast
Romanredim

Ich hatte einen Garantiefall. Das Gerät wurde von Gearbest ohne Umstände ausgetauscht. Das neue funktioniert wunderbar. Ich kann was das angeht, den Shop voll empfehlen.

Andreas
Gast
Andreas

Wie hast Du es nach China geschickt und was hat es gekostet?
Ich habe auch einen Garantiefall und soll das Gerät hinschicken.
Ich kann es nicht mehr aufladen.
Bin für Hinweise dankbar.

Astrid
Gast
Astrid

Bei meinem Hero 1 ist nach ca. drei Wochen Benutzung ohne äußere Einwirkung das Display defekt. Kann mir jemand etwas zur Garantieabwicklung (Reparatur oder Austausch) über Gearbest sagen? Momentan bekomme ich über den Gearbest-Service nur Angebote zur Teilrückzahlung.
Für Hinweise bin ich dankbar.

Oli
Gast
Oli

Hallo!

Habe heute auch mein Hero 1 aus China bekommen. Sieht soweit ganz gut aus und macht für den Preis ordentlich was her – mein Samsung S3 ist haptisch nicht besser.

Was mich ein wenig geärgert hat:
Habe den Rat befolgt und per DHL Express bestellt. Zopo schrieb aber nur einen Warenwert von 59 USD aufs Päckchen. Ich wurde daraufhin aufgefordert, eine Rechnung oder Überweisungsbeleg nachzureichen.
Beim Postboten durfte ich jetzt nochmal 34,96€ blechen. 23,06€ Einfuhrumsatzsteuer, 11,90€ Kapitalbereitstellungsprovision auf Zoll und EUSt.
Also von wegen mit DHL Express ist der ganze Zoll-Kram schon erledigt. Im Endeffekt habe ich so ~160€ bezahlt – direkt aus der EU-geliefert kostet es deutlich weniger.

faxtester
Gast
faxtester

Gibt’s auch eine deutschsprachige Version?

Takkatour
Gast
Takkatour

Handy ist immer mit deutscher Sprache vorinstalliert. Kann das Gerät voll empfehlen. Es ist super schnell und für den geringen Preis auch überraschend gut Verarbeitet. Ich nutze es jetzt seit 4 Monaten und bin immer noch voll zufrieden.

Delta 1
Gast
Delta 1

Kann keiner die Frage beantworten? Ich suche für meinen Schwiegervater, und es soll definitiv deutsche Menüführung haben.

Danke

Carsten
Gast
Carsten

Nabend an alle hier,
jemand schon Erfahrung ob das Handy einwandfrei mit E-Plus / O2 arbeitet ?? Auf eine Antwort würde ich mich freuen.
MfG
Carsten

Zissler
Gast
Zissler

Ich nutze es mit O2 bzw. Eplus und es funktioniert gut. Hab immer vollen Empfang und mobiles Internet ist auch schnell.

Frank
Gast
Frank

Wie kommt der Antutu Score von 32260 zustande? In anderen Tests sehe ich nur um die 27000 Punkte. Gibt es einen Screenshot?

Dani
Gast
Dani

Hallo Joscha,
mich würde auch interessieren, wie du das Zopo Hero 1 im Vergleich zum Cubot X17 einordnen würdest.
Ich habe ein Cubot X12 in Benutzung und bin damit zufrieden – schnelles Öffnen aller Apps, gutes Display, flott im Internet.. einizig die Kamera ist leider etwas unscharf – ist eher als unlesbar zu bezeichnen, wenn man Mitschriften aus Vorlesungen abfotografiert und weiterschickt, sodass ich auf das X17 aufmerksam geworden bin.
Zopo hingegen kenne ich nicht, aber deine Bewertung klingt im Vergleich zum X17 sehr gut.
Du hattest ja beide Teile mal in der Hand – vielleicht kannst du auf den Vergleich noch ein bischen eingehen.
Danke, besten Gruß

tiom
Gast
tiom

Zuerst ein Lob, Top seite. Mit den Bewertungen komme ich jedoch nicht klar. Mir fehlt der Bezug des Testergebnisses zum Preis. Hat eine Kamera jetzt eine spitzen Kamera für den Preis, oder auch eine spitzen Kamera im Vergleich zu teureren Modellen?

Mich würde es freuen wenn in Zukunft die Bewertung unabhängig vom Preis ist und es dann zum Schluss noch einen weiteren Bewertungsbalken gibt, der Preis-/Leistung bewertet.

Thomas
Gast
Thomas

Die Kamera ist sehr gut bei gutem Licht, einen Vergleich mit Huawei P8 oder Samsung S6 hält die Kamera aber nicht stand. Beim Zopo beginnt Farbrauschen wesentlich früher, und wie immer bei schlechter werdenden Lichtverhältnissen.
Aber ich halte die Zopo Hero 1-Cam besser als die vom Samsung S5 Mini.
Meine Testobjekte sind meinen beiden 2jährigen Kinder, von denen ich gern möglichst scharfe Aufnahmen machen möchte mit so wenig Bewegungsunschärfe wie möglich.
Ich bin jetzt beim Samsung S6 gelandet, aber man kann ebenso das Zopo als Gelegenheitsknipse verwenden mit sehr respektablen Aufnahmen. Ohne Blitz ist der Autofokus sehr schnell und präzise.

Joscha Becking
Editor

Danke für dein Lob. Die Bewertung ist bei uns immer am Endpreis orientiert. Wir werden deinen Vorschlag aber mal überdenken.

Stefan
Gast
Stefan

Also nun besser als das Cubot X17 ?

Arno Nym
Gast
Arno Nym

Hatte mit 2 Cubot’s nur Probleme….

Stefan
Gast
Stefan

Ich hab nun das 2. X17… Das ist besser verarbeitet und reagiert sogar besser….

comment
Gast
comment

hallo Jungs, mische bißchen mit…wenn ich die oberen bilder betrachte, sind vergleichbar mit UMI Hammer/127€/, wenn einen der unscharfe hintergrund und das rauschen nicht stört, ist gut bedient. Alle anderen eigenschaften sind bei den chinahändys top /hatte 3 – alle nur wegen kameravergleich/, vor allen die lange akkulaufzeit , als z.b. bei meinem Samsung . Die Bildqualität ist aber weit weg enfernt vom Samsung Galaxy S4 und aufwerts. Hatte auch UHappy/79€/ , was sogar bessere bilder machte als Umi Hammer und Lenovo. Ich weiss nicht, wie ihr die bilder betrachtet – ich kopiere die und betrachte einfach mit Windows fotoanzeige mit vergrösserungsschieber, wann rauschen, unschärfe und pixeln anfängt.Die qualität ist schon wichtig, weil man die fotos auf TV ode grösseren bildschirmen ansehen kann . Deswegen habe mir leider auch ein gebrauchtes massenprodukt – GalaxyS4 besorgt um meine fotokamera nicht mitschleppen zu müssen.

Grüsse.

wpDiscuz