Xiaomi präsentiert mit dem Mi5s eine konsequente Weiterentwicklung seiner Flagship-Reihe. Während Samsung das Note 7 um die Ohren fliegt und Apple mit dem Iphone 7 nicht die hohen Erwartungen der Nutzer befriedigen konnte, nutzt das Xiaomi Mi5s die Gunst der Stunde. Das Herzstück bildet ein brandaktueller Snapdragon 821 Prozessor von Qualcomm. Beim Speicher stehen 3/64GB oder 4/128GB zur Auswahl. Wir haben das Xiaomi Mi5 S in unserem Testbericht genau unter die Lupe genommen. Zudem gehen wir der Frage nach, ob sich ein Upgrade für Mi5 Nutzer lohnt. 

Design und Verarbeitung

Das Metallgehäuse des Xiaomi Mi5s macht einen solideren und langlebigeren Eindruck als das Doppelglasdesign des Mi5. Auch die Schwachstelle des Home-Button in Punkto Haltbarkeit wird beim Mi5s durch einen reinen Touch-Button mit integrierten Ultraschall Fingerabdrucksensor ersetzt. Nach Auflegen des Fingers wird das Xiaomi Mi5s umgehend entsperrt. Das zusätzliche Drücken wie beim Mi5 gehört also auch der Vergangenheit an. Bei 9/10 Versuchen wird das Handy beim ersten Mal entsperrt, der Fingerabdrucksensor ist also extrem genau.

Xiaomi Mi5s Display 1 300x200 Xiaomi Mi5s Design verarbeitung 1 300x200 Xiaomi Mi5s Display 2 300x200 Xiaomi Mi5s Test Testbericht 300x200

Der neue Aluminiumkörper umschließt das Smartphone komplett und das Xiaomi Mi5s liegt durch besser abgerundete Ecken noch angenehmer in der Hand als das MI5. Auch durch das höhere Gewicht von 150g macht das Mi5s einen wertigeren Eindruck. Oben und unten am Smartphone befinden sich jeweils Antennenlinien und die Vorderseite wird durch kratzresistentes, leicht abgerundetes 2.5D Glas geschützt. Mit seinen Maßen von 145.6 x 70.3 x 8.25mm ist das Mi5s minimal breiter, länger und dicker geworden. Nichtsdestotrotz gehört das Mi5s noch klar zu den kompakteren 5 Zoll Smartphones. Der Power-Knopf und der Lautstärkeregler bestehen aus Metall und sitzen bombensicher im Rahmen. Die geschwungene Form und das leicht abgerundete 2.5D Glas machen das Mi5s zu einem wahren Handschmeichler.

Xiaomi Mi5s Design verarbeitung 5 300x200 Xiaomi Mi5s Design verarbeitung 3 300x200 Xiaomi Mi5s Design verarbeitung 4 300x200 Xiaomi Mi5s Design verarbeitung 2 300x200

In den Sim-Karteneinschub können 2 Nano-Sim-Karten eingelegt werden, der Speicher kann leider nicht erweitert werden. Der Infrarotsensor an der Oberseite musste weichen und man findet oben nur noch den Klinkenanschluss. Das geräuschunterdrückende Mikrofon befindet sich auf der Rückseite, unten am Smartphone ist das Hauptmikro, der Lautsprecher und der USB-Type-C Anschluss.

Xiaomi Mi5s Mi5 Vergleich 6 300x200 Xiaomi Mi5s Mi5 Vergleich 2 300x200 Xiaomi Mi5s Mi5 Vergleich 5 300x200 Xiaomi Mi5s Mi5 Vergleich 1 300x200 Xiaomi Mi5s Mi5 Vergleich 3 300x200 Xiaomi Mi5s Lieferumfang 300x200

Xiaomi hat mit dem Mi5s Schwachstellen am alten Design ausgemerzt und bringt mit einem Ultraschall-Fingerabdrucksensor auch noch was Besonderes. Design ist natürlich immer Geschmackssache und wer mit seinem Mi5 vorsichtig umgeht, wird keine Probleme haben. Das Mi5s ist jedoch das solider konstruierte Smartphone von beiden und punktet vor allem mit mehr Langlebigkeit.

Display

Das Display des Xiaomi Mi5S ist exakt das gleiche wie im Vorgänger-Modell. Ein 5,15 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Somit hier ein Zitat aus unserem Mi5-Test:

Xiaomi Mi5s Mi5 Vergleich 4 1200x799

Das Display des Xiaomi Mi5s ist beeindruckend scharf und die Helligkeit mit 600 cd/m² auf höchstem Niveau. Die Farbwiedergabe ist akkurat und die Blickwinkel äußerst stabil. Das „Sunlight“-Display des Xiaomi Mi5s sorgt für nahezu perfekte Lesbarkeit im Freien. Der automatische Kontrast und die automatische Helligkeit arbeiten vorbildlich. Im Optionsmenü kann man die Farbtemperatur und Farbsättigung bei Bedarf nachjustieren. Die Ränder links und rechts vom Display sind mit 2mm sehr gering gehalten.

Das 2.5D Glas sorgt im Vergleich zum Mi5 für ein haptisch besseres Gefühl bei der Bedienung. Der 10-Punkt-Touch arbeitet makellos und übernimmt alle Eingaben genau und schnell. Das groß angekündigte Force-Touch Feature steht leider nur in der 4/128GB zur Verfügung.

Leistung und Betriebssystem

Das Android 6 basierte MIUI V8 wird von einem brandaktuellen Snapdragon 821 Prozessor beschleunigt. Da MIUI V8 in jedem unserer aktuellen Xiaomi Tests ausführlich behandelt wurde, verweise ich an dieser Stelle einfach auf den Xiaomi Redmi Note 4 Test.

Xiaomi Mi5s System MIUI 169x300 Xiaomi Mi5s System Info 169x300 Xiaomi Mi5s OTA Updates 169x300

Der Snapdragon ist der schnellste Android-Smartphone-Prozessor, den es derzeit gibt. Die 4 Kyro Kerne des Prozessors sind in 2 Cluster aufgeteilt. Ein Leistungscluster mit 2,15GHz Takt und ein Energiespar-Cluster mit 2GHz Takt. Das Ganze wird von einer Adreno 530 GPU unterstützt, welche mit 650MHz taktet. Laut Hersteller Qualcomm soll die Leistung um 10% gesteigert worden sein, wobei dies allerdings keine große Rolle spielt. Das Xiaomi Mi5s rennt wie Usain Bolt auf Steroiden, mit einem in den Benchmarks erkennbaren Leistungszuwachs. Legt man ein Mi5 und Mi5s nebeneinander und öffnet verschiedenste Apps und Spiele, kann man jedoch keinen Unterschied feststellen.

Xiaomi Mi5s Antutu Benchmark 169x300 Xiaomi Mi5s Geekbench 4 2 169x300 Xiaomi Mi5s Geekbench 4 1 169x300 Xiaomi Mi5s 3D mark 3 169x300 Xiaomi Mi5s 3D mark 1 169x300 Xiaomi Mi5s Vellamo Benchmark 2 169x300

Beide Smartphones sind mit MIUI V8 einfach wahnwitzig schnell und spielen jedes noch so anspruchsvolle 3D Game ohne Murren ab. Die Hitzeentwicklung des Mi5S ist allerdings spürbar geringer als beim Mi5. Aus 40°C nach 30 Minuten Spielen wurden nun 36°C. Ruckeln oder Verzögerung sind bei der Nutzung schlichtweg undenkbar, der UFS 2.0 Speicher-Chip bringt es auf Lese/Schreibgeschwindigkeiten von 451/166MB/s. Ebenso schnell ist der RAM-Speicher mit 16GB/s. Zwei Speicherversionen mit 3/64GB oder 4/128GB stehen zur Auswahl. Die RAM-Auslastung ist im IDLE-Modus mit 1,5GB recht hoch. Packt man mehr als 10 Apps in den Zwischenspeicher, dann müssen die zu Anfangs gestartet Apps beim Öffnen wieder neu geladen werden. Dies ist anhand der minimalen Wartezeit unproblematisch. Wer Angst hat, nicht mit 10 Apps zurecht zu kommen, kann zur 4GB Version greifen.

Xiaomi Mi5s PCMark Benchmark 1 169x300 Xiaomi Mi5s PCMark Benchmark 169x300 Xiaomi Mi5s Speicher Geschwindigkeiten 169x300

Der Leistungszuwachs des MI5s ist den Benchmarks zu erkennen, in der Praxis spürt man davon jedoch nichts. MIUI V8 rennt ebenso schnell wie beim Vorgänger, einzig die Hitzeentwicklung wurde verbessert. Wer ein leistungsstarkes Smartphone ohne Kompromisse sucht, ist mit einem Mi5s bestens beraten. Mittlerweile gibt es auch die offizielle Global ROM von Xiaomi mit Playstore, OTA Updates und der deutschen Sprache.

Kamera

Dem Xiaomi Mi5s steht der wohl momentan beste Kamera-Sensor der Welt zur Verfügung. Der 12MP Sony IM378 Sensor ist der gleiche wie im Google Pixel. Videoenthusiasten müssen jedoch auf einen optischen Bildstabilisator verzichten. Das Xiaomi Mi5s schießt bei guten Lichtverhältnissen gestochen scharfe Bilder mit wahnsinnig vielen Details. Das Mi5s übertrumpft seinen Vorgänger problemlos und kann sich in Punkto Bildqualität mit allen großen Marken problemlos messen. Der Autofokus stellt schnell scharf und eine Auslösezeit ist nicht mehr vorhanden. Wie immer stehen in der MIUI Kamera-App ein Profi-Modus und verschiedene Filter zur Verfügung.

Videos können in 4K aufgenommen werden und sind scharf, detailreich und farblich gut abgestimmt. Im Optionsmenü lässt sich eine elektronische Bildstabilisierung aktivieren, welche die verwackelten Aufnahmen einschränkt, aber kein echter Vergleich zu einem optischen Bildstabilisator ist. Die Audio-Qualität bei Videos ist OK, aber nicht vergleichbar mit einem Iphone 7 oder Galaxy S7. Der automatische Fokus ist gelegentlich etwas sprunghaft, funktioniert im Großen und Ganzen aber gut.

Klarer Schwachpunkt der Kamera sind die Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Dies liegt mitunter an der kleinen f/2.0 Blende. Der ISO-Wert wird bei wenig Licht sofort nach oben geschraubt und heraus kommen verpixelte, unscharfe Aufnahmen. Die 4MP Frontkamera sorgt für sehr schöne Selfies, hat jedoch bei schlechteren Lichtverhältnissen ebenso wie die Hauptkamera deutliche Probleme.

Kommunikation und Konnektivität

Das MI5s unterstützt alle 2G und 3G Frequenzen in Deutschland, bei LTE (4G) wird leider nur 1800 und 2600MHz unterstützt. Somit ist man bei O2, Vodaphone und auf dem Land aufgeschmissen, wenn es um LTE Internet geht. In Würzburg hatte ich zu keiner Zeit Netzprobleme und surfte durchgehend rasant im 4G Netz der Telekom. Die Gesprächsqualität ist beidseitig gut und auch der Freisprecher kann genutzt werden.

Für meinen Geschmack ist der interne Lautsprecher des Mi5 besser als der des Mi5s. Auf hoher Lautstärke klingt das Mi5s etwas blechern und neigt zum Überbetonen von Höhen, das Mi5 macht hier also einen besseren Job. Nichtsdestotrotz ist der Lautsprecher gut.

Xiaomi Mi5s GPS Test fix 169x300Klasse zeigt das Xiaomi Mi5s beim WLAN Empfang, Bluetooth und GPS-Empfang. Der WIFI Empfang ist minimal schwächer als beim Mi5 aber weiterhin auf sehr hohen Niveau. GPS funktioniert mit der China-ROM problemlos und bei der Navigation im Auto gab es keinerlei Abweichungen vom Kurs. Als Fußgänger wird man durch einen elektronischen Kompass unterstützt. Ein Gyroskop, NFC und OTG werden ebenfalls unterstützt.

Akkulaufzeit

Xiaomi Mi5s Akkulaufzeit Test 169x300 Xiaomi Mi5s Akkulaufzeit Test 2 169x300

Das Mi5s verfügt über einen 3200 mAh starken Akku und dieser kann nicht einfach gewechselt werden. Das Xiaomi Mi5s kann mit jeden Quick-Charge 3 Ladeadapter aufgeladen werden und dies geht sehr rasant vonstatten: 20 – 50% in 20 Minuten, 20-80% in 35 Minuten, 0-50% in 30 Minuten, von 0 auf 100% in 1 Stunde und 30 Minuten. Im Vergleich mit dem Mi5 bekommt man lediglich 1 Stunde DOT (Zeit mit eingeschalteten Display) obendrauf, somit ist die Akkulaufzeit des Mi5s einfach gut. Eine Stunde Asphalt 8 spielen kostet 16% Akku. Bei mittlerer Displayhelligkeit hielt das Xiaomi MI5s im PC-Mark Akku-Test gut 11 Stunden durch, das sind 2 Stunde mehr als das Xiaomi Mi5. Power-Nutzer kommen mit dem Mi5s durch den Tag und für alle Otto-Normal Nutzer sind 2 Tage Laufzeit drin.

Fazit und Alternative

5a760de02c932da86be8bf0aa36a3d19 s131
Jonas Andre:
Fazit und Alternative

Xiaomi präsentiert mit dem Mi5S ein gelungenes Upgrade zum Mi5, das seinen Vorgänger allerdings nicht zum Auslaufmodell degradiert. Die Leistungssteigerung durch den Snapdragon 821 ist in der Praxis nicht wahrzunehmen. Als Nutzer hat man sowohl mit dem Xiaomi Mi5 als auch mit dem Mi5S ein absolutes High-End Gerät mit rasanter Geschwindigkeit und uneingeschränkter Gaming-Performance. Eine wirkliche Steigerung zum Mi5 bietet das Mi5S vor allem bei der Kamera. Die Bilder überzeugen mit einer herausragenden Schärfe und eignen sich gut für Fotoliebhaber. Videoliebhaber müssen jedoch auf einen optischen Bildstabilisator verzichten. Zudem ist das Design des Mi5S mit Ultraschallfingerabdrucksensor und Metallgehäuse stabiler und langlebiger als beim Mi5. LTE Band 20 gibt es wie bei Xiaomi üblich nicht. Davon abgesehen bekommt man mit dem Mi5S ein absolutes Top-Smartphone zu einem günstigen Preis.

Als Alternative zum Xiaomi Mi5 S kann derzeit das Zuk Z2 Pro genannt werden. Gerade für Handynutzer in ländlicher Umgebung bietet es durch die volle LTE Abdeckung einen Vorteil gegenüber dem Mi5S.

93% Champion
  • Verarbeitung und Design 100 %
  • Display 100 %
  • Betriebssystem und Performance 100 %
  • Konnektivität und Kommunikation 80 %
  • Kamera 100 %
  • Akkulaufzeit 80 %

Preisvergleich

ShopPreis 
EmpfehlungNur 241 EUR * 10-15 Tage - Germany Express wählen - zollfrei
274 EUR * 10-15 Tage - Germany Express wählen - zollfrei
317 EUR * 3-6 Tage - zollfrei
274 EUR * 2-4 Tage - zollfrei

* Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 17.11.2017

Gast
Johannes

Hat das Mi5s einen Micro USB oder Type C Anschluss?

Gast
Rantanplan

Kann es sein, dass es das Handy nur noch in Gold gibt? Wird es überhaupt noch produziert?

Gast
Dennis

Habe mir die Version mit 64GB internen Speicher bei GearBest bestellt. Wenn ich bei über das Telefon nachschaue werden mir allerdings nur 16GB angezeigt (verfügbar: 4,18GB). Handelt es sich hierbei um einen Bug oder gibt es tatsächlich eine Version mit lediglich 16GB internen Speicher?

Gast
Don

@Dennis
Ist wohl ein Bug, wie du vermutest; war bei mir auch so, habe das Teil auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und in der Englischen Variante nochmals eingerichtet…zeigte hier die 64 GB.
Erneut die deutsche Version brachte dann auch 64 GB…Schreck in der Abendstunde
Gruss
Don

Gast
Rantanplan

Wie schlägt sich denn die Kamera im Vergleich mit dem ZTE Axon 7? Nach meinem Desaster mit dem Vernee Apollo Lite bin ich wieder etwas vorsichtiger mit den „unbekannteren“ China-Phones. Mit dem Axon 7 bin ich aber nicht so ganz zufrieden, aber die Kamera ist Bombe.

Kann das jemand sagen?

Autor
TeamStarMitglied
Joscha Becking

Wir haben die Kameras der beiden Phones in unserem ZTE Axon 7 Testbericht verglichen. Das Xiaomi Mi5s macht die besseren Bilder.

Gast
Rantanplan

Schon blöd, wenn man blind und vergesslich ist, den Test hatte ich sogar gelesen. Vielen Dank 🙂

Gast
Rantanplan

Ich hatte das unterm ZTE-Testartikel sogar selbst gefragt… alter, wie verpeilt bin ich denn schon wieder?

Gast
Bernd

Hallo, von der grauen Version gibt es auf dieser Seite und den Shops unterschiedliche Bilder/Versionen!

Ist die Rückseite grau matt oder hat es diese „Streifen“ mit denen es nach gebürstetem Metall aussieht?

Gast
Artur

Ich habe mein MI5S jetzt seit einer Woche und bin überzeugt von dem Gerät! Einziges Manko das mir Aufgefallen ist: Die Lautstärke- & Powertaste sind recht wackelig. Das kannte ich bisher z.B. von meinem Alten HTC oder auch von einem (Ersatz-) Iphone nicht und stört gelegentlich etwas.

Eine Frage hätte ich noch: Laut Shop ist eine official Global Rom drauf und auch das Handy sagt es ist die 8.0.3.0 (MAGMIDI). Kann es trotzdem eine Shop ROM rein oder ist es dann definitiv die offizielle?

Weiß übrigens jemand wann MIUI 8.2 mit Androis 7 Global veröffentlicht wird?

Mitglied
Mitglied
Raphael

Habe vorgestern meines von Gearbest bekommen! Danke euch für die ausführlichen Tests! Habe lange überlegt, welches Handy ich denn bestellen soll und hab mich, als es vorigen Monat im Flash Sale zu haben war, für das 4/128er Modell entschieden. Und was soll ich sagen: der erste Eindruck ist fantastisch. Ich bin ein wenig verliebt..
Customer support bei Gearbest war großartig​: konnte 24 Stunden nach der Bestellung noch Adresse und Liefermethode ändern, so dass es zuerst nach Deutschland geschickt wurde und dann privat weiter nach Österreich. Mein Netzbetreiber verwendet kein LTE-Band 20, daher das auch kein Thema für mich.
Aber die allerschönste Überraschung war: die offizielle Global Rom 8.0.3.0 (MAGMIDI) war schon drauf gespielt und ich konnte sofort loslegen!

Gast
julius

Was hast du im Flash Sale gezahlt, wenn ich fragen darf? Bin am überlegen, ob ich zur 3 oder 4 GB Version greifen soll.
Die 3 GB ist gerade im Flashsale für ca. 250€ im Angebot…
Gruß!

Gast
Raphael

Habe 330€ bezahlt ca für die 4/128 Version im flash Sale.

Mitglied
ertas82

zu teuer.. hab selber die 3gb mit 64gb rom gekauft, für 221 Euro.. ebe so im. Flash sale

Gast
Julius

Wie oft kommt denn immer so sein Flash sale?

Mitglied
ertas82

hier ganz oben auf der rechten seite ist sogar ein titel, Jetzt im. Angebot!
218 euro

Gast
Julius

Danke, mir gehts aber um die 4GB/128GB Version…:/

Gast
R. Völkner

Hallo, wie schätzt ihr die Akkulaufzeit mit der Global Stable 8.0.3.0 ein?

Gast
R. Völkner

ist schon bekannt wann ein Update herauskommt, bin noch auf der 8.0.3.0, mit der Akkulaufzeit bin ich noch nicht sicher, komme aber von Xiaomi Remdmi 4 Prime, was natürlich bei Akkulaufzeit kein Vergleich ist. Hat jemand bei der jetzigen Stable auch den Bug, das die OEM Entriegelung nicht dabei ist. Kann keine Fastbootroms installieren, wollte die letzte Stable draufmachen, leider gehen alle versuche fehl, unlock kann ich erst in ca zwei Wochen machen, hatte erst einen.

Gast
dennis

du kannst ein deepflash Kabel benutzten und so mit miflash fastboot Roms einspielen

Gast
Moritz

Hatte schon viele verschiedene ROMs auf meinem Mi5s. Die Global Stable gefällt mir bezüglich Kamera, Akkulaufzeit und Systemgeschwindigkeit am besten. Für ein derartiges Gerät ist die Akkulaufzeit spitzenmäßig, ich schaffe es immer durch den Tag.

Mitglied
ertas82

Der Lautsprecher vom mi5s hat mich leider etwas enttäuscht, das le max 2 hat den viel besseren, satten guten sound. Das mi5s scheppert bei hoher Lautstärke..

Mitglied
ertas82

Ich besitze das me max 2 und das mi5s, das mi5s ist suoer, jedoch die tasten an der seite, diese wackeln sehr.. Keine gute Arbwit von Xiaomi für das flagship, ausgeliefert wurde der. mit der global rom, ich konnte keine negativen Punkte finden. Der Fingerprint ist nicht optimal, aber dss sollte nicht der entscheidende Punkt sein. Fotos sind wirklich sehr gut, besser wie ds le max 2. Nachtaufnahnen sind für mich nicht sehr relevant. Wie kann ich die apps von meinem le max 2 auf das mi5s übertragen.. Gibts da etwas von Drittanbietern!? Bitte etwas ohne flash etc.

wpDiscuz