Xiaomi präsentiert mit dem Mi5s eine konsequente Weiterentwicklung seiner Flagship-Reihe. Während Samsung das Note 7 um die Ohren fliegt und Apple mit dem Iphone 7 nicht die hohen Erwartungen der Nutzer befriedigen konnte, nutzt das Xiaomi Mi5s die Gunst der Stunde. Das Herzstück bildet ein brandaktueller Snapdragon 821 Prozessor von Qualcomm. Beim Speicher stehen 3/64GB oder 4/128GB zur Auswahl. Wir haben das Xiaomi Mi5 S in unserem Testbericht genau unter die Lupe genommen. Zudem gehen wir der Frage nach, ob sich ein Upgrade für Mi5 Nutzer lohnt. 

Design und Verarbeitung

Das Metallgehäuse des Xiaomi Mi5s macht einen solideren und langlebigeren Eindruck als das Doppelglasdesign des Mi5. Auch die Schwachstelle des Home-Button in Punkto Haltbarkeit wird beim Mi5s durch einen reinen Touch-Button mit integrierten Ultraschall Fingerabdrucksensor ersetzt. Nach Auflegen des Fingers wird das Xiaomi Mi5s umgehend entsperrt. Das zusätzliche Drücken wie beim Mi5 gehört also auch der Vergangenheit an. Bei 9/10 Versuchen wird das Handy beim ersten Mal entsperrt, der Fingerabdrucksensor ist also extrem genau.

xiaomi-mi5s-display-1 xiaomi-mi5s-design-verarbeitung-1 xiaomi-mi5s-display-2 xiaomi-mi5s-test-testbericht

Der neue Aluminiumkörper umschließt das Smartphone komplett und das Xiaomi Mi5s liegt durch besser abgerundete Ecken noch angenehmer in der Hand als das MI5. Auch durch das höhere Gewicht von 150g macht das Mi5s einen wertigeren Eindruck. Oben und unten am Smartphone befinden sich jeweils Antennenlinien und die Vorderseite wird durch kratzresistentes, leicht abgerundetes 2.5D Glas geschützt. Mit seinen Maßen von 145.6 x 70.3 x 8.25mm ist das Mi5s minimal breiter, länger und dicker geworden. Nichtsdestotrotz gehört das Mi5s noch klar zu den kompakteren 5 Zoll Smartphones. Der Power-Knopf und der Lautstärkeregler bestehen aus Metall und sitzen bombensicher im Rahmen. Die geschwungene Form und das leicht abgerundete 2.5D Glas machen das Mi5s zu einem wahren Handschmeichler.

xiaomi-mi5s-design-verarbeitung-5 xiaomi-mi5s-design-verarbeitung-3 xiaomi-mi5s-design-verarbeitung-4 xiaomi-mi5s-design-verarbeitung-2

In den Sim-Karteneinschub können 2 Nano-Sim-Karten eingelegt werden, der Speicher kann leider nicht erweitert werden. Der Infrarotsensor an der Oberseite musste weichen und man findet oben nur noch den Klinkenanschluss. Das geräuschunterdrückende Mikrofon befindet sich auf der Rückseite, unten am Smartphone ist das Hauptmikro, der Lautsprecher und der Micro-USB Anschluss.

xiaomi-mi5s-mi5-vergleich-6 xiaomi-mi5s-mi5-vergleich-2 xiaomi-mi5s-mi5-vergleich-5 xiaomi-mi5s-mi5-vergleich-1 xiaomi-mi5s-mi5-vergleich-3 xiaomi-mi5s-lieferumfang

Xiaomi hat mit dem Mi5s Schwachstellen am alten Design ausgemerzt und bringt mit einem Ultraschall-Fingerabdrucksensor auch noch was Besonderes. Design ist natürlich immer Geschmackssache und wer mit seinem Mi5 vorsichtig umgeht, wird keine Probleme haben. Das Mi5s ist jedoch das solider konstruierte Smartphone von beiden und punktet vor allem mit mehr Langlebigkeit.

Display

Das Display des Xiaomi Mi5S ist exakt das gleiche wie im Vorgänger-Modell. Ein 5,15 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Somit hier ein Zitat aus unserem Mi5-Test:

xiaomi-mi5s-mi5-vergleich-4

Das Display des Xiaomi Mi5s ist beeindruckend scharf und die Helligkeit mit 600 cd/m² auf höchstem Niveau. Die Farbwiedergabe ist akkurat und die Blickwinkel äußerst stabil. Das „Sunlight“-Display des Xiaomi Mi5s sorgt für nahezu perfekte Lesbarkeit im Freien. Der automatische Kontrast und die automatische Helligkeit arbeiten vorbildlich. Im Optionsmenü kann man die Farbtemperatur und Farbsättigung bei Bedarf nachjustieren. Die Ränder links und rechts vom Display sind mit 2mm sehr gering gehalten.

Das 2.5D Glas sorgt im Vergleich zum Mi5 für ein haptisch besseres Gefühl bei der Bedienung. Der 10-Punkt-Touch arbeitet makellos und übernimmt alle Eingaben genau und schnell. Das groß angekündigte Force-Touch Feature steht leider nur in der 4/128GB zur Verfügung.

Leistung und Betriebssystem

Das Android 6 basierte MIUI V8 wird von einem brandaktuellen Snapdragon 821 Prozessor beschleunigt. Da MIUI V8 in jedem unserer aktuellen Xiaomi Tests ausführlich behandelt wurde, verweise ich an dieser Stelle einfach auf den Xiaomi Redmi Note 4 Test.

xiaomi-mi5s-system-miui xiaomi-mi5s-system-info xiaomi-mi5s-ota-updates

Der Snapdragon ist der schnellste Android-Smartphone-Prozessor, den es derzeit gibt. Die 4 Kyro Kerne des Prozessors sind in 2 Cluster aufgeteilt. Ein Leistungscluster mit 2,15GHz Takt und ein Energiespar-Cluster mit 2GHz Takt. Das Ganze wird von einer Adreno 530 GPU unterstützt, welche mit 650MHz taktet. Laut Hersteller Qualcomm soll die Leistung um 10% gesteigert worden sein, wobei dies allerdings keine große Rolle spielt. Das Xiaomi Mi5s rennt wie Usain Bolt auf Steroiden, mit einem in den Benchmarks erkennbaren Leistungszuwachs. Legt man ein Mi5 und Mi5s nebeneinander und öffnet verschiedenste Apps und Spiele, kann man jedoch keinen Unterschied feststellen.

xiaomi-mi5s-antutu-benchmark xiaomi-mi5s-geekbench-4-2 xiaomi-mi5s-geekbench-4-1 xiaomi-mi5s-3d-mark-3 xiaomi-mi5s-3d-mark-1 xiaomi-mi5s-vellamo-benchmark-2

Beide Smartphones sind mit MIUI V8 einfach wahnwitzig schnell und spielen jedes noch so anspruchsvolle 3D Game ohne Murren ab. Die Hitzeentwicklung des Mi5S ist allerdings spürbar geringer als beim Mi5. Aus 40°C nach 30 Minuten Spielen wurden nun 36°C. Ruckeln oder Verzögerung sind bei der Nutzung schlichtweg undenkbar, der UFS 2.0 Speicher-Chip bringt es auf Lese/Schreibgeschwindigkeiten von 451/166MB/s. Ebenso schnell ist der RAM-Speicher mit 16GB/s. Zwei Speicherversionen mit 3/64GB oder 4/128GB stehen zur Auswahl. Die RAM-Auslastung ist im IDLE-Modus mit 1,5GB recht hoch. Packt man mehr als 10 Apps in den Zwischenspeicher, dann müssen die zu Anfangs gestartet Apps beim Öffnen wieder neu geladen werden. Dies ist anhand der minimalen Wartezeit unproblematisch. Wer Angst hat, nicht mit 10 Apps zurecht zu kommen, kann zur 4GB Version greifen.

xiaomi-mi5s-pcmark-benchmark xiaomi-mi5s-pcmark-benchmark xiaomi-mi5s-speicher-geschwindigkeiten

Der Leistungszuwachs des MI5s ist den Benchmarks zu erkennen, in der Praxis spürt man davon jedoch nichts. MIUI V8 rennt ebenso schnell wie beim Vorgänger, einzig die Hitzeentwicklung wurde verbessert. Wer ein leistungsstarkes Smartphone ohne Kompromisse sucht, ist mit einem Mi5s bestens beraten.

Kamera

Dem Xiaomi Mi5s steht der wohl momentan beste Kamera-Sensor der Welt zur Verfügung. Der 12MP Sony IM378 Sensor ist der gleiche wie im Google Pixel. Videoenthusiasten müssen jedoch auf einen optischen Bildstabilisator verzichten. Das Xiaomi Mi5s schießt bei guten Lichtverhältnissen gestochen scharfe Bilder mit wahnsinnig vielen Details. Das Mi5s übertrumpft seinen Vorgänger problemlos und kann sich in Punkto Bildqualität mit allen großen Marken problemlos messen. Der Autofokus stellt schnell scharf und eine Auslösezeit ist nicht mehr vorhanden. Wie immer stehen in der MIUI Kamera-App ein Profi-Modus und verschiedene Filter zur Verfügung.

Videos können in 4K aufgenommen werden und sind scharf, detailreich und farblich gut abgestimmt. Im Optionsmenü lässt sich eine elektronische Bildstabilisierung aktivieren, welche die verwackelten Aufnahmen einschränkt, aber kein echter Vergleich zu einem optischen Bildstabilisator ist. Die Audio-Qualität bei Videos ist OK, aber nicht vergleichbar mit einem Iphone 7 oder Galaxy S7. Der automatische Fokus ist gelegentlich etwas sprunghaft, funktioniert im Großen und Ganzen aber gut.

Klarer Schwachpunkt der Kamera sind die Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Dies liegt mitunter an der kleinen f/2.0 Blende. Der ISO-Wert wird bei wenig Licht sofort nach oben geschraubt und heraus kommen verpixelte, unscharfe Aufnahmen. Die 4MP Frontkamera sorgt für sehr schöne Selfies, hat jedoch bei schlechteren Lichtverhältnissen ebenso wie die Hauptkamera deutliche Probleme.

Kommunikation und Konnektivität

Das MI5s unterstützt alle 2G und 3G Frequenzen in Deutschland, bei LTE (4G) wird leider nur 1800 und 2600MHz unterstützt. Somit ist man bei O2, Vodaphone und auf dem Land aufgeschmissen, wenn es um LTE Internet geht. In Würzburg hatte ich zu keiner Zeit Netzprobleme und surfte durchgehend rasant im 4G Netz der Telekom. Die Gesprächsqualität ist beidseitig gut und auch der Freisprecher kann genutzt werden.

Für meinen Geschmack ist der interne Lautsprecher des Mi5 besser als der des Mi5s. Auf hoher Lautstärke klingt das Mi5s etwas blechern und neigt zum Überbetonen von Höhen, das Mi5 macht hier also einen besseren Job. Nichtsdestotrotz ist der Lautsprecher gut.

xiaomi-mi5s-gps-test-fixKlasse zeigt das Xiaomi Mi5s beim WLAN Empfang, Bluetooth und GPS-Empfang. Der WIFI Empfang ist minimal schwächer als beim Mi5 aber weiterhin auf sehr hohen Niveau. GPS funktioniert mit der China-ROM problemlos und bei der Navigation im Auto gab es keinerlei Abweichungen vom Kurs. Als Fußgänger wird man durch einen elektronischen Kompass unterstützt. Ein Gyroskop, NFC und OTG werden ebenfalls unterstützt.

Akkulaufzeit

xiaomi-mi5s-akkulaufzeit-test xiaomi-mi5s-akkulaufzeit-test-2

Das Mi5s verfügt über einen 3200 mAh starken Akku und dieser kann nicht einfach gewechselt werden. Das Xiaomi Mi5s kann mit jeden Quick-Charge 3 Ladeadapter aufgeladen werden und dies geht sehr rasant vonstatten: 20 – 50% in 20 Minuten, 20-80% in 35 Minuten, 0-50% in 30 Minuten, von 0 auf 100% in 1 Stunde und 30 Minuten. Im Vergleich mit dem Mi5 bekommt man lediglich 1 Stunde DOT (Zeit mit eingeschalteten Display) obendrauf, somit ist die Akkulaufzeit des Mi5s einfach gut. Eine Stunde Asphalt 8 spielen kostet 16% Akku. Bei mittlerer Displayhelligkeit hielt das Xiaomi MI5s im PC-Mark Akku-Test gut 11 Stunden durch, das sind 2 Stunde mehr als das Xiaomi Mi5. Power-Nutzer kommen mit dem Mi5s durch den Tag und für alle Otto-Normal Nutzer sind 2 Tage Laufzeit drin.

Preisvergleich

Shop Preis  
321 EUR * 7-15 Tage – Germany Express wählen – zollfrei
347 EUR * 10-15 Tage – European Express – zollfrei
338 EUR * 7-14 Tage – Germany Express wählen – zollfrei
347 EUR * 1 Woche – DHL-Express – zzgl. 19%
Empfehlung Nur 371 EUR * 2-4 Tage – zollfrei

* Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 6.12.2016

Fazit und Alternative

93% Champion

Xiaomi präsentiert mit dem Mi5S ein gelungenes Upgrade zum Mi5, das seinen Vorgänger allerdings nicht zum Auslaufmodell degradiert. Die Leistungssteigerung durch den Snapdragon 821 ist in der Praxis nicht wahrzunehmen. Als Nutzer hat man sowohl mit dem Xiaomi Mi5 als auch mit dem Mi5S ein absolutes High-End Gerät mit rasanter Geschwindigkeit und uneingeschränkter Gaming-Performance. Eine wirkliche Steigerung zum Mi5 bietet das Mi5S vor allem bei der Kamera. Die Bilder überzeugen mit einer herausragenden Schärfe und eignen sich gut für Fotoliebhaber. Videoliebhaber müssen jedoch auf einen optischen Bildstabilisator verzichten. Zudem ist das Design des Mi5S mit Ultraschallfingerabdrucksensor und Metallgehäuse stabiler und langlebiger als beim Mi5. LTE Band 20 gibt es wie bei Xiaomi üblich nicht und auf die GLOBAL ROM mit deutscher Sprache muss man noch einige Wochen warten. Davon abgesehen bekommt man mit dem Mi5S ein absolutes Top-Smartphone zu einem günstigen Preis.

Als Alternative zum Xiaomi Mi5 S kann derzeit das Zuk Z2 Pro genannt werden. Gerade für Handynutzer in ländlicher Umgebung bietet es durch die volle LTE Abdeckung einen Vorteil gegenüber dem Mi5S.

  • Verarbeitung und Design 100 %
  • Display 100 %
  • Betriebssystem und Performance 100 %
  • Konnektivität und Kommunikation 80 %
  • Kamera 100 %
  • Akkulaufzeit 80 %

Schreibe einen Kommentar

113 Kommentare zu "Xiaomi Mi5s Testbericht"

Benachrichtigung
avatar
Ernie
Gast
Ernie
Habe das Mi5S nun seit gut 3 Wochen im Gebrauch. Nachdem 2 Shops nicht liefern konnten, habe ich es bei uuonlineshop bestellt. Die Lieferung dauerte ca. 2 Wochen – über Paris und deshalb ohne weitere Kosten. Ich kann aber trotzdem nur jedem davon abraten bei uuonlineshop zu bestellen, denn das Handy wurde mit einer Multi-language-shop-software geliefert, die voll war mit Spyware, die man auch nicht entfernen konnte. Ich habe schließlich den Bootloader entsperren lassen, die vom Shop aufgespielte ROM entfernt und die EU-Rom aufgespielt. Seitdem bin ich ganz zufrieden. Das Design ist top, der Bildschirm schön scharf. Alles läuft schnell und flüssig. In Kombination mit Xiaomi-Kopfhörern, die man in den Settings einstellen kann, hat das Handy einen hervorragenden Klang. Die Schwächen sind wie schon oft beschreiben worden, das fehlende Band 20 (in Berlin habe ich mit Vodafone und O2/Eplus kein LTE-Netz – nur 3G!), der fehlende Speicherkartensteckplatz und die bei… Read more »
Andi
Gast
Andi

Das Galaxy kannst du dagegen nach zwei Jahren in die praktisch Tonne werfen, weil es keine Updates mehr gibt. Das Xiaomi hingegen kannst du weiterverkaufen da es weiterhin Updates bekommt bzw. du offizielle CustomROMs zur verfügung stehen hast.

Bei schwachen Licht empfehle ich den manuellen Modus zu nutzen und den ISO nicht über 800 zu nutzen und mit der Belichtungszeit etwas experimentieren, da hast du schnell den dreh raus.

Patte
Gast
Patte

Sind bei dem 5s die Touchbuttons beleuchtet?

Rajib
Gast
Rajib

Bro can u tell what is the SAR values of Xiaomi Mi 5s. I am from india & Its very importan to know the Sar value for every mobile.

Armin
Gast
Armin

Auch ich möchte euch über meine Bestellung des Mi5S von Gearbest informieren.
Bestellt am 09.11.16 (german priority), angekommen am 19.11. Musste keine weiteren Kosten für Zoll oder Lieferung bezahlen, also genau nur das was angegeben war. Es kam sehr gut gepolstert an und es befand sich im Umschlag auch ein EU-Netzadapter.
Es wurde mit der MIUI Global 8.2 Stable rom ausgeliefert ohne das ich bei der Bestellung ein Kommentar abgegeben hab.
Also ich bin mit dem Handy und mit Gearbest rundum zufrieden.
Danke an chinahandys.net für die ausführlichen Berichte! hatte auch unheimliche Bedenken da es auch meine erste Bestellung aus China ist.

Joe S.
Gast
Joe S.

Hi
Bei Gearbest steht unter „Specification“ Language: Multi language. Weiter unten in der Beschreibung sind auch 3 deutsche Sprachversionen aufgelistet (Liechtenstein, Österreich, Schweiz). Sind diese Sprachen in der ausgelieferten ROM Version enthalten?

Sind bei Lieferung mit Germany Express lediglich die Einfuhrgebegühren inbegriffen, die MWST muss aber bezahlt werden. Oder fallen gar keine Gebühren an?

Besten Dank im voraus.

Tobi
Gast
Tobi

Bei dem Versand mit Germany Express von GearBest fielen bei mir keine weiteren Gebühren an (auch keine MWST).

Lg Tobi

Andi
Gast
Andi

Bei den Shop-ROMs sind die drei Sprachversionen mit bei. Habe meines allerdings wo anders bestellt und wurde mit sf.express geliefert, ohne weitere kosten.

dom
Gast
dom

Hey,
da das Xiaomi Mi5S bei Tradingshenzen ein ganzes Stück teurer ist, als bei Gearbest, werde ich wohl da das Smartphone bestellen.
Als Neuling mit China-smartphones habe ich aber ein paar Fragen:
a) Scheinbar wird das Smartphone mit einer Rom mit Werbung? ausgeliefert.
-> Als alternative kann ich mir das Mi5S mit originalrom senden lassen? Ist diese dann Chinesisch oder Englisch?
b) Ist bei der Shop-rom der Bootloader entsperrt?
c) Kann man das Smartphone auch mit deutscher SW ausgeliefert werden?
d) Ist bei Gearbest allgemein kein Zoll, oder nur bei gewissen Versandmöglichkeiten (wie bei Tradingshenzen) – Versand nach Deutschland
e) Bringt der Expedited Shipping – DHL etwas? Oder worüber habt ihr bestellt?
f) (erübrigt sich eventuell:) Fallen bei Expedited Shipping – DHL irgendwelche Gebühren an?
g) Habt ihr sonst noch irgendwelche Tipps?

Danke schonmal!

Marco
Gast
Marco

Hi,ich habe mein Mi4S von GearBest. Ist auch mein erstes China-Android. Bei mi war ein Shop-ROM drauf, was nach jeem entsperren und teils auch im Betrieb Werbung angzeigt hat. Hat mich ziemlich geärgert. Nach ein paar Tutorials und Versuche hab ich jetzt das EU-ROM drauf und es läuft wunderbar. Ohne vorinstallierte Software (naja nur eben das, was halt bei MIUI dabei ist) und mit besserer deutscher Übersetzung.

MIUI-Fan
Gast
MIUI-Fan

Bei Gearbest ist eine Shop ROM drauf, die ist auch nicht so einfach zu entfernen (ein extra Kabel wird benötig). Original ROM würde ich auf jeden fall fordern. Gearbest macht das leider nicht.

Bei Shop ROM wird es auch nix mit dem Bootloader ohne deep Flash Kabel.

Tobi
Gast
Tobi

das stimmt so nicht, habe bei gearbest bestellt und hatte shoprom drauf. Habe geunlocked/geflasht und gebootet mit dem mitgelieferten USB-Kabel. Anleitung ist hier auf der Webseite.

Joscha Becking
Editor

a) Werbung ist auf der Rom nicht installiert. Du kannst alternativ auch fragen, ob sie dir das Handy mit Original-Rom zusenden. In jedem Fall hat das Handy die englische Sprache. Eine ROM nur mit chinesisch gibt es nicht!
b) der Bootloader ist nicht entsperrt. Du kann aber bereits vor der bestellung einen Unlock bei Xiaomi beantragen (du bekommst dann einen Unlock für irgendein Xiaomi Smartphone zugeteilt. Mehr dazu hier: https://www.chinahandys.net/uebersicht-xiaomi-smartphones-rom-uebersicht/) Dann kannst du dein Handy in 5 Minuten entsperren, wenn du es geliefert bekommen hast 3. Wenn du Deutsch als Sprache mit einer guten ROM mit OTA Updates willst, kannst du die Xiaomi-EU ROM für das Mi5S installieren. Eine Anleitung dazu findest du auch unter dem letzten Link. d) Unseres Wissens und Erfahrung nach übernimmt Gearbest die Einfuhr in die EU bei Germany Express Versand. e) Unbedingt mit Germany Express bestellen.

Tarik B.
Gast
Tarik B.

Hallo, also ich habe mit das Handy bei Gearbest bestellt (hervorragender und schneller Service durch Ticket System) und heute ist es nun angekommen:) 2 Wochen Lieferzeit sind voll ok und das ohne Zollkosten! Nach dem Test hier hatte ich es „blind“ gekauft und bin mehr als zufrieden! Das Teil ist wirklich der Hammer: Tipp Topp verarbeitet, sehr schnell und alles läuft ohne Probleme (Google Store, deutsche Sprache). Ich kann es wirklich 100% uneingeschränkt empfehlen!!

Tobi
Gast
Tobi
Wollte euch noch kurz mein Fazit zur Bestellung/Lieferung/Installation zukommen lassen: Mein Mi 5s kam nach circa 10 Tagen bei mir an. Bestellt habe ich bei gearbest. Hat alles super geklappt und auch den Kundensupport von gearbest kann ich nur loben. (Habe aus Versehen ein falsches USB-Kabel bestellt sowie auch bezahlt und konnte dies stornieren bzw. bekam mein Geld zurück) Da ich ein bisschen voreilig war, habe ich bei der Bestellung nicht auf die ROM geachtet und mir wurde die shopeigene „Global“-Rom von gearbest auf meinem Handy installiert. Dank der guten Anleitung von china-handys (siehe Testbericht zum Mi 5s Plus) war es mir als Laie aber möglich, die EU-ROM zu installieren. Das dauerte bei mir dann aber trotzdem 3 Stunden mit diversen Fehlermeldungen und und und. 😉 An dieser Stelle ein grosses Danke an den Verfasser der Anleitungen. Seit 2 Tagen ist es nun in Gebrauch und läuft 1A. Das Display… Read more »
Tarik B.
Gast
Tarik B.

Hallo, was hat dich an der Gearbest Global Rom gestört? Ich finde es bisher sehr gut, konnte nichts schlechtes finden…? Deutsche Sprache ist vorhanden, der Play Store funktioniert und man kann sogar OTA Updates machen!

Tobi
Gast
Tobi

Hallo Tarik

Bei mir hatte es diverse vorinstallierte Apps drauf. Beim Surfen im Browser kamen immer wieder Pop-Ups zu irgendwelchen Apps die ich mir zusätzlich installieren sollte, das Format der Webseiten-Anzeige stimmte nicht und die Tastatur war umständlich zu bedienen, weil auch vorinstalliert (SwiftKey). Zudem nervte mich die Unkenntnis, was alles auf meinem Handy installiert/verändert wurde.

Den Punkt mit den OTA updates habe ich nicht getestet, aber ich meine gelesen zu haben, dass dies bei den shopeigenen Roms nicht funktionieren kann.

Lg

Sabse
Gast
Sabse

Hallo!
Ich trage mich mit dem Gedanken mir das Xiaomi Mi5S zuzulegen, allerdings bin ich ein Neuling was Handys aus China betrifft, daher meine Frage: kommen die Handys, die derzeit bei Honorbuy und Geerbest angeboten werden mit der original Rom oder sind das Shop/Custom Roms?
Vielen Dank!

Philipp Ottmann
Gast
Philipp Ottmann

Ich habe woanders gelesen, dass Gearbest auch mit einer Shop Rom ausliefert.
Du kannst denen aber bei der Bestellung schreiben, dass du die Orginal Stock Rom möchtest.
Sollte das bestellte Handy dann doch eine Shop Rom haben, kann man die Orginal Stock Rom auch über den EDL Modus flashen. Dieser ist im Gegensatz zum Bootloader nicht gesperrt.

Sabse
Gast
Sabse

Da habe ich allerdings das Problem, dass meine Kenntnisse bzgl flashen eher gering sind. Gibt’s da gute Anleitungen zu?

Philipp Ottmann
Gast
Philipp Ottmann

Da werden sicher noch deutsche Anleitungen geschrieben.
Ich habe noch nicht geschaut was es aktuell für Anleitungen gibt aber da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.
Brauchst du das B 20 nicht ?
Ich schwanke noch etwas gerade wegen dem LTE.
Eventuell warte ich noch auf das Note 2 mit LTE B 20

Roman
Gast
Sabse
Gast
Sabse

Musstest du dann den GooglePlay Store selber installieren und den Unlock beantragen?

Philipp Ottmann
Gast
Philipp Ottmann

Na klar, außer du wartest auf die Internationale Version wenn es denn eine gibt.
Aber den Bootloader zu entsperren musst du selbst machen.
Die Anleitung gibt es hier

Niklas
Gast
Niklas

Hat das Mi5S eigentlich exakt die gleichen Maße wie das Mi5?
Ich frage, weil ich nach einem Display-Schutz und einem Case suche und speziell für das Mi5S noch nicht allzu viel verfügbar ist.
Vielen Dank!

Micha
Gast
Micha

Hey Niklas,
Soviel ich weiß hat es nicht genau die selben Maße. Ich habe aber eine Diplayschutz und eine Hülle auf Amazon und Ebay finden können.
Gruß Micha

Wolfgang
Gast
Wolfgang

Mich würde interessieren welche LTE Frequenzbänder beim MI5s jetzt genau unterstützt werden.
Bei manchen Shops und Tests werden nur die LTE Bänder mit 1800MHz, 2100MHz und 2600MHz (B1/B3/B7) angegeben.
Auf manchen Seiten wird zusätzlich noch das LTE Band mit 900MHz (B8) angegeben.
Wird das Band 8 mit 900Mhz auch unterstützt oder nicht?

lg,

Tobi
Gast
Tobi

In einem anderen Smartphone-Test wird behauptet, das Xiaomi Mi5s kommt ohne Gorilla Glass. Stimmt dies? Wenn ja, was bedeutet das für den Alltagsgebrauch? Wird ein Schutzcase unerlässlich sein?
Lg

Tobi
Gast
Tobi

„Unfortunately, Xiaomi didn’t mention any specific glass protection for the screen and we can confirm the Gorilla Glass 4 is gone for good. The Mi 5s acquired lots of big scratches on top of its display just in the week we had it for a review. We suggest that you apply a screen protector on it as soon as you take the phone out of its box.“ Quelle: GSMArena Review

Stimmt dies tatsächlich? Wenn ja, dann wäre dies für mich eine Erwähnung im Test wert. Bereue den Kauf jetzt schon. :-/

Martin
Gast
Martin

ich gebe hier Tobi voll Recht: laut GSMArena-Review ist das Glas so deutlich schlechter, dass in der Gesamtwertung das Mi5s nicht mehr vor dem Mi5 liegt. Und schnell zerkratzendes Glas sind ein no-go, da nützt doch edles Design, gute Verarbeitung und 500 ppi nichts mehr!

Frank11
Gast
Frank11
Ich hab ein Redmi 3s und ein Redmi Note 3 Pro im Einsatz. Beide Handys werden ohne Schutzfolie benutzt und verkratzen nicht im Ansatz. Bei Youtube findest du Videos die genau zeigen, dass es irrelevant ist ob Gorilla Glas oder ein anderes gehärtetes Glas verbaut ist: https://youtu.be/qBSGmAoDcT0?t=36s. Wenn Xiaomi sogar in ihrem günstigsten Modell hartes Glas verbaut, dann erst recht in ihrem neuen Flagship. Corning hat den Leuten in den Kopf gesetzt, dass nur Gorilla Glas kratzfest sein kann. Dies ist aber vollkommener Schwachsinn, denn es gibt unmengen an Herstellern von kratzfesten Glas, nur haben diese nicht so einen schönen Namen und machen kein so tolles Marketing. Handyhersteller stehen also stark unter Druck und müssen überteuertes Corning Glas kaufen, dass vielleicht minimal kratzfester ist. GSM Arena hat keinen Festigkeitstest durchgeführt, nachdem man gelesen hatte dass kein Gorilla Glas verbaut ist und das Display nach dem Test einen Kratzer hatte konnte… Read more »
Martin
Gast
Martin

„Ich hatte ein Samsung SGH und ein E900 im Einsatz. Beide explodieren nicht im Ansatz. Hier ein Youtubetest. Wenn Samsung sogar in günstigen Handys explosionsfreie Akkus verbaut, dann erst recht in ihrem neuen Flagship…“
Xiaomi hat beim Wechsel von Mi5 auf Mi5s den Glas-Zulieferer gewechselt, der Verdacht steht im Raum, dass das neue Glas leichter zerkratzt:
„Unfortunately, Xiaomi didn’t mention any specific glass protection for the screen and we can confirm the Gorilla Glass 4 is gone for good. The Mi 5s acquired lots of big scratches on top of its display just in the week we had it for a review.“
(‚lots of big scratches‘ würde ich übrigens nicht mit ‚ein Kratzer‘ übersetzen)
Ich werde Erfahrungsberichte von Leuten mit einem Mi5s (kein Mi5, kein Redmi 3s und kein RedmiNote 3Pro- das die leicht zerkratzen, behauptet hier niemand) abwarten.

Hat jemand schon Erfahrung mit dem Mi5s (nicht Mi5, nicht Redmi 3s und nicht RedmiNote 3Pro)?

Andi
Gast
Andi

Gorilla Glass ist auch völlig überbewertet. Gibt auch noch andere alternativen die nicht schlechter sein müssen.

Tobi
Gast
Tobi

Na gut, da kenn ich mich zu wenig aus, bzw. war/bin ich der Meinung dass Gorilla Glass 4 der momentane Standard ist im Flagship-Bereich. Aber da kann ich mich auch täuschen. 😉

Damit mir deine Antwort weiterhilft, bräuchte ich noch bisschen mehr Infos, die da wären:
1. Welche der von dir genannten Alternativen ist mit Gorilla Glass 4 vegleichbar?
2. Was für ein Glas besitzt das Mi5s?

Andi
Gast
Andi

Von Schott Glas gab es noch alternative, dann noch andere wo ich auf die Schnelle den Namen nicht mehr weiß.

Mach dir da bei Xiaomi keine Gedanken drüber, da wird schon kein minderwertiger Mist verbaut, finde selbst ein iPhone hat schneller mehr Fettfinger auf dem Display als ein Xiaomi.

Tobi
Gast
Tobi

Danke für deine Antworten, Andi.

Ich mache mir ehrlich gesagt mehr Sorgen um die Kratz bzw. Bruchfestigkeit. Fettfinger sind da eher nebensächlich. Auf den Seiten der Anbieter findet man aber jetzt schon diverse Schutzfolien für das Mi 5s (fragt sich, ob die was taugen und welche die beste Wahl ist). Vlt. kann ja Jonas, der den Review geschrieben hat, mehr zur Kratzfestigkeit des Mi 5s berichten (evtl. ein Kratz- und Bruchtest durchführen 😉 )?

Es würde mich einfach nerven, wenn nach 2 Monaten in Gebrauch schon das ganze Display zerkratzt ist. Zugegeben muss man zu diesem Zeitpunkt weitere Tests abwarten, da schlicht noch nicht bekannt ist, wie bruch- und kratzfest das Display ist. Ich war einfach überrascht von dem „schutzlosen“ Display, weil gewisse Chinahändler immer noch mit Gorilla Glass beim Mi 5s werben, dies aber def. nicht vorhanden ist.

Manu
Gast
Manu

Es ist Schwachsinn. Auch ein S7 verkratzt wenn ich ein Schlüsselbund in der Hose trage! Scheissegal ob gorilla oder sonst ein Glas! Bei Xiaini gibts zudem gűnstig Orginalteile

Andi
Gast
Andi

Zudem Gorilla Glas steht ja für Bruchfestigkeit nicht für Kratzfestigkeit.

Andi
Gast
Andi

Bruchfestigkeit und Kratzer liegt immer an dir selbst. 😉 Kenne nun auch mehrere Xiaomi die runtergefallen sind und haben es mit einer kleinen Schramme am Rahmen überlebt. Auf meinem Mi4 habe ich auch nach über ein Jahr Einsatz kein Kratzer.

Ernie
Gast
Ernie

Hab das Mi 5S bei 2 China-Händlern bestellt (nacheinander), bei beiden war das MI 5S laut website „auf Lager“ und sollte innerhalb von 48 Stunden versand werden – beide haben nicht geliefert, stattdessen von einem immer neue Märchenstories, vom anderen nur Stillschweigen – keine Reaktion auf Mails… Ich bin geheilt, ich will mit diesen Chinashops nichts mehr zu tun haben. Jetzt kann ich noch meinem Geld hinterher rennen. Bei beiden handelte es sich um renommierte Shops mit ordentlichen Bewertungen. Für mich – nie mehr! Die sollem ihren Kram behalten…

Manu
Gast
Manu

Ich hatte nie Probleme! Vielleicht doch im falschen Shop bestellt? ICH glaube du möchtest nur giften

Andi
Gast
Andi

Welche Farbe? Im Moment bekommt man nur die silbernen und vereinzelt gold..

Micha
Gast
Micha

Servus,
Hätte paar Fragen 🙂 Ist der Finger-Print Sensor vorne? Hat das Mi5S NFC? Und stimmt es dass man erst eine Internetverbindung zulassen muss, damit man seine Bilder in der Galerie anschauen kann?
Gruß Micha

Oliver
Gast
Oliver

Interessiere mich auch für das 5s 128GB . Welchen Händler könnt Ihr mir empfehlen. Was muss ich für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer noch dazurechnen? Wie hoch sind ungefähr die Zollgebühren ? Besten Dank

Franz
Gast
Franz

Wird es wieder (hoffentlich! 😉 eine Anleitung von euch geben, wie das Mi5s auf deutsche Sprache umzustellen ist (d.h., wie ich das bereits auf der xiaomi.eu angebotene „EU-rom“ installiere?

Joscha Becking
Editor

Du kannst diese Anleitung benutzen: https://www.chinahandys.net/anleitung-twrp-xiaomi/ . Viel Erfolg!

Franz
Gast
Franz

Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe!

Benedict
Gast
Benedict

Überlege es mir zu holen….ist absehbar ob/wann das mi5s 128GB in Schwarz erhältlich sein wird?

Andi
Gast
Andi

Hatte bei einigen Onlineshops angefragt, die meinten diese oder nächste Woche wären sie lieferbar, dann allerdings auch ein paar Shops gefunden wo 10 und 20 November angegeben wurde.

Sascha
Gast
Sascha

Hallo Andi,

kannst mal bitte angeben, bei welchen Shops du nachgefragt hast? ich sehe bei „den üblichen Verdächtigen“ weiterhin nur silber, (rose) gold und grau als mögliche Farben.

Benedict
Gast
Benedict

Danke für die Antwort. 🙂 Dann muss ich wohl noch etwas warten.

Manuel
Gast
Manuel

Hallo!
Danke für den Testbericht! Aber wieso bekommt das Mi5s 100% bei der Kamera und gleichzeitig ein Minus wegen Problemen bei wenig Licht? Wie gravierend sind diese Probleme? Etwa im Vergleich mit einem Iphone 6s, das wäre nämlich meine Alternative.

Andi
Gast
Andi

Hatte weiter unten schon geschrieben, man muss den Manuellen Modus bei schlechten Licht nutzen! Da kann dann kein iPhone mehr mithalten.

Manuel
Gast
Manuel

danke für deine antwort! finde ich aber eher unpraktisch. habe eine systemkamera, wenn ich mich mit manuellen einstellungen spielen will. da kann dann keine smartphone-kamera mithalten. die handy kamera möchte ich aus der hosentasche ziehen und abdrücken. habe zwei kleine kinder, da zählt jede hundertstelsekunde 😉

Andi
Gast
Andi

Achso, hatte mich ehr auf die Nachtaufnahmen bezogen! Die Fotos hier bei der Dämmerung sind ja noch recht oki. Bleibt auch abzuwarten ob da mit der Zeit durch Updates noch etwas Feintuning gemacht wird.

Manuel
Gast
Manuel

problem bei kinderaufnahmen ist, dass sie nicht ruhig bleiben. meine freundin hat das redmi 3s und da sind auch am tag in der wohnung kaum scharfe bilder von den kindern zu machen. am abend mit kunstlicht kann man es komplett vergessen. obwohl einsteigerklasse ist das wirklich schlimm. das mi5s wird hier natürlich besser sein, aber die frage ist wieviel besser und ob es an die liga der iphones/galaxys herankommt.

@redaktion: kinderaufnahmen in wohnungen sind für smartphones eine herkulesaufgabe, sozusagen die königsdisziplin 😉 man könnte das beim test vielleicht mit haustieren simulieren, die halten auch nicht still 🙂

Andi
Gast
Andi

Versuche einmal Bacon Camera aus dem Playstore da kann man Wavelet Denoise deaktivieren was, dann haben die Fotos zwar etwas rauschen sind allerdings nicht so verwaschen.

Habe selbst derzeit noch ein Mi4 und habe es auch mit ein iPhone6 vergleichen können, das iPhone war nicht wirklich besser. Die Galaxy bearbeiten die Fotos auch derartig nach das die Details drauf gehen.

Ronny
Gast
Ronny

Playstore usw. ist alles installiert.
–> Aber eine Frage hab ich noch … wie nehme ich den Chrom Browser als Standard her?
Immer wenn ich einen Link in WhatsApp oder so anklicke öffnet sich der MI-Browser

Lorenz
Gast
Lorenz

Ich will mir das Handy kaufen! Doch wie ist das mit dem Betriebssystem wie bekomme ich es auf Deutsch? Und lohnt sich der Kauf des 128 GB Modells bei Honorbuy?

Simon
Gast
Simon

Deutsche Rom bekommt man unter http://www.xiaomi.eu

dragon-tmd
Gast
dragon-tmd

Oder man wartet noch ein paar Tage auf die MIUI 8 Global mit dt. Sprache.

Ruslan
Gast
Ruslan

Warum MI5S ist nicht im Top 5 Zoll oder High-End Smartphone? Wann kommt LeEco Le Pro 3?

Simon
Gast
Simon

Habe es nun auch seit gestern. Heute neue Rom draufgezogen nun ist es komplett auf deutsch. Die Verarbeitung ist echt der Wahnsinn. Jedoch hat es kein force touch display oder muss man da erst was einstellen?

Ronny
Gast
Ronny

Ich halte das MI5s schon in meinen Händen.
Edel … sehr edel !
Jetzt gehts ran ans herum spielen und den Playstore zu installieren

Andi
Gast
Andi

Bei den Mi Modellen ist bei Nachtaufnahmen bzw. bei schlechten Lichtbedingungen der Manuelle Modus zu empfehlen. Da kann man den ISO niedrig halten und die Belichtungszeit nach oben setzen.

Jiru
Gast
Jiru

Hallo, habt ihr vor auch das Mi5 s Plus zu testen?

Ernie
Gast
Ernie

LTE Band 20 wie beim Redmi 3s eher unwahrscheinlich…

Wenn man im Xiaomi-Forum herumstöbert, findet man die Anfrage eines Inders nach dem Zeitpunkt eines Releases des Mi 5S in Indien. Die Antwort von Xiaomi darauf lautet, es wir keinen Release des Mi 5 S in Indien geben. Warum ist das bedeutsam? Xiaomi hat das Redmi 3 S kurzlich – zur Freude deutscher Kunden – in einer LTE Band 20 Version auf den Markt gebracht – allerdings nicht weil dieses Band in Deutschland verbreitet ist, sondern weil es in Indien stark genutzt wird. Sollte das Smartphone dort nicht erscheinen, dürfte die Chancen für eine Band 20-Version wie beim Redmi 3s wohl erher gering sein – leider…

Michael
Gast
Michael

Hallo liebes Chinahandys Team.

hat das mi5s jetzt wirklich kein Force Touch da auf der Xiaomi Seite das Forcetouch display auch bei der 3gb version geilistet ist und denkt ihr das force touch ist den aufpreis wert…bzw wie ist es eingepflegt im System

Danke und grüsse Micha

Delilah
Gast
Delilah

Welches Handy macht den hochwertigeren Eindruck: das Mi5s oder das Z2 Pro?
Abgesehen von NFC, Band 20, und AMOLED bzw. IPS – welche Unterschiede gibt es noch zu betrachten?

Alternativ ziehe ich noch das iPhone 7 und das Sony X Performance in Betracht. Samsung kommt nicht in Frage. Das HTC 10 wäre auch eine Überlegung wert.

Wichtig sind mir der Bildschirm (IPS>AMOLED, FullHD, um 5″), ein hochwertiges Aussehen und Anfassen, eine möglichst gute Fotokamera (besonders scharf und detailgetreu muss sie sein; Videos mache ich keine) und eine angenehme Software (Sony>Android>Apple). Desto mehr Verbindungsmöglichkeiten (NFC, LTE…) bestehen, desto besser.
Preis ist mir egal. Ständige Stürze müssen ausgehalten werden (mit Case natürlich).

Joscha Becking
Editor

Hallo. Ob man zum Xiaomi Mi5S oder Zuk Z2 pro greift, ist hauptsächlich Geschmackssache. Beide Handys sind edel designed. Beim Mi5S hast du ein Metallgehäuse, das beständiger ist als das Glas auf der Rückseite des ZUK Z2 Pro. Daher wäre für dich vielleicht das Mi5S eher geeignet. Die Displays spielen beide in der Oberklasse. Bei der Kamera kommt es drauf an, ob du eher Bilder mit sehr viel Details möchtest (Xiaomi Mi5S) oder eher eine Kamera, die bei Nachtaufnahmen ihre Stärke zeigt (Zuk Z2 Pro). Was das System angeht, würden wir klar Xiaomi den Vorrang geben. MIUI ist ein sehr anpassungsfähiges und gut optimiertes System, das sehr lange mit Updates versorgt wird. Ich hoffe, wir konnten dir etwas helfen.

Ernie
Gast
Ernie
Negativpunkte des Xiaomi 5s sind aus meiner Sicht: kein SD-Karten-Slot, kein LTE Band 20, kein Bildstabilisator in der Kamerafunktion, (offenbar) mässige Aufnahmen bei Dunkelheit, kein Infrarotsensor (obwohl dieser auf der Xiaomi Homepage zum Mi 5S noch genannt wird!) … fehlender SD-Kartenslot, fehlendes Band 20 und kein Infrarot-Sensor mehr … alles unverständlich, da Einsteigermodelle wie das Redmi 3S über diese Dinge verfügen. Kartenslot lässt sich sicher durch hohen Speicher (128 GB in der höchsten Version) kompensieren und die Anzahl derer, die ein Smartphone als Ferbedienung nutzen, dürfte überschaubar sein. Ob jemand in großen Teilen des Landes nur mit 3 oder 2G unterwegs sein will (wenn er denn überhaupt Empfang hat), muss jeder selbst entscheiden… Ein Ultraschall-Fingerprint-Sensor mag die oben genannten Nachteile aus meiner Sicht nicht aufwiegen – ich beabsichtige jedenfalls nicht, meine Fingerabdrücke einem Chinesischen Anbieter zur Verfügung zu stellen… (beim Redmi 3s nervt mich schon, dass ich mir meine eigenen… Read more »
Delilah
Gast
Delilah

Danke Joscha und Ernie für eure Einschätzung!

chiefharry
Gast
chiefharry

Hallo Chinahandy Team, welche Platzierung bekommt das Handy in eurer Bestenliste für High End Modelle? Wann kommt der Test für das ZTE Axon 7? Besten Dank vorab.

Joscha Becking
Editor

Das Handy wird morgen in die Bestenliste eingefügt. Wie es momentan aussieht, wird das Mi5S Platz 1 belegen. Spannend wird noch der Vergleich zum Le Pro 3, von dem wir den Test in den nächsten Tagen veröffentlichen werden. Der Test für das ZTE Axon 7 kann sich leider noch hinziehen, weil ZTE uns ein Testgerät erst in entfernter Zeit in Aussicht gestellt hat. Vielleicht kannst du denen mal eine Email schreiben und Ihnen sagen, dass wir das Gerät dringend testen sollten ;-). Liebe Grüße, das Chinahandys.net Team.

Chris
Gast
Chris

also wirklich 🙂

ein ausführlicher Test des Le Pro3 (mein Favorit) und vielleicht ein direkter, schonungsloser Vergleich mit dem Mi5s(plus) würde mich sehr erfreuen!

Wichtig bei den beiden wären mir im Vergleich die Kamera, die Akkulaufzeit sowie das Design im Bereich des seitlichen Rahmens. Gerade beim Redmi Note 3 ist der Rahmen sehr störend weil hier einige mm verschenkt werden und gut aussehen tut`s auch nicht.

Simon
Gast
Simon

Könntet ihr testen ob die outdoorhülle von lovemeicase für das mi5 auch auf das mi5s passt?

Ernie
Gast
Ernie

Es gibt das Mi 5s bei einigen Anbietern als „Multi-Language“ smartphone, z.B. Honorbuy
Es muss also schon irgendeine Sprachen-Software oder ROM geben, oder?

Ernie
Gast
Ernie

Ergänzung: Habe nun im Forum eines Shops (Trading Shenzhen) gelesen, dass bei den aktuell angebotenen „Multi-Language-Geräten“ Vorsicht geboten sei. Es handele sich dabei um Geräte mit Pre-Roms, an die man dann gebunden sei und die nicht weiter upgedated würden. Vor diesem Hintergrund kann es ratsam sein, ein Phone der Origianal Englisch/Chinesischen Version zu erwerben und auf ein „offizielles“ Global Rom zu warten, welches man dann installiert. Ein Global Rom soll In ein bis zwei Wochen erscheinen.

Überrascht hat mich der Wegfall des Infrarot-Senders. In einigen Shops wird ein solcher in den Spezifikationen noch genannt – wahrscheinlich hat da jemand copy-paste aus den Spezifikationen des Mi 5 gemacht. Der Sender scheint (wahrscheinlich weil es NFC gibt) tatsächlich nicht mehr drin zu sein, was ich schade finde.

Tim
Gast
Tim

Das sind aber Shop-ROMs, welche nicht offiziell sind und meist keine Updates bekommen.

Ernie
Gast
Ernie

Hab gesehen, dass Xiaomi selbst im eigenen Shop eine Multi-Language-Version anbietet….

Ronny
Gast
Ronny

Morgen bekomme ich es von einen Kollegen aus China geliefert.
Ich bin gespannt, ist mein erstes XIAOMI 🙂

Leider ist es in China aktuell nur in silber erhältlich, aber egal

Ernie
Gast
Ernie

In den Shops ist z.Zt. oft auch nur das silberne Mi 5S verfügbar. Schade finde ich dabei, dass das Silberne nicht den „brushed look“ hat, der dem Mi 5s eigentlich optisch erst den „edlen Touch“ verleiht …Bei den nicht schwarzen Varianten gibt es bei hellen Bildschirminhalten immer einen schwarzen Rand drumherum (ich nenne das immer „Todesanzeigenrahmen“… Sieht m.E. nicht so toll aus….

Martin
Gast
Martin

Seit Ihr Euch denn sicher mit dem fehlenden Deutsch? Ich dachte MIUI 8 hat immer deutsch dabei. Seit Update auf 8.03.0 auf meinem Redmi3s ist deutsch verfügbar, wieso sollte es auf höheren Versionen nicht mehr sein?

Andreas
Gast
Andreas

Gestern bei Gearbest bestellt. Werde mich melden, sobald es geliefert wurde.

Franz
Gast
Franz

Nochmals die Frage an das Chinahandys-Team: Ihr empfehlt bei GearBest die Option „Germany Express wählen – zollfrei“. Leider gibt es diese Wahlmöglichkeit bei GearBest nicht mehr?!?

MyArt
Gast
MyArt

Echt schade das wieder das Band 20 ignoriert wird…

Ansonst wäre es mein sofort-Kauf.

Manu
Gast
Manu

Es wehre schön wenn jemand mir sagen könnte ob es das Handy mit deutschen menü gibt und wo man es her bekommt

Franz
Gast
Franz

Bei Gearbest findet sich das empfohlene „Germany Express Shipping“ leider nicht mehr. Neben „Priority Line“ (nein, ein Untermenü mit German Express gibt es hier NICHT) gibt es noch – gegen Aufpreis – „Expedited Shipping“.
Welche Versandart wird nun ohne Zoll ausgeliefert? Denn selbst die Gearbest-Hotline konnte mir da nicht weiterhelfen…

Henri
Gast
Henri

Habe seit langem das mi5. Hört sich soweit alles gut an.. Aber den Fingerprint Sensor nach hinten packen? Nicht mein Ding…

Marco
Gast
Marco

Ist doch nur beim Plus Modell so…

Osman
Gast
Osman

Würde es mir eigentlich holen..Aber es sieht im Gegensatz zum Mi5 (Schwarz) viel hässlicher aus

Greddy
Gast
Greddy

ist das Mi5S schon irgendwo lieferbar ?

wpDiscuz