Startseite » Bestenliste 120-170€

Bestenliste 120-170€

1. Platz
Realme 8
Technische Details
  • CPU: Mediatek Helio G95 - 2 x 2,05GHz + 6 x 2,0Ghz
  • RAM: 4 GB RAM oder 6 GB RAM
  • Display: 2400 x 1080, 6,4 Zoll 60Hz (AMOLED)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 64 MP + 8MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 16 MP
  • LTE: Ja - 1, 3, 5, 7, 8, 20, 28
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 128 GB
  • Speicher erweiterbar: Ja
  • Gewicht: 177 g
  • Maße: 161 x 74 x 8 mm
  • Antutu: 354817
Vorteile / Nachteile
  • sehr gutes AMOLED Display
  • AOD - mit geringen Stromverbrauch
  • sehr gute Akkulaufzeit
  • Dual-SIM + Micro-SD
  • gute Hauptkamera + Selfie
  • schickes Design + gute Verarbeitung
  • starker Empfang (Netz, WLAN, GPS)
  • keine Stereo Lautsprecher
  • langsamer Fingerabdruckscanner
  • viel Optimierungspotenzial bei der Kamera
Technische Details
  • CPU: Snapdragon 680 - 4 x 2,2 GHz + 4 x 1,8GHz
  • RAM: 4 GB RAM oder 6 GB RAM
  • Display: 2400 x 1080, 6,4 Zoll 90Hz (AMOLED)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 50 MP + 8MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 13 MP
  • LTE: Ja - 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 20, 28
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 128 GB oder 64 GB
  • Speicher erweiterbar: Ja
  • Gewicht: 179 g
  • Maße: 160 x 74 x 8 mm
  • Antutu: 238550
Vorteile / Nachteile
  • herausragendes Display
  • schickes Design + gute Verarbeitung
  • starker Empfang (Netz, WLAN, GPS)
  • gute Hautpkamera
  • starke Akkulaufzeit
  • astreiner Fingerabdrucksensor
  • Dual-SIM + Micro-SD
  • echter Stereo-Sound
  • nur "Sometimes-On-Display"
  • unterdurchschnittliche Performance
  • noch Android 11
Technische Details
  • CPU: Mediatek Dimensity 700 - 2 x 2,2 GHz + 6 x 2 GHz
  • RAM: 4 GB RAM
  • Display: 2400 x 1080, 6,5 Zoll 90Hz (IPS)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 48 MP + 2MP (dual)
  • Frontkamera: 8 MP
  • LTE: Ja - 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 17, 20, 28, 32, 66, 38, 40, 41
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 128 GB oder 64 GB
  • Speicher erweiterbar: Hybrid
  • Gewicht: 192 g
  • Maße: 161,81 x 75,34 x 8,92 mm
  • Antutu: 285040
Vorteile / Nachteile
  • schnelles Display
  • detailreiche Tageslichtaufnahmen
  • krasse Akkulaufzeit
  • schickes Design
  • starker Empfang (Netz, Wlan)
  • schneller Fingerabdrucksensor
  • nur Mono Lautsprecher
  • Hybrid Slot
  • keine UWW
  • keine Benachrichtigungs-LED
  • nur 18 Watt
Technische Details
  • CPU: Mediatek Dimensity 700 - 2 x 2,2 GHz + 6 x 2 GHz
  • RAM: 6 GB RAM
  • Display: 2400 x 1080, 6,5 Zoll 90Hz (IPS)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 48 MP + 2MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 8 MP
  • LTE: Ja - 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 17, 20, 28, 32, 66, 38, 40, 41
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 128 GB oder 64 GB
  • Speicher erweiterbar: Hybrid
  • Gewicht: 192 g
  • Maße: 161,81 x 75,34 x 8,92 mm
  • Antutu: 327000
Vorteile / Nachteile
  • schnelles 90Hz IPS Display
  • kein Edge-Bleeding
  • gute Akkulaufzeit
  • schneller Fingerabdrucksensor
  • gute Performance (Dimensity 700)
  • schwache Preis/Leistung
  • nur Hybrid Slot
  • kein Hybrid Stereo
  • keine UWW
  • nur 18 Watt Laden
5. Platz
Poco M5
Technische Details
  • CPU: MediaTek Helio G99 - 2 x 2,2GHz + 6 x 2,0 GHz
  • RAM: 4 GB RAM
  • Display: 2408 x 1080, 6,6 Zoll, Auflösung, Größe 90Hz (IPS)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 50 MP + 2MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 5 MP
  • LTE: Ja - 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 20, 28, 38, 40, 41
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 128 GB oder 64 GB
  • Speicher erweiterbar: Ja
  • Gewicht: 201 g
  • Maße: 163,99 × 76,09 × 8,9 mm
  • Antutu: 367546
Vorteile / Nachteile
  • sehr gute Systemperformance
  • sehr starke Akkulaufzeit
  • gute Verarbeitung
  • gute Hauptkamera
  • volle Konnektivität
  • 90 Hz Display
  • Dual-SIM + microSD
  • geringe Displayhelligkeit
  • keine Ultraweitwinkel-Kamera
  • nur Mono-Lautsprecher
  • keine Benachrichtigungs-LED
6. Platz
Redmi 10
Technische Details
  • CPU: Mediatek Helio G88 - 2 x 2,0 GHz + 6 x 1,8 GHz
  • RAM: 4 GB RAM oder 6 GB RAM
  • Display: 2400 x 1080, 6,5 Zoll 90Hz (IPS)
  • Betriebssystem:
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 50 MP + 8MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 8 MP
  • LTE: Ja - 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 20, 28
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher:
  • Speicher erweiterbar: Ja
  • Gewicht: 181 g
  • Maße: 162 x 75,5 x 8,8 mm
  • Antutu: 220000
Vorteile / Nachteile
  • gute Perfrormance
  • gutes 90Hz Display
  • schneller und zuverlässiger Fingerabdruckscanner
  • Dual-SIM + Micro-SD
  • solide Ultraweitwinkelkamera
  • guter Empfang (Netz, WLAN, GPS)
  • solide Verarbeitung
  • 50MP Kamera enttäuscht (Tag und Nacht)
  • durchschnittliche Akkulaufzeit
  • Videoaufnahmen ein Totalausfall
  • keine Benachrichtigungs-LED
7. Platz
Honor X7
Technische Details
  • CPU: Snapdragon 680 - 4 x 2,2 GHz + 4 x 1,8GHz
  • RAM: 4 GB RAM
  • Display: 1600 x 720, 6,7 Zoll 90Hz (IPS)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 48 MP + 5MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 8 MP
  • LTE: Ja - 1, 3, 5, 7, 8, 20, 28
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 128 GB
  • Speicher erweiterbar: Hybrid
  • Gewicht: 200 g
  • Maße: 168 x 77,2 x 8,7 mm
  • Antutu: 234779
Vorteile / Nachteile
  • gute Akkulaufzeit
  • 90Hz Display
  • Fingerprint & Face-ID funktionieren gut
  • gute Hauptkamera
  • nur HD-Display mit IPS
  • schwache Sekundär-Kameras
  • zu hoher Preis (aktuell)
  • Widevine L3 - Netflix & Co. nur in SD-Auflösung
8. Platz
Realme 9i
Technische Details
  • CPU: Snapdragon 680 - 4 x 2,2 GHz + 4 x 1,8GHz
  • RAM: 4 GB RAM
  • Display: 2412 x 1080, 6,6 Zoll 90Hz (IPS)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 50 MP + 2MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 16 MP
  • LTE: Ja - 1, 3, 5, 7, 8, 20, 28, 38, 40, 41
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 128 GB oder 64 GB
  • Speicher erweiterbar: Ja
  • Gewicht: 190 g
  • Maße: 164,4 x 75,7 x 8,4 mm
  • Antutu: 255000
Vorteile / Nachteile
  • solide Hardware
  • erstklassige Akkulaufzeit
  • solide Fotos bei Tag
  • Triple-Slot, Stereo-Speaker, NFC
  • neuer Prozessor ist nicht besser
  • Display: zurück auf 90 Hertz
  • noch mit Realme UI 2.0 / Android 11
  • schlechtere Preis / Leistung als bei Redmi
Technische Details
  • CPU: Mediatek Helio G80 - 2 x 2GHz + 6 x 1,8 GHz
  • RAM: 4 GB RAM
  • Display: 2408 x 1080, 6,6 Zoll 60Hz (IPS)
  • Betriebssystem: ,
  • Akku: 5000 mAh
  • Kamera: 50 MP + 5MP (dual) + 2MP (triple)
  • Frontkamera: 8 MP
  • LTE: Ja - 1, 3, 5, 7, 8, 20, 28, 38, 40, 41
  • SIM: Dual - nano
  • Speicher: 64 GB
  • Speicher erweiterbar: Ja
  • Gewicht: 195 g
  • Maße: 165,1 x 76,4 x 8,8 mm
  • Antutu: 184000
Vorteile / Nachteile
  • umfangreiches und aktuelles System
  • solide Alltagsperformance
  • Triple Slot & NFC
  • gute Akkulaufzeit
  • gute Verarbeitung
  • Display nicht zeitgemäß
  • Prozessor etwas lahm
  • langsames Aufladen & kein Lieferumfang

Die besten Smartphones um 150€

Welche Smartphone-Hersteller zählen zu diesem Preisbereich?

Der Preisbereich zwischen 120 und 170€ bietet bei der richtigen Auswahl des Smartphones bereits ausgezeichnete Modelle, mit denen man alle Grundfunktionen eines Smartphones bequem ausführen kann. In unserer Bestenliste der Smartphones von 120-170€ haben wir Euch diejenigen Smartphones aus China und dem Rest der Welt aufgelistet, die besonders viel Leistung bringen. In unserer Bestenliste findest Du die empfehlenswerten Modelle der großen Hersteller wie Samsung, Xiaomi, Realme, Honor, Huawei, Motorola, Oppo und Vivo. Es schaffen aber immer wieder auch ein paar kleinere China-Hersteller wie Cubot, Doogee, Ulefone oder Umidigi einen Platz in dieser Liste zu bekommen. OnePlus und Apple hingegen sind in dieser Liste nicht vorhanden. OnePlus produziert keine so günstigen Smartphones und Apple schließen wir bewusst aus, weil dies eine Bestenliste für Android-Smartphones ist.

Generell vollzieht sich im Preisbereich über 150€ leider ein Wechsel zu den großen Marken: Während im Ultra-Low Budget Bereich noch viele „kleine“ Hersteller in unserer 70 bis 120€ Bestenliste zu finden sind, gehört die Manege über 150€ insbesondere den Smartphones von Xiaomi, vor allem den Redmi und Poco Smartphones.

Was kann man von einem Smartphone um 150€ erwarten?

Wir gehen im Folgenden darauf ein, was man von einem Smartphone dieser Android Bestenliste erwarten kann und was nicht. Vor dem Kauf sollte man sich schließlich bewusst sein, welche Qualitäten ein Smartphone eines bestimmten Preisbereichs überhaupt mitbringen kann. Wenn die Erwartungen richtig sind, bekommt man hier einiges für sein Geld geboten.

Display

Beim Display sollte auf jeden Fall eine Full-HD-Auflösung gegeben sein. Dies bedeutet, dass mit dem bloßen Auge keine einzelnen Pixel mehr sichtbar sind. Im Preisbereich über 150€ ist Full-HD zum Glück mittlerweile der Standard. Ansonsten bieten die Displays teilweise AMOLED bzw. OLED Technik. Gegenüber IPS Displays haben solche Displays einen deutlich höheren Kontrast und eine höhere Leuchtstärke. Generell ist AMOLED in diesem Preisbereich aber noch eine Seltenheit. Bei den gewöhnlichen IPS-Displays bekommt man dafür über 150€ schon häufig eine erhöhte Bildfrequenz geboten. Das Smartphone hat also kein 60Hz Display, sondern ein 120Hz oder 90Hz Display. Dies lässt Inhalte flüssiger wirken. Wenn man ein Smartphone mit beiden Eigenschaften: OLED/AMOLED und höherer Bildwiederholungsfrequenz findet, dann hat man in diesem Preisbereich ein besonders gutes Modell gefunden.

Leistung & System

Smartphones in diesem Preisbereich sollten ein recht aktuelles Android-System bieten. Unserer Meinung nach ist es nicht schlimm, wenn man eine Android-Version „zurückliegt“, aber mehr sollte es auch nicht sein. In der Regel werden die Smartphones der großen Hersteller wie Samsung, Redmi, Poco oder Xiaomi auch mit Android-Updates versorgt, sodass man wenig später als Flagship-Modelle auch ein Update auf die neuste Android Version bekommen sollte.

Was die Leistung angeht, so kann man in diesem Preisbereich ein glattes, flüssiges System erwarten. Apps sollten sich ohne große Ladezeiten öffnen und einfache 3D Games sollten spielbar sein. Zur Orientierung könnt Ihr Euch den Abschnitt „Leistung“ in unseren Testberichten durchlesen und zudem einen Blick auf die Benchmarks werfen. An Arbeitsspeicher sollten mindestens 4GB RAM vorhanden sein, eher 6GB. Zusammen mit einem recht aktuellen Prozessor bekommt man so eine solide Performance für die Grundfunktionen eines Smartphones. Was man nicht erwarten kann, ist eine wirklich gute Gaming-Performance oder ein Android-System, das nahezu komplett ohne Wartezeiten auskommt. Dafür muss man etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Generell sind die besten Smartphones im Preisbereich um 150€ angenehm nutzbar und auch relativ zukunftssicher.

Kamera

In diesem Preisbereich kann man eine gute Hauptkamera und eine gute Selfie-Kamera erwarten. Die meisten Smartphones in unserer Bestenliste bieten zwar noch weitere Kameras (Ultraweit, Tiefensensor, Makro…), aber die sekundären Sensoren sind eigentlich nur fürs Marketing gedacht. Man sollte in diesem Preisbereich einfach erwarten, dass die Hauptkamera des Smartphones bei Tageslicht ansehnliche Bilder macht und bei Nacht halbwegs brauchbare Fotos hinbekommt. Wirklich gute Nightshots kann man in diesem Preisbereich nicht erwarten, wobei die guten Kamera-Smartphones zumindest brauchbare Aufnahmen abliefern. Ansonsten sollte man im Idealfall stabilisierte Full-HD Videos bekommen. Die Selfie-Kamera sollte ebenfalls eine ordentliche Qualität abliefern.

Konnektivität & Akku

Bei der Konnektivität kann man in diesem Preisbereich schon einiges erwarten. Es gibt unter 200€ allerdings noch viele Modelle, die nicht über 5G Empfang verfügen. Generell halten wir dies für nicht weiter schlimm, solange das Smartphone ansonsten eine ausgezeichnete Hardware liefert. Die Vorteile von 5G für den Endkonsumenten sind schließlich nicht so groß, wie die Mobilfunkanbieter es uns verkaufen möchten. Allerdings wird sich in wenigen Jahren vermutlich auch in dieser Preisklasse 5G als Standard-Feature etabliert haben. Schaden tut das jedenfalls niemandem!

Ansonsten sollte man aktuelle drahtlose Standards bekommen: WiFi 5 und Bluetooth 5.x sollten also dabei sein. Ein Fingerabdruck-Scanner versteht sich natürlich auch von selbst, sowie Faceunlock über die Frontkamera. GPS sollte mit mehreren Satellitensystemen unterstützt werden und auch NFC zum kontaktlosen Bezahlen mit Google Pay sollte dabei sein.

Was den Akku angeht, so werden wir in dieser Preisklasse teilweise mit hohen Kapazitäten um 5000mAh und einer ausgezeichneten Laufzeit verwöhnt. Werft dazu einfach einen Blick in den entsprechenden Abschnitt unserer Testberichte. Im Preisbereich über 150€ bieten auch die ersten Smartphones nennenswerte Schnelllade-Funktionen. Wenn ein Handy mit 30 Watt oder mehr in diesem Preisbereich laden kann, ist das auch jeden Fall ein großer Pluspunkt!


Chinahandys.net hat in diesem Vergleich die Handys und Shops ausgewählt, die bereits vielfach getestet und bewährt sind, sodass du beim Kauf eines günstigen Chinahandys auf der sicheren Seite bist. Einen Vergleich und eine Bewertung vieler China-Handy-Shops findest du in unserem Artikel [Onlineshops im Vergleich]

Alle angegebenen Preise sind Endpreise, also inklusive Zoll (Einfuhrumsatzsteuer 19%) und Versand! Alle beim Preisvergleich integrierten Onlineshops sind seriöse, vertrauenswürdige Anbieter mit überwiegend positiven Bewertungen im Internet!

Lade jetzt deine Chinahandys.net App