Startseite » Vertragsdeal » Vertragsdeal: Samsung Galaxy S23 (128GB) mit 30GB Otelo Tarif für 20€/Monat
Zum Anfang

Vertragsdeal: Samsung Galaxy S23 (128GB) mit 30GB Otelo Tarif für 20€/Monat

Dieser Vertragsdeal ist leider abgelaufen.
Um keine weiteren Deals mehr zu verpassen abonniere uns über Telegram oder unseren Newsletter!

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Verpasse kein Angebot mehr!
Alle Angebote über WhatsApp oder Telegram erhalten.

Beim Händler Sparhandy gibt es das Samsung Galaxy S23 mit 128GB Speicher in Verbindung mit einem Otelo Tarif sehr günstig. Vergleicht man die Gesamtkosten über 2 Jahre Vertragslaufzeit mit dem Neupreis des S23, ergibt sich hier eine Ersparnis von 50€! Der Tarif im Netz von Vodafone ist auch vollkommen ausreichend, schließlich bekommt man hier eine Allnet & SMS Flat sowie 30GB LTE Datenvolumen. Bei Mitnahme seiner Rufnummer gibt es 50€ Wechselbonus.

Samsung S23 mit OteloDirekt zum Angebot bei Sparhandy

Tarifdetails

  • Vodafone-Netz
  • Allnet-Flat: unbegrenzt Telefonieren und SMS schreiben
  • 30GB Datenvolumen pro Monat (50/25 MBit/s)
  • VoLTE
  • EU-Roaming (ohne Schweiz)
  • Rufnummermitnahme mit 50€ Wechselbonus

  • Vertragslaufzeit von 24 Monaten
  • Kein original Vodafone Vertrag, daher kein GigaKombi möglich

Der Tarif vom Provider Otelo im Netz von Vodafone bietet eine Allnet & SMS Flat sowie 30GB LTE Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50Mbit/s. Die Leistungen des Tarifs sollten für den Durchschnittsnutzer komplett ausreichen. Bei einer Rufnummermitnahme gibt es noch 50€ Bonus in Form einer Gutschrift auf der Rechnung.  Die monatliche Grundgebühr von 19,99€ gilt dauerhaft, erhöht sich also nicht nach der Mindestvertragslaufzeit. Da Ihr nach 2 Jahren aber kein neues Smartphone bekommt, solltet Ihr den Vertrag nach Beginn zeitnah kündigen. Das ist in 5 Minuten auf der Otelo Website erledigt.

Tipp: Wer Vodafone Kabel/DSL nutzt, hat Anspruch auf die Otelo Kombi Vorteile: 5GB zusätzliches Datenvolumen und LTE100 statt “nur” 50Mbit/s. Diese Vorteile können nicht mit der GigaKombi mithalten, aber sind besser als nichts.

Auch Young, also alle bis 27 Jahre Alter bei Vertragsabschluss, erhalten Sonderkonditionen: 2GB extra Datenvolumen und ebenfalls LTE100.

Übrigens, wer absolut keinen Tarif im Netz von Vodafone haben möchte, kann sich ein vergleichbares Angebot im Netz von O2 anschauen. Hier gibt es zu den gleichen Kosten ebenfalls eine Allnet & SMS Flat mit sogar 35GB LTE Datenvolumen im Tarif O2 Basic 30. Rechnerisch ist der Tarif allerdings teurer, weil es hier keinen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme gibt.

Samsung S23 O2

Kostenrechnung

Vertragskosten / Monat
19,99 €

Einmalige Kosten
56,93 €

Ersparnisse
- 50,00 €

Gesamtkosten
486,69 €
Zusammensetzung: 19.99 € / Monat x 24 Monat(e) + 56.93 € einmalig - 50 € Ersparnis

Effektive Tarifkosten
-2,20 €
Zusammensetzung: (486.69 € Gesamtkosten - 539.49 € Gerätewert) pro 24 Monat(e)

Kosten pro Monat nach Geräteverkauf
0,59 €
Zusammensetzung: (486.69 € Gesamtkosten - 472.63 € wenn du das Handy verkaufst) pro 24 Monat(e)

Über die Vertragslaufzeit entstehen folgende Kosten:

  • 24 x 19,99€ Grundgebühr
  • 9,95€ Zuzahlung für das Handy
  • 6,99€ Versandkosten
  • 39,99€ Anschlussgebühr
  • – 50€ Gutschrift als Wechselbonus bei Rufnummermitnahme

Summe: 486,69€ bzw. 20,28€ monatlich

Verrechnet man die Gesamtkosten über 2 Jahre Vertragslaufzeit mit dem aktuellen Neupreis für das Handy, ergibt sich folgende Rechnung:

  • 486,69€ (Tarifkosten) – 539,49€ (Gerätepreis) = -52,80€ bzw. minus 2,20€ monatlich effektive Tarifkosten

Ihr zahlt für den Tarif und das Smartphone also knapp 53€ weniger, als das Handy neu im Laden aktuell kostet. Wenn Ihr das Smartphone nicht benötigt, könnt Ihr es natürlich auch an ein Ankaufsportal verkaufen:

  • 486,69€ (Tarifkosten) – 472,63€ (Ankaufpreis – Neuware auswählen) = 14,06€ bzw. 0,59€ monatlich effektive Tarifkosten

Das Samsung Galaxy S23

Samsung Galaxy S23
Vorteile / Nachteile
  • Snapdragon 8 Gen 2 statt Exynos
  • gutes Display
  • starke Kamera- und Videoqualität
  • gute Akkulaufzeit
  • langer Updatezeitraum
  • wenig Neuerungen zum Vorgänger
  • langsame Ladezeiten
  • geringer Lieferumfang
  • 128GB Version mit UFS 3.1 Speicher
  • Thermal Throtteling
Zusammenfassung
Das Samsung Galaxy S23 ist zu Marktstart bei 949, beziehungsweise 1009 Euro gestartet. Wie bei Samsung üblich sinken die Preise mit der Zeit deutlich schneller als bei manch anderen Herstellern. Und so bekommt man das Gerät mittlerweile schon für knapp 730 Euro, was auch gut so ist. Der größte Kritikpunkt beim Galaxy S23 ist wohl die utopisch hohe UVP, was damit aber aus dem Weg geräumt ist. Insgesamt ist das Galaxy S23 definitiv ein...

Wie bereits hier im Test von Lennart beschrieben, ist das Samsung Galaxy S23 ein ausgezeichnetes Handy, vor allem die kompakte Größe wird sicher vielen gefallen. Im Gegensatz zum Vorgänger Samsung Galaxy S22 und dem Nachfolger Samsung Galaxy S24 wurde beim Samsung Galaxy S23 ein Snapdragon Chip verbaut, der trotz relativ kleinem Akku (3900mAh) für eine ordentliche Laufzeit sorgt. Auch sonst leistet sich das Handy keine Schwächen und bietet eine perfekte Verarbeitungsqualität, ein tolles Display mit 120Hz Bildwiederholungsrate und gute Kameraleistungen sowohl tagsüber als auch nachts.

Da das Handy nun schon gut 1 Jahr auf dem Markt ist, hat sich der Neupreis deutlich von der UVP von 950€ verabschiedet und ist nun für ca. 500€ im Handel verfügbar. Für das Gesamtpaket und die lange sowie zuverlässige Updatepolitik ein fairer Preis. Die Unterschiede zwischen den Modellen sind gering und so kann man auch problemlos mal zum vorherigen Model greifen, anstatt einen Aufpreis für die aktuelle Serie S24 zu zahlen.

Unsere Einschätzung zum Vertragsdeal

Direkt zum Angebot

Klar, es gibt inzwischen schon das Samsung Galaxy S24, aber auch das Samsung Galaxy S23 ist weiterhin ein optimales und kompaktes Handy, was man indessen zu einem fairen Preis bekommen kann. Das Samsung Galaxy S24 kostet noch deutlich mehr. Insgesamt bietet dieses Angebot eine ausgezeichnete Möglichkeit, das Samsung Galaxy S23 mit einem soliden Tarif deutlich unter dem Neupreis für das Handy zu ergattern. Wer unbedingt 256GB Speicher haben will, muss aber nach anderen Optionen suchen, weil der Preisaufschlag für die 256GB Version leider unverhältnismäßig hoch ist (128GB 9,95€ Zuzahlung; 256GB 299,95€ Zuzahlung). Die Leistungen des Tarifs sollten für die meisten Nutzer vollkommen ausreichend sein und das Samsung Galaxy S23 ist ein ausgezeichnetes und insbesondere kompaktes Android Smartphone.



Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
5 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Gast
Gast
Gast (@guest_108118)
28 Tage her

Es gibt bei Sparhandy auch ein Angebot für das S24 (Vodafone Smart Entry Spezial). Dort gibt es einen Wechselbonus in Höhe von 200€, wodurch die Gesamtkosten nur 90€ höher sind im Vergleich zum S23 (sofern ich bei dem Deal nichts übersehen habe).

Ihr hattet beide Modelle im Test. Lohnt es sich bei dem relativ geringen Aufpreis zum neueren Modell zu greifen?

Danke und Gruß

Erik-Zuerrlein
Autor
TeamMitglied
Erik(@erik-zuerrlein)
28 Tage her
Antwort an  Gast

Hi, wenn dir egal ist, welcher Prozessor unter der Haube steckt (hier jetzt Exynos statt Snapdragon) 😀
Für 90€ Aufpreis kann man das Upgrade mitnehmen: neuere Modell, längerer Updatesupport und das hellere AMOLED samt LTPO. Mehr Upgrades sind es aber auch nicht.
Beste Grüße

Gast
Gast
Gast (@guest_108161)
27 Tage her
Antwort an  Erik

Hallo Erik,
danke für deine Rückmeldung. Genau wegen des Prozessors bin ich hinsichtlich der Akkulaufzeit und der Wärmeentwicklung etwas unsicher. Da ich aber eigentlich nicht zocke o. Ä. sollte das vermutlich nicht wirklich relevant für mich sein 🤔

Ich wünsche ein schönes Wochenende!

Baran83
Gast
Baran83 (@guest_108095)
29 Tage her

Super Preis für das S23, vor allem wenn man den Tarif ehe braucht.
Damit kostet das Handy 240-300 €.
Wäre es somit nicht für einen Vergleich der Fotokamera mit einem Redmi Note Pro(+) etc. prädistiniert? Preislich betrachtet

Joschbo
Autor
Team
Joscha(@joschbo)
28 Tage her
Antwort an  Baran83

Ja, das wäre durchaus ein spannender Vergleich. Wir haben allerdings kein S23 mehr zur Verfügung!

Liebe Leserinnen und Leser von chinahandys.net, wenn Du Dich entscheidest, weiter zu stöbern und vielleicht sogar einem Link in unserem Preisvergleich oder im Text zu folgen, kann es sein, dass chinahandys.net eine kleine Provision vom jeweiligen Anbieter erhält. Aber keine Sorge, unsere Auswahl an und Meinung zu Produkten ist frei von finanziellen Verlockungen. Wir sind so konzentriert wie ein Shaolin-Meister im Zen-Modus! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir für deinen Einkauf eine Provision von Amazon erhalten, sich der Preis für dich aber nicht ändert.

Chinahandys App
Lade jetzt deine Chinahandys.net App