Xiaomi wechselt den Chipsatz des Redmi Note 4 von einem Mediatek Helio X20 auf einen Snapdragon 625 und leitet somit die Internationalen Verkäufe ein. Diese Neuerung geht aber auch mit neuen Netzfrequenzen und leichten kosmetischen Änderungen einher. Wir haben das Xiaomi Redmi Note 4X 10 Tage lang im Praxiseinsatz auf Herz und Nieren getestet. Ist das neue Redmi Note 4X wirklich ein Upgrade zum Redmi Note 3 Pro? Dies und mehr erfahrt ihr im folgenden Testbericht.

Versionen und Übersicht

Alle Xiaomi Redmi Note 4 mit Snapdragon Prozessor (3 Versionen) sind identisch, bis auf die unterstützten Netzfrequenzen und scheinbar den Bluetooth Standard (4.1 und 4.2). Das Xiaomi Redmi Note 4X unterstützt alle Netzfrequenzen für Deutschland, außer das LTE Band 20. Das Xiaomi Redmi Note 4 International (4X International, Global Version) oder wie auch immer man dieses Gerät bezeichnen mag, unterstützt zusätzlich auch noch das LTE Band 20, wird mit deutschen Netzstecker und englischer Bedienungsanleitung geliefert.

Xiaomi Redmi Note 4X Xiaomi Redmi Note 4 Global Version Xiaomi Redmi Note 4 Indien
GSM (2G) 850/900/1800/1900 850/900/1800/1900 850/900/1800/1900
UMTS (3G) 850/900/1900/2100 850/900/1900/2100 850/900/1900/2100
LTE (4G) 850/1800/2100/2600 800/850/900/1700/1800/2100/2600 850/1800

Design und Verarbeitung

Mit dem Xiaomi Redmi Note 4X verabschiedet sich Xiaomi wieder vom Unibody-Metall Gehäuse des Redmi Note 4 (China, MTK). An Ober- und Unterseite findet man wieder die 2 Kunststoffkappen, wie auch beim Redmi Note 3 Pro. Das Gehäuse ordnet sich in Punkto Materialien und Premium-Gefühl zwischen dem Redmi Note 3 Pro und dem Redmi Note 4 (Mediatek) ein. Es liegt besser in der Hand als ein Redmi Note 3 Pro und vermittelt auch einen hochwertigeren Eindruck, dies ist insbesondere dem leicht abgerundeten 2.5D Glas auf der Vorderseite zu verdanken. Das Redmi Note 4X ist 151mm lang, 76mm breit und 8,45mm dick. Somit ist es 0,1mm dicker als das Mediatek Redmi Note 4. Das Gewicht liegt bei 165g und somit ist das Gerät auch noch 10g leichter.

Lieferumfang Xiaomi Redmi Note 4X

Hüllen und Zubehör müssen unbedingt für das Redmi Note 4X gekauft werden, auch wenn auf der Verpackung der Global Version nur Redmi Note 4 steht! Beim CECT-Shop findet ihr eine Klapphülle, eine Hardschale und eine Silikonschutzhülle vom renommierten Hersteller Nillkin!

Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 9 Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 8Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 7 Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 6

Die Ränder links und rechts zum Display sind mit 3mm schmal gehalten. Eine RGBW Benachrichtigungs-LED leuchtet angenehm hell an der Oberseite in allen erdenklichen Farben. Das Xiaomi Redmi Note 4X läuft mit den Android-typischen Sensortasten und diese sind in diesem Fall beleuchtet. Die Kamera ist perfekt in die Rückseite eingearbeitet und der Fingerabdrucksensor ist unter der Kamera auf der Rückseite angebracht. Das entsperren mit dem Sensor ist sehr genau und geht blitzschnell aus dem Stand-By vonstatten. Der 4100 mAh Akku ist fest verbaut und lässt sich nur über Umwege wechseln.

Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 12 Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 13

Das Xiaomi Redmi Note 4X unterstützt Dual-Sim oder Einzel-Sim mit gleichzeitiger Speichererweiterung (bis 128GB).

passende MicroSDs auf

Mit unserem Life-Hack Tutorial kann man auch Dual-Sim und Speichererweiterung gleichzeitig nutzen, aber das Risiko einer Beschädigung besteht hierbei. Der Kopfhöreranschluss befindet sich an der Oberseite nebst einem Infrarot-Sensor und einem zweiten geräuschunterdrückenden Mikrofon. An der Unterseite ist ein „alter“ Micro-USB Anschluss angebracht. Zusammenfassend ist die Verarbeitung des Redmi Note 4X weiterhin auf hohen Niveau, wenngleich die beiden Kunststoffkappen des Redmi Note 3 Pro zurück sind.

Display

Das Redmi Note 4X verfügt über ein 5,5 Zoll IPS Display mit einer Auflösung von 1920×1080 Pixel. Dies resultiert in 401 Pixel pro Zoll und Xiaomi präsentiert hier ein Full-HD Display wie es im Buche steht. Alle Inhalte sind gestochen scharf, bleiben aus jedem Blickwinkel fast unverändert und die Farbwiedergabe ist weitestgehend akkurat. Im Optionsmenü kann man 3 Farb-modi wählen und den automatischen Kontrast aktivieren. Die Lesbarkeit im Freien ist gut. Das leicht abgerundete 2.5D Glas ist resistent gegenüber Kratzern und Fingerabdrücken, auch wenn hier Gorilla-Glas keine Erwähnung findet. Die Oberfläche fühlt sich mit dem gleitenden Finger absolut vorzüglich an.

Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 3 Xiaomi Redmi Note 4X 4 International 5

Die beliebte SmartWake Funktion (Doppelklick auf das Display zum Aufwecken) ist im Optionsmenü unter Display zu finden. Der 10-Punkt Touch ist reaktionsschnell und sehr genau. Schnellschreiber kommen hier voll auf ihre Kosten, besonders SWIPE Nutzer werden die Display-Oberfläche lieben.

Leistung

Xiaomi Redmi Note 4X Speicher GeschwindigkeitenDas Xiaomi Redmi Note 4X läuft mit einem 64-Bit Octa-Core Snapdragon 625 Prozessor. Diesen kennt man bereits vom Lenovo P2 und auch dem kleinen Bruder, dem Redmi 4 Prime/Pro. Die 8 Cortex-A53 Kerne takten mit maximal 2Ghz und sorgen in Kombination mit 3GB RAM und der Adreno 506 GPU für ordentlich Power im System. Bei normaler Nutzung ohne Spiele stellt man keinen Nenneswerten Unterschied zur Helio X20 Version fest, anders ist dies dann aber bei Spielen. Die Adreno 506 GPU des Note 4X liefert hier deutlich bessere Ergebnisse als die Mali T-880 GPU des Note 4. Unterschiede zum Snapdragon 650 Prozessor des Redmi Note 3 Pro gibt es beim Gaming auch keine Nennenswerten. Das Xiaomi Redmi Note 4X kann auch anspruchsvolle 3D Games abspielen und ist im System mit MIUI V8 gewohnt schnell und flüssig. Trotzdem ist das 4X im System minimal langsamer als das Redmi Note 3 Pro. Dies kann man aber nur im direkten Vergleich der beiden Smartphones registrieren.

Antutu Ergebnis Geekbench Multi Ergebnis Geekbench Single Ergebnis 3D Mark Ergebnis

Der in unserem Fall 32GB große Speicher bringt es auf eine Lese/Schreibgeschwindigkeit von 222/80 MB/s. Der 3GB große RAM-Speicher sorgt für ausreichende Multitasking Kapazität und bringt es auf eine Geschwindigkeit von 6,7 GB/s. Das Hitzemanagement ist auch bei anspruchsvollen Aufgaben perfekt geregelt und das Redmi note 4X wird auch unter Belastung nicht wärmer als 38°C.

MIUI auf dem Xiaomi Redmi Note 4X

Update: Das Xiaomi Redmi Note 4X hat inzwischen ein Update auf Android 7 erhalten. Zudem gibt es MIUI 8 in der Global Stable Version und MIUI 9 in der Global Developer Rom. Wer MIUI 9 ausprobieren will und die normale Global Stable auf seinem Gerät installiert hat, kann sich die Global Developer ROM einfach herunterladen und im Update-Tool über „von SD-Karte installieren“ einfach aufspielen. Auch die Developer-Rom läuft sehr stabil und kann gut genutzt werden.

MIUI V8 wurde nun bereits so oft abgehandelt, also hier nochmal die Kurzversion: Das System ist stark angepasst und kann optisch komplett individualisiert werden. Ein App-Drawer (Übersichtseite mit allen Apps) gibt es keinen und alle Apps landen auf den Home-Screens. MIUI verfügt über perfekte Möglichkeiten die einzelnen Apps in Ordner zu organisieren, wie es kein zweites System kann. Weitere Features betreffen das Klonen von Apps, man kann also bei der Nutzung von 2 Simkarten z.B. 2 mal Whatsapp verwenden. Hierzu ist keine zusätzliche App von Nöten. Auch kann man ein zweites System einrichten (Second Space). Im Xiaomi Redmi Note 4 Test findet ihr mehr Informationen zum MIUI System.

Xiaomi Redmi Note 4X System MIUI 1 Xiaomi Redmi Note 4X System MIUI 3 Xiaomi Redmi Note 4X System MIUI 2

MIUI läuft auf dem Redmi Note 4X beeindruckend flüssig und spürbare Unterschiede zu High-End Smartphones sind lediglich bei der Installationsgeschwindigkeit von Apps zu verspüren. Alles öffnet schnell, wie es bei einem Mittelklasse Gerät auch sein soll. Xiaomi liefert in Punkto Systemperformance wie gewohnt ab!

Die richtige ROM für das Xiaomi Redmi Note 4 (Snapdragon – Qualcomm)

Wer sich keinen Kopf um die richtige ROM machen will, bestellt einfach bei Honorbuy.com. Dort wird das Xiaomi Redmi Note 4X, ebenso wie das Xiaomi Redmi Note 4 Global Version (identisches Handy mit Band 20) mit der offiziellen GLOBAL ROM ausgeliefert. Wer günstig bestellt, muss dafür auch selbst flashen. Also zunächst den Bootloader entsperren und anschließend mit unserer Fastboot-Flash Anleitung die offizielle GLOBAL ROM aufspielen. Danach habt ihr ein deutsches System, erhaltet OTA-Updates und alle Google Services sind in das System integriert.

Kamera

Xiaomi`s Steckenpferd momentan ist und bleibt die Kamera. So hat man im Nachhinein die Kamera des Mi5s nochmals deutlich verbessert, aber was man eigentlich so treibt wusste man scheinbar zu Anfang nicht. Beim Redmi Note 3 Pro (International) wurde mit 16 Megapixel geworben, mit der plumpen Begründung „Mehr Megapixel umso besser ist auch die Fotoqualität“. Nun stellte man die 13 Megapixel Knipse des Redmi Note 4X mit folgender Begründung vor: „ größere Pixel führen zu einer besseren Fotoqualität“. Dies zeigt uns vor allem eins; Xiaomi weiß bei der Kamera nicht so genau was man da eigentlich macht.

Die Hauptkamera des Redmi Note 4X schießt Fotos mit 13 Megapixel bei einer Öffnung von F/2.0. Das Resultat sind für den Preisbereich durchaus vernünftige Aufnahmen bei guten Lichtverhältnissen. Die Schärfe ist gut, Details sind ausreichend vorhanden und die Farbwiedergabe weitestgehend akkurat. Xiaomi`s Kamera App ist übersichtlich und einfach zu nutzen, bietet Profis gleichzeitig auch alles an individuellen Einstellungsmöglichkeiten. Der Autofokus reagiert schnell, dank PDAF selbst bei bewegten Objekten. Die Auslösezeit ist quasi nicht mehr vorhanden.

Im Vergleich zum Vorgänger sind die Aufnahmen etwas schärfer, ansonsten fast identisch. Sichtbare Unterschiede zeigen sich dann aber bei Schwachlicht-Aufnahmen. Hier holt das Remi Note 4X zwar mehr raus, aber auch nicht das Gelbe vom Ei. Bei Videoaufnahmen kämpft das Redmi Note 4X allerdings noch mit deutlichen Problemen was Optik und Sound angeht. Für Videofans kann man das Redmi Note 4X derzeit nicht empfehlen. Wer gelegentlich Selfies schießt wird mit der Frontkamera durchaus zufrieden sein.

Kommunikation und Konnektivität

Das Xiaomi Redmi Note 4X unterstützt alle 2G und 3G Frequenzen in Deutschland. Bei 4G LTE werden in der Standard 4X Version nur 1800 und 2600MHz bedient. Das für einige wichtige LTE Band 20 gibt es dann in der Internationalen Version (Global Version) des Xiaomi Redmi Note 4. Beim Kauf also darauf achten was man nun genau möchte. Das Redmi Note 4X sollte auf jeden Fall günstiger sein, als das Redmi Note 4X mit Band 20 wenn man denn kaufen möchte. Die Gesprächsqualität und der Netzempfang des Redmi Note 4X sind absolut TOP. Der SAR-Wert liegt bei Körper: 0,724W/kg und Kopf: 0,674W/kg. 

Der aktuellste WLAN Standard mit Dual-Band n-Standard steht zur Verfügung, ebenso wie Bluetooth 4.2. Die WLAN Reichweite und der Datendurchsatz sind perfekt, so wie man sich das wünscht. Auch bei den Sensoren geht Xiaomi keine Kompromisse ein. Neben Beschleunigungs-, Näherungs- und Helligkeits-Sensor ist ein Gyroskop- und Kompass-Sensor mit dabei.

Beim Lautsprecher wurde im Gegensatz zum Redmi Note 3 Pro nicht wirklich was verändert. Für mich hören sich beide gleich an und liegen somit weiterhin im guten Durchschnitt. Beim Sound über die Klinke ist das Redmi Note 4X aber einen Ticken besser was Lautstärke und Qualität anbelangt.

Xiaomi Redmi Note 4X GPS Test FixDas Akkumonster Xiaomi Redmi Note 4X navigiert nicht nur sehr lange, sondern auch ausgesprochen genau und stabil. Innerhalb weniger Sekunden wird die Position auf 2-3m genau bestimmt und bleibt auch beim Fahren so erhalten. Abweichungen vom Kurs gab es keine und mit dem integrierten Kompass funktionierte im Test auch die Fußgängernavigation tadellos.

Akkulaufzeit

Xiaomi Redmi Note 4X AkkutestDie Akkulaufzeit des Xiaomi Redmi Note 4 ist der absolute Hammer. Der 4100 mAh starke Akku sorgt in Kombination mit dem Snapdragon 625 Prozessor für eine Akkulaufzeit, wie sie höchstens das Lenovo P2 liefern kann. Im Testbetrieb schaffte ich 3 Tage Nutzung bei einer DOT (Zeit mit eingeschalteten Display) von 6,5 Stunden (Dual-Sim Betrieb, Bluetooth an, GPS zeitweise). Ich glaube nicht, dass irgendjemand das Redmi Note 4X in einem Tag in die Knie zwingt, dazu muss man es intensiv mit GPS und mobilen Internet bearbeiten. Damit meine ich während einer 8 Stündigen Autofahrt navigieren und gleichzeitig über mobiles Internet Youtube-Videos in FHD Streamen. Spaß Beiseite, die Akkulaufzeit ist nochmals besser als beim Redmi note 3 Pro und somit schlichtweg im Preisbereich und im Bezug auf die sonstige Leistung im Test einmalig.

Akkulaufzeit Ergebnis Einheit: Std

Hier kommt dann aber ein Punkt der manch einen stören könnte, aber nicht sollte. Ich selbst bin großer Quick-Charge Fan und stecke kurz bevor ich das Haus verlasse mein Handy 15 Minuten an, und hab dann genug Power für den Trip am Start. Das Redmi Note 4X hat kein Quick-Charge. Zwischen 20 und 80% erhält man innerhalb von 15 Minuten Ladezeit 10% Akku. Bis der Akku voll aufgeladen ist vergehen gut und gerne 3 Stunden.

 

Design und Verarbeitung 0 : 1

Der Unterschied in der Hand ist hier deutlich ausschlaggebend. Obwohl die Kunststoffkappen wieder zurück sind, sind die Rundungen des Metallrahmens wesentlich angenehmer für die Hand. Auch die Übergänge zum Kunststoff sind besser Verarbeitet. Vom 2.5D Glas des Redmi Note 4X gar nicht erst zu sprechen.

Display 0: 2

Grund für den Punkt für das Redmi Note 4X ist das 2.5D Glas und dir für den Finger ungemein geschmeidige Oberfläche. Auch hier kann das Redmi Note 3 Pro nicht mithalten. Gleichzeitig ist auch die gesamte Darstellung mit Standardeinstellung des Displays etwas besser.

Leistung 1: 2

Das Redmi Note 3 Pro ist etwas schneller als das Redmi 4X. Eigentlich ein No-Go für ein Nachfolgeprodukt, aber dazu später mehr. Spieleperformance und Systemgeschwindigkeit gehen an das Redmi Note 3 Pro. Der Unterschied ist aber nicht wirklich groß.

Betriebssystem  2 : 3

Beide Geräte laufen mit aktuellen MIUI Versionen flüssig und stabil.

Kamera 2 : 4

Im direkten Vergleich sind die Bilder des Redmi Note 4 bei normalen Lichtverhältnissen etwas schärfer, aber hier ist nicht wirklich ein großer Unterschied auszumachen. Eine Verbesserung gegenüber dem Redmi Note 3 Pro merkt man bei schlechten Lichtverhältnissen. Hier ist das Redmi Note 4 sichtbar besser, aber insgesamt ist die Kamera des Redmi Note 4 nicht das ausschlaggebende Verkaufsargument. Der Punkt geht trotzdem, wenn auch nur sehr knapp an das Redmi Note 4X.

Kommunikation und Konnektivität 3 : 5

Hervorragend bei beiden – identische Sensorausstattung

Akkulaufzeit 3 : 6

Das Redmi Note 3 Pro ist ein Monster wenn es um Akkulaufzeit geht. Dies kann wohl jeder glückliche Besitzer bestätigen. Auch dass Xiaomi die Akkulaufzeit mit Updates nochmals erhöht hat ist einfach der Hammer. Trotzdem schafft es das Redmi Note 4X mit dem sparsamen, aber auch leistungsschwächeren Snapdragon 625 das ganze nochmal zu toppen. Die Steigerung liegt in Zahlen bei 15-20% gegenüber dem Redmi Note 3 Pro.

Preis/Leistung 3 : 7

Als Vergleichspreis gelten die momentanen Marktpreise der internationalen (Band 20) Versionen und nicht die Preise von Xiaomi selbst, welche nur selten, bei sehr guten Angeboten erreicht werden. Somit gilt für das Redmi Note 3 Pro momentan ein Durchschnittspreis von 170€, ein Redmi Note 4X kann man für 200€ erwerben. 30€ mehr für das Xiaomi Redmi Note 4X sind in unseren Augen allemal gerechtfertigt.

Verfügbarkeit 4 : 8

Das Redmi Note 3 Pro wird nicht mehr produziert, somit ist der Punkt für die Verfügbarkeit eigentlich schon geregelt. Dass die Verfügbarkeit des Redmi Note 4X International als gut bezeichnet werden kann, ist jedoch auch nur eine Wunschvorstellung.

Fazit

Ist das Xiaomi Redmi Note 4X ein Upgrade für Redmi Note 3 Pro Besitzer. Hier gibt es von uns ein klares NEIN. Sollte man sich momentan ein Xiaomi Redmi Note 4X International zulegen? JEIN – 200€ ist keineswegs ein schlechter Preis für dieses Gerät und die Preis/Leistung ist auch dann noch exzellent. Wer 1 – 2 Monate warten kann, wird das Gerät aber nochmal deutlich günstiger kaufen können.

 

Fazit und Alternative

5a760de02c932da86be8bf0aa36a3d19 s131
Jonas Andre:

Xiaomi konzentriert sich beim Redmi Note 4 weniger auf die „Schwächen“ des Redmi Note 3 Pro, sondern pusht die Stärken nochmals. Die extrem gute Akkulaufzeit wird nochmals besser. Das ohnehin solide Gehäuse wird nochmals besser. Hingegen bleibt die durchschnittliche Kamera Durchschnitt und die Prozessorleistung wird geringer. Warum Xiaomi hier nicht einen Snapdragon 652/653 zum Einsatz bringt ist mir persönlich schleierhaft.

Mit dem Redmi Note 4X erhält man für unter 200€ ein modernes Smartphone, welches es der Konkurrenz schwerer macht denn je. Die Verarbeitung ist auf höchsten Niveau mit einer 2.5D Glas Oberfläche, wie man diese nur selten spürt. Die Spieleperformance ist trotz geringerer Benchmarkergebnisse besser als beim Redmi Note 4 und auch das Hitzemanagement kann überzeugen. Die generelle Performance unter MIUI V8 ist spitzenmäßig und macht auch gut und gerne wesentlich leistungsstärkeren Smartphones Konkurrenz. Die Akkulaufzeit ist eine der Besten auf dem Markt und das Gehäuse ist hierbei nicht einmal auffällig dick. Der Lautsprecher bleibt nur durchschnittlich und Quick-Charge gibt es leider auch nicht wirklich.

Eine 5 Zoll Alternative zum Redmi Note 4X lässt sich mit dem Redmi 4 Prime leicht finden. Ansonsten gibt es eigentlich keinen Grund zu einem anderen 5,5 Zoll Gerät bis 200€ zu greifen.

93%
  • Design und Verarbeitung 90 %
  • Display 100 %
  • Leistung und System 100 %
  • Kamera 90 %
  • Konnektivität 80 %
  • Akku 100 %

Preisvergleich

ShopPreis 
130 EUR * 3-6 Tage - zollfrei
146 EUR * 10-15 Tage - Express-Postversand wählen - zollfrei
130 EUR * 10-15 Tage – Priority Direct Mail wählen - zollfrei
EmpfohlenNur 149 EUR * 10-15 Tage - Germany Express wählen - zollfrei
134 EUR * 3-6 Tage - zollfrei

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am 20.4.2018

Newsletter bestellen
Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Schreibe einen Kommentar

 
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Gast
Lisa

Hallo
ich habe eine Frage, kann ich mein Xiaomi mit Gloabler Version auch in USA im Urlaub benutzen?
Liebe Grüße
Lisa

Gast
Jürgen T

Hallo,
1)wenn ich das Note4x mit 2 SIM Karten bestücke, muß die Karte1 Hauptkarte eine Nano und die 2. eine micro Karte sein? 2) bei einem eingehenden Anruf meldet sich dann auch die Rufnummer der 2. Karte, oder muss die 2. Karte aktiviert sein, damit etwas ankommt?
3) im 2. Schacht möchte ich meine alte SIM Karte (die keinen Internet Tarif hat) nutzen. Kann es dann sien, dass über diese Karte Daten fließen, die bezahlen muss, obwohl die 1. Karte einen AllNet Flat Tarif hat?

Gast
Adolf Efa

Da man laut eurer Bewertungspraxis eigentlich jedes Handy kaufen kann, muss ich euch bei diesem Exemplar widersprechen. Die Kamera hat ganz erheblich abgebaut im Vergleich zum Vorgänger. Auch die Tonqualität bei Kopfhörergebrauch ist im Gegensatz zum Vorgänger erheblich verrauscht. Ebenfalls ein Minuspunkt ist der schwache WLAN Empfang. Das Mi4 meiner Freundin ist da deutlich leistungsstärker. War auch schon beim Vorgängermodell nicht besonders gut.

Einzige Pluspunkte sind die Wahnsinns Akkulaufzeit und das bereits bekannte gute Handling des MIUI.

Fazit: Ein Downgrade im Vergleich zum Vorgänger, aber von der Preis-Leistung ganz gut.

Gast
Marie

Hallo Jonas,

ich will mir eine Hülle und Panzerglas für mein Note 4 (Global Version) bestellen. Ich bin mir nur grad richtig unsicher ob ich jetzt das Note 4 oder Note 4X habe (https://www.tomtop.com/de/p-pz0086g-eu-2.html). Kannst du mir bitte helfen, nicht dass ich das falsche bestelle?
Eigentlich wollte ich mir wieder das 4 Prime bestellen, kann es aber nirgends finden. Weißt du da was?

Liebe Grüße, Marie

Max Drechsel
Mitglied
Mitglied
Max Drechsel

Hallo Marie, du hast, wenn der Link richtig ist, eine Indische Version des Note 4 gekauft. Da es eine Version ohne X ist wirst du auch Hülle und Glas für die normale Redmi Note 4 Version kaufen müssen. Der Unterschied der ganzen Redmi Note 4/4X Modelle bezieht sich hauptsächlich auf die Austattung im inneren. So gibt es Varianten mit unterschiedlichen Prozessoren und Frequenzbändern.
Auf dieser Seite hat Jonas das Ganze zusammengefasst:
https://www.chinahandys.net/xiaomi-redmi-note-4-global-version/

Das 4 Prime befindet sich wohl im Abverkauf und wird nicht mehr nachproduziert. Immerhin ist ja schon der Nachfolger in Form der Redmi 5 Reihe auf dem Markt. Auf Ebay findet man noch ein zwei Angebote. Das Redmi Note 4 ist, im Vergleich zum 4 Prime aber in jedem Fall das bessere Smartphone.

Gast
Nico

Es scheint, als ob alle Hüllen und vor allem Displayschutzfolien bei Amazon höchstens 3 Sterne bekommen. Kann mir da wer was empfehlen?

Max Drechsel
Mitglied
Mitglied
Max Drechsel

Hey, mein erster Teffer auf Amazon, bei der Suche nach Hüllen, hatte 5 Sterne. Die selbe Hülle nutze ich mit meinem OnePlus 3 und kann nicht klagen. Fühlt sich wertig an. Perfekte Passform und der Schutz ist natürlich auch sehr gut. (schon ein zwei mal runtergefallen ohne Kratzer) Die verlinkte Version ist für das 5,5″ Modell.
https://www.amazon.de/iVoler-Schutzh%C3%BClle-Sto%C3%9Fd%C3%A4mpfung-Handyh%C3%BClle-Rutschfeste-Schwarz/dp/B075CKP46V/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1522336089&sr=8-3&keywords=Redmi+note+4x+schutzh%C3%BClle

Bei Glas wird es etwas komplizierter. Man muss sich entscheiden zwischen: flächendeckend Klebend, dafür aber mit einem schmalen Rand der nicht geschützt wird, wie hier:
https://www.amazon.de/Schutzfolie-Redmi-Note-Fingerabdruck-Panzerglasfolie-durchsichtig/dp/B075VP93CK/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1522336415&sr=1-2&keywords=Redmi+note+4x+Panzerglas&dpID=51KCk%252B5MaeL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch

oder mit einem Klebestreifen unter dem schwarzen Rahmen, wie hier:
https://www.amazon.de/Xiaomi-Redmi-Note-Displayschutzfolie-Schutzfolie-Schwarz/dp/B0721PSM3T/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1522336415&sr=1-1&keywords=Redmi+note+4x+Panzerglas&dpID=51KAJINhddL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch

Variante 1 hat den Vorteil, dass weniger Staub unter die Scheibe kommt und die Blasenbildung weniger wahrscheinlich ist. Dafür bleibt das Glas an den Rändern ungeschützt.
Variante 2 bedeckt in den meisten Fällen das gesamte Glas, dafür hab ich die Erfahrung gemacht, dass sich mit der Zeit Staub zwischen Display und Glas ansammeln kann.
Was für dich besser geeignet ist musst du ausprobieren. Von der Qualität oder der Kratzfestigkeit des Glases, nehmen sich die verschiedenen Anbieter nicht viel. Das sieht man auch an den Kommentaren. Die meisten bemängeln die Größe des gekaufen Glases nicht die Härte oder Kratzfestigkeit. Ich Rate aber zu einem Glas bei dem die Kundenbilder bescheinigen, dass es nicht so Fingerabdruckanfällig ist, sonnst kommt man mit dem Wischen nicht hinterher. 🙂

Gast
Peter

Hallo Jonas,
würdest du die 3GB oder 4GB Variante empfehlen? Merkt man bei der alltäglichen Benutzung (WhatsApp, Google-Maps, Facebook etc.) einen großen Unterschied?
Vielen Dank!

Gast
Ulli

Habe beide Versionen und ich kann keine neuen Unterschied feststellen

Gast
deepbluesky

Hallo zusammen,
Ich möchte mir die 64GB global Version in grau kaufen. Die Preise die hier abgebildet werden kann ich nicht nachvollziehen. Alles was ich bisher gefunden habe ist wesentlich teurer. Im Falle eines Defekts sollte eine Rücksendung problemlos möglich sein weshalb ich von einem Kauf außerhalb der EU Abstand nehme. Kann mir jemand einige shops (optimalerweise inländische) mit gutem Ruf empfehlen in denen ich fündig werde, nicht Wochen warten und nicht übertrieben viel zahlen muss ? Habe schon Stunden gesucht und komme nicht zum Ziel.

Gast
Ulli

Alternate.de ist super und nur etwas teurer als direkt aus China.

Gast
Stephan

Entweder habe ich es überlesen oder nicht gefunden. Das redmi Note4 Global Version hat immer LTE Band 20?

Gast
cheffe0815

Hallo, danke für den Testbericht. Dieser war der ausschlaggebende Punkt mir dieses Handy zuzulegen.
Ich habe es nicht bereut denn die Qualität und Leistung sind für den Preis wirklich sehr gut.
Das einzige für mich zu verschmerzende Manko ist die Tatsache, dass das Handy sich hartnäckig weigert Custom Roms zu starten.
Mehrfach startete es dann nicht mehr und ich rechnete schon mit einem teuren Briefbeschwerer.
Aber dank Fastboot ließ es sich immer ins Leben zurückholen.
Der Umstand das man hier leider entgegen anderer Aussagen nur auf die Global oder Global Dev ROMS des Herstellers beschränkt ist lässt sich durchaus verschmerzen.
Achja, zwei Bugs gibt es leider derzeit in der Stable, die Sprachausgabe des Google Assistant funktioniert nicht regelmäßig was wohl an einer fehlerhaften Einstellung in den Eingeweiden des Androidsystems liegt und auch andere Handys betrifft.
Die zweite Sache ist der Bug beim Laden des Gerätes, in ausgeschaltetem Zustand lädt das Handy den Akku bis 94% und schaltet den Ladevorgang dann in einer Schleife permanent ein und aus und zwar bis zum Ziehen des Netzsteckers.
Daher sollte man bis dieser Bug behoben wurde das Gerät am besten in eingeschaltetem Zustand laden.

Mitglied
doktor

Hallo china Handys..ich möchte fragen wegen xiaomi redmi note 4X..bei manchen(Verkäufer) steht GPS beidu auch dabei geschrieben ,beim anderen fehlt es..könnten sie mir sagen wie ist das möglich beim gleichen Handy..
Vielen Dank

Gast
sibby

GPS gibt es bei jedem Xiaomi Note 4.

Mitglied
doktor

Ja klar gibt es !A-GPS.Glonas und Beidu..Aber der letzte fehlt bei Gearbest..

Gast
Klaus

Kurze Info! Nachdem ich meinen Verlust bei PayPal angemeldet hatte, ging die Rückerstattung des Kaufpreises ganz schnell. Gearbest hat innerhalb von 2 Tagen die Gutschrift getätigt. Leider ist damit die Wiederbeschaffung des Handys zu diesem Preis derzeit nicht möglich. Allen toi, toi, toi…

Gast
ali

hallo jonas/ chinahandys-team!
leider muss ich mich den vorrednern anschliessen. am 3.12. wurde das redmi note 4x über einen von euch promoteten link bestellt. angekommen ist – trotz nachhaken beim customer support – bislang nichts. es existiert eine hermes nummer, jedoch seit seit nunmehr zwei monaten keine statusänderung : “ Die Sendung ist bisher nicht im Hermes Verteilzentrum LC Berlin eingetroffen. “ der support hat seinen support ebenso eingestellt….. what to do!?! es wäre sehr schön, wenn ihr, die ihr mächtig die werbetrommel für chinashops rührt, dort mal ebenso mächtig anklopfen würdet. ich lasse euch per mail gerne die bestell-und trackingnummer zukommen!

vielen dank im vorraus…und ansonsten weiter so und danke für die schönen tipps…., wennse denn mal ankommen würden 😉

Gast
EZZ

Hat man bei der Gearbest-Version LTE und die deutsche Rom?

Gast
sis71

hab meins gestern bekommen(am 1.1 2018 bestellt bei Gerbest), global rom = mit deutsch, und LTE ist auch dabei (1und1)

Gast
EZZ

Danke für die schnelle Antwort. Könntest du mir vielleicht den Link schicken, wo du es gekauft hast? Bei Gearbest gibt ja irgendwie mehrere Versionen des Handys

Gast
Klaus

Mein bestelltes Handy ist angeblich seit 15.11.17 im Verteilerzentrum von Hermes. Drei Kontaktaufnahmen bei Hermes mit geforderter Sendungsverfolgung wurden mit dem Verweis auf 5-7 Werktage Bearbeitungszeit abgetan. Leider warte ich noch heute auf eine Antwort über den Verbleib der Ware. Auch die Kontaktannahme bei Gearbest hat noch keinen Erfolg gezeigt. Die Antwort von Gearbest erfolgte immer sofort. Leider bisher nicht zu meiner Zufriedenheit. Mittlerweile habe ich Gearbest aufgefordert, mir eine Ersatzlieferung zu schicken. Ich warte weiterhin auf eine akzeptable Lösung. Drei Monate nach der Bestellung sollten ausreichen, um alle Möglichkeiten der Lieferung zu erfüllen(Zoll, Irrläufer etc).

Gast
Jörg

Das hört sich nicht gut an und macht mir nicht gerade Mut. Drücke dir aber die Daumen daß es noch zu einem guten Ende für dich kommt.

Gast
Demi

Ich bin auch ein Opfer. Meine Bestellung ist vom 07.12.17. Seit 21.12.17 gibt es keine neue Scannung. Gearbest schrieb immer, dass die Delivery Deadline bis 05.02.18 wäre und man erst ab dann, falls keine Lieferung erfolgen sollte, man mir Vorschläge unterbreiten würde. Jetzt sagen Sie, dass ich keine separate Versicherung abgeschlossen habe und wenn ich meine Geld zurück haben möchte nur 79 € bekommen würde. Das ist Beschiss! Ich habe um eine Ersatzlieferung gebeten. Seitdem Schweigen im Walde. Klasse oder?

Gast
Jörg

Habe gerade germerkt das mein Handy am Flughafen kurzfristig von lieferung Deutschland Priority Mail auf SingPost registriert getauscht wurde.😯 Mit meiner Sendeverfolgungsnummer von Deutschland Priority Mail kann ich da aber nix abrufen. Wo isist mein Handy jetzt? 😣

Gast
Jörg

Habe mir am 3.1.18 ein Redmi Note 4X gekauft und es wurde am 4.1.18 versendet. Kann es nicht Tracken und bei Hermes kommt nur daß es noch nicht im Verteilzentrum eingetroffen ist. Wie lange kann es noch dauein?

Gast
Demi

Bei mir dauert es mittlerweile schon 52 Tage und kein Smartphone in Sicht. Bei einem Freund jedoch kam es in 20 Tagen an.Sie versenden ziemlich schnell, der Dienstleister jedoch erhält die Sendung erst 1 Woche später. Dies kann ich lt der Tracking Nr ersehen. Ich drück Dir die Daumen dass Du dein Smartphone bald bekommst. Schreib einafch, würde mich interessieren.

Gast
NoRo

Ich habs im Dezember gekauft. Bis es dann alle Stationen durchläuft, vergehen gerne mal 7 Tage. Also Geduld, die Lieferung kommt garantiert.

Gast
Jörg

So mein am 24.1. mit Belgium Registered bestelltes Redmi 4 meiner Tochter ist heute eingetroffen. Belgium Registered also schneller alls Germany Priority Mail.

Gast
Jörg

Mein Handy ist heute angekommen. Gottseidank. 😰 Hoffe bei allen anderen die Probleme haben auf ein genauso gutes Ende. Tschüß

Gast
Carsten

Hallo Jonas,
vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Ich interessiere mich für das 4x, komme allerdings mit den Versionen nicht ganz klar (auch nach dem Lesen der anderen Kommentare nicht). Ich hätte gerne ein 4x mit Snapdragon, Band 20 (8ooMHz), deutscher Oberfläche inkl. Playstore und OTA updates.
Bei honorbuy finde ich folgende Versionen:
1) Xiaomi Redmi Note 4X Official Global ROM 32GB Smartphone Gold (https://www.honorbuy.com/1080-redmi-note-4x-official-global-rom-32gb-smartphone-gold.html) 144.49€
2) Xiaomi Redmi Note 4 International Version 3GB 32GB Gold (https://www.honorbuy.com/1069-xiaomi-redmi-note-4-international-version-32gb-gold.html) 135.99€
3) Xiaomi Redmi Note 4 International Version 4GB RAM 64GB ROM Gold (https://www.honorbuy.com/1104-xiaomi-redmi-note-4-international-version-64gb-gold.html) 161.49€

Ich denke die Version 2 und 3 unterscheiden sich nur durch den Speicher (3GB RAM mit 32GB bzw. 4GB RAM mit 64GB) oder?
Ist denn die Version 1 mit Version 2 identisch?

Ich wäre Dir dankbar wenn mir da weiterhelfen könntest!

Grüße,
Carsten

Gast
Friedrich Reckmann

Hallo Jonas, die Bestellnummer lautet:W1711 2715 5319 0756. Eine Tracking-Nr. habe ich nicht bekommen. Der Versand erfolgte (?) über Germany Priority Mail. Das war voreingestellt. Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du da etwas für mich in Erfahrung bringen könntest. Ich hatte am Freitag noch einmal nachgefragt und sollte innerhalb von 2 Tagen hören. Kam aber nichts.
Beste Grüße
Friedrich

Gast
Friedrich Reckmann

Ich kaufte und bezahlte per paypal am 28.11.2017 ein Smartphone Redmit Note 4. Das Smartphone ist bislang nicht bei mir eingegangen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Was sollte ich jetzt machen – weiter warten oder bei paypal intervenieren?
Friedrich

Gast
Demi

Habe am 07.12.17 das Redmi Note 4X Global Version bei Gearbest gekauft und ebenfalls mit PayPal bezahlt. Habe bis heute leider keine Smartphone erhalten. Bis zum 05.02.18 soll ich mich lt. Gearbest noch geduldet, weil dann Delivery Deadline endet. Solange braucht keine Sendung. Das Telefon werde ich nie sehen. Und wenn ich am 05.02.18 keine Lieferung erhalte werde ich auf mein Geld oder auf eine Neu-Lieferung pochen.

Gast
Tim

Hallo!
Warum soll man beim Kauf „Belgium Registered“ wählen und nicht „Germany registered Airmail“?

Gast
tan

hallo, habe das redmi note 4x und finde es eigentlich super. ein bekannter hat es auch und ist voll zufrieden.
ich habe allerdings probleme mit der verbindung oder dem mikrofon. die gegenseite kann mich fast nicht verstehen. die tritt in unregelmäßigen abständen auf.
aus diesem grund habe ich eine verbindung mit headset versucht. diese funktioniert grundsätzlich. leider gibt es auch hier verbindungsprobleme, welche die spräche abgehakt wir eine roboterstimme klingen lassen. ich benutze ein original xiaomi headset.

ich habe daraufhin lineage os draufgespielt um einen software fehler auszuschließen.
probleme sind die gleichen.
hat jemand einen idee? ist es wirklich ein hardwarefehler? habe in verschiedenen foren von dieser problematik gelesen aber keine lösung dafür gefunden.

Gast
karo

Guten Morgen, ich habe am 28.11.2017 bei gearbest bestellt (nachdem das erste Gerät defetkt war) und noch keine Lieferung mit germanyexpress erhalten. Wartet noch jemand auch schon so lange? Danke

Gast
Thomas

Hallo Karo,
ja, ich habe am 25.11. 2017 bestellt, aber eine redmi 4x, also die 5 Zoll variante. Laut GB ist der Liefertermin nun auf den 27.01.2018 verschoben. Also sensationelle 2 Monate, da kann man nicht meckern, oder? Na ja, mal sehen ob es bis dahin angekommen ist, man soll ja den Tag nicht vor dem Abend loben. Also, viel Glück!

Gast
Walter

Ich habe bei Gearbest am 12.11.2017 bestellt bis zum 12.01.2018 nichts erhalten. Die Kominikation war sehr zäh. Ich habe mein Geld zurück gefordert und auch bekommen. Ein par € mehr zahlen und nicht im Ausland kaufen spart Zeit und Nerven.

Mitglied
Mitglied
Rainer Stöckmann

Ich besitze das Handy 1 Woche. Bin sehr zufrieden mit dem Handy.
Habe nach dem Auspacken sofort ein Update auf MUI9 erhalten
Was mich Stört sind die großen Icons.
Gibt es eine Möglichkeit diese zu verkleinern.
Gibt es für das Handy eine Software ohne MUI9
Danke für Antworten
rainer

Gast
mike

einfach mal nach lineage redmi note 4 googeln

Gast
tino

Hi, danke für diese Seite erstmal echt top!!
Habe gerade beim banggoodshop bestellt und aus versehen weil ichs in silber haben wollte das paket mit dem UK charger bestellt, ist das schlimm oder kann ich auch ein anderes ladegerät verwenden????

Gast
Michi

Muss ich das von gearbest bestellen damit ich eine deutsche Version bekomme oder habe ich das falsch verstanden??

Gast
mike

wichtig ist die verkaufsbezeichnung „global rom“. dann sollte das xiaomi auch die global rom haben. und immer schön drauf achten (sofern gewünscht), dass laut beschreibung bei 4 G lte 800 (B20) unterstützt wird.

Gast
Maarqs

VoLTE-Problem

Bin ich der Einzige der Probleme mit VoLTE hat? Folgende Konstellation AldiTalk-Prepaidtarif, G4 aktiviert, VoLTE in den Einstellungen deaktiviert, zu Hause ergänzend WLAN-Versorgung über einen Xiaomi300Mbit-Repeater hinter einer Fritzbox.
Seit dem letzten großen Update von Android6 auf Android7 bleibt manchmal G4 während des Telefonierens an, Xiaomi scheint VoLTE ermöglicht zu haben. Nachdem ich aber Probs habe, habe ich VoLTE deaktiviert. Obwohl ich das gemacht habe, bleibt das RedmiNote4X zu Hause im 4G-Netz, egal ob ich rausrufe oder angerufen werde. Das Phänomen besteht nur wenn WLAN aktiviert und parallel eingebucht ist (zu Hause eben).
Das Nervige: In dieser Konstellation ist die Sprachübertragung grottenschlecht. Verzerrungen, ein metallisches Geräusch bei jedem Satzanfang nach Sprechpausen und auch zwischendurch.
Das Gerät scheint trotz anderslautender Einstellung VoWifi starten zu wollen. Jedenfalls ist die Sprachqualität zu Hause bei gleichzeitigem WLAN-Kontakt indiskutabel, so dass ich niemanden zur Anschaffung des Gerätes raten kann. Kennt Ihr das, oder gehöre ich zur Gruppe „wir sind Einzelfall“?
Wenn ich unterwegs mit 3G telefoniere ist alles easy, aber ich habe mir kein 4G-Band20-Handy gekauft, um 4G zu deaktivieren. Superbug und weit und breit kein Update zu erwarten. Misserable Softwarepflege!

Gast
Tanja

Asche auf mein Haupt (Wer lesen kann… )

„Ein Redmi Note 4X und Redmi Note 4 sind identisch, nur dass die Global Version das LTE Band 20 unterstützt und eben nur Redmi Note 4 heißt.“
Quelle: https://www.chinahandys.net/xiaomi-redmi-note-4x-testbericht/#preisvergleich

Gast
Tanja

… der Testbericht ist super, aber dass Note 4 und 4x zusammengefasst sind, irritiert mich und die Preise sind auch sehr unterschiedlich:
Xiaomi Redmi Note 4:
Ca. EUR 210,00; 5.5 Zoll FHD Display 1080×1920 Pixel (Farben: grau, silber, schwarz + gold)
Xiaomi Redmi Note 4X:
Ca. EUR 160,00; 5 Zoll und 1280 x 720 Pixel Screen (Farben: schwarz + gold)

Gast
Tanja

Hi Jonas,
vielen Dank, Du hast Recht!
Da muss man wirklich höllisch aufpassen, was man sucht und was als Treffer angezeigt wird…

Das Redmi Note 4 grau kostet bei Amazon zwischen EUR 191,- und EUR 210,-
Das Redmi 4x schwarz EUR 160,00
Das Redmi Note 4x gibt’s dort leider gar nicht. Würde ich sonst sofort kaufen (habe zu Weihnachten mehrere Gutscheine bekommen, da alle wussten, dass ich ein neues Handy brauche…)
Aber ich schau mal, vielleicht wird es auch ein ganz anderes…

Euer Tipp mit GearBest (Unschlagbar: EUR €126.25 für das Redmi Note 4x, internationale Version in schwarz!) ist wirklich super. Würd ich sofort machen, aber…

Übrigens, ich war bisher absoluter Oukitel Fan (erst U10, dann K6000 Pro), aber leider hielten die bei mir im Schnitt nur 9,3 Monate. :-((
Das U10 erlitt leider nach etwas mehr als 6 Monaten einen irreparablen Glasbruch. (Sowas ist mir vorher noch nie passiert)
Das K6000Pro (mit DragonGlas) schaffte es immerhin auf 12 Monate und 2 Wochen.
War plötzlich aus, als ich es aus der Handtasche nahm und startete nur noch mit Bluescreen.
Passiert jetz einmal die Woche und die Lautstärke-Regelung spielt total verrückt…
Deshalb schaue ich mich nach einer Alternative um…

Daher: Danke für Eure Mühe, Ihr macht hier wirklich einen super Job!

Mitglied
Mitglied
Wladimir

Hallo Jonas,
ist bekannt ob das Display des Redmi Note 4 Global keine PWM (Flackern zur Helligkeitssteuerung) benutzt?

Mitglied
Helge Naths

Hallo,
ich möchte gerne wissen ob es möglich ist die „ios launcher 11app“ bei meinem Redmi Note 4 global nur auf dem zweiten (geswitchten) Bildschirm zu aktivieren!?
Also MIUI Ansicht auf dem einen und Apple Ansicht auf dem anderen Bildschirm!

Wäre super wenn ihr mir weiterhelfen könnt!
Danke und Gruß
Helge

Mitglied
Helge Naths

Hallo Jonas und Andere, die meine Frage beantworten könnten,
ich würde mich freuen wenn jemand mir eine Antwort sendet!
Gruß
Helge

Mitglied
Mitglied
Stefan R

Ich hab da auch mal eine Frage. Ich hab mein Redmi Note 4 Global 4/64 Gb am Wochenende bekommen. Das Teil ist echt super für den Preis. Leider habe ich bei mir zuhause (Finca in Spanien) kein Netz und konnte daher am WE alles nur via WLAN ausprobieren. Heute bin ich dann unterwegs gewesen und musste feststellen, dass die Mobilen Daten nicht funktionieren. Telefonieren ist kein Problem, die Verständigung ist sehr gut, aber alles was mit Daten zu tun hat läuft nicht. Wenn der Sperrbildschirm aktiviert ist, wird oben rechts mein Telefonanbieter (Simyo) und 4G angezeigt. Sobald ich das Gerät entsperre (Fingerabdrucksensor funktioniert fantastisch) ist Schluss mit 4G. Es tut sich nichts mehr in Punkto mobile Daten. Ich hab schon bei meinem Telefonanbieter nachgefragt, 4G ist freigeschaltet und meine SIM-Karte ist dafür geeignet.
Ich habe mir das Redmi Note 4 geholt, weil bei meinem Galaxy der WLAN den Geist aufgegeben hat und ich den mangels Netz zuhause brauche. In meinem Samsung funktionieren die mobilen Daten einwandfrei.
Gibt es irgendwo eine Beschreibung für die Einstellungen? Ich hab mittlerweile alles ausprobiert, was ich gefunden habe, incl. Roaming usw. Wenn jemand einen Tip hat, ….

Mitglied
Stefan R

Kleines Update zu meinen Verbindungsproblemen.
Das Problem lag an der „alten“ SIM-Karte. Der Provider hat die Karte ausgetauscht und jetzt läuft alles wie am Schnürchen. Der Empfang ist besser als bei meinem alten Galaxy, die Verständigung ist super, auch der Lautsprecher und ich bin da als semiprofessioneller Musiker eigentlich echt pingelig. Der Touchscreen reagiert so gut, dass ich jetzt sogar gelegentlich meine Mails am Handy beantworte. Das habe ich vorher am Computer gemacht, weil ich die Tastatur via Touchscreen fürchterlich fand. Alles in Allem, ich bin mit dem Teil super zufrieden.

Gast
Johannes

Frage zum Thema International und Global Version: Das sind zwei unterschiedliche Modelle (zumindest bei gearbest) oder? International ist die Variante ohne Band 20 und Global die mit, oder? Habe nämlich die Internationale Variante bestellt und versuche gerade die Order zu wechseln, da ich schon gerne 4G in DE hätte.

Der Abschnitt hier unter Versionen und Übersicht ist da nicht ganz eindeutig formuliert.

Danke schonmal.

Gast
Jean

Hallo und Guten Tag,
ich habe den redmi note 4 global, 64gb gestern bei gearbest bestellt. Es kommt aus dem HK Lager per expedited express DHL, werde ich da Zoll zahlen müssen?
Auf dem gearbest website konnte ich da nicht genaueres dazu finden.
Danke im voraus.

Gast
Gerd

Hi,

mit expedited express DHL kommst Du um die Verzollung wohl nicht herum. Mit Germany express übernimmt gearbest die Einfuhr. Aber dafür ist es nun zu spät.

Gruß
Gerd

Gast
Jean

Danke für deine Antwort . Bei der Bestellung hatte ich nur die Wahl zwischen unregistered mail, registered mail und expedited mit einem Aufschlag für Express und Versicherung . eine Express Germany Wahlmöglichkeit habe ich nicht gesehen , oder vielleicht doch übersehen ?

Gast
Daniel

Wollte eben auch bestellen, Germany Express gibt es nicht. Was muss ich auswählen damit ich nicht zum Zoll muss?

Gast
jean

Also “ unregistered“ kann es nicht sein, registered auch nicht! bleibt nur noch DHL expedited express mit Preisaufschlag und Versicherung. Deswegen habe ich es auch gewählt. Laut DHL wird bei expedited die Verzollung durchgeführt: Ob es heißt dass nur alle Formalitäten erledigt werden aber die Zollgebühr in Rechnung gestellt wird und bei Übergabe der Ware vom Kunde bezahlt wird, oder Komplett von DHL inkl. Zollgebühr ohne weitere Kosten abgewickelt konnte ich nirgends herausfinden.!
Hat da jemand in der letzten Zeit eine persönliche Erfahrung gemacht ?

Gast
Gerd

Also ich habe bisher 2x bestellt, beide Male mit Germany express und beide Male war es nach zehn Tagen ohne Zollprobleme da. Es gibt also Germany express. Ich kann aber aus dem Gedächtnis nicht mehr genau erklären, wie man zu der Auswahl kommt. Ich weiß nur, dass das erst ganz am Ende der Kaufabwicklung erscheint. Man muss, glaube ich, die standardmäßig vorgegebene Versandart so belassen und hat dann später die Möglichkeit, Germany express zu wählen.

Genauer kann das sich Jonas erklären.

Mit DHL ist sicher Einfuhrzoll zu bezahlen und möglicherweise auch noch eine Bearbeitungsgebühr an DHL.

Gruß
Gerd

Gast
Daniel

Ich habe jetzt bei Banggood bestellt. Dort gab es die empfohlene Versandmethode.

Ich glaube das Smartphone gibt es bei GearBest einfach nicht mehr in den Warenhäusern die Germany Express anbieten. GearBest hat da eine recht gute Beschreibung zu der Versandmethode.

Es war mir, auch nach längerem suchen, nicht möglich bei GearBest das Note 4x über Germany Express zu bestellen.

Gast
Jfl

Hi völlig richtig!
Ich habe exakt ,erst nach 10 Tagen den rednote bekommen und DHL hat 46€ Zoll und Bearbeitungsgebühr bei der Übergabe kassiert!
Bei Amazon hätte ich etwas weniger insgesamt bezahlt mit einer zuverlässigen Garantie!
Wie es auch sei das Handy ist sehr schön!und ich werde künftig nur ab einem EU Lager Bestellen! Aus Erfahrung wird man klug.
Mit meinen besten Wünschen für 2018.

Gast
mike

achtung:
germany express wird derzeit (9.1.18) nicht angeboten

Gast
Garrett

Vielleicht eine blöde Frage, aber wenn ich die chinesische Version hole und diese dann flashe, habe ich dann die Global Version allem Drum und Dran inkl. Band 20 oder ist das Smartphone, dann einfach nur
Deutsch statt chinesisch?

Gast
ford

Hey,

das Xiaomi Redmi Note 4 Global Version sieht für mich sehr interessant aus. Weiß jemand wie lange es für dieses Smartphone noch Updates und Sicherheitsupdates geben wird?

Vielen Dank LG ford

Gast
Ralf

Hi,
Habe mir jetzt die Google Kamera App aus dem folgenden Link installiert. Sie läuft ohne Root und verbessert die LowLight Performance ganz erheblich! Auch der Blitz wird nun vernünftig gesteuert 🙂

Absolute Empfehlung 😉

Gruß, Ralf

https://www.apkmirror.com/apk/google-inc/camera/camera-3-1-021-release/google-camera-3-1-021-2428808-30-arm-android-6-0-android-apk-download/download/

Gast
Mike

Bist du dir sicher, dass es was bei dir gebracht hat?
Ich sehe leider keinen Unterschied und HDR+ ist nicht auswählbar.
Ich habe miui 9, vielleicht ist die Qualität der Kamera da schon gleich…..

Gast
Rolf

hi..ich möchte mir das Xiaomi Redmi 64 GB kaufen, Global Version,
wie kann ich sicher sein, dass dies dann auch das Smartphone mit
64GB
ist? W as muss ich beachten?

Gast
Alice Vaske

Hallo,
die Beschreibung entsprechend prüfen und in den Warenkorb legen 🙂 Ich selbst habe zweifach bei Honorbuy bestellt. „Xiaomi Redmi Note 4 International Version 4GB 64GB Black – Option : Official International 4+64GB Black“. Kam aus einem EU-Warehouse, in meinem Fall aus Italien. Zwei Tage hats gedauert, mit DHL-Express. Klasse Gerät. Ich selbst verwende Ressurection Remix als custom rom und das zweite Gerät für einen Kumpel ist Stock MIUI. Seit mehr als 3 Monaten rundum zufrieden 🙂 Akkulaufzeit ist Bombe. Mit meiner moderaten Nutzung schaffe ich es fast eine ganze Woche mit einer Ladung auszukommen. (Ja, Nutzung ist wirklich moderat, aber auch mein Kumpel muss bei intensiverer Nutzung nicht öfter als alle 2 Tage laden.)
Auf jeden Fall jeden Cent wert das Telefon 🙂

Gast
Alice Vaske

Vielleicht noch ein kleiner Tipp, der im Testbericht meine ich aber auch beschrieben wird: Die Bezeichnungen 4X und 4 sind oft irreführend. Ich hatte zuvor das 4X von ebay geschossen mit dem Helio X20 und eindeutig der Version, die ansich nur für den chinesischen Markt vorgesehen ist. Hier ist die Akkulaufzeit zwar noch gut, aber nicht so herrausragend, wie bei der internationalen Version. Gut beraten ist man, wenn man die Datenblätter vergleicht und dann wird man feststellen, dass der einzige Unterschied eigentlich nur der Prozessor und die Grafikeinheit ist: 4X = Helio X20; kein Band 20, wenig custom roms, weniger Akkulaufzeit, bessere Grafik, schnellerer Prozessor. 4 = Snapdragon; Band 20, haufenweise custom roms, extrem krasse Akkulaufzeiten, etwas schwächerer Prozessor und Grafik.
Vielleicht nochmal kurzgefasst: Datenblätter vergleichen, nicht auf die Titel der Geräte achten. Beide gibt es sowohl mit 4/64 als auch 3/32.
Viel Erfolg und Spaß mit dem Gerät 🙂

Gast
Congabantu

Es gibt noch ein No Go bei der chinesischen Version mit dem Helio X20 Prozessor. Es gibt für dieses Modell zwar mittlerweile auch eine offizielle Global Rom von Xiaomi, mit LTE Band 20, aber kein Update auf Android 7 Nougat ! Musste ich selber gerade leidlich feststellen. Deswegen ging das Gerät postwendend zurück. Wer OTA auf Android 7 updaten möchte, sollte die Snapdragon 625 version mit Global Rom kaufen.

Mitglied
Hubertus

Versuche vergeblich heruntergeladene App´s auf die SD Karte zu verschieben. Könnt Ihr mir da helfen?
Habe auch schon die App2SD bzw. Link2SD ausprobiert, geht leider auch nicht.

Gast
Farblos

Ich habe da mal eine Frage. Ich suche ein Handy mit dem man brauchbare Fotos machen kann (überwiegend für Instagram). Momentan nutze ich mein IPhone 5 oder mein IPad Air2. Ist die Kamera hier besser oder schlechter.
Schon mal danke für die Hilfe!

Gast
durarian

die kamera im iphone ist in jedem fall besser. Guck dir mal das mi a1 an, das könnte auf augenhöhe spielen. Ansonsten kannst du ja den Handyfinder auf chinahandys.net nutzen

Gast
Dietrich

hier kannst du nichts verkehrt machen

Gast
Was für ein Teil!

Habe es schon wieder getan. Das XIAOMI habe ich bereits sechs mal bestellt., natürlich nicht alle für mich. Alle Besitzer sind bisher ausnahmslos begeistert. Sicher die Kamera ist im Vergleich wirklich nicht der Bringer aber dennoch meist ausreichend. Nun habe ich meines gerootet und den Pixel Cam Port aufgespielt. Das Ergebnis mit HDR+ und EIS ist wirklich unglaublich gut. Bisher habe ich dazu noch keinen offiziellen Test gefunden der sich mit dem Ergebnis „objektiv“ befassen würde, was sicherlich mal als Vergleich interessant wäre. Letztendlich muss man sagen, dass auch ohne Test jedem der Unterschied sofort ins Auge sticht. Das Smartphone erfährt eine erhebliche Aufwertung und es ist mir plötzlich ziemlich egal geworden, wann das Redmi Note 5 in der internationalen Version mit Band 20 erscheint. Eine Frage allerdings hat diese gelungene Aktion für mich aufgeworfen. Wie kann es sein, dass XIAOMI als zweitgrößter Smartphone Hersteller der Welt, derat viel Hardware Potential durch eine lieblose Software Abstimmung verschenkt?
Unfähig dazu, kaum vorstellbar. Nötige Manpower ist sicher vorhanden. Eine gewollte Abstufung innerhalb des Sortiments, ist auch kaum denkbar, da nicht nur bei der REDMI Serie einiges verschenkt wurde.
Gut, allen mit etwas Technik Verstand kann es nur recht sein, so bekommt man ein Smartphone zum Spottpreis von 111€ oder neulich habe ich eines für 104€ ergattert und macht sich daraus eines, das gehobenen Mittelklasse Ansprüchen gerecht werden dürfte!

Gast
durarian

Ich bekomme das handy in ner woche, werde dann auch mal zwecks der Alternativen Kamera Software schauen

Gast
Axel

Das ist allerdings enttäuschend, da der SoC (625) zwar nur BT 4.1 unterstützt, wohl aber ac. Da hat mann offenbar an der zweiten Antenne gespart!?

Gast
Axel

Halte hier ein Redmi Note 4 Global 4/64 mit Band 20, von GB, in Händen. Allerdings nur mit Bluetooth 4.1 und W-Lan n Dualband o h n e ac Standard. Irgendwie doch irritierend.

Gast
Tobi

AC gibt’s auch nicht beim RN4, nur bis N. Beim BT würde mich aber auch nichts wundern, nach Rücksprache in einem Forum scheint es beim RN4 zwei verschiedene Displays, mind. zwei Kamerasensoren (Sony oder Samsung) und auch zwei verschiedene Akkus zu geben (meiner hat zB „nur“ 4000mAh).
Wie die berühmte Schachtel Pralinen ?
Das ist wohl der Preis für den Preis ?

Gast
Stefan

Hat jemand von euch auch noch das Problem, dass seit dem Update auf MIUI 9 manche Menü-Einträge jetzt auf englisch sind, die vorher deutsch waren?

Gast
Tobi

Hab ich auch schon von gelesen.
Ich bin noch auf 8 & trau mich nicht ^^

Gast
A.S

Ja,bei mir ist es auch so.Habe gehört das es beim nächsten Update wueder alles auf deutsch sein soll!

Gast
Tobi

Ich habe neulich bei Gearbest dieses coole Smartphone als globale Version für sage & schreibe 132€ abgestaubt, haltet einfach die Augen nach Gutscheincodes offen.
Das Redmi Note 4 ist ein super Gerät, einzig an der Kamera könnte man etwas nörgeln. Die Fotos sind recht gut, aber nur bei gutem Licht. Das können andere besser.
Der Rest von dem Phone dagegen ist einfach spitzenmäßig! Alles, was ich im Alltag brauche macht es grandios mit. Und spielen ist auch kein Problem. Und ich muss mir um einen= leeren Akku selten Sorgen machen, der hält einfach super durch. Sch*** auf Quickcharge, einfach das Ding nachts an die Dose, lässt sich super planen bei dieser entspannten Laufzeit.
Das mit der Kamera kann man denke ich für den Preis als „ist halt so“ durchrauschen lassen 😉 Ich würde empfehlen, gleich die 4/64GB Version zu favorisieren, die kostet manchmal nur 20€ mehr 😉 Aber die 3/32 ist auch wirklich sehr, sehr gut.
Ich bin mehr als zufrieden, ein wirklich absolut empfehlenswertes Smartphone.

Gast
Ich

Hallo, wie ist mit der Garantie bei Gearbest?

Gast
RJans

Hallo,
ich habe meiner Frau ein Note 4 für 170€ besorgt.
Da darf ein Gerät auch mal einige schwächen haben.
Wer mehr und besser möchte, muss halt auch mehr bezahlen.
für uns waren Laufzeit und Handling wichtig und da hat das Note 4 beides mal von uns 100% bekommen.
Samsung und Apple dürfen anfangen zu weinen. 🙂

Mitglied
Mitglied
Rainer Tipp

Sind die gezeigten Testfotos hier vom Xiaomi redmi Note 4 „out of the cam“ oder wurden die nachbearbeitet?
Könnte der Autor die Fotos vielleicht noch MIT Exifs einstellen?

Gast
A.S

Wo finde ich das richtige Panzerglas für mein Xiaomi Redmi Note 4X 3/32GB Global Version?
Habe schon zwei bestellt die haben aber an den Rändern Luft kleben nicht richtig!?!
Sind anscheinend nicht die richtigen!

Gast
Mopi

Habe auch das Problem.
Was ich gelesen habe liegt es an dem Display des Note4x da das Display an den Seiten leicht gerundet ist.
Das Panzerglas was es zu kaufen gibt passt zwar in Höhe und Breite etc, hat aber keine Rundungen am Rand.

Gast
Rafael

Hallo, ich habe meiner Tochter das Redmi Note 4 gekauft.Am Freitag ist es angekommen.Mit der Akku Leistung die vorgeladen war wurde es gestern Eingerichtet und getestet bis es lehr war.Heute morgen um 8:30 an die Steckdose gesteckt…und fertig geladen war es erst um 19 Uhr. Irgend etwas stimmt nicht, bei 90% brauchte es noch 45 Minuten bis es Voll war…W-Lan und GPS war auch schon aus.Wie lange dauert es bei euren Notes 4?Oder ist die Ladeelektronik angeschlagen?

Gast
Gerd

Hallo Rafael,

lade Dir doch Mal die App „Ampere“ herunter. Damit kannst Du während des Ladevorgangs sehen, mit wie viel Ladestrom aufgeladen wird. Mit dem Original-Netzteil sollte der bei ca. 2A (2000mA) liegen. Sind es weniger, dann dauert das Aufladen entsprechend länger.

Gruß
Gerd

Gast
Rafael

Hallo Gerd,
herzlichen Dank für den Tipp mit der App. Ich habe es nach dem der Akku 3 Tage gehalten hat bis er lehr war mal ausprobiert und einen Wert zw. 1400- und 1860 mAh erhalten..also ein normaler Wert. Diesmal war das Mi in knapp 3 Stunden Geladen. Woran es bem ersten Laden gelegen hat das es so lange dauerte weiß ich aber weiterhin nicht…ich werde es mal beobachten.
LG

Mitglied
Mitglied
Helge Naths

Welche Speicherkarte empfehlt Ihr bei der 64GB Variante?
Ich würde gern das Maximum an Speicherkapazität, Sicherheit und Geschwindigkeit
aus dem Redmi Note 4X rausholen.

Gast
Tom

Na dann würde ich eine 128GB Karte nehmen.
Die Samsung microSDXC EVO Plus (2017) 128GB. Von Preis/Leistung her das Beste (ca 52€)
Ist das Maximum was das Telefon unterstützt.

Mitglied
Helge Naths

OK, danke für den Hinweis!
Für weitere Tipps, vor allem mit günstigerem Preis bin ich dankbar.

Helge

Mitglied
Helge Naths

Hallo, wie groß darf die Micro-SD Card sein? Es wird immer von 128 GB gesprochen?
Heißt das die Karte darf 128 GB haben oder 128 GB insgesamt inkl. eingebautem Speicher ?