Startseite » Gadgets » Xiaomi Wireless Maus 2 im Test – eine Laptop Maus für 10€

Xiaomi Wireless Maus 2 im Test – eine Laptop Maus für 10€

Getestet von Jonas Andre am Preis-Leistungs-Tipp!
Vorteile
  • stabile WIFI Verbindung
  • schickes Design
  • tolle Verarbeitung
  • klein und handlich
  • sehr günstig
Nachteile
  • kein Bluetooth
Springe zu:

Die erste Xiaomi Laptop Maus hatten wir bereits im Test und nun bessert der Hersteller mit der Xiaomi Wireless Maus 2 nach. Im Unterschied zum Vorgänger kann die Maus nur noch mit einem 2,4GHz Wireless Dongle genutzt werden und die Bluetooth Verbindung fällt flach. Das Design wurde grundlegend überarbeitet und der Preis sinkt auf unter 10€. Das bauchige Design ist nun ergonomischer und der Tastendruck einerseits sehr leise und andererseits spürbar leichter als beim Vorgänger. Wir haben die neue 2,4 GHz WLAN Maus von Xiaomi für euch ausführlich getestet.

Lieferumfang der Xiaomi Wireless Maus 2: Maus + Batterie + Dongle

Design und Verarbeitung

Die Xiaomi Maus 2 besteht fast vollständig aus Kunststoff, wobei der obere Teil der Maus durch drei Metallschrauben mit Magneten auf der Maus gehalten wird. Die Laptop Maus ist in den Farben Schwarz oder Weiß erhältlich, jeweils mit einer matten Oberfläche. Das wirkt abweisend gegenüber Schmutz und auch Fettschlieren und Fingerabdrücke sieht man eher selten. Die Maus ist komplett symmetrisch aufgebaut und zwischen linker und rechter Maustaste befindet sich das Mausrad. Ein goldener “DESIGNED BY XIAOMI” Schriftzug ist die einzige sichtbare Beschriftung. Wie zu Beginn schon erwähnt, kann die magnetisch befestigte Oberseite einfach abgehoben werden. Darunter befindet sich ein Steckplatz für den 2,4 GHz Dongle und eine AA-Batterie oder Akku kann eingesetzt werden. Die Akkulaufzeit liegt laut Xiaomi bei einem Jahr.

Unterhalb der Maus befindet sich ein optischer Sensor mit einer Abtastrate von 1000 DPI. Die Xiaomi Wireless Maus 2 wiegt inklusive AA-Akku 78 Gramm und ist damit recht leicht. Neben dem Sensor ist an der Unterseite der Ein/Aus Schalter, das Mi Logo und zwei Gleitpads in U-From angebracht. Die Xiaomi Maus misst 112 x 60 x 32 Millimeter in Länge mal Breite mal Höhe und ist damit hauptsächlich für einen Claw-Griff geeignet. Für einen Palm-Griff ist kaum genug Platz. In jeder Laptoptasche findet die Maus problemlos ihren Platz.

Die Xiaomi Maus 2 ist optisch ansprechend gestaltet. Die etwas raue und matt gestaltete Oberfläche wirkt sehr hochwertig und vermittelt mehr Wertigkeit als ein glatter Kunststoff. Das Konzept mit der abnehmbaren Oberseite ist sehr praktisch und Verarbeitungsmängel kann man an der Laptop Maus keine finden.

Konnektivität

Die Xiaomi Maus 2 ist mit dem mitgelieferten und in der Maus untergebrachten Dongle Plug and Play nutzbar. Zusätzliche Treiber sind also nicht erforderlich und man kann die Maus einfach an Laptops oder PCs anschließen und die Maus ist umgehend betriebsbereit. Die Reichweite der Maus beträgt ohne Hindernisse knapp 10 Meter. Da die Xiaomi Maus 2 kein Bluetooth mehr unterstützt ist, die Verbindung zu Tablets und im allgemeinen Geräten ohne USB-A Anschluss nicht mehr möglich. Die Verbindung wurde über WIFI konstant aufrechterhalten und die Genauigkeit von 1000 DPI war für den Office Betrieb vollkommen ausreichend.

Xiaomi Wireless 24ghz Maus 2 im Test 3

Ergonomie und Bedienbarkeit

Die Xiaomi Maus 2 ist etwas dicker geworden und das kommt der Ergonomie definitiv zugute. Auch wenn die Maus immer noch deutlich kleiner als eine gewöhnliche Desktop-Maus ist, konnte ich mich nach wenigen Minuten am Laptop auf die Maus einstellen. Die Tasten haben auch einen sehr angenehmen Druckpunkt und geben bei Berührung nur ein dumpfes Geräusch von sich. Ein Highlight ist das dumpfe und leise Geräusch beim Klicken. Hierdurch werden Mitmenschen nicht gestört. Das Scroll-Rad der Maus ist stufenlos und ermöglicht ein schnelles und genaues Scrollen auf Websites. Weitere Tasten mit Zusatzfunktionen sind auf der Xiaomi Maus übrigens nicht vorhanden. Xiaomi belässt es hier alles beim Nötigsten. Für eine Laptop- und/oder Zweitmaus geht das voll in Ordnung. Die beiden U-förmigen Gleitpads an der Unterseite sorgen im Übrigen für eine gute Gleitfähigkeit auf sämtlichen Tischoberflächen.
%name

Testergebnis

Getestet von
Jonas Andre

Die Xiaomi Wireless Maus 2 kostet im Import knapp 10€ und zeichnet sich durch eine gute Bedienbarkeit in Kombination mit einem kompakten Design aus. Dabei wirkt die Maus sehr edel und in der Praxisnutzung habe ich an der Maus nicht auszusetzen. Wer eine kompakte Laptopmaus sucht, die problemlos in die Laptoptasche passt, der kann hier bedenkenlos zugreifen. Durch das Fehlen eines des Bluetooth Feature wird die Kompatibilität zu einigen Geräten natürlich eingeschränkt, für Geräte mit USB-A Anschluss gilt das aber nicht.

Preisvergleich

Unsere Empfehlung
Nur 10 €*

15-25 Tage - Versand aus China
Zum Shop
14 €*
10-15 Tage - EU Priority Line - zollfrei
Zum Shop
16 €*
10-15 Tage – EU Priority Line wählen - zollfrei
Zum Shop
Unsere Empfehlung
Nur 10€* Zum Shop
15-25 Tage - Versand aus China
14€* Zum Shop
10-15 Tage - EU Priority Line - zollfrei
16€* Zum Shop
10-15 Tage – EU Priority Line wählen - zollfrei

*Preise inkl. Versand und Zoll. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Rangfolge, Lieferzeit und -kosten möglich. Preise zuletzt aktualisiert am

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

avatar
 
4 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Followers
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
jonas-andreFrankensteinLockePanEuropeanStefan Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Kommentar Updates
Frankenstein
Gast
Frankenstein

Hat das Dongle einen USB 2 oder 3.0 Anschluss?

Locke
Gast
Locke

Der Versand mit DHL kann nicht stimmen. Klicke ich eine Bestellung an, kostet es ab 99 €ent und der Versand dauert 21 bis 47 Tage. Nix Express

PanEuropean
Gast
PanEuropean

Ich habe die erste Version mit Bluetooth. Das war für mich einer der Kaufgründe – sowohl BT, als auch Wl-Donge. Schade, das dieses Highlight jetzt aufgegeben wurde. Die erste Version ist Top, für die Zweite spricht jetzt nichts.

Stefan
Gast
Stefan

Die Maus funkt zwar mit 2.4ghz, so wie wifi auch. Aber das wars auch… Die Maus hat keine WiFi Verbindung.