Startseite » News » App-Tipp: mehr-tanken – die günstigsten Preise für Benzin und Diesel finden

App-Tipp: mehr-tanken – die günstigsten Preise für Benzin und Diesel finden

Immer wieder hört man, Elektromobilität sei die Zukunft. Aktuell fahren aber noch 65,9% aller PKW in Deutschland mit Benzin und 31,7% mit Diesel als Kraftstoff. Und dass die Preise dieser Kraftstoffe regelmäßig unnatürlichen Schwankungen unterliegen, ist hinreichend bekannt. Um dem entgegen zu wirken, werden seit einigen Jahren diverse Tank-Apps angeboten, bei denen Nutzer die aktuellen Spritpreise melden können. Seit Ende 2013 sind Tankstellenbetreiber sogar verpflichtet, ihre aktuellen Preise an die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe zu melden – auf diese Daten können entsprechende Apps ebenfalls zugreifen.

Eine der bekanntesten Tank-Apps ist mehr-tanken von der webfactor media GmbH in Kooperation mit dem Magazin auto motor und sport. Da haben sich zwei gefunden, Großschreibung liegt beiden Firmen nämlich scheinbar nicht.

In dieser Artikel-Reihe stellen wir euch die Lieblings-Apps unseres Teams vor. Sämtliche Apps werden von uns selbst im Alltag genutzt und wir empfehlen sie, ohne dafür von dem Entwickler bezahlt zu werden.

Aufbau und Features von mehr-tanken

Nach einer kurzen Erklärung der Symbole, der Auswahl des bevorzugten Kraftstoffs und dem Erlauben der Benutzung des Standorts landet man direkt auf dem Startbildschirm der App. unnamedDort werden die Tankstellen im Umkreis wahlweise nach günstigstem Preis oder der geringsten Entfernung angezeigt. Autobahntankstellen sind nochmal zusätzlich als solche markiert, obwohl man die anhand des Preises bereits gut von den anderen unterscheiden kann. 😉

Klickt man auf einen Eintrag, erscheinen weiterführende Informationen zur Tankstelle und der Preisentwicklung. Man sieht dort unter anderem die Öffnungszeiten und die verfügbaren Zahlungsarten auf einen Blick. Auch das Vorhandensein von Waschstraßen oder Shops wird mit Symbolen signalisiert. Die Preisentwicklung des letzten Tages, der letzten Woche oder der letzten vier Wochen kann ebenfalls visualisiert werden und Aufschluss darüber geben, wann der richtige Zeitpunkt zum Tanken ist.

Wer diese Infos nicht mühsam aus jeder Detailansicht entnehmen möchte, kann auf den Assistenten Flizzi zugreifen. Der gibt kurz und knapp eine Empfehlung, ob man lieber sofort tanken oder lieber noch warten sollte. Eine wirklich nette Funktion, wenn man nicht augenblicklich auf neuen Sprit angewiesen ist.

Preisalarm, Favoriten und mehr

Was bietet mehr-tanken sonst noch so an Features? Für viele interessant ist sicherlich der Preisalarm. Dort wird eine Push-Benachrichtigung an das Smartphone gesendet, wenn in einem vorher definierten Umkreis ein gewisser Benzinpreis unterschritten wird. Für Gelegenheitsfahrer ist das eine tolle Funktion!

Wer nicht immer die ganze Auswahl an Tankstellen sehen möchte, kann sich einzelne Favoriten abspeichern. Ich mache das beispielsweise mit den SB-Tanken in der Umgebung: kein nerviges anstehen, schnelle kontaktlose Bezahlung und trotz Corona keine Maskenpflicht.

Mehr-Tanken unterstützt übrigens auch die Suche nach Elektro-Ladesäulen. Außerdem kann man sich registrieren und seinen Favoriten und Alarme mit verschiedenen Geräten (Android, iOS, Windows Phone (lol) und Webbrowser) synchronisieren. Für 2,99€ im Jahr kann man sich von der Werbung in der App frei kaufen.

Alternativen zu mehr-tanken

Mehr-Tanken ist bei weitem nicht die einzige Sprit-App auf Google Play. Der größte Konkurrent ist wohl clever-tanken.de von der infoRoad GmbH. Diese App bietet keine nennenswerten Vorteile außer einer Statistik, die den Median der aktuellen Spritpreise von verschiedenen deutschen Städten miteinander vergleicht. Das nutze ich aber nicht gerne, denn Aachen ist eigentlich immer auf einem der letzten Plätze und damit am teuersten. 😉

Ansonsten gibt es noch einige andere Wettbewerber, die aber (soweit ich weiß) eine essentielle Funktion von mehr-tanken nicht bieten: die Suche entlang einer Route. Während einer langen Autobahnfahrt blitzschnell die günstigsten Tankstellen entlang der Route angezeigt zu bekommen, inklusive exakter Angaben, wie weit und lang der Umweg ausfallen wird, ist meiner Meinung nach Gold wert!

Fazit

Von den Tank-Apps, die ich bisher ausprobiert habe, ist mehr-tanken definitiv mein Favorit. Ich persönliche fände einen Dark Mode sehr angenehm und würde mich freuen, wenn die Preise aus mehr Ländern aufgeführt werden würden. Vielleicht ist ja direkt über die Grenze eine Tankstelle deutlich billiger? Oder man ist mal im Urlaub und will die Spritpreise im Ausland vergleichen?

mehr-tanken im Google Play Store

Quellen


Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
6 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Ratio
Gast
Ratio (@guest_64514)
1 Monat her

Nehmen wir an, man fährt 20.000 Kilometer im Jahr und verbraucht 7,5 Liter auf 100 Kilometer. Dann sind das ca. 1.500 Liter im Jahr. Wenn man es bei jedem Tanken schafft, 5 Cent pro Liter durch eine Tank App oder ähnliches zu sparen, spart man also 75 Euro im Jahr. Das sind dann also ca. 20 Cent am Tag. Wer da noch einen Gedanken daran verschwendet und kilometerweit fährt, um zu sparen oder weniger tankt, weil er denkt, es könne morgen ein paar Cent günstiger sein, der hat es dann halt nicht so mit Mathematik und rationalem Denken. P.S.: Ich… Weiterlesen »

Jens Mangold hallenfürst
Gast
Jens Mangold hallenfürst (@guest_64575)
1 Monat her
Antwort an  Ratio

Ich fahre auf dem Weg zur Arbeit ohne jeden Umweg an 3 Tankstellen vorbei, heimwärts andere weg sind es 2 andere. Weiterhin braucht mein Auto seine knapp 13L … da schaue ich doch gerne in so eine App!

Jan
Gast
Jan (@guest_64500)
1 Monat her

Auch von ADAC gibt es so eine App, diese verlangt jedoch vollen Zugriff auf die Kontaktdaten (wozu auch immer) was einfach ein Nogo ist. Wie sieht es da bei diesen App’s aus?

Tobias#1
Gast
Tobias#1 (@guest_64502)
1 Monat her
Antwort an  Jan

Bertha fragt nur nach Standort.

Tobias#1
Gast
Tobias#1 (@guest_64487)
1 Monat her

Als werbefreie und optisch ansprechendere Alternative empfehle ich: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.daimler.bertha.android