Viomi

Smarte Kühlschränke, Waschmaschinen, Türschlösser und Saugroboter – Viomi spezialisiert sich auf das Smart Home und IoT Geräte (Internet of Things). In Europa ist das Unternehmen bisher völlig unbekannt und auch wir hatten bisher nur die Saugroboter Viomi V2 und Viomi V2 Pro im Test. In China hingegen ist Viomi seit 2014 auf dem Markt und bedeutend größer und auch ein börsennotiertes Unternehmen. Viomi gehört außerdem zum Xiaomi Smart-Home Netzwerk und die Geräte sind mit der Mi Home App nutzbar.


Viomi ist allerdings ganz und gar nicht von Xiaomi abhängig: Viomi selbst ist an der Nasdaq US-Börse als Unternehmen notiert. Xiaomi selbst hält lediglich Anteile am Unternehmen Viomi, was auch hier wieder zu einem großen Vorteil führt: Viomi ist nämlich komplett ins Smart Home von Xiaomi angebunden: alle Viomi Geräte können über die Mi Home App eingebunden und mit anderen Produkten verkettet werden.

Dieses Prinzip kennt man z.B. auch von Roborock, ebenfalls mit Staubsaugerrobotern, oder etwa Yeelight mit smarter Beleuchtung.

Also auch wenn z.B. der Viomi V2 Pro in direkter Konkurrenz zu einem Xiaomi Mi Vacuum 2 oder Roborock S5 Max / Roborock S6 steht und Umsatz streitig macht – Xiaomi macht durch die Anteile am Unternehmen ebenfalls Gewinn und das Xiaomi „Smart Home“ Netzwerk sowie die Nutzerzahlen wachsen weiter. Online werden die meisten Produkte trotzdem als „Xiaomi Viomi“ vermarktet.

Überblick über die Viomi Produkte

Viomi will mit dem Sortiment alle Haushaltsgeräte zum Smart Home umfunktionieren. Dazu gehört der Kühlschrank, Waschmaschine, Luftfilter, smartes Display, Dunstabzugshaube, Wasserkocher und -Filter, Geschirrspüler, Durchlauferhitzer – auf Wunsch kann man mit Viomi alles vernetzen. Dies unterteilt man auf der Website in die smarte Küche, Wohn- und Schlafzimmer, Bad und Balkon sowie das smarte Wasserfiltersystem sowie bietet man ganze Pakete an smarten Geräten an. In China zumindest, denn davon schaffen es nur die kleinen Produkte zu den bekannten Importhändlern, wie Thermos- / Wasserflasche, Aromadiffusor oder kleine Küchengeräte.

Saugroboter von Viaomi

Stellvertretend an der Stelle steht das aktuelle Top-Modell, der Viomi V2 Pro. Den Saug- und Wischroboter hatten wir auch im Test und er kann sich gegenüber der Konkurrenz, wie Xiaomi Mijia und Roborock behaupten. So bringt er viele Features, die auch die Top-Modelle haben und setzt sie mit dem Pro-Modell auch nutzbar um.

Ebenfalls im Sortiment sind einfachere Saugroboter und auch ohne LDS Laser Sensor, wie der normale Viomi Robot Vacuum Cleaner für unter 200€.

Kleine Elektrogeräte für die Küche

Aber auch smarte Haushaltsgeräte sind durchaus erfolgreich und werden bald auch bei uns verfügbar sein. Tatsächlich ist eines der erfolgreichsten Produkte von Viomi der Smart Kettle / Smarte Wasserkocher: mit Smartphone-Steuerung und einstellbarer Temperatur. Der Viomi Smart Kettle ist damals über Xiaomis Verkaufsplattform YouPin bekannt geworden.

Für uns auch erhältlich sind viele weitere Elektrogeräte für die Küche wie der smarte Minibackofen, Wasserfilter und -Aufbereiter oder ein Kühlschrank-Luftreiniger.

Accessoires

Dazu kommen zahlreiche Accessoires für den Haushalt und für unterwegs. Viomi hat ein paar Trink- und Thermosflaschen im Angebot, elektrische Zahnbürsten, smarte Ventilatoren oder smarte elektrische Heizungen.

Hier findest du alle Testberichte von VIOMI Produkten: