LeEco Le Pro 3 Elite – Custom ROM installieren

17

Nicht jedem gefällt das LeEco System EUI. Dank der großen Fangemeinde gibt es jedoch eine gute Auswahl an Custom-ROMs, mit denen man das Handy mit einer neuen Systemsoftware ausrüsten kann. Wir haben uns für die Paranoid-AOSPA ROM entschieden, da diese bei den XDA-Developers die besten Nutzerbewertungen bekommen hat.

Die Installation einer Custom-ROM funktioniert unabhängig von der ausgewählten ROM immer gleich. Nachdem ihr TWRP auf Euer Handy installiert habt, könnt ihr jede beliebige ROM auf das LeEco Le Pro 3 Elite flashen.

Achtung! Das Befolgen der Anleitung erfolgt auf eigene Gefahr. Beim Modifizieren der ROM kann es zu Komplikationen kommen, die Euer Gerät im schlimmsten Fall unbrauchbar machen. Wer sich nicht gut mit dem Thema Custom-ROM auskennt, sollte sich zunächst gründlich einlesen oder einen erfahrenen Nutzer konsultieren. Diese Anleitung ist nur für das LeEco Le Pro 3 Elite X722 gültig, nicht für das LeEco Le Pro 3!

Vorraussetzungen

  1. Windows PC
  2. Le Pro 3 Elite mit USB-Type C Kabel
  3. Mindestens 50% Akku
  4. Führe vor der Installation eine Datensicherung durch.

Notwendige Dateien herunterladen

  1. Lade dir auf deinem Handy eine Custom-ROM Datei für das LeEco Le Pro 3 Elite herunter. Eine Auswahl findest du auf hier. Wir empfehlen die Paranoid-ROM auf Android 7.1.2 Basis. Hinweis: Die heruntergeladene Datei nicht entpacken, sondern einfach als .zip auf dem Handy belassen.
    LeEco Le Pro 3 Elite Paranoid ROM 3LeEco Le Pro 3 Elite Paranoid ROM 1 LeEco Le Pro 3 Elite Paranoid ROM 4
  2. Sollte deine ROM nicht über integrierte GAPPS (Google Apps) verfügen, lade dir auch noch die Open-Gapps auf deinem Handy herunter. Hinweis: Die heruntergeladene Datei nicht entpacken, sondern einfach als .zip auf dem Handy belassen. Achte darauf, dass du vor dem Download folgende Einstellungen auswählst:
    LeEco Le Pro 3 Elite Open Gapps
  3. Lade dir das folgende Tool zur Installation von TWRP auf deinen Windows-Rechner.

Bootloader entsperren

  1. Gehe auf deinem Handy zu Einstellungen/About the phone und klicke mehrmals schnell hintereinander auf „Build Number“, bis ein Hinweis erscheint, dass die Entwickler-Optionen jetzt freigeschaltet sind.
    Leeco Le Pro 3 Elite EUIHinweis: Wenn auf deinem Handy die EUI-Version mit „26S“ endet, kann der nachfolgende Schritt vermutlich nicht ausgeführt werden, weil die Bootloader-Entsperrung auf dieser EUI-Version blockiert wurde. Lese dich in diesen XDA-Thread ein, um zu erfahren, ob die Entsperrung auf deinem Handy dennoch möglich ist. Falls du die Version „20S“ installiert hast, kannst du weiter fortfahren.
  1. Gehe zurück ins Einstellungsmenü und wähle hier „Developer Options“ bzw. Entwickleroptionen. Wähle dort den Punkt OEM-Unlock und aktiviere diesen.

TWRP Installieren

  1. Schalte dein Handy aus
  2. Starte dein Handy neu, indem du den Volume-Minus Button und den Power-Button gleichzeitig gedrückt hälst. Dein Handy startet jetzt in den Fastboot Mode.
  3. Öffne die Datei Recovery-Tool.bat des TWRP-Installers auf deinem Windows-Rechner.

TWRP Flashtool

  1. Gib zunächst „0“ in das Fenster ein und bestätige mit Enter. Das Recovery-Tool zeigt dir an, ob dein Booloader entsperrt ist. Folgende Zeilen müssen (!) sichtbar sein:

Le Pro 3 Elite bootloader unlocked

  1. Gib nun im Hauptfenster „2“ ein, um TWRP-Recovery auf deinem Handy zu installieren.
  2. Wenn der Flash-Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, kannst du dein Handy durch Halten der Power-Taste ausschalten

Custom-ROM in TWRP installieren

  1. Starte ins TWRP-Recovery Menü, indem du im ausgeschalteten Zustand den Powerbutton und dem Volume-Plus Button gedrückt hälst.
  2. Wähle zunächst die Option „Wipe“ und wähle dort unter „advanced Wipe“ die Optionen „Cache“, „Data“, „dalvic“ und „System“ aus. Führe den Wipe jetzt durch.
    TWRP Wipe
  3. Gehe zurück ins Hauptmenü von TWRP und wähle dort die Option „Install“. Wähle installiere zunächst die ROM-Datei und installiere diese. Solltest du die Datei mit deinem Handy heruntergeladen haben, befindet sie sich im Ordner „Download“.
  4. Nach dem Installationsprozess wähle nun die zuvor heruntergeladene Gapps-Datei aus und installiere auch diese.
  5. Fertig! Du kannst dein Handy jetzt neustarten und hast ein neues System installiert. Sollten im System Fehler oder Abstürze vorkommen, starte noch einmal in TWRP und führe den Standard-Wipe aus und starte dein Handy neu.

Problemlösung

  1. Sollte Euer Smartphone von dem TWRP-Recovery Installer nicht erkannt werden, müsst Ihr evtl. zunächst die ADB-Treiber für das Handy installieren.

Hinweis zum Kommentieren: Solltet Ihr Probleme haben, teilt uns im Kommentar mit, wo ihr das Gerät gekauft habt und welche EUI-Version auf Eurem Gerät installiert ist.

Schreibe einen Kommentar

 
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Gast
Hartmut Hadan

Ich habe auch ein solches Smartphone mit der EUI version 5.8.020S und bekomme TWRP nach dieser Anleitung nicht installiert.Das Entsperren war ganz einfach, aber TWRP wid einfach nicht installiert.
Ich hoffe auf Hilfe.

Gast
Derwi

Hallo Leute
Ich hoffe hier liest noch jemand mit und kann mir helfen.
Ich habe 2 Leeco Le Pro 3, einmal das alte mit 6GB und das neue Elite.
Auf dem Elite habe ich es anhand der guten Anleitung hier eine neue Rom aufzuspielen.
Kann ich mit den selben TWRP Tool auch das Twrp auf mein Pro3 X720 draufbringen ?

Grüße und Danke

Gast
TEK

Hallo Wissende,

wenn ich versuche TWRP zu installieren kommt immer
„error: „cannot load ‚FILE/1/twrp-3.1.1-0-x2.img‘ “
ADB Treiber sind installiert, bootloader unlock (Option 0) wird vorher korrekt bestätigt.
Dieser Pfad, in dem er da nix findet, ist aber so vorhanden, es ist ja der (unveränderte) Inhalt des
UNLOCK_RECOVERY_FASTBOOT_TOOL_zl0_LEX722.rar
Das Problem ist also wohl weniger im X722, als irgendwie im Win7 zu suchen?
Irgendwelche gute Ideen? Was mache ich falsch?

Gekauft bei Gearbest, EUI Version 5.8.020S (Stable).
Quelle: https://www.chinahandys.net/leeco-le-pro-3-elite-custom-rom-installieren/

Gast
Horst

ich bringe leider TWRP nicht auf meinen PC, da der Link der xda developers nicht mehr funktioniert. Kann mir bitte jemand helfen?

Gast
Horst

geht jetzt, war leider nicht sorgfältig genug… vielen Dank!

Gast
Heike

Hallo zusammen, beim installieren der ROM kommt die Fehlermeldung: „Invalid zip file“. Dabei habe ich die Zip-Datei „setvibrate.sh.zip“ genommen, die hier empfohlen wird (Paranoid Android 7.3.1 for the X722 ELITE ZL0). Könnt ihr mir bitte einen Tipp geben, was ich tun kann?

Mitglied
Yannick

Ich bringe irgendwie TWRP Recovery nicht auf das Handy. Am besten wäre ein Youtibe-Video damit man genau die Schritte verfolgen könnte?

Gast
Karl

Könnt ihr eine solche Schritt für Schritt Anleitung für ursprüngliche Leeco le Pro 3 (x720) machen?

Gast
hubs

Dürfte wohl ganz genau so gehn, nur die richtige ROM fürs 720er nehmen!

Gast
Dan

Hi Leute bei mir kommt beim TWRP „cannot load file 1blablabla“ error
ADB Treiber sind installiert. Gekauft bei Gearbest, EUI Version 5.8.020S (Stable).

Gast
Dan

Okey Okey, jetzt nach Weihnachten und dem verschenken an meiner Freundin funzte das mit dem TWRP ohne Murren o_O keine Ahnung warum, stelle nur Theorien zusammen. Als erstes wird eine Sicherung erstellt und dann geht’s an´s flashen 😉

Gast
Dan

Also habe es hinbekommen… erst hat die Bildschirmentsperrung genervt weil die Tastatur nicht eingeblendet wurde und nachdem ich dieses Problem gelöst hatte und auf den Desktop von Android 7 geblickt hatte, währte sich meine Freude nur kurz denn Google Play Dienste hatte Probleme und wurde ständig beendet, sowie die Gboard und Playstore. Dann die Cam App angetestet und wirklich sehr enttäuschend waren die Einstellungen. Die waren nämlich nicht vorhanden o_O. Finde ich unbrauchbar. Deswegen kommt mir wieder der Satz „Never Change a running System“ 😀 *Schöne Weihnachtsfeiertage!!!*

Gast
Bobbel

Das klingt so, als hättest du dein Handy einfach nach dem Flashen nicht ordentlich auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Genau dann treten nämlich solche Fehler auf. Eventuell solltest du das noch einmal versuchen, bevor du wieder zu original Rom zurück wechselst

Gast
Sven

hat super geklappt, handy mit android 7 zum absoluten kampfpreis 🙂 klappt das ganze auch mit dem le max2? wenn ja welches rom ist zu empfehlen? vielen dank

Gast
Andy

Hi habe auf meinem Le Max 2 das LineageOS 14.1 drauf ist immer aktuell und wird regelmäßig geuppt.

Gast
Michael

Vielen Dank. Wollte meines schon entsorgen. Hatte zuerst inoffizielles lineage drauf und die Kamera wollte einfach nicht. Aber jetzt geht wieder alles.

Gast
Michael

Vielen Dank für die ausführliche Erklärung, jetzt muss nur noch mein X722 ankommen und dann kann es los gehen.
Besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch dem ganzen Team!

Achtung: Durch die weitere Nutzung (klicken oder scrollen) der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen