Startseite » How-To » PayPal Geld-an-Freunde Betrug – So habe ich mein Geld zurückbekommen

PayPal Geld-an-Freunde Betrug – So habe ich mein Geld zurückbekommen

Wie viele von Euch habe ich schon oft gute Erfahrungen mit eBay Kleinanzeigen gemacht. Dieses Mal sollte es aber anders laufen: Nachdem ich Geld für ein paar Konzertkarten bezahlt habe, kam keine Antwort des Verkäufers mehr. Leider hatte ich das Geld mit PayPal “Geld an Freunde und Familie senden” gezahlt, da der Verkäufer mir als Sicherheit ein Foto von “seinem” Personalausweis zugesendet hatte. Es stellte sich später heraus, dass hier ein Fall von Identitätsdiebstahl vorlag und sowohl das PayPal-Konto, als auch das n26 Bankkonto von einer fremden Person missbraucht wurden.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich war einem Betrüger aufgesessen. Allerdings habe ich es geschafft, die Zahlung über PayPal zurückzubuchen, obwohl es diese Möglichkeit laut PayPal offiziell nicht gibt. Im Folgenden erkläre ich Euch, wie ich das gemacht habe.

Hinweis: Euer Geld könnt Ihr nur zurückbekommen, indem Ihr das Geld von PayPal wieder zurückbucht. In meinem Fall hat das funktioniert. Wir übernehmen aber keine Verantwortung dafür, wenn es bei Euch anders läuft. Es ist möglich, dass PayPal nach der Rückbuchung von Euch einen Ausgleich und eine Strafzahlung oder Ähnliches verlangt. Wir können dies nicht beurteilen und übernehmen dafür auch keine Verantwortung!

Vorbereitung

Ihr solltet als allererstes PayPal kontaktieren und die Lage schildern. Man wird Euch zwar definitiv nicht helfen und eventuell bekommt Ihr auch ein paar belehrende Worte zu hören, aber eventuell setzt PayPal den Betrüger-Account auf eine Watchlist und sperrt ihn, falls noch mehrere solcher Anrufe eingehen. Benutzt dazu einfach die “Rufen Sie uns an” Funktion beim PayPal Kundenservice.

Hinweis: Spart Euch einfach die Diskussion mit dem PayPal Mitarbeiter. Er kann und wird Euch nicht helfen. Meldet einfach den Fall und bedankt Euch für das nette Gespräch. 

PayPal Kundenservice

Schritt 1 – Anzeige erstatten

Ich glaube zwar nicht, dass es technisch gesehen notwendig ist, allerdings solltet Ihr im Betrugsfall auf jeden Fall eine Anzeige erstatten. Das ist alleine deshalb schon wichtig, um weitere Betrügereien zu verhindern und den Betrüger eventuell zur Rechenschaft zu ziehen. Ein praktischer Tipp ist hierbei, dass Ihr Anzeigen auch online erstatten könnt. Hierzu recherchiert im Internet einfach Euer Bundesland und “online Anzeige erstatten”. In meinem Fall konnte ich die Anzeige bequem über die Online-Wache Saarland aufgeben.

Anzeige erstatten PayPal

Schritt 3 – Lastschrift zurückbuchen

Der essenzielle Schritt dieser Anleitung ist, Euer Geld durch Eure Bank zurückbuchen zu lassen. Habt Ihr alternativ über Eure Kreditkarte via PayPal bezahlt, dann solltet Ihr versuchen, ein Charge-Back über Euren Kreditkartenanbieter zu erwirken. Schwierig wird es leider, wenn Ihr mit Guthaben auf Eurem PayPal Account bezahlt habt, dann habe ich ehrlich gesagt keinen Ratschlag mehr für Euch. Die einfachste Lösung ist in jedem Fall das Zurückbuchen der Lastschrift von Eurem Bankkonto. Die meisten Banken haben dafür einen Eintrag im Online-Interface. Alternativ könnt Ihr das Zurückbuchen auch telefonisch erledigen. Eurer Bank müsst Ihr dafür auch keine weitere Begründung liefern.

Schritt 4 – PayPal meldet sich

PayPal wird nach ein paar Tagen merken, dass die Zahlung zurückgebucht wurde. Nun wird der Zahlungsdienstleister sich bei Euch melden. Ihr bekommt dann folgende E-Mail:

Bildschirmfoto 2022 05 02 um 13.16.35

Nun klickt Ihr auf Falldetails anzeigen und wählt “Ich habe einen gekauften Artikel nicht erhalten”. Dann gebt Ihr eine Begründung für Eure Rückbuchung an. Mein Tipp: Haltet es kurz. Die Sachbearbeiter bei PayPal haben nicht viel Zeit und wollen die wesentlichen Informationen in ein paar Sätzen. So habe ich es formuliert:

Paypal geld an freunde betrug begründung rückbuchung

Schritt 5 – Warten und Hoffen

Nachdem Du die Begründung angegeben hast, teilt PayPal Dir mit, dass man nun auf die Antwort der Gegenseite wartet. Die abgegebene Nachricht von mir wurde dabei übrigens nicht mehr im Konfliktfall angezeigt. Übermittelt wurde sie aber schon. In jedem Fall hat der Verkäufer jetzt einige Tage Zeit, eine Gegenantwort abzugeben. In meinem Fall waren es 10 Tage.

paypal geld an freunde fall offen

Wenn Ihr Glück habt, antwortet der Käufer gar nicht auf die Anfrage. Oftmals werden geklaute PayPal Konten nur wenige Tage verwendet, weil dem Betrüger klar ist, dass sein Spiel nicht allzu lange funktionieren wird. Genaueres kann ich Euch hierzu nicht berichten. In meinem Fall jedenfalls scheint der Betrüger gar keine Antwort abgegeben zu haben.

Schritt 6 – Warten auf Ausgang des Falls

In meinem Fall kam nach 10 Tagen folgende E-Mail in mein Postfach, die natürlich Freudensprünge verursacht hat:

PayPal Betrug geld an freunde zurückgebucht fall gewonnenDie Zahlung wurde danach in meinem Konto als Gutschrift eingebucht.

paypal geld an freunde zurückbekommen

Fazit

PayPal hat entgegen der eigenen Aussagen doch einen gewissen Käuferschutz bei Bezahlungen per Geld-an-Freunde-senden. Voraussetzung dafür ist, dass Ihr das Geld wieder zurückbucht und eine gute Begründung dafür liefert. Ich kann natürlich nicht garantieren, dass PayPal in Eurem Fall auch so entscheiden wird – aber einen Versuch ist es in einem ernsthaften Betrugsfall vielleicht wert.


Vorheriger Beitrag

Newsletter bestellen

Hol Dir die neuesten Infos zu Chinahandys und Gadgets direkt ins Postfach!

Kommentare

Abonnieren
Kommentar Updates
guest
582 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Elipo
Gast
Elipo (@guest_94462)
1 Tag her

Heute kann ich ebenfalls Erfolgsmeldung machen. Dickes danke an die Anleitung und die weiteren Tipps hier in den Kommentaren. Meine Vorgehensweise: 1. Anzeige erstatten, geht ganz einfach online. 2. Lastschrift zurück buchen lassen 3. Mail von Paypal abwarten. Leider hatte ich hier auch keine Option „Ware nicht erhalten“ zu wählen. Also habe ich „unbefugter Kontozugriff“ gewählt und kurz erläutert, dass es sich um einen Betrug handelt. 4. Paypal hat dies nicht akzeptiert, 260€ + 1,95€ Gebühr gefordert. 5. Habe eine Überweisung an Paypal getätigt mit dem geforderten Betrag – als Verwendungszweck „unter Vorbehalt aufgrund von Betrug“. 6. Jetzt die Mail… Weiterlesen »

portsnap
Gast
portsnap (@guest_94427)
3 Tage her

Wurde auch betrogen, 300 Euro, Anfang Dezember. Über PayPal F&F bezahlt. Allerdings mit der Amazon LBB Visa. Habe 30 Tage abgewartet (LBB schreibts vor) und die Zahlung über das Banking der LBB reklamiert. Habe alles an Infos in eine PDF gepackt, den “Ausdruck” der Anzeige auf Kleinanzeigen, Screenshots der Kommunkaion, die Mail von Kleinanzeigen wo steht, dass es evtl Betrug war, den “Ausdruck” der PayPal Zahlung usw. In das Feld für die Begründung für die Beanstandung habe ich in 2 Sätzen geschrieben, dass es Betrug war und, dass die Anzeige bei der Polizei auch eingegangen ist. LBB ist innerhalb von… Weiterlesen »

ltltlt
Gast
ltltlt (@guest_94404)
4 Tage her

Danke an alle, die mitgeholfen haben und fleißig ihre Erfahrungen preisgegeben haben. Nachdem ich auch auf einen Ebaybetrüger reinfiel, habe ich folgende Schritte getan, und kam am Ende an mein Geld: 1. Nachricht an die Bank, um das Geld zurück zu buchen. 2. Anzeige bei der Polizei. 3. Auf den Fall, den Paypal eröffnet hat, wegen unrechtmäßig durch mich zurückgebuchtem Geld, geantwortet. Ich konnte wie andere auch nicht die Optionen in der Blogbeitrag sehen, nur welche, die keinen Sinn gemacht haben. Ich habe deshalb einfach “unbefugter Zugriff auf meinen account” ausgewählt und in dem Textfeld kurz geschildert, was los ist… Weiterlesen »

Lou215
Gast
Lou215 (@guest_94421)
3 Tage her
Antwort an  ltltlt

Hallo,
könntest du schildern, wieso genau eine Zahlung nur via „Freunde und Familie“ möglich war?

Drulli
Gast
Drulli (@guest_94383)
5 Tage her

Hallo,
Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung!
Bei mir hat es super funktioniert! Ich freue mich RIESIG!

Alles Gute für die anderen! Ich drücke Euch die Daumen daß es ebenfalls positiv für Euch ausfallen wird!

Andreas84
Gast
Andreas84 (@guest_94400)
4 Tage her
Antwort an  Drulli

Wielange müsstet du auf Antwort warten?

Tom
Gast
Tom (@guest_94377)
5 Tage her

Hey zusammen… würde mich mal interessieren bei wem es noch zu einem erfreulichen Ende kam nachdem die Beschwerde bei der crc Mail abgelehnt wurde. Jemand Erfahrungen??

Elisa
Gast
Elisa (@guest_94367)
5 Tage her

Moin Joscha, vielen Dank für deinen ausführlichen Beitrag! Ich habe es genauso gemacht wie du und heute die Info von Paypal erhalten, dass der Fall zu meinem Gunsten entschieden wurde 🙂

Felix
Gast
Felix (@guest_94365)
5 Tage her

Guten Tag, bin ebenfalls auf einen Betrüger reingefallen. Wollte die Schritte wie in der Anleitung abarbeiten. Als erstes eine Anzeige bei der örtlichen Polizei erstellt. Anschließend bei Paypal angerufen und den Betrugsfall melden. Die Dame am Telefon hat mir dann gesagt, dass man so einen Fall erst nach 7 Tagen eröffnen kann. Hab danach über die Sparkasse mein Geld zurückbuchen lassen, was auch geklappt hat. Mittlerweile sind ungefähr 8 Tage vergangen und hab von Paypal nichts gehört. Weder ne Mail und auch mein Konto wurde nicht ins Minus gesetzt. Wie sollte man in dem Fall weiter vorgehen? Bzw hatte jemand… Weiterlesen »

Elipo
Gast
Elipo (@guest_94348)
6 Tage her

Ich habe gestern eine Mail an [email protected] geschrieben, heute eine Meldung erhalten, dass meine Mail nicht zugestellt wurde (@outlook.de Account).
Jemand auch das Problem gehabt?

Christian Stein
Gast
Christian Stein (@guest_94354)
6 Tage her
Antwort an  Elipo

Ich habe die Email hier von einem Kommentar raus kopiert und da war paypal falsch geschrieben (payapl). Vielleicht ist das bei dir ja auch der Fall.

Elipo
Gast
Elipo (@guest_94381)
5 Tage her
Antwort an  Christian Stein

Vor lauter Baum den Wald nicht gesehen.
Herzlichen Dank für den Hinweis, tatsächlich der Fehler gewesen.

Enton
Gast
Enton (@guest_94314)
7 Tage her

Ich würde mich mal informieren, ob so eine Rückbuchung nicht zu einem Schufa-Eintrag führt. Das hat mir die Bahn dann nämlich eingebrockt.

GuestTH
Gast
GuestTH (@guest_94311)
7 Tage her

Guten Morgen. Mir geht’s wie euch, auf einen sehr glaubwürdigen Betrug reingefallen. Mein erster Reinfall seit ich 2010 mein Paypalkonto eröffnet habe. Habe es so gemacht wie ihr gesagt habt, bei der PP Mail konnte ich auch keine “nicht erhaltene Ware” auswählen. Habe jetzt eine Email an diese [email protected] gesendet. Hab den Fall geschildert und “Beweismaterial” drangehängt. Mal sehen was sie Antworten.

GuestTH
Gast
GuestTH (@guest_94378)
5 Tage her
Antwort an  GuestTH

Heute kam die Antwort von Paypal. Konto ist weiterhin nicht belastet. “Wir haben Ihre Beschwerde im Zusammenhang mit Ihrem PayPal-Konto erhalten. Wir prüfen diese Beschwerde zurzeit. Während wir das Problem untersuchen, setzen wir uns möglicherweise mit Ihnen in Verbindung, um weitere Informationen anzufordern.   Wir bemühen uns, alle Beschwerden so schnell wie möglich zu bereinigen. Es kann bis zu 13 Tage dauern, bis die Beschwerde geklärt ist.   Wir teilen Ihnen das Ergebnis unserer Prüfung mit, sobald wir die Untersuchung abgeschlossen haben. Sollte sich dies verzögern, halten wir Sie zum aktuellen Status auf dem Laufenden. Um uns in der Zwischenzeit… Weiterlesen »

Gast
Gast
Gast (@guest_94285)
8 Tage her

Vielen Dank für diese Tipps. Bin ebenfalls auf einen Betrüger reingefallen und hatte per Freunde/Familie gezahlt. Nach dem zweiten Schritt und einer Beschwerdemail an die angegebenen Adressen hat mir Paypal nun aus Kulanz mein großes Minus wieder gutgeschrieben.

Gast
Gast
Gast (@guest_94321)
7 Tage her
Antwort an  Gast

Wie lange hat von zweiten Schritt bis zur Gutschrift gedauert? Habe ebenfalls “nicht erhaltene Ware” anklicken können und den Dreizeiler reingeschrieben allerdings keine Mail an crc… Jetzt steht der Status auf warten auf Antwort der Gegenseite

Andreas84
Gast
Andreas84 (@guest_94246)
10 Tage her

Hall, bin leider auch auf Betrüger reingefallen 700euro. Ja ich weiß. War dumm. So als erstes Aneige gemacht, dann Geld Rücklastschrift gemacht. Jetzt Mail (Fall) von Paypal bekommen. Konnte natürlich nicht das besagte, keine Ware erhalten anklicken. Nun eine Email geschrieben und alles geschildert. Komisch ist, Paypal ist nicht im minus

Andreas84
Gast
Andreas84 (@guest_94256)
9 Tage her
Antwort an  Andreas84

Habe heute eine Nachricht bekommen, das sie den Fall nun prüfen

Nicolonia
Gast
Nicolonia (@guest_94260)
9 Tage her
Antwort an  Andreas84

Habe die Auswahl leider auch nicht. An welche Email hast du geschrieben und was hast du dort geschildert? Sitze gerade in derselben “Falle” 🙁

Andreas84
Gast
Andreas84 (@guest_94282)
8 Tage her
Antwort an  Nicolonia

Habe an die [email protected] geschrieben. Schalt geschildert wie oben bei Joshua beschrieben und warte mal jetzt auch Antwort.. Halt uns auf dem laufenden

LucasXlucio
Gast
LucasXlucio (@guest_94309)
7 Tage her
Antwort an  Andreas84

Würde mich auch interessieren, habe ebenso an die crc geschrieben wegen einem Betrugfall von ebay Kleinanzeigen.

Andreas84
Gast
Andreas84 (@guest_94438)
2 Tage her
Antwort an  Andreas84

Immer noch keine Rückmeldung. Hatte nur nach der Mail an [email protected] ein Nachricht bekommen das Sie es prüfen. In der Fall Eröffnung, stand drin. Wenn Sie nichts von mir hören buchen Sie am 8.2 ab. Hoffe bekomme vorher eine Mail zurück von [email protected].

Gast
Gast
Gast (@guest_94205)
12 Tage her

Hallo an alle Betroffenen, ich habe das gleiche Schicksal erleben dürfen. Ich wurde per ebay-kleinanzeigen betrogen. Wollte einen Artikel kaufen und habe mich leider auf PayPal Friends eingelassen. Derjenige hat tatsächlich den Account von jemanden gehackt und dann die Rechnung etc. gefälscht. Ich habe daraufhin ebay-kleinanzeigen per [email protected] informiert sowie gleich bei PayPal angerufen und noch am gleichen Tag eine Anzeige bei der Polizei gestellt. Die ersten Versuche bei PayPal brachten nichts und sie meinten, dass ich mein Geld nicht wiedersehen würde. Dann habe ich eine saubere Mail an [email protected] geschrieben. Ich habe auch darauf aufmerksam gemacht, dass es sinnvoll… Weiterlesen »

Boone
Gast
Boone (@guest_94253)
9 Tage her
Antwort an  Gast

Hast du vielleicht noch eine Kopie der Mail an crc? So hätte man schonmal einen Ansatz wie man das am besten formulieren könnte.
lg

Gast
Gast
Gast (@guest_94156)
13 Tage her

Habe das gleiche mit 500 Euro erlebt und angeblich Polizist und wurde mit einem Polizeiausweis, auf dem angebotenen Gerät liegend, betrogen, Polizeiausweis angeblich eine Angelique Schilling. Der Betrüger hat Photoshop perfekt drauf leider. Auch auf der Rechnung des Gerätes (Gitarreneffekt Gerät) stand der gleiche Name drauf. Habe PayPal angerufen, Konto gemeldet und Geld eingezogen und Anzeige bei der Polizei. Nun warte ich auf die erste Meldung seitens PayPal. Macht es aber Sinn vorab schon eine Mail mit allen Details an [email protected] zu senden, oder soll ich warten? Das schlimmste ist wirklich das Gefühl, das man auch Mal betroffen ist, obwohl… Weiterlesen »

Andy
Gast
Andy (@guest_94187)
12 Tage her
Antwort an  Gast

Hallo bei mir war es der gleiche Betrüger gleicher Name. Was kam bei dir raus?

Gast
Gast
Gast (@guest_94198)
12 Tage her
Antwort an  Andy

Noch nichts, warte gerade bis PayPal sich meldet.
Was genau ist bei dir passiert?

Gast
Gast
Gast (@guest_94403)
4 Tage her
Antwort an  Gast

Der Typ hört nicht auf und verkauft weiter den Helix LT auf unterschiedlichen Konten immer wenn ich schreibe, dass ich abholen will kommt keine Antwort mehr, melde zwar alle Konten bei ebay aber da passiert nichts, die müssten eigentlich die ip sperren oder ähnliches.

Gast
Gast
Gast (@guest_94475)
19 Stunden her
Antwort an  Gast

So endlich, der Fall wurde zu meinem gunsten geschlossen. Danke sehr Joscha, dein Beitrag hat so vielen Menschen geholfen.

Christian Stein
Gast
Christian Stein (@guest_94104)
15 Tage her

Ich habe gerade genau das gleiche Problem und hänge noch beim ersten bzw. zweiten Schritt. Ich habe den Umsatz den Paypal auf meiner Kreditkarte eingezogen hat reklamiert, soll jetzt aber 30 Tage warten “falls doch noch eine Lieferung erfolgt” und kann dann ein Formular ausfüllen, das aber mehr nach offiziellem Händler als nach Privatverkauf klingt. Hat da jemand einen Tipp? Würde das gerne schnell aus der Welt schaffen und habe keine Lust einen Monat zu warten bis der Chargeback durchgeführt wurde. Ich drücke allen Beteiligten hier die Daumen, dass ihr euer Geld wieder seht und hoffentlich der eine oder andere… Weiterlesen »

Marc
Gast
Marc (@guest_94100)
15 Tage her

Danke für den Tip. Ich wurde auch sehr professionell betrogen über eBay kleinanzeigen beim Kauf eines professionellen Videomonitors. Habe es genauso gemacht wie beschrieben, Lastschrift zurückgebucht (knapp 1100€), alle Kreditkarten aus Paypal entfernt, Anzeige bei der Polizei gestellt, eine Mail an die crc Paypal Adresse und den gesamten Verlauf geschildert. Das PayPal Konto war bei mir noch nicht im minus, also die lastschriftrückbuchung wurde noch gar nicht bemerkt, und heute bekam ich einen Anruf, dass mir der Betrag aus Kulanz voll erstattet wird, ist auch direkt nach dem Telefonat passiert. Die Mail an crc liegt genau 4 Tage zurück, ging… Weiterlesen »

Lena
Gast
Lena (@guest_94086)
15 Tage her

Mein Kreditkartenanbieter hat leider die Rückbuchung abgelehnt, mit der Argumentation, dass die Karte nicht durch dritte misbraucht worden sei sondern ich war es, die die Zahlung getätigt habe 🙁

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94073)
16 Tage her

Wo finde ich die Beschwerdestelle [email protected]? Über meinen PP kann ich die Adresse nicht unter Beschwerde finden, oder muss ich diese Stelle direkt anschreiben über meine normale Email.
Könnte Hilfe gebrauchen
Danke

isa
Gast
isa (@guest_94090)
15 Tage her
Antwort an  Doreen

Hallo Doreen ,
ich habe über die normale Email geschrieben und im Anschluss eine Nachricht über PP bekommen das sie den Fall prüfen
Lg

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94093)
15 Tage her
Antwort an  isa

Vielen Dank, ich werde es dann versuchen über die normale Mail
Doreen

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94069)
16 Tage her

Wo finde ich die Beschwerdestelle [email protected]? Über meinen PP kann ich die Adresse nicht unter Beschwerde finden, oder muss ich diese Stelle direkt anschreiben über meine normale Email.
Könnte Hilfe gebrauchen
Danke

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94049)
16 Tage her

Bei mir läuft es leider nicht so gut. Habe auch alles so gemacht wie es beschrieben wurde. Der Account von einem Ebay Kleinanzeigen Nutzer wurde gehackt und ich bin darauf reingefallen. Ich hatte auch nicht die Wahl “Habe den Artikel nicht erhalten ” . Jetzt schreiben Sie, ich soll mich an die Konfliktlösung wenden.
Habe hier gelesen das ich ein anderes Formular anfordern soll, wo und welches Formular? Und welches Musterschreiben ist gemeint? Ich hoffe ich habe auch auch noch eine Chance mein Geld zurück zu bekommen . Wer kann mir helfen?

Tom
Gast
Tom (@guest_94056)
16 Tage her
Antwort an  Doreen

Hast du nach dem zurückbuchen des Geldes eine Mail bekommen oder ist einfach das PP Konto ins Minus gerutscht?

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94060)
16 Tage her
Antwort an  Tom

Ich habe eine Antwort von PP erhalten
Ihre Antwort ist erforderlich, stand dort, konnte aber nicht die Option angeben, Ware nicht erhalten.

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94082)
15 Tage her
Antwort an  Tom

Hallo Tom,
Hast du dein PP Konto nun ausgeglichen? Ich habe noch keine weitere Mail von PP erhalten, eben nur das mein Konto belastet wurde und ich das ausgeglichen soll .
Das habe ich noch nicht gemacht, weil ich abwarten möchte.
Diese besagte Mail Adresse [email protected], muss ich die direkt anschreiben, im meinem PP finde ich diese Möglichkeit nicht.
Wäre schön, wenn du dich nochmal meldest, bin gespannt wie es bei dir weitergeht
Doreen

Tom
Gast
Tom (@guest_94096)
15 Tage her
Antwort an  Doreen

Hey Doreen,
habe nun erstmal wie so viele auch das Konto unter Vorbehalt wegen Betrug ausgeglichen und anschließend eine ausführliche Mail an die crc Mail geschrieben wo ich die Sachlage geschildert habe.
In der App zeigt es mir nun zwar keinerlei offene Fälle an, jedoch kam eine Mail in der der Eingang der Beschwerde bestätigt wurde und das Ganze binnen der kommenden 14 Tage untersucht wird und im Anschluss das Ergebnis mitgeteilt wird.
Bin mal gespannt was da bei rum kommt.

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94097)
15 Tage her
Antwort an  Tom

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort, hast du den Kontoausgleich über das PP Konto ausgeglichen Einzug vom Konto oder hast du über deine Bank die Überweisung getätigt
Doreen

Tom
Gast
Tom (@guest_94111)
14 Tage her
Antwort an  Doreen

Habe nach einem netten Telefonat mit Paypal die iban bekommen wohin ich das Geld überweisen soll zum Ausgleich meines Kontos.

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94127)
14 Tage her
Antwort an  Tom

Okay, ich werde jetzt tatsächlich erstmal abwarten, habe heute meine Mail geschrieben an [email protected] und warte was da kommt. In der Zwischenzeit habe ich von 2 Retouren wieder Geld zurück bekommen und somit reduziert sich mein Minusbetrag, mal sehen wie es weitergeht.
Schönes Wochenende und ich drück uns die Daumen

Tom
Gast
Tom (@guest_94376)
5 Tage her
Antwort an  Doreen

Also von mir ein kleines Update: Fall wurde abgelehnt mit einer ausführlichen hinweisung auf die pp agb‘s…

Doreen
Gast
Doreen (@guest_94380)
5 Tage her
Antwort an  Tom

Hallo Tom,
Danke für das Update, bei uns hat sich noch nichts ergeben, hatten nur die Info vo PP das sie den Fall nochmal prüfen, bin gespannt. Sobald sich was neues ergibt werde ich mich nochmal melden. Ich verstehe einfach nicht, warum es so unterschiedlich gehandhabt wird. Was willst du jetzt machen, weitergehen?

Lade jetzt deine Chinahandys.net App